Gesetzesaktualisierungen

1 Gesetz aktualisiert am 04.10.2018

Gesetze 1-1 von 1

3 Paragrafen zu Burgenländisches EU-Berufsanerkennungsrahmen-Gesetz (Bgld. EU-BA-G) aktualisiert


§ 15 Bgld. EU-BA-G Inkrafttreten, Außerkrafttreten

(1) Dieses Gesetz tritt am 18. Jänner 2016 in Kraft.(2) Das Inhaltsverzeichnis, § 2 Abs. 7, § 8 Abs. 2, § 9 Abs. 2 und § 13 Abs. 2 Z 3 in der Fassung des Gesetzes LGBl. Nr. 40/2018 treten mit 25. Mai 2018 in Kraft; gleichzeitig entfällt § 13 Abs. 2 Z 4.(2) §§ 1 und 14 in der Fassung des Gesetzes ... mehr lesen...


§ 14 Bgld. EU-BA-G Umsetzungshinweise

Durch dieses Gesetz werden in österreichisches Recht umgesetzt:1.das Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Schweizerischen Eidgenossenschaft andererseits über die Freizügigkeit, ABl. Nr. L 114 vom 30.04.2002 S. 6, BGBl. III Nr. 133/2002, zule... mehr lesen...


§ 1 Bgld. EU-BA-G Anwendungsbereich

Die Bestimmungen dieses Gesetzes sind auf landesgesetzlich geregelte Berufe und auf Staatsangehörige eines EU-Mitgliedstaates, eines EWR-Vertragsstaates oder der Schweiz oder als deren begünstigte Angehörige sowie Staatsangehörige anderer Staaten, die Unionsbürgern aufgrund von Vorschriften der E... mehr lesen...


Aktualisiert am 04.10.18
Gesetze 1-1 von 1