§ 12 K-OV

K-OV - Kärntner Objektivierungsverordnung

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 07.12.2021

§ 12

Endauswertung

 

(1) Für die Beurteilung und Auswertung der einzelnen Verfahrensschritte gelten §§ 6 Abs 5 und 6, 7 Abs 3 bzw. 8 Abs 3 und 9 Abs 5 in gleicher Weise.

 

(2) Die sich für jeden Bewerber einer Einzelausschreibung aus den Verfahrensschritten gemäß § 11 Abs 1 ergebenden Durchschnittsnoten werden mit mathematischen Faktoren so gewichtet, daß die beiden Durchschnittsnoten aus dem Interview (Interview-fachlich und Interview-persönlich) mit insgesamt 50 Prozent, die Durchschnittsnote(n) für (den) psychologische(n) Persönlichkeitstest(s) mit 16,6 Prozent und die Durchschnittsnoten für die schriftliche Arbeit bzw. im Ersatzfall nach § 11 Abs 2 für die berufskundlich-psychologischen Eignungstests mit 33,3 Prozent in die Gesamtdurchschnittsnote einfließen.

 

(3) Die sich für jeden Bewerber einer Sammelausschreibung aus den Verfahrensschritten gemäß § 11 Abs 3 ergebenden Durchschnittsnoten werden mit mathematischen Faktoren so gewichtet, daß die beiden Durchschnittsnoten aus dem Interview (Interview-fachlich und Interview-persönlich) zusammen mit 50 Prozent, die Durchschnittsnote(n) für (den) psychologische(n) Persönlichkeitstest(s) mit 16,6 Prozent und die Durchschnittsnoten für die schriftliche Arbeit mit 33,3 Prozent in die Gesamtdurchschnittsnote einfließen. Im Ersatzfall nach § 11 Abs 4 hat die Gewichtung der Durchschnittsnote für die berufskundlich-psychologischen Eignungstests mit 50 Prozent in die Gesamtdurchschnittsnote einzufließen.

 

(4) Werden im Einzelfall Verfahrensschritte gemäß § 6 Abs 6 des Kärntner Objektivierungsgesetzes angeordnet, so haben Zuordnung und Gewichtung dieser Verfahrensschritte so zu erfolgen, wie dies in Abs 2 und 3 für die ihnen vergleichbaren Verfahrensschritte vorgesehen ist. Im Falle der Anordnung des Entfalles eines Verfahrensschrittes ist die prozentmäßige Gewichtung dieses Verfahrensschrittes aliquot auf die noch verbleibenden aufzuteilen.

 

(5) Die Gesamtdurchschnittsnote ergibt die endgültige Reihung der Bewerber.

In Kraft seit 14.01.1993 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 12 K-OV


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 12 K-OV selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 12 K-OV


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 12 K-OV


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 12 K-OV eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis K-OV Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen
Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 11 K-OV
§ 13 K-OV