JUSLINE - Ihr Gesetzesportal

2019
24. Jul

9 Gesetze aktualisiert


23. Jul

1 Beitrag im Forum von Justian
Verfasst vor 13 Stunden


Schwester macht was sie will, Vater hält Versprechen nicht...

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe ein großes Problem ! Und zwar heißt mein Problem "Schwester". Die macht, was sie will und das ohne mich vorher zu fragen.... Es geht mir um Aktionen, die mein Leben nachhaltig schwer geschädigt haben...... Sie hat mich... mehr lesen...

23. Jul

1 Beitrag im Forum von philippg55
Verfasst vor 15 Stunden | § 84 VBG


Frage zu Paragraph 84 VBG

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Umfasst das Monatsentgelt des Vertragsbediensteten auch Zulagen, Überstunden, Sonderzahlungen (13. und 14. Gehalt) udgl.? Lg Günter Philipp 0664 1310451 mehr lesen...

Sofortabfrage ohne Anmeldung!


Jetzt Abfrage starten
23. Jul

1 Beitrag im Forum von Ubu
Verfasst vor 20 Stunden


Ermessen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

1) Wo und wie wird der Begriff "Ermessen", "Ermessensspielraum" von behördlichen Entscheidungen selbst gesetztlich definiert? 2) Muss und wenn ja wie die jeweilige Behörde ihre Inanspruchnahme des Ermessensspielraumes begründen... mehr lesen...

23. Jul

1 Antwort zum Beitrag von dersklave
Verfasst vor 2 Tage


Beinaheunfall zwischen Auto- und Radfahrer - rechtliche Konsequenz im Falle einer späteren Anzeige durch den Radfahrer

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Mich würde interessieren, was passieren würde, wenn man einen Beinahe-Unfall mit einem Radfahrer hätte, dieser aber noch ausweichen kann bzw. eine Bremsung macht und gleich weiterfährt (also eh nichts passiert ist), abe... mehr lesen...

Neueste Antwort von fiatjustitia
Verfasst vor 19 Stunden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Lieber Sklave! Die Nichtbeachtung der Vorrangregel bildet grundsätzlich eine strafbare Verwaltungsübertretung. Ob die Behörde diese als erwiesen ansieht ist Frage der freien Beweiswürdigung (Glaubwürdigkeit und Schlüssigkeit der Zeugenaussagen, etc.). Sollte die Behörde zu dem Schluss kommen, d... mehr lesen...

22. Jul

1 Antwort zum Beitrag von hk3110
Verfasst vor 1 Monat, 2 Wochen


Paypal Schulden aufgrund Spielsucht auf bwin

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich, 19 Jahre alt, habe mich um 1650€ auf paypal durch die Online-Casino-Plattform bwin verschuldet. Ich bin Maturant und habe somit kein Einkommen. Ich verspüre den Drang das Geld irgendwie zurück zu gewinnen, doch hab... mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von Bakagan
Verfasst vor 1 Tag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Trotz all dieser Nuancen halte ich Boni persönlich für eine hervorragende Hilfe für alle neuen Spieler, da wir uns dank der Boni mehr Freispiele leisten können und dementsprechend eher gewinnen mr bet Austria. Im schlimmsten Fall verlieren Sie einfach das Casino-Geld, das niemand von Ihnen abheb... mehr lesen...

22. Jul

1 Antwort zum Beitrag von elly44
Verfasst vor 4 Jahre, 9 Monate


Medienrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Hätte eine Frage: Darf man Interviews veröffentlichen ohne sich rechtlich zb mit einer Unterschrift abgesichert zu haben? mehr lesen...

3 vorherige Antworten

Neueste Antwort von Michael Thaler
Verfasst vor 1 Tag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wir machen das in der Praxis so, dass wir die Leute vor laufender Kamera fragen, ob wir mit Ihnen ein Interview für die Sendung machen dürfen. Weiters fragen wir nach dem Namen und dem Beruf fürs Insert. Nach unserer Erfahrung kommt das einer Einverständniserklärung gleich. mehr lesen...

