JUSLINE - Ihr Gesetzesportal

2018
20. Jun

1 Beitrag im Forum von 0x7


Europäischer Zahlungsbefehl

Liebe Forengemeinde, ich hätte hier mal ein kleines Anliegen mit der Hoffnung, dass mir hier weitergeholfen wird. Habe gestern einen RSb Brief erhalten - mit einem Europäischem Zahlungsbefehl als Inhalt. Gefordert wird von ei... mehr lesen...

Verfasst am 20.06.18, 21:34
20. Jun

1 Beitrag im Forum von Don 90


Re: mitbewohner einfach rauswerfen?

Frage was soll in den Brief stehen und gilt das auch mit ein Kind was nicht meines ist mehr lesen...

Verfasst am 20.06.18, 02:13
20. Jun

2 Gesetze aktualisiert


Gentechnikgesetz (GTG)

1 Paragraf aktualisiert

Straßengesetz, Tiroler (T-StG)

1 Paragraf aktualisiert

mehr lesen...

Aktualisiert am 20.06.18

Sofortabfrage ohne Anmeldung!


Jetzt Abfrage starten
19. Jun

1 Beitrag im Forum von Heron


Re: Mietminderung auf Grund Lärmbelästigung

Zwar wird nach der Rechtsprechung bei Lärmbeeinträchtigung eine Mietzinsminderung von 5 - 25 % als angemessen betrachtet, aber Sie riskieren vom Vermieter auf Zahlung des vollen Mietzinses und sogar auf Räumung geklagt zu werde... mehr lesen...

Verfasst am 19.06.18, 19:41
19. Jun

1 Beitrag im Forum von Heron


Re: Rückwirkende Indexerhöhung nach Wohnungskündigung

Sofern auf das Mietverhältnis das MRG nur teilandwendbar oder gar nicht anwendbar ist, kann das Verlangen des indexangepassten Mietzinses rückwirkend möglich sein, auch nach Vertragsende. Zu berücksichtigen ist aber die dreijäh... mehr lesen...

Verfasst am 19.06.18, 19:23
19. Jun

1 Beitrag im Forum von anja3


Rückwirkende Indexerhöhung nach Wohnungskündigung

Hallo! Ich benötige bitte einen Rat zu folgendem Fall. Wir haben unsere Mietwohnung zu ende Juni 2018 mit fristgerechter 3 monatiger Kündigungsfrist gekündigt. Kündigung wurde akzeptiert, Wohnung wird ende Juni übergeben. Je... mehr lesen...

Verfasst am 19.06.18, 18:09
19. Jun

1 Beitrag im Forum von yassi


Mietminderung auf Grund Lärmbelästigung

Hallo, ich bin extrem wütend. Schon seit 5 Monaten wenn nicht länger bekomme ich keine Ruhe mehr. Ich habe extremen Schlafmangel, da meine neuen Party-Nachbarn vollkommen eskalieren. Von morgens bis Abend läuft dort durchgehen ... mehr lesen...

Verfasst am 19.06.18, 14:10
19. Jun

1 Beitrag im Forum von FHoll


Re: STVO §52 6c ausgenommen Anrainerverkehr

Wenn ich das richtig sehe, wurde die ursprüngliche Frage falsch verstanden, daher würde ich sie gerne für den Originalposter umformulieren: Angenommen, ich bin Anrainer eines Gebäudes in der Einbahnstraße, welche hinter der Qu... mehr lesen...

