Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle

UG - Universitätsgesetz 2002

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 10.12.2018

Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002 – UG)
StF: BGBl. I Nr. 120/2002 (NR: GP XXI RV 1134 AB 1224 S. 111. BR: 6697 AB 6717 S. 690.)

Änderung

BGBl. I Nr. 21/2004 (VfGH)

BGBl. I Nr. 96/2004 (NR: GP XXII IA 414/A AB 603 S. 73 BR: 7085 AB 7107 S. 712.)

BGBl. I Nr. 116/2004 (VfGH)

BGBl. I Nr. 77/2005 (NR: GP XXII AB 1045 S. 117. BR: 7336 AB 7359 S. 724.)

BGBl. I Nr. 74/2006 (NR: GP XXII IA 752/A AB 1308 S. 139. Einspr. d. BR: 1439 AB 1449 S. 150. BR: 7475 AB 7501 S. 733.)

BGBl. I Nr. 24/2007 (NR: GP XXIII RV 43 AB 67 S. 20. BR: 7681 AB 7682 S. 745.)

[CELEX-Nr.: 32003L0096, 32006L0048, 32006L0098, 32006L0112, 32006L0141]

BGBl. I Nr. 87/2007 (NR: GP XXIII RV 241 AB 276 S. 37. BR: AB 7787 S. 750.)

BGBl. I Nr. 134/2008 (NR: GP XXIII IA 890/A S. 72. BR: 8017 AB 8027 S. 760.)

BGBl. I Nr. 81/2009 (NR: GP XXIV RV 225 AB 308 S. 31. BR: 8138 AB 8159 S. 774.)

BGBl. I Nr. 111/2010 (NR: GP XXIV RV 981 AB 1026 S. 90. BR: 8437 AB 8439 S. 792.)

[CELEX-Nr.: 32010L0012]

BGBl. I Nr. 13/2011 (NR: GP XXIV RV 1054 AB 1079 S. 96. BR: AB 8459 S. 794.)

BGBl. I Nr. 45/2011 (VfGH)

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 47/2012 (NR: GP XXIV RV 1710 AB 1741 S. 153. BR: AB 8722 S. 808.) ersetzt durch BGBl. I Nr. 52/2012

BGBl. I Nr. 52/2012 (NR: GP XXIV RV 1710 AB 1741 S. 153. BR: AB 8722 S. 808.)

BGBl. I Nr. 18/2013 (NR: GP XXIV RV 2011 AB 2078 S. 185. BR: AB 8852 S. 816.)

BGBl. I Nr. 52/2013 (NR: GP XXIV RV 2142 AB 2180 S. 191. BR: AB 8909 S. 818.)

BGBl. I Nr. 79/2013 (NR: GP XXIV RV 2164 AB 2282 S. 199. BR: 8945 AB 8957 S. 820.)

BGBl. I Nr. 124/2013 (NR: GP XXIV RV 2348 AB 2397 S. 206. BR: 9006 AB 9012 S. 822.)

BGBl. I Nr. 168/2013 (VfGH)

BGBl. I Nr. 176/2013 (NR: GP XXIV RV 2435 AB 2452 S. 216. BR: 9056 AB 9119 S. 823.)

BGBl. I Nr. 16/2014 (NR: GP XXV AB 35 S. 12. BR: AB 9144 S. 827.)

BGBl. I Nr. 45/2014 (NR: GP XXV RV 136 AB 171 S. 30. BR: 9189 AB 9192 S. 831.)

BGBl. I Nr. 21/2015 (NR: GP XXV RV 369 AB 389 S. 53. BR: AB 9289 S. 837.)

BGBl. I Nr. 131/2015 (NR: GP XXV RV 797 AB 808 S. 96. BR: AB 9458 S. 846.)

BGBl. I Nr. 11/2017 (VfGH)

BGBl. I Nr. 129/2017 (NR: GP XXV IA 2235/A AB 1705 S. 188. BR: 9817 AB 9853 S. 871.)

BGBl. I Nr. 8/2018 (NR: GP XXVI RV 10 AB 20 S. 9. BR: 9924 S. 876.)