20. Jul

1 Antwort zum Beitrag von FantaHasi
Verfasst vor 4 Monate


Kein Online Shop

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich möchte gerne eine gemeinnützige Website eröffnen, wo Personen eine Dienstleistung anbieten können. Dabei soll jedoch lediglich der Kontakt herstell bar sein auf der Seite. Bedeutet, eine Person bietet "Handwerken" ... mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von Frodo123
Verfasst vor 3 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wie ich sehe, ist es kein OnlineShop. Das ist Webseite, wo man Dienstlestungen anbieten. Bei Online Shop verkauft man was oder sowas. Das ist nur meine Meinung. mehr lesen...

19. Jul

1 Beitrag im Forum von matura
Verfasst vor 4 Tage


ratenzahlung schmerzensgeld

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

angenommen man wird zu einer zahlung von schmerzensgeld verurteilt. (zahlung an das opfer). angenommen 1500 eur. gibt es eine möglichkeit einer ratenzahlung? muss das opfer zustimmen. täter bezieht 1200 eur sozialhilfe und muss... mehr lesen...

19. Jul

1 Antwort zum Beitrag von schnuppe700
Verfasst vor 5 Tage


Schülerbeihilfe volljähriges Kind

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sachverhalt: Vater Arbeiter Alleinverdiener, Mutter Hausfrau, 5 minderjährige Kinder, 1 Volljährige. Seit der 10. Schulstufe der ältesten Tochter wurde Schülerbehilfe von der Mutter beantragt, die Beihilfe auf das Konto der Mut... mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von schnuppe700
Verfasst vor 4 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrter Experte, danke für die rasche Antwort, Empfehlung und Einschätzung. lg mehr lesen...

19. Jul

1 Antwort zum Beitrag von Bertl65
Verfasst vor 1 Woche, 5 Tage


Schneeketten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Folgende Fragen. Bei meinem Kfz sind verschiedene Reifen Felgen Dimensionen erlaubt ( von Hersteller 16 bis 19 Zoll). Jedoch nur für 2 davon sind lt Hersteller Schneeketten erlaubt. (16+17zoll Felgen) Nun werden von ei... mehr lesen...

3 vorherige Antworten

Neueste Antwort von Bertl65
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die ausführliche Antwort. Mfg mehr lesen...

18. Jul

1 Antwort zum Beitrag von Sirko2
Verfasst vor 8 Monate, 3 Wochen


Pflegekräfte selber bezahlen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wenn man eine Pflegekraft braucht, muss man sie selber bezahlen oder wird das alles von der Pflegeversicherung gemacht? mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von Frodo123
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Mutter brauchte Hilfe. Ich suchte eine Pflege. Und bis jetzt habe ich alles selbst bezahlt. Wir bezahlen nicht viel, weil meine Bekannte da arbeite und uns hilft. mehr lesen...

18. Jul

1 Antwort zum Beitrag von Leda
Verfasst vor 5 Tage


Rechnung vom Vormieter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hey, Ich habe in meiner aktuellen WG vor 2 Jahren die Hauptmiete übernommen und den alten Energieliefervertrag gekündigt sowie einen neuen mit Wien Energie abgeschlossen, ebenso wechselte der Vermieter zu dem Zeitpunkt. Ich h... mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von Leda
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Heron, wirklich sehr vielen Dank für die rasche Antwort. Es hat mir sehr weitergeholfen. Ich wünsche noch eine schöne restliche Woche mehr lesen...

18. Jul

1 Antwort zum Beitrag von Ronald Tell2
Verfasst vor 1 Woche, 4 Tage


Bezeichnung Rechtsexremist

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Schönen Samstag Nachmittag, wenn jemand einen anderen in der Öffentlichkeit als Rechtsextremist bezeichnet, wie kann man sich dagegen wehren, und welcher § könnte hier zum tragen kommen? Bedanken mich im Voraus. mehr lesen...

