Gesetzesaktualisierungen

3 Gesetze aktualisiert am 11.11.2020

Gesetze 1-3 von 3

2 Paragrafen zu Gesundheitsüberwachungs-Verordnung – GÜ-V (GÜ-V) aktualisiert


§ 10 GÜ-V

Durch diese Verordnung werden folgende Richtlinien umgesetzt:1.Richtlinie 89/391/EWG des Rates über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit, ABl. 1989 Nr. L 183, S. 1, zuletzt geändert durch die Verordnung (EG) Nr.... mehr lesen...


§ 1 GÜ-V

(1) Auf die Durchführung von Eignungs- und Folgeuntersuchungen sind die §§ 2 und 3 und die darauf Bezug habenden Teile der Anlagen 1 und 2 der Verordnung über die Gesundheitsüberwachung am Arbeitsplatz 2017 (VGÜ 2017), BGBl. II Nr. 27/1997, zuletzt geändert durch die Verordnung BGBl. II Nr. 382/2... mehr lesen...


Aktualisiert am 11.11.20

1 Paragraf zu Bauarbeiterschutz-Verordnung –Bau-V (Bau-V) aktualisiert


§ 2 Bau-V

(1) Auf a)die Aufsicht und Koordination bei Bauarbeiten und die Eignung der Bediensteten, b)Arbeitsplätze und Verkehrswege, Absturzsicherungen, Abgrenzungen und sonstige im Zusammenhang mit Bauarbeiten stehende Schutzmaßnahmen, c)Arbeitsvorgänge und Arbeitsverfahren, d)Maßnahmen der ersten Hilfe ... mehr lesen...


Aktualisiert am 11.11.20

5 Paragrafen zu Arbeitsstoffe-Verordnung – As-V (As-V) aktualisiert


§ 22 As-V

Durch diese Verordnung werden folgende Richtlinien umgesetzt:1.Richtlinie 98/24/EG des Rates zum Schutz von Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch chemische Arbeitsstoffe bei der Arbeit, ABl. 1998 Nr. L 131, S. 11, zuletzt geändert durch die Richtlinie 2014/27/EU, ABl... mehr lesen...


§ 18 As-V

(1) Ergibt die Gefahrenbeurteilung, dass aufgrund der am Arbeitsplatz vorhandenen Mengen eines gefährlichen chemischen Arbeitsstoffes nur eine geringfügige Gefahr für die Sicherheit und Gesundheit der Bediensteten besteht, so sind die §§ 9, 14 und 16 nicht anzuwenden, wenn die nach § 13 Abs. 3 TB... mehr lesen...


§ 17 As-V

(1) Aufa)Grenzwerte für chemische Arbeitsstoffe,b)Verwendungsverbote und besondere Schutzmaßnahmen bei der Verwendung krebserzeugender (Gefahrenklasse 3.6 – Karzinogenität) Arbeitsstoffe,c)Sonderbestimmungen für Holzstaub,d)Sonderbestimmungen für Asbest unde)Messungen nach § 9 Abs. 1 lit. asind d... mehr lesen...


§ 11 As-V

(1) Aufa)die Zuordnung zu Risikogruppen bei der beabsichtigten Verwendung biologischer Arbeitsstoffe,b)die im Rahmen der Gefahrenbeurteilung und bei der Festlegung von Schutzmaßnahmen hinsichtlich der Verwendung biologischer Arbeitsstoffe zu berücksichtigenden Faktoren,c)die bei der Verwendung bi... mehr lesen...


§ 2 As-V

(1) Der Dienstgeber hat im Rahmen der Gefahrenbeurteilung die Eigenschaften der Arbeitsstoffe zu ermitteln und gefährliche Arbeitsstoffe entsprechend ihren Eigenschaften nach § 2 Abs. 12 bis 17 TBSG 2003 einzustufen. Zudem hat er gegebenenfalls die Gesamtwirkung von mehreren gefährlichen Arbeitss... mehr lesen...


Aktualisiert am 11.11.20
Gesetze 1-3 von 3