Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle

K-SGAG - Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 20.08.2018

Gesetz über das Aufstellen und den Betrieb von Spielautomaten und Glücksspielautomaten in Kärnten (Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz – K-SGAG)
StF: LGBl Nr 110/2012

Änderung

LGBl Nr 33/2014

LGBl Nr 13/2015

1. Hauptstück – Allgemeine Bestimmungen

§ 1

– Anwendungsbereich

§ 2

– Begriffsbestimmungen

2. Hauptstück – Spielautomaten

§ 3

– Geräte-Identifikation

§ 4

– Betriebs- und Standorterfordernisse

§ 5

– Persönliche Voraussetzungen

§ 6

– Verbotene Spielautomaten

3. Hauptstück – Glücksspielautomaten

1. Abschnitt – Bewilligungspflicht

§ 7

– Bewilligungspflicht

§ 8

– Betriebspflicht

§ 9

– Ausspielbewilligung

§ 10

– Standortbewilligung für Automatensalons

§ 11

– Einzelaufstellung

§ 12

– Glücksspielautomatenbewilligung

§ 13

– Erlöschen der Glücksspielautomatenbewilligung

2. Abschnitt – Spielerschutz bei Glücksspielautomaten

§ 14

– Spielerschutz in Automatensalons und Einzelaufstellung

§ 15

– Spielverlauf und Spielprogramme

§ 16

– Spielgeheimnis und Datenaustauschverpflichtungen

§ 17

– Ergänzender Spielerschutz und Spielsuchtvorbeugung

§ 18

– Besuchs- und Spielordnung

3. Abschnitt – Ergänzende Maßnahmen zur Sicherung der Aufsicht

und Geldwäschevorbeugung

§ 19

– Maßnahmen zur Geldwäschevorbeugung

§ 20

– Ergänzende Pflichten des Bewilligungsinhabers

4. Hauptstück – Behörden, Überwachung und Überprüfung

1. Abschnitt – Behörden und Verfahren

§ 21

– Behörden und Rechtsschutz

§ 22

– Mitwirkung von Organen des Wachkörpers Bundespolizei

§ 23

– Überwachung und Überprüfung

§ 24

– Automationsunterstützter Datenverkehr

2. Abschnitt – Behördliche Maßnahmen bei Spielautomaten

§ 25

– Beschlagnahme

§ 26

– Einziehung

§ 27

– Herausgabe

5. Hauptstück – Landes-Aufsichtsorgane

§ 28

– Aufgaben

§ 29

– Bestellung und Angelobung

§ 30

– Persönliche und fachliche Voraussetzungen

§ 31

– Dienstausweis

§ 32

– Befugnisse

§ 33

– Beendigung der Funktion

6. Hauptstück – Straf- und Schlussbestimmungen

§ 34

– Strafbestimmungen

§ 35

– Sprachliche Gleichbehandlung

§ 36

– Verweise

§ 37

– Umsetzungshinweis

§ 38

– Inkrafttretens- und Übergangsbestimmungen

In Kraft seit 06.12.2012 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Kärntner Spiel- und Glücksspielautomatengesetz (K-SGAG) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis K-SGAG Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss
Anl. 2 K-SGAG