BGBl. I Nr. 30/2018 (NR: GP XXVI RV 59 AB 91 S. 19. BR: 9946 AB 9950 S. 879.)

BGBl. I Nr. 31/2018 (NR: GP XXVI RV 68 AB 105 S 21. BR: AB 9960 S. 879.)

BGBl. I Nr. 52/2018 (NR: GP XXVI IA 296/A AB 248 S. 36. BR: AB 10010 S. 883.)

BGBl. I Nr. 56/2018 (NR: GP XXVI RV 189 AB 207 S. 36. BR: 9998 AB 10020 S. 883.)

[CELEX-Nr. 32016L0801]

Präambel/Promulgationsklausel

 

Inhaltsverzeichnis

I. Teil
Organisationsrecht

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

1. Unterabschnitt
Grundsätze, Aufgaben und Geltungsbereich

>§ 1.

Ziele

>§ 2.

Leitende Grundsätze

>§ 3.

Aufgaben

>§ 4.

Rechtsform

>§ 5.

Weisungsfreiheit und Satzungsfreiheit

>§ 6.

Geltungsbereich

>§ 7.

Wirkungsbereich der Universitäten

>§ 8.

Sicherung von Forschungs- und Lehrbereichen

>§ 9.

Rechtsaufsicht

>§ 10.

Gesellschaften, Stiftungen, Vereine

>§ 11.

Universitätsbericht

2. Unterabschnitt
Finanzierung, Leistungsvereinbarung und Qualitätssicherung

>§ 12.

Universitätsfinanzierung aus Bundesmitteln

>§ 12a.

Festlegung der Globalbudgets der Universitäten

>§ 12b.

Gesamtösterreichischer Universitätsentwicklungsplan

>§ 13.

Leistungsvereinbarung

>§ 13a.

Schlichtungskommission

>§ 13b.

Entwicklungsplan

>§ 14.

Evaluierung und Qualitätssicherung

3. Unterabschnitt
Gebarung und Rechnungswesen

>§ 15.

Gebarung

>§ 16.

Rechnungswesen und Berichte

>§ 17.

Inanspruchnahme von Dienstleistungen

>§ 18.

Gewerbe- und abgabenrechtliche Stellung der Universitäten

2. Abschnitt
Leitung und innerer Aufbau der Universität

1. Unterabschnitt
Bestimmungen für alle Universitäten

>§ 19.

Satzung

>§ 20.

Leitung und innere Organisation

>§ 20a.

Geschlechtergerechte Zusammensetzung von Kollegialorganen

>§ 20b

Frauenförderungsplan und Gleichstellungsplan

>§ 21.

Universitätsrat

>§ 22.

Rektorat

>§ 23.

Rektorin oder Rektor

>§ 23a.

Findungskommission

>§ 23b.

Wiederbestellung der Rektorin oder des Rektors

>§ 24.

Vizerektorinnen und Vizerektoren

>§ 25.

Senat

2. Unterabschnitt
Forschungsförderung, Auftragsforschung und Vollmachten

>§ 26.

Forschungsförderung und Auftragsforschung

>§ 27.

Vollmachten

>§ 28.

 

3. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für die Klinischen Bereiche der Medizinischen Universitäten bzw. der Universitäten, an denen eine Medizinische Fakultät eingerichtet ist

>§ 29.

Organisation

>§ 30.

Ethikkommission

(Anm.: § 30a aufgehoben durch BGBl. I Nr. 31/2018)

>§ 31.

Gliederung des Klinischen Bereichs

>§ 32.

Leitungsfunktionen im Klinischen Bereich

>§ 33.

Kostenersatz an den Krankenanstaltenträger

>§ 34.

Vertreterinnen und Vertreter der Ärzte und Zahnärzte

>§ 35.

Lehrkrankenhaus (Anm.: Lehreinrichtungen)

>§ 35a.

Klinisch-Praktisches Jahr

(Anm.: § 35b. Zahnmedizinisch-Klinisches Praktikum)

4. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für die Veterinärmedizinische Universität Wien

>§ 36.

Tierspital

>§ 37.

