Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle

GeoLT 2005 - Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 20.11.2018

Gesetz vom 24. Mai 2005, mit dem die Geschäftsordnung des Landtages Steiermark erlassen wird (Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 – GeoLT 2005)
(Anm.: Titel in der Fassung LGBl. Nr. 91/2008)

Stammfassung: LGBl. Nr. 82/2005 (XIV. GPStLT IA EZ 148/1, 351/1, 362/1, 686/1, 868/1, 1100/1, 1110/1, 1280/1, 755/1, 2054/1, 2187/1 AB EZ 148/14, 351/4, 362/5, 686/7, 868/2, 1100/2, 1110/2, 1280/3, 1755/2, 2054/2, 2187/2)

Änderung

GZ S. 328/2005 (K über Inkrafttreten)

LGBl. Nr. 42/2006 (XV. GPStLT IA EZ 229/1 AB EZ 229/3)

LGBl. Nr. 110/2006 (XV. GPStLT IA EZ 595/1 AB EZ 595/3)

LGBl. Nr. 42/2008 (XV. GPStLT IA EZ 1859/1 AB EZ 1859/2)

LGBl. Nr. 91/2008 (XV. GPStLT IA EZ 1600/1 AB EZ 1600/5)

LGBl. Nr. 63/2009 (XV. GPStLT IA EZ 2763/1 AB EZ 2763/4)

LGBl. Nr. 77/2010 (XV. GPStLT IA EZ 3535/1 AB EZ 3535/5)

LGBl. Nr. 8/2012 (XVI. GPStLT IA EZ 792/1 AB EZ 792/4)

LGBl. Nr. 90/2012 (XVI. GPStLT IA EZ 1355/1 AB EZ 1355/4)

LGBl. Nr. 42/2015 (XVI. GPStLT IA EZ 1762/1 AB EZ 1762/10)

LGBl. Nr. 107/2016 (XVII. GPStLT AA EZ 197/1 AA EZ 197/3 AB EZ 197/5)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt
Leitung

>§ 1

Präsidium

>§ 2

Obliegenheiten und Rechte der Mitglieder des Präsidiums

>§ 3

Direktion des Landtages

>§ 4

Schriftführung

>§ 5

Ordnungsdienst

>§ 6

Präsidialkonferenz

2. Abschnitt
Allgemeine Rechte und Pflichten der Abgeordneten

>§ 7

Eintritt in den Landtag, Angelobung, Mandatsverlust

>§ 7a

Mandatsverzicht

>§ 8

Pflichten der Abgeordneten

>§ 9

Urlaube

>§ 10

Landtagsklubs

>§ 11

Klubsekretariate

3. Abschnitt
Allgemeine Rechte und Pflichten betreffend die Teilnahme der Landesregierung, des Bundesrates, von Mitgliedern des Europäischen Parlamentes, des Rechnungshofes, des Landesrechnungshofes sowie der Volksanwaltschaft; besondere Anhörung der Gemeinden

>§ 12

Teilnahme der Mitglieder der Landesregierung

>§ 13

Wortmeldung der Mitglieder der Landesregierung

>§ 14

Sonstige Teilnahme- und Rederechte

>§ 15

Besondere Anhörung der Gemeinden

4. Abschnitt
Gegenstände der Verhandlung

>§ 16

Gegenstände der Verhandlung

>§ 17

Bekanntgabe und Zuweisung

>§ 18

Gesetzesvorschläge

>§ 19

Selbstständige Entschließungen

>§ 20

Vorrang von Volksbegehren und Gemeindeinitiativen

>§ 21

Selbstständige Anträge von Abgeordneten

>§ 22

Selbstständige Anträge von Ausschüssen

>§ 23

Änderung und Zurückziehung von Regierungsvorlagen

>§ 24

Begutachtungsverfahren

5. Abschnitt
Vorberatung der Verhandlungsgegenstände

>§ 25

Wahl und Bildung der Ausschüsse

>§ 26

Teilnahme an den Ausschusssitzungen

>§ 27

Verhandlungsschriften der Ausschüsse

>§ 28

Veröffentlichung der Verhandlungsschriften

>§ 29

Pflichten der Ausschussmitglieder

>§ 30

Stellungnahmen und Erhebungen durch die Landesregierung; Stellungnahmen des Landesrechnungshofes und  Einladung von Auskunftspersonen

