Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle

I-VBG - Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 17.10.2019

Gesetz vom 26. März 2003 über das Dienstrecht der
Vertragsbediensteten der Stadt Innsbruck (Innsbrucker
Vertragsbedienstetengesetz – I-VBG)

LGBl. Nr. 35/2003

Änderung

STF: LGBl. Nr. 35/2003 - Landtagsmaterialien: 73/03

LGBl. Nr. 81/2003 - Landtagsmaterialien: 249/03

LGBl. Nr. 67/2004 - Landtagsmaterialien: 189/04

LGBl. Nr. 60/2006 - Landtagsmaterialien: 142/06

LGBl. Nr. 73/2006 - Landtagsmaterialien: 214/06

LGBl. Nr. 51/2007 - Landtagsmaterialien: 151/07

LGBl. Nr. 7/2009 - Landtagsmaterialien: 339/08

LGBl. Nr. 102/2009 - Landtagsmaterialien: 419/09

LGBl. Nr. 51/2010 - Landtagsmaterialien: 260/10

LGBl. Nr. 18/2011 - Landtagsmaterialien: 581/10

LGBl. Nr. 30/2011 - Landtagsmaterialien: 4/11

LGBl. Nr. 118/2011 - Landtagsmaterialien: 499/11

LGBl. Nr. 19/2012 - Landtagsmaterialien: 712/11

LGBl. Nr. 118/2013 - Landtagsmaterialien: 387/13

LGBl. Nr. 24/2014 - Landtagsmaterialien: 17/14

LGBl. Nr. 33/2015 - Landtagsmaterialien: 6/15

LGBl. Nr. 8/2016 - Landtagsmaterialien: 549/15

LGBl. Nr. 42/2016 - Landtagsmaterialien: 204/16

LGBl. Nr. 85/2016 - Landtagsmaterialien: 325/16

LGBl. Nr. 156/2016 - Landtagsmaterialien: 515/16

LGBl. Nr. 9/2017 - Landtagsmaterialien: 621/16

LGBl. Nr. 26/2017 - Landtagsmaterialien: 624/16

LGBl. Nr. 32/2017 - Landtagsmaterialien: 625/16

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

Art / Paragraf

Gegenstand / Bezeichnung

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

§ 1

Geltungsbereich

§ 2

Ansprüche bei Präsenzdienst

§ 3

Dienstposten

§ 4

Aufnahme

§ 5

Übernahme aus einem anderen Dienstverhältnis zur Stadt Innsbruck

§ 6

Dienstvertrag, Dienstverhältnis auf bestimmte Zeit

§ 6a

Eingetragene Partnerschaften

2. Abschnitt
Pflichten des Vertragsbediensteten

§ 7

Allgemeine Dienstpflichten

§ 8

Dienstpflichten gegenüber Vorgesetzten

§ 9

Dienstpflichten des Vorgesetzten

§ 10

Dienstweg

§ 11

Meldepflichten

§ 11a

Schutz vor Benachteiligung

§ 12

Geschenkannahme

§ 13

Amtsverschwiegenheit

§ 14

Verwendungsbeschränkungen

§ 15

Befangenheit

§ 16

Nebenbeschäftigung

§ 17

Versetzung, Dienstzuteilung

§ 17a

Dienstzuweisung

§ 18

Entsendung zu Aus- und Fortbildungszwecken, Entsendung zu einer zwischenstaatlichen Einrichtung

§ 19

Dienstverhinderung

§ 20

Dienstzeit

§ 21

Dienstplan

§ 22

Höchstgrenzen der Dienstzeit

§ 23

Ruhepausen

§ 24

Tägliche Ruhezeiten

§ 25

Wochenruhezeit

§ 26

Nachtarbeit

§ 27

Ausnahmebestimmungen

§ 28

Überstunden

§ 29

Bereitschaft, Journaldienst

§ 30

Herabsetzung der regelmäßigen Wochendienstzeit aus beliebigem Anlass

§ 31

Herabsetzung der regelmäßigen Wochendienstzeit zur Betreuung eines Kindes

§ 32

Dienstleistung während der Herabsetzung der regelmäßigen Wochendienstzeit

§ 33

Änderung und vorzeitige Beendigung der Herabsetzung der regelmäßigen Wochendienstzeit

