Gesetzesaktualisierungen

1 Gesetz aktualisiert am 31.07.2020

Gesetze 1-1 von 1

3 Paragrafen zu Salzburger Landes-Beamtengesetz 1987 (L-BG) aktualisiert


§ 15f L-BG

(1) Dem Beamten ist auf Antrag für die Dauer eines Kuraufenthaltes Dienstbefreiung zu gewähren, wenn1.ein Sozialversicherungsträger oder ein Bundesamt für Soziales und Behindertenwesen die Kosten der Kur trägt oder einen Kurkostenbeitrag leistet und2.die Kur ärztlich angeordnet und überwacht wird... mehr lesen...


§ 14e L-BG

(1) Dem Beamten gebührt anlässlich des Ausscheidens aus dem Dienststand oder aus dem Dienstverhältnis eine Entschädigung für den noch nicht verbrauchten Erholungsurlaub, wenn er nicht unmittelbar in ein anderes Dienstverhältnis zum Land übernommen wird (Urlaubsentschädigung). Die Urlaubsentschädi... mehr lesen...


§ 2 L-BG

(1) Ernennung ist die bescheidmäßige Verleihung eines Dienstpostens durch die Landesregierung.(2) Allgemeine Ernennungserfordernisse sind:1. a)bei Verwendungen gemäß § 8c die österreichische Staatsbürgerschaft;b)bei sonstigen Verwendungen die österreichische Staatsbürgerschaft oder das Recht auf ... mehr lesen...


Aktualisiert am 31.07.20
Gesetze 1-1 von 1