>§ 31

Untersuchungsausschüsse

>§ 32

Petitionsausschuss

>§ 32a

Unvereinbarkeitsausschuss

>§ 32b

Kontrollausschuss

>§ 32c

Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union

>§ 32d

Ausschuss für Notsituationen

>§ 32e

Ausschuss für Vereinbarungen und Staatsverträge

>§ 32f

Ausschuss für Finanzen

>§ 33

Aussprache über aktuelle Fragen

>§ 34

Verhandlungen der Ausschüsse

>§ 35

Unterausschüsse

>§ 36

Ausschuss- und Minderheitsberichte; Reassumierung

6. Abschnitt
Sitzungen des Landtages

>§ 37

Öffentliche und geheime Sitzungen

>§ 38

Beschlussfähigkeit des Hauses

>§ 39

Eröffnung der Sitzung und Mitteilungen

>§ 40

Anordnung der Sitzungen, Vertagung, Einberufung des Landtages

7. Abschnitt
Geschäftsbehandlungen in den Sitzungen des Landtages

>§ 41

(entfällt)

>§ 42

Fristsetzung zur Berichterstattung

>§ 43

Berichterstattung der Ausschüsse

>§ 44

Aufrufung der Tagesordnungspunkte, Wechselrede

>§ 45

Beratung des Landesbudgets

>§ 46

Abänderungs- und Zusatzanträge

>§ 47

Fristsetzung

>§ 48

Schluss der Wechselrede

>§ 49

Tatsächliche Berichtigungen

>§ 50

Fehlerberichtigung

>§ 51

Unselbstständige Entschließungsanträge

>§ 52

Anträge zur Geschäftsbehandlung

>§ 53

Amtliche Verhandlungsschrift

>§ 54

Stenografische Berichte

>§ 55

Redeordnung

>§ 56

Wortmeldungen

>§ 57

Redezeit

>§ 58

Beschlussfähigkeit und Abstimmung

>§ 58a

Beharrungsbeschluss

>§ 59

Stimmrecht

>§ 60

Reihung der Abstimmungen

>§ 61

Art und Weise der Abstimmung

>§ 61a

Wahl der Mitglieder des Bundesrates

>§ 61b

Wahl der Landesregierung

>§ 62

Gemeinsame Bestimmungen für Wahlen im Plenum

>§ 63

(entfällt)

>§ 64

Schriftliche Anfragen an die Präsidentin/den Präsidenten und die Obleute der Ausschüsse

>§ 65

Interpellationsrecht

>§ 66

Schriftliche Anfragen an die Landesregierung und ihre Mitglieder

>§ 67

Besprechung der Anfragebeantwortung

>§ 68

Dringliche Verhandlung der Anfragen an ein Mitglied der Landesregierung

>§ 69

Befragung der Mitglieder der Landesregierung

>§ 70

(entfällt)

>§ 71

Aktuelle Stunde

>§ 72

Enqueten

8. Abschnitt
Ordnungsbestimmungen

>§ 73

Ruf zur Sache

>§ 74

Ruf zur Ordnung

>§ 75

Verlangen des Rufes „zur Sache“ oder „zur Ordnung“ und nachträglicher Ordnungsruf

9. Abschnitt
Verhandlungssprache

>§ 76

Verhandlungs- und Geschäftssprache

10. Abschnitt
Schriftverkehr und Begriffsbestimmungen

>§ 77

Elektronischer Schriftverkehr

>§ 78

Begriffsbestimmungen

11. Abschnitt
Verkehr nach außen

>§ 79

Abordnungen, Verkehr

12. Abschnitt
Gesetzesbeschlüsse

>§ 80

Gesetzesbeschlüsse

13. Abschnitt
Änderung der Geschäftsordnung

>§ 81

Änderung der Geschäftsordnung

14. Abschnitt
Schlussbestimmungen

>§ 81a

Übergangsbestimmung zur Novelle LGBl. Nr. 91/2008

>§ 82

Inkrafttreten

>§ 82a

Inkrafttreten von Novellen

>§ 83

Außerkrafttreten

Anm.: in der Fassung LGBl. Nr. 42/2006, 110/2006, LGBl. Nr. 91/2008, LGBl. Nr. 63/2009, LGBl. Nr. 77/2010, LGBl. Nr. 8/2012, LGBl. Nr. 42/2015, LGBl. Nr. 107/2016

Anmerkung

Zum Inkrafttreten siehe § 82 und die do. Anmerkung.

In Kraft seit 19.08.2016 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Geschäftsordnung des Landtages Steiermark 2005 (GeoLT 2005) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis GeoLT 2005 Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 83 GeoLT 2005