3 vorherige Antworten

Neueste Antwort von Ronald Tell2
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke das hat mir schon sehr weitergeholfen :D mehr lesen...

18. Jul

1 Antwort zum Beitrag von maryberryvery
Verfasst vor 2 Wochen


Zitieren & Urheberrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo liebe Jusline, Ich würde mich wahnsinnig über drei kleine Hilfestellungen freuen, da ich keine klaren Antworten online finden kann. Ich schreibe gerade ein Buch, das ich gerne veröffentlichen und auch monetarisieren woll... mehr lesen...

1 vorherige Antwort

Neueste Antwort von FHoll
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Zitatrecht findet sich hier: https://www.jusline.at/gesetz/urhg/paragraf/42f Sie können also alle fremden Bücher wörtlich zitieren, wenn Sie auf die Inhalte in einem eigenen Werk Bezug nehmen. Natürlich bedeutet das nicht, dass Sie das gesamte Fremdwerk einbetten dürften, aber einzelne Textste... mehr lesen...

18. Jul

1 Beitrag im Forum von Franz Wohlmann
Verfasst vor 5 Tage


Grundstück - Vorverkaufsrecht Gemeinde bei freiem Verkauf?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag Ich bin auf einem recht ungewöhnlichen Grundstücksverkauf durch Makler getroffen und fühle mich verunsichert. (sorry, ich weiß hier steht "Mietrecht" als Kategorie, aber das passt hier am Besten, oder?) Ein privater... mehr lesen...

18. Jul

1 Antwort zum Beitrag von Ronald Tell2
Verfasst vor 6 Tage


Verhetzungsparagraf

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Es geht um § 283 dem "Verhetzungsparagrafen" Dazu hätte ich folgende Fragen: 1. Stimmt es das dieser Paragraf nur für Österreicher gilt gegenüber Nicht-Österreicher und nur ein Österreicher bestraft werden kann damit? 2. Ist ... mehr lesen...

Neueste Antwort von FHoll
Verfasst vor 5 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nein. Nein. Klingt sehr nach rechter Propaganda. mehr lesen...

18. Jul

3 Gesetze aktualisiert


mehr lesen...

Aktualisiert am 18.07.19
17. Jul

1 Beitrag im Forum von rchtsdummy
Verfasst vor 6 Tage


Insolvenz: wohl dumm gelaufen ...

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, neu hier - und gleich was anekdotisches mit der impliziten Frage, wie man es besser hätte machen können/sollen. Wir hatten eine Küche bestellt, eine Anzahlung geleistet, Küchenfirma ging pleite. Wir wurden über die Inso... mehr lesen...

17. Jul

1 Antwort zum Beitrag von filoe
Verfasst vor 6 Jahre, 3 Monate


Test Wiederholung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich bin leider kein Rechtsexperte und deshalb will ich mal hier kurz um eure Meinung fragen: Wir hatten einen Test(4. Klasse HTL) und dieser war über 50% negativ. Ich war jedoch mit 3+ bei den Besseren und will deshalb den Sto... mehr lesen...

5 vorherige Antworten

Neueste Antwort von Frodo123
Verfasst vor 6 Tage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich denke, wenn du noch mal ein Test schreibst, wird nicht schlimm oder? Aber sonst, bei mir war so, wenn ich ein Test bestanden auch mit 3, musste ich noch mal das machen. mehr lesen...

