Gesetzesaktualisierungen

1 Gesetz aktualisiert am 13.10.2018

Gesetze 1-1 von 1

4 Paragrafen zu Steiermärkisches Schulzeit-Ausführungsgesetz 1999 (Stmk. SA 1999) aktualisiert


§ 9 Stmk. SA 1999 Inkrafttreten von Novellen

(1) Die Änderung des Inhaltsverzeichnisses und die Änderung der §§ 2 Abs. 6 und 9, 3 Abs. 4 durch die Novelle LGBl. Nr. 103/2006 treten mit 1. September 2006 in Kraft.(2) Die Einfügung des § 2 Abs. 7a durch die Novelle LGBl. Nr. 93/2008 tritt mit 1. September 2008 in Kraft.(3) Die Änderungen der ... mehr lesen...


§ 6 Stmk. SA 1999 Verordnungen

(1) (Anm.: entfallen)(2) Verordnungen sind, sofern sie sich nur auf einzelne Schulen beziehen, durch Anschlag in der betreffenden Schule oder an der Amtstafel der Schulsitzgemeinde kundzumachen. Sie treten, soweit darin nicht anderes bestimmt ist, mit Ablauf des Tages des Anschlages in Kraft. Die... mehr lesen...


§ 2 Stmk. SA 1999 Schuljahr

(1) Das Schuljahr beginnt am zweiten Montag im September und dauert bis zum Beginn des nächsten Schuljahres.(2) Das Schuljahr besteht aus dem Unterrichtsjahr und den Hauptferien. Das Unterrichtsjahr beginnt mit dem Schuljahr und endet mit dem Beginn der Hauptferien. Es besteht aus zwei Semestern.... mehr lesen...


Steiermärkisches Schulzeit-Ausführungsgesetz 1999 (Stmk. SA 1999) Fundstelle

Steiermärkisches Schulzeit-Ausführungsgesetz 1999Stammfassung: LGBl. Nr. 105/1999 (WV) Änderung LGBl. Nr. 103/2006 (XV. GPStLT RV EZ 565/1 AB EZ 565/4)LGBl. Nr. 93/2008 (XV. GPStLT RV EZ 2167/1 AB EZ 2167/3)LGBl. Nr. 68/2013 (XVI. GPStLT RV EZ 1868/1 AB EZ 1868/2)LGBl. Nr. 70/2014 (XVI. G... mehr lesen...


Aktualisiert am 13.10.18
Gesetze 1-1 von 1