Verfasst am 19.06.18, 12:16
18. Jun

1 Beitrag im Forum von Heron


Re: Hauptmietwohnung mit Weitergaberecht

Im Vollanwendungsbereich des MRG (zB Wohnung in einem klassischen Zinshaus) wird die Abtretung des Mietverhältnisses unter Lebenden und der Eintritt ins Mietverhältnis im Todesfall unterschieden. Als Tochter des Hauptmieters, d... mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 22:00
18. Jun

1 Beitrag im Forum von yassi


Re: Katze wird fremdgefüttert

solange sie nichts schädliches an die Katzen verfüttert würde ich sie nicht anzeigen! mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 15:35
18. Jun

1 Beitrag im Forum von yassi


Verfasst am 18.06.18, 15:11
18. Jun

1 Beitrag im Forum von yassi


Re: Probleme beim Führerschein durch früher Depression ?

da du die Medikamente schon abgesetzt hast und du selber sagt, dass es dir gut ist kann keiner dich zwingen zum Verkehrspsychologen zu gehen. Ich denke das wird keine Umstände machen. Du darfst dich bloß nicht selber anlügen. mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 14:27
18. Jun

1 Beitrag im Forum von yassi


Re: Führerscheinentzug Alkohol

dir drohen 3 Punkte, Führerscheinenzug und eine hohe Geldstrafe von rund über 1.500€ mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 14:25
18. Jun

1 Beitrag im Forum von mimmi


Hauptmietwohnung mit Weitergaberecht

Servus und Danke im Voraus ! Mein Vater hat seit 30 Jahren eine Hauptmietwohnung mit Weitergaberecht in Wien angemietet welche sich damals bei Anmietung in sehr schlechtem Zustand befand, Kategorie D. Er hat die Wohnung Grundsa... mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 09:53
18. Jun

1 Beitrag im Forum von JUSLINE


Recht.Aktuell

Vergleichen Sie Gesetze ganz einfach nach dem Stand der Fassung - JUSLINE macht es Ihnen möglich. Unser einzigartiges System hebt die veränderten Passagen direkt für Sie hervor – so sehen Sie stets alle Novellen auf einen Blick... mehr lesen...

Verfasst am 18.06.18, 08:46
18. Jun

11 Gesetze aktualisiert


17. Jun

1 Beitrag im Forum von Flokl40


Kommentar im Forum einer Tageszeitung

Hallo liebes Forum, In einer Tageszeitung wurde online folgendes kommentiert: „Ich hoffe dass sich seine Mithäflinge um ihm kümmern werden. Er wird sich bald die Todesstrafe wünschen die Bestie. Fahr zur Hölle.“ Wurden hier ... mehr lesen...

Verfasst am 17.06.18, 17:14
17. Jun

1 Beitrag im Forum von Heron


Re: Zuständiges Gericht - Europäisches Bagatellverfahren

Ja, das vom Gericht gewählte Vorgehen ist der übliche Weg, letzten Endes trägt so auch der Kläger das Risiko für eine Fehlbeurteilung. Haben Sie den Artikel dem Beklagten bereits übersendet und war Vorleistung seitens des B... mehr lesen...

Verfasst am 17.06.18, 11:19
17. Jun

7 Gesetze aktualisiert


Bankwesengesetz (BWG)

17 Paragrafen aktualisiert

Sanktionengesetz 2010 (SanktG)

1 Paragraf aktualisiert

mehr lesen...

Aktualisiert am 17.06.18
16. Jun

1 Beitrag im Forum von J.


Re: Zuständiges Gericht - Europäisches Bagatellverfahren

Danke für Ihre Antwort! Meiner Recherche nach müsste es auch das Amtsgericht Wedding sein. Generell soll das jeweilige Amtsgericht des Bezirks des Beklagten zur Durchführung des europäischen Verfahrens für geringfügige Forde... mehr lesen...