Ende der Timeline

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten

Neueste Beiträge im Forum Recht

Verfasst am 23.07.19, 18:49 | Autor: Justian

Ich habe ein großes Problem ! Und zwar heißt mein Problem "Schwester". Die macht, was sie will und das ohne mich vorher zu fragen.... Es geht mir um Aktionen, die mein Leben nachhaltig schwer geschädigt haben...... Sie hat mich vor 3 Jahren ins Krankenhaus einweisen lassen und das obwohl ich pers...

mehr lesen...
Verfasst am 23.07.19, 16:32 | Autor: philippg55

Umfasst das Monatsentgelt des Vertragsbediensteten auch Zulagen, Überstunden, Sonderzahlungen (13. und 14. Gehalt) udgl.? Lg Günter Philipp 0664 1310451

mehr lesen...
Verfasst am 23.07.19, 11:53 | Autor: Ubu

1) Wo und wie wird der Begriff "Ermessen", "Ermessensspielraum" von behördlichen Entscheidungen selbst gesetztlich definiert? 2) Muss und wenn ja wie die jeweilige Behörde ihre Inanspruchnahme des Ermessensspielraumes begründen? 3) Wie ist es den von den Entscheidungen Betroffenen möglichg, den E...

mehr lesen...
Verfasst am 23.07.19, 11:34 | Autor: fiatjustitia

Lieber Sklave! Die Nichtbeachtung der Vorrangregel bildet grundsätzlich eine strafbare Verwaltungsübertretung. Ob die Behörde diese als erwiesen ansieht ist Frage der freien Beweiswürdigung (Glaubwürdigkeit und Schlüssigkeit der Zeugenaussagen, etc.). Sollte die Behörde zu dem Schluss kommen, d...

mehr lesen...
Verfasst am 22.07.19, 21:24 | Autor: Bakagan

Trotz all dieser Nuancen halte ich Boni persönlich für eine hervorragende Hilfe für alle neuen Spieler, da wir uns dank der Boni mehr Freispiele leisten können und dementsprechend eher gewinnen mr bet Austria. Im schlimmsten Fall verlieren Sie einfach das Casino-Geld, das niemand von Ihnen abheb...

mehr lesen...
Verfasst am 22.07.19, 14:33 | Autor: Michael Thaler

Wir machen das in der Praxis so, dass wir die Leute vor laufender Kamera fragen, ob wir mit Ihnen ein Interview für die Sendung machen dürfen. Weiters fragen wir nach dem Namen und dem Beruf fürs Insert. Nach unserer Erfahrung kommt das einer Einverständniserklärung gleich.

mehr lesen...
Verfasst am 20.07.19, 13:49 | Autor: Frodo123

Wie ich sehe, ist es kein OnlineShop. Das ist Webseite, wo man Dienstlestungen anbieten. Bei Online Shop verkauft man was oder sowas. Das ist nur meine Meinung.

mehr lesen...
Jusline stellt Ihnen eine große Sammlung von Gesetzen kostenlos und immer aktuell zur Verfügung. Derzeit befinden sich 3.369 Gesetze mit 122.677 Paragrafen in unserer Datenbank Mehr Infos...
In unserem Forum finden Sie 29.150 Beiträge zu Diskussionen über aktuelle Themen, Gesetzesänderungen sowie Unklarheiten der Gesetzesgebung. Mehr Infos...
Rechtsvorschriften sind oft unverständlich formuliert. JUSLINE ermöglicht Kommentare zu 3.369 der wichtigsten österreichischen Gesetze. Juristinnen und Juristen können mit ihrer Fachkunde den Inhalt einzelner Paragrafen online erläutern. Mehr Infos...
JUSLINE ermöglicht Ihnen eine individuelle Gesetzes-Sammlung: Nehmen Sie Gesetze auf, die für Sie beruflich oder privat von Interesse sind. Nutzen Sie die Möglichkeit und fügen Sie zu einzelnen Paragrafen nach Belieben persönliche Anmerkungen hinzu. Mehr Infos...
Über Jusline können Sie online Abfragen des Österreichischen Grundbuchs und Firmenbuchs sowie des Deutchen Handelsregisters schnell und einfach ohne Anmeldung durchführen. Mehr Infos...
Um Ihnen den Alltag ein wenig zu erleichtern können Sie gerne unsere kostenlosen Tools vom Zinsrechner über einen Schmerzengeldrechner bis hin zum Fristenrechner nutzen. Mehr Infos...