§ 34

Ausbildung, Fortbildung

3. Abschnitt
Entlohnung

§ 35

Monatsentgelt, Zulagen, Sonderzahlung

§ 36

Entlohnungsgruppen des Entlohnungsschemas I

§ 37

Monatsentgelt des Entlohnungsschemas I

§ 38

Entlohnungsgruppen des Entlohnungsschemas II

§ 39

Monatsentgelt des Entlohnungsschemas II

§ 40

Vorrückung

§ 41

Vorrückungsstichtag

§ 42

Überstellung

§ 43

Kinderzulage

§ 44

Nicht vollbeschäftigte Vertragsbedienstete

§ 44a

Bezüge während des Sabbatical

§ 45

Anfall und Einstellung des Monatsentgeltes

§ 46

Auszahlung

§ 47

Nebengebühren, Leiterzulage, Verwaltungsdienstzulage, Reisegebühren

§ 48

Allgemeine Zulage, einmalige jährliche Sonderzahlung

§ 49

Sachleistungen, Dienst- und Naturalwohnungen

§ 50

Verjährung

§ 51

Ansprüche bei Dienstverhinderung

§ 52

Ansprüche bei Beschäftigungsverboten

§ 53

Vorschuss, Geldaushilfe

4. Abschnitt
Urlaub, Dienstfreistellung

§ 54

Anspruch auf Erholungsurlaub

§ 55

Ausmaß des Erholungsurlaubes

§ 56

Erhöhung des Urlaubsausmaßes für Vertragsbedienstete mit einer Behinderung

§ 57

Verbrauch des Erholungsurlaubes

§ 58

Vorgriff auf künftige Urlaubsansprüche

§ 59

Erkrankung während des Erholungsurlaubes

§ 60

Verfall des Anspruches auf Erholungsurlaub

§ 61

Verhinderung des Urlaubsantrittes, Unterbrechung des
Erholungsurlaubes

§ 62

Ersatzleistung für Erholungsurlaub bei Beendigung des
Dienstverhältnisses

§ 63

Sonderurlaub

§ 64

Karenzurlaub

§ 65

Berücksichtigung des Karenzurlaubes für zeitabhängige Rechte

§ 66

Auswirkungen des Karenzurlaubes auf den Arbeitsplatz

§ 67

Karenzurlaub zur Pflege eines behinderten Kindes oder eines pflegebedürftigen Angehörigen

§ 67a

Frühkarenzurlaub für Väter

§ 68

Bildungskarenzurlaub

§ 69

Pflegefreistellung

§ 70

Kuraufenthalt

§ 71

Außerdienststellung für die Wahlwerbung, Dienstfreistellung bzw. Außerdienststellung und Kürzung der Bezüge von Mandataren, Außerdienststellung von Funktionären sowie Dienstfreistellung und Kürzung der Bezüge von Bürgermeistern

§ 72

Familienhospizfreistellung

§ 72a

Sabbatical

5. Abschnitt
Beendigung des Dienstverhältnisses

§ 73

Arten der Beendigung des Dienstverhältnisses

§ 74

Kündigung

§ 75

Kündigungsfrist

§ 76

Vorzeitige Auflösung des Dienstverhältnisses

§ 76a

Ausbildungskostenersatz

§ 76b

Folgebeschäftigungen

§ 77

Abfertigung

§ 78

Sterbegeld

§ 79

Zeugnis

6. Abschnitt
Sonderverträge

§ 80

Sonderverträge

7. Abschnitt
Sonderbestimmungen für pädagogische Fachkräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen

§ 81

Begriffsbestimmungen

§ 82

Dienstzeit

§ 83

Urlaub, Heranziehung zur Dienstleistung

§ 84

Fortbildung

§ 85

Monatsentgelt

§ 86

Dienstzulage für Leitungsaufgaben

§ 87

Dienstzulage für die Betreuung von Integrationsgruppen

§ 88

Überstunden, Überstundenvergütung

 

 

8. Abschnitt
Sonderbestimmungen für Assistenzkräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen

§ 89

Assistenzkräfte

§ 90

Urlaub, Heranziehung zur Dienstleistung

§ 90a

Monatsentgelt, Fortbildung

9. Abschnitt
Sonderbestimmungen für Erzieher in Kinderheimen

§ 91

Monatsentgelt

10. Abschnitt
Schluss- und Übergangsbestimmungen

§ 92

Eigener Wirkungsbereich

§ 93

Geschlechtsspezifische Bezeichnung

§ 94

Verweisungen

§ 95

Übergangsbestimmungen zur Abfertigung

§ 95a

Übergangsbestimmung zum Erholungsurlaub

§ 95b

Übergangsbestimmungen für pädagogische Fachkräfte

§ 96

Übergangsbestimmungen für Assistenzkräfte

§ 97

Sonstige Bedienstete der Stadt Innsbruck

§ 98

Verwendung personenbezogener Daten

§ 98a

Umsetzung von Unionsrecht

§ 99

Schluss- und Übergangsbestimmungen

Anlage

 

Der Landtag hat beschlossen:

In Kraft seit 01.01.2012 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Innsbrucker Vertragsbedienstetengesetz - I-VBG (I-VBG) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Anl. 1 I-VBG