Veterinärmedizinische Lehrinstitute und Organisationseinheit für Wildtierkunde und Ökologie

5. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für die Katholische und die Evangelische Theologie

>§ 38.

 

6. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für die Akademie der bildenden Künste Wien

>§ 39.

Gemäldegalerie und Kupferstichkabinett

7. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für den Universitätssport

>§ 40.

Universitäts-Sportinstitute

8. Unterabschnitt
Sonderbestimmungen für die Universität Wien

>§ 40a.

Institut für Österreichische Geschichtsforschung

3. Abschnitt
Gleichstellung von Frauen und Männern

>§ 41.

Frauenfördergebot

>§ 42.

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

>§ 43.

Schiedskommission

>§ 44.

Anwendung des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes

4. Abschnitt
Verfahren

>§ 45.

Aufsicht

>§ 46.

Verfahren in behördlichen Angelegenheiten

>§ 47.

Säumnis von Organen

>§ 48.

Verschwiegenheitspflicht

>§ 49.

Haftung

>§ 50.

Rechtsvertretung

II. Teil
Studienrecht

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

>§ 51.

Begriffsbestimmungen

>§ 52.

Einteilung des Studienjahres

>§ 53.

Aufbewahrung von universitätsspezifischen Daten

2. Abschnitt
Studien

>§ 54.

Ordentliche Studien

>§ 54a.

Erweiterungsstudien

>§ 54b.

Erweiterungsstudien zur Erweiterung von Lehramtsstudien

>§ 54c.

Erweiterungsstudien für Absolventinnen und Absolventen sechssemestriger Lehramtsstudien

>§ 54d.

Gemeinsame Studienprogramme

>§ 54e.

Gemeinsam eingerichtete Studien

>§ 55.

Individuelles Studium

>§ 56.

Universitätslehrgänge

>§ 57.

Vorbereitungslehrgänge

>§ 58.

Curricula

3. Abschnitt
Studierende

>§ 59.

Rechte und Pflichten der Studierenden

>§ 60.

Zulassung zum Studium

>§ 61.

Zulassungsfristen

>§ 62.

Meldung der Fortsetzung des Studiums

>§ 63.

Zulassung zu ordentlichen Studien

>§ 63a.

Sonderbestimmung für die Zulassung zu Master- und Doktoratsstudien

>§ 64.

Allgemeine Universitätsreife

>§ 64a.

Studienberechtigungsprüfung

>§ 65.

Besondere Universitätsreife

>§ 65a.

Eignung für Lehramtsstudien und Studien für Berufstätigkeiten an elementarpädagogischen Bildungseinrichtungen

>§ 65b.

Rechtsschutz bei Aufnahmeverfahren

>§ 66.

Studieneingangs- und Orientierungsphase

>§ 67.

Beurlaubung

>§ 68.

Erlöschen der Zulassung zu ordentlichen Studien

>§ 69.

Abgangsbescheinigung

>§ 70.

Zulassung zu außerordentlichen Studien

>§ 71.

Erlöschen der Zulassung zu außerordentlichen Studien

3a. Abschnitt
Zugangsregelungen im Kontext einer kapazitätsorientierten, studierendenbezogenen Universitätsfinanzierung

>§ 71a.

Ziele

>§ 71b.

Zulassung zu besonders stark nachgefragten Bachelor- und Diplomstudien

>§ 71c.

Ergänzende Bestimmungen für die Zulassung zu den vom deutschen Numerus Clausus betroffenen Studien

>§ 71d.

Zulassung zu an einer Universität besonders stark nachgefragten Bachelor- und Diplomstudien

4. Abschnitt
Beurteilung des Studienerfolgs und Zeugnisse

>§ 72.

Feststellung und Beurteilung des Studienerfolgs

>§ 73.

Nichtigerklärung von Beurteilungen

>§ 74.

Zeugnisse

4a. Abschnitt
Zulassungs- und Ergänzungsprüfungen, Lehrveranstaltungen und Prüfungen

>§ 75.

Zulassungs- und Ergänzungsprüfungen

>§ 76.

Lehrveranstaltungen und Prüfungen

>§ 77.