Verfasst am 16.06.18, 22:15
Ende der Timeline

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten

Neueste Beiträge im Forum Recht

Verfasst am 20.06.18, 22:34 | Autor: 0x7

Liebe Forengemeinde, ich hätte hier mal ein kleines Anliegen mit der Hoffnung, dass mir hier weitergeholfen wird. Habe gestern einen RSb Brief erhalten - mit einem Europäischem Zahlungsbefehl als Inhalt. Gefordert wird von einem deutschen Inkassobüro eine Summe X. (rund 900 EUR inkl. Inkassokos...

mehr lesen...
Verfasst am 20.06.18, 03:13 | Autor: Don 90

Frage was soll in den Brief stehen und gilt das auch mit ein Kind was nicht meines ist

mehr lesen...
Verfasst am 19.06.18, 20:41 | Autor: Heron

Zwar wird nach der Rechtsprechung bei Lärmbeeinträchtigung eine Mietzinsminderung von 5 - 25 % als angemessen betrachtet, aber Sie riskieren vom Vermieter auf Zahlung des vollen Mietzinses und sogar auf Räumung geklagt zu werden. Daher kann von einer vorschnellen Mietzinsminderung (ohne genaue Pr...

mehr lesen...
Verfasst am 19.06.18, 20:23 | Autor: Heron

Sofern auf das Mietverhältnis das MRG nur teilandwendbar oder gar nicht anwendbar ist, kann das Verlangen des indexangepassten Mietzinses rückwirkend möglich sein, auch nach Vertragsende. Zu berücksichtigen ist aber die dreijährige Verjährungsfrist für vertragliche Forderungen. Warten Sie ab, w...

mehr lesen...
Verfasst am 19.06.18, 13:16 | Autor: FHoll

Wenn ich das richtig sehe, wurde die ursprüngliche Frage falsch verstanden, daher würde ich sie gerne für den Originalposter umformulieren: Angenommen, ich bin Anrainer eines Gebäudes in der Einbahnstraße, welche hinter der Querstraße liegt. Bin ich Anrainer im Sinne des Vorschriftzeichens auf d...

mehr lesen...
Verfasst am 18.06.18, 23:00 | Autor: Heron

Im Vollanwendungsbereich des MRG (zB Wohnung in einem klassischen Zinshaus) wird die Abtretung des Mietverhältnisses unter Lebenden und der Eintritt ins Mietverhältnis im Todesfall unterschieden. Als Tochter des Hauptmieters, die mehr als 2 Jahre im gleichen Haushalt mit dem Hauptmieter lebt, sin...

mehr lesen...
Verfasst am 18.06.18, 16:35 | Autor: yassi

solange sie nichts schädliches an die Katzen verfüttert würde ich sie nicht anzeigen!

mehr lesen...
Jusline stellt Ihnen eine große Sammlung von Gesetzen kostenlos und immer aktuell zur Verfügung. Derzeit befinden sich 3.373 Gesetze mit 124.859 Paragrafen in unserer Datenbank Mehr Infos...
In unserem Forum finden Sie 25.519 Beiträge zu Diskussionen über aktuellen Themen, Gesetzesänderungen sowie Unklarheiten der Gesetzesgebung. Mehr Infos...
Rechtsvorschriften sind oft unverständlich formuliert. JUSLINE ermöglicht Kommentare zu 3.373 der wichtigsten österreichischen Gesetze. Juristinnen und Juristen können mit ihrer Fachkunde den Inhalt einzelner Paragrafen online erläutern. Mehr Infos...
JUSLINE ermöglicht Ihnen eine individuelle Gesetzes-Sammlung: Nehmen Sie Gesetze auf, die für Sie beruflich oder privat von Interesse sind. Nutzen Sie die Möglichkeit und fügen Sie zu einzelnen Paragrafen nach Belieben persönliche Anmerkungen hinzu. Mehr Infos...
Über Jusline können Sie online Abfragen des Österreichischen Grundbuchs und Firmenbuchs sowie des Deutchen Handelsregisters schnell und einfach ohne Anmeldung durchführen. Mehr Infos...
Um Ihnen den Alltag ein wenig zu erleichtern können Sie gerne unsere kostenlosen Tools vom Zinsrechner über einen Schmerzengeldrechner bis hin zum Fristenrechner nutzen. Mehr Infos...