Gesetzesaktualisierungen

5 Gesetze aktualisiert am 15.07.2020

Gesetze 1-5 von 5

1 Paragraf zu Oö. Jagdgesetz (Oö. JagdG) aktualisiert


§ 39 Oö. JagdG

(1) Die Ausstellung der Jagdkarte ist zu verweigern:a)Personen, die wegen geistiger oder körperlicher Mängel unfähig sind, ein Jagdgewehr sicher zu führen oder deren bisheriges Verhalten besorgen läßt, daß sie die öffentliche Sicherheit gefährden werden;b)entfallen;c)Personen vor Vollendung des 1... mehr lesen...


Aktualisiert am 15.07.20

3 Paragrafen zu NÖ Gentechnik-Vorsorgegesetz (NÖ GV) aktualisiert


§ 4 NÖ GV

(1) Das Ausbringen von GVO ist nur mit Bewilligung der Landesregierung zulässig. Der Antrag auf Bewilligung ist schriftlich einzubringen. Folgende Unterlagen sind anzuschließen:1.grundbuchsmäßige Bezeichnung der Ausbringungsgrundstücke;2.Nachweis des Grundeigentums oder eines sonstigen Nutzungsre... mehr lesen...


§ 2 NÖ GV

1.GVO: gentechnisch veränderte Organismen im Sinn des § 4 Z 3 in Verbindung mit Z 1 des Gentechnikgesetzes (GTG), BGBl.Nr. 510/1994 in der Fassung BGBl. I Nr. 59/2018, oder eine Kombination von gentechnisch veränderten Organismen oder eine Kombination von gentechnisch veränderten Organismen mit a... mehr lesen...


NÖ Gentechnik-Vorsorgegesetz (NÖ GV) Fundstelle

LGBl. 6180-1LGBl. 6180-2LGBl. Nr. 63/2015[CELEX-Nr.: 32001L0018, 32015L0412]LGBl. Nr. 8/2017LGBl. Nr. 12/2018LGBl. Nr. 23/2018LGBl. Nr. 101/2019LGBl. Nr. 55/2020[CELEX-Nr.: 32018L0350]Inhaltsverzeichnis§ 1Zielsetzung und Anwendungsbereich§ 2Begriffsbestimmungen§ 3Ausbringungsbeschränkungen§ 4Bewi... mehr lesen...


Aktualisiert am 15.07.20

3 Paragrafen zu NÖ Elektrizitätswesengesetz 2005 (NÖ ElWG 2005) aktualisiert


§ 11 NÖ ElWG 2005

(1) Erzeugungsanlagen sind unter Berücksichtigung der Interessen des Gewässerschutzes entsprechend dem Stand der Technik so zu errichten, zu ändern und zu betreiben, dass durch die Errichtung und den Betrieb der Anlage oder durch die Lagerung von Betriebsmitteln oder Rückständen und dergleichen1.... mehr lesen...


§ 2 NÖ ElWG 2005

(1) Im Sinne dieses Gesetzes bezeichnet der Ausdruck1.“Agentur”: die Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden gemäß Verordnung (EG) Nr. 2009/713/EG;2.“Anschlussleistung”: jene für die Netznutzung an der Übergabestelle vertraglich vereinbarte Leistung;3.“Ausgleichsenergie”: d... mehr lesen...


NÖ Elektrizitätswesengesetz 2005 (NÖ ElWG 2005) Fundstelle

LGBl. 7800-1LGBl. 7800-2LGBl. 7800-3[CELEX-Nr.: 32009L0072, 32009L0028, 396L0061, 396L0082, 32006L0123, 32006L0032]LGBl. 7800-4LGBl. 7800-5LGBl. Nr. 94/2015[CELEX-Nr.: 32009L0028, 32012L0027]LGBl. Nr. 12/2018LGBl. Nr. 23/2018[CELEX-Nr. 32015L1535]LGBl. Nr. 42/2018LGBl. Nr. 54/2020Inhaltsverzeichn... mehr lesen...


Aktualisiert am 15.07.20

2 Paragrafen zu NÖ Energieeffizienzgesetz 2012 (NÖ EEG 2012) aktualisiert


§ 21 NÖ EEG 2012

Durch dieses Gesetz wird folgende Richtlinie der Europäischen Union umgesetzt:Artikel 14 Abs. 5 und 7 der Richtlinie 2012/27/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2012 zur Energieeffizienz, zur Änderung der Richtlinien 2009/125/EG und 2010/30/EU und zur Aufhebung der Richtl... mehr lesen...


NÖ Energieeffizienzgesetz 2012 (NÖ EEG 2012) Fundstelle

LGBl. Nr. 23/2018LGBl. Nr. 54/2020[CELEX-Nr.: 32012L0027]Inhaltsverzeichnis§ 1Ziel des Gesetzes§ 2Anwendungsbereich§ 3Begriffsbestimmungen§ 4Erreichung des Energieeinsparrichtwertes§ 5Messung und Überprüfung von Energieeinsparungen§ 6NÖ Energieeffizienz-Aktionsplan§ 7Aufsicht§ 8Verfügbarkeit von ... mehr lesen...


Aktualisiert am 15.07.20

4 Paragrafen zu Erklärung von Teilen des 13. Wiener Gemeindebezirkes zum Naturschutzgebiet (Naturschutzgebiet Lainzer Tiergarten) (W-ET 13 GNNLT) aktualisiert


§ 7 W-ET 13 GNNLT

Durch § 4 dieser Verordnung werden folgende Richtlinien der Europäischen Union umgesetzt, die derzeit in folgender Fassung in Geltung stehen:1.„Vogelschutz – Richtlinie“: Richtlinie 2009/147/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30.11.2009 über die Erhaltung der wildlebenden Vogelarten... mehr lesen...


§ 4 W-ET 13 GNNLT

(1) Im Naturschutzgebiet ist jede Maßnahme, die geeignet ist, nachteilige Auswirkungen auf dessen Schutzzweck zu haben (Eingriff), untersagt. (2) Als verbotene Eingriffe im Sinne des Abs. 1 gelten jedenfalls:1.das Verlassen der in dem eine Anlage zu dieser Verordnung bildenden Plan gekennzeichnet... mehr lesen...


§ 3 W-ET 13 GNNLT

(1) Ziele der Unterschutzstellung der Zonen A. Wienerwald und C. Hermesvilla – Park des Naturschutzgebietes Lainzer Tiergarten sind die Erhaltung und Förderung des hohen naturschutzfachlichen Wertes durch:1.die Erhaltung und Förderung der naturnahen historisch bedeutsamen Landschaftsgestalt und d... mehr lesen...


§ 2 W-ET 13 GNNLT

Zweck der Unterschutzstellung ist die Erhaltung oder Förderung der naturnahen Landschaftsgestalt, des Landschaftshaushaltes, wobei die standortgerechten Pflanzengesellschaften und die streng geschützten und geschützten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume besonders zu berücksichtigen sin... mehr lesen...


Aktualisiert am 15.07.20
Gesetze 1-5 von 5