Wiederholung von Prüfungen

>§ 78.

Anerkennung von Prüfungen

>§ 79.

Rechtsschutz bei Prüfungen

5. Abschnitt
Bachelorarbeiten, Diplom- und Masterarbeiten sowie Dissertationen

>§ 80.

Bachelorarbeiten

>§ 81.

Diplom- und Masterarbeiten

>§ 82.

Künstlerische Diplom- und Masterarbeiten

>§ 83.

Dissertationen und künstlerische Dissertationen

>§ 84.

Einsicht in Beurteilungsunterlagen

>§ 85.

Anerkennung von wissenschaftlichen und künstlerischen Arbeiten

>§ 86.

Veröffentlichungspflicht

6. Abschnitt
Akademische Grade

>§ 87.

Verleihung des akademischen Grades oder der akademischen Bezeichnung

>§ 87a.

Akademischer Grad und akademische Bezeichnung für die Absolventinnen und Absolventen von Universitätslehrgängen

>§ 88.

Führung akademischer Grade

>§ 89.

Widerruf inländischer akademischer Grade oder akademischer Bezeichnungen

7. Abschnitt
Nostrifizierung

>§ 90.

 

8. Abschnitt
Studienbeitragsbestimmungen

>§ 91.

Studienbeitrag

>§ 92.

Erlass und Rückerstattung des Studienbeitrages

9. Abschnitt
Sonderbestimmungen

>§ 93.

Sonderbestimmungen für die Katholische Theologie

>§ 93a.

Sonderbestimmungen für das gemeinsame Studium der Humanmedizin an der Universität Linz und der Medizinischen Universität Graz

III. Teil
Angehörige der Universität

1. Abschnitt
Einteilung

>§ 94.

Einteilung

2. Abschnitt
Forschungsstipendiatinnen und Forschungsstipendiaten sowie Ärztinnen und Ärzte in Facharztausbildung

>§ 95.

Forschungsstipendiatinnen und Forschungsstipendiaten

>§ 96.

Ärztinnen und Ärzte in Facharztausbildung

3. Abschnitt
Wissenschaftliches und künstlerisches Universitätspersonal

>§ 97.

Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren

>§ 98.

Berufungsverfahren für Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren

>§ 99.

Abgekürztes Berufungsverfahren für Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren

>§ 99a.

 

>§ 100.

Wissenschaftliche und künstlerische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Forschungs-, Kunst- und Lehrbetrieb

4. Abschnitt
Allgemeines Universitätspersonal

>§ 101.

 

5. Abschnitt
Privatdozentinnen und Privatdozenten, Habilitation, emeritierte Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren sowie Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren im Ruhestand

>§ 102.

Privatdozentinnen und Privatdozenten

>§ 103.

Habilitation

>§ 104.

Emeritierte Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren sowie Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren im Ruhestand

6. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

>§ 105.

Gewissensfreiheit und Forschungsfreiheit

>§ 106.

Verwertung von geistigem Eigentum

IV. Teil
Personalrecht

>§ 107.

Ausschreibung und Aufnahme

>§ 108.

Rechtsgrundlage der Arbeitsverhältnisse

>§ 108a.

Gesetzliche Sonderregelung für Angehörige von Einrichtungen für Gerichtliche Medizin

>§ 109.

Dauer der Arbeitsverhältnisse

>§ 110.

Gesetzliche Sonderregelungen zur Arbeitszeit und Arbeitsruhe für das wissenschaftliche und künstlerische Universitätspersonal

>§ 111.

Gesetzliche Sonderregelungen zur Arbeitsruhe für das allgemeine Universitätspersonal

>§ 112.

Arbeitsinspektion

>§ 113.

Erweiterter Kündigungs- und Entlassungsschutz

>§ 114.

Übernahme von öffentlichen Ämtern

>§ 115.

Pensionskassensystem und betriebliche Kollektivversicherung

V. Teil
Strafbestimmungen

>§ 116.

 

VI. Teil
Liegenschaften, Bauwerke, Räumlichkeiten

>§ 117.

Raumnutzung

>§ 118.

Mietrechte an Objekten der BIG und anderer Eigentümer

>§ 118a.

Bauleitplan

>§ 118b.

Immobilienbewirtschaftung der Universitäten

VII. Teil
Wissenschaftsrat

>§ 119.

 

VIII. Teil
Übergangs- und Schlussbestimmungen

1. Abschnitt
Implementierung der neuen Organisation

>§ 120.

Gründungskonvent

>§ 121.

Implementierungsschritte

2. Abschnitt
Organisation

>§ 122.

Überleitung der Universitätsangehörigen gemäß UOG 1993 und KUOG

>§ 123.

Übergangsbestimmungen für Berufungskommissionen, Habilitationskommissionen und besondere Habilitationskommissionen

>§ 123a. und § 123b.

Übergangsbestimmungen für die Errichtung einer Medizinischen Fakultät

3. Abschnitt
Studienrecht

>§ 124.

 

(Anm.: § 124a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 129/2017)

>§ 124b.

Ergänzende Bestimmungen für die Zulassung zu den vom deutschen Numerus Clausus betroffenen Studien

4. Abschnitt
Überleitung des Personals

>§ 125.

Beamtinnen und Beamte des Bundes

>§ 126.

Vertragsbedienstete des Bundes

>§ 127.

Lehrlinge des Bundes

>§ 128.

Neuaufnahmen

>§ 129.

Haftungen des Bundes

>§ 130.

Forderungen des Bundes gegenüber den Bediensteten

>§ 131.

Übergang der Dienst- und Naturalwohnungen

>§ 132.

Wissenschaftliche (Künstlerische) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (in Ausbildung)

>§ 133.

Personen in einem besonderen Rechtsverhältnis zum Bund

>§ 134.

Angestellte im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit

>§ 135.

Interessenvertretung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Universität

5. Abschnitt
Übertragung von Rechten und Vermögen

>§ 136.

Nachfolgeeinrichtungen

>§ 137.

Übergang von Mietrechten an Liegenschaften, Bauwerken und Räumlichkeiten

>§ 138.

Rechtsnachfolge bei gemeinsam genutzten Liegenschaften, Bauwerken und Räumlichkeiten

>§ 139.

Übertragung der im Eigentum des Bundes stehenden Mobilien auf die Universitäten

>§ 140.

Übertragung der im Eigentum teilrechtsfähiger Einrichtungen der Universitäten und Universitäten der Künste stehenden Immobilien, Mobilien und Rechte auf die Universitäten

5a. Abschnitt
Vereinigung von Universitäten

>§ 140a.

Rechtsnachfolge

>§ 140b.

Übergangsbestimmungen für die Satzung, den Organisations- und den Entwicklungsplan

>§ 140c.

Übergang von Mietrechten an Liegenschaften, Bauwerken und Räumlichkeiten

>§ 140d.

Überleitung des Personals

>§ 140e.

Übergangsbestimmungen für die Interessenvertretung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

>§ 140f.

Studienrechtliche Übergangsbestimmungen

>§ 140g. und § 140h.

Sonstige Bestimmungen

6. Abschnitt
Budget

>§ 141.

 

6a. Abschnitt
Zukünftige kapazitätsorientierte, studierendenbezogene Universitätsfinanzierung

>§ 141a.

Grundsätze (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 8/2018)

>§ 141b.

Leistungsvereinbarungen für den Zeitraum 2019 bis 2021

>§ 141c.

Implementierung der kapazitätsorientierten, studierendenbezogenen Universitätsfinanzierung

7. Abschnitt
Inkrafttreten und Vollziehung

>§ 142.

Verweisungen

>§ 143.

Inkrafttreten und Außerkrafttreten von Rechtsvorschriften

>§ 144.

Vollziehung

 

Anmerkung

1. Das Universitätsgesetz 2002 wurde in Artikel I des BGBl. I Nr. 120/2002 kundgemacht.
2. Zu dieser Rechtsvorschrift ist eine englische Übersetzung in der Applikation „Austrian Laws“ vorhanden: Universities Act 2002

In Kraft seit 15.08.2018 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Universitätsgesetz 2002 (UG) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis UG Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 144 UG