Entscheidungen zu § 8 Abs. 1 MOG 2007

Bundesverwaltungsgericht

10 Dokumente

Entscheidungen 1-10 von 10

TE Bvwg Erkenntnis 2019/4/25 W113 2206833-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   1. Mit Datum vom 09.05.2017 stellte der BF einen Mehrfachantrag-Flächen (MFA) für das Antragsjahr 2017 und spezifizierte zu diesem Zweck in der Internet-Applikation INVEKOS-GIS eine Reihe von landwirtschaftlichen Nutzflächen.   2. Mit Datum vom 04.10.2017 fand auf dem Betrieb des BF eine Vor-Ort-Kontrolle (VOK) statt. Im Rahmen dieser Vor-Ort-Kontrolle wurden Abweichungen (0,1011 ha) der beantragten (1,5381 ha) von der ermittelten Fläche (1,4... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 25.04.2019

TE Bvwg Erkenntnis 2019/2/21 W113 2206375-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang:   1. Die beschwerdeführende Partei stellte für das Antragsjahr einen Mehrfachantrag-Flächen und spezifizierte zu diesem Zweck in der Internet-Applikation INVEKOS-GIS eine Reihe von landwirtschaftlichen Nutzflächen im Ausmaß von 1,3812 ha.   2. Mit angefochtenem Bescheid der Agrarmarkt Austria (in der Folge: AMA oder belangte Behörde) wurden keine Direktzahlungen gewährt. Begründend führte die belangte Behörde aus, dass die Basisprämie auf Grun... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 21.02.2019

TE Bvwg Beschluss 2019/1/17 W118 2183461-1

Begründung:   I. Verfahrensgang:   1. Mit Datum vom 14.04.2016 stellten die Beschwerdeführer (im Folgenden: BF) elektronisch einen Mehrfachantrag-Flächen und beantragten die Gewährung von Direktzahlungen für das Antragsjahr 2016. Unter einem wurde der Ausstieg aus der Kleinerzeugerregelung beantragt.   Die BF trieben darüber hinaus im Antragsjahr 2016 Schafe auf die Almen mit den BNr. XXXX und XXXX auf.   2. Mit Bescheid vom 05.01.2017 betreffend Direktzahlungen 2016 gewährte die AMA ... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Beschluss | 17.01.2019

TE Bvwg Erkenntnis 2019/1/14 W118 2209548-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   1. Mit Datum vom 29.03.2017 stellte die Beschwerdeführerin (im Folgenden: BF) über die Internet-Applikation eAMA elektronisch einen Mehrfachantrag-Flächen für das Antragsjahr 2017 und beantragte die Gewährung von Direktzahlungen für das Antragsjahr 2017.   Daneben beantragte die BF die Gewährung von Zahlungen im Rahmen des ÖPUL, u.a. für die Maßnahme Naturschutz (WF).   Die BF beantragte alle Betriebsflächen mit der Nutzungsart "Grünland", de... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 14.01.2019

TE Bvwg Erkenntnis 2018/12/11 W113 2195545-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang:   1. Mit Datum vom 22.03.2017 stellte XXXX (BF) einen Mehrfachantrag-Flächen und beantragte die Gewährung von Direktzahlungen für das für das Antragsjahr 2017 für näher spezifizierte Flächen.   In diesem Zusammenhang gab die BF an, sie sei weder Betreiberin einer Einrichtung gemäß Art. 9 Abs. 2 VO (EU) 1307/2013 noch gesellschaftsrechtlich mit einem Unternehmen gemäß diesen Rechtsgrundlagen verbunden.   Mit Korrektur vom 22.03.2017 gab die BF ... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 11.12.2018

TE Bvwg Erkenntnis 2018/11/19 W104 2208886-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   1. Am 25.4.2017 stellte der Beschwerdeführer einen Mehrfachantrag-Flächen für das Antragsjahr 2017, beantragte die Gewährung von Direktzahlungen und spezifizierte zu diesem Zweck in der Internet-Applikation INVEKOS-GIS eine Reihe von landwirtschaftlichen Nutzflächen. Hiebei wurde bei Feldstück 9 eine Fläche von 0,76 ha beantragt.   Am selben Tag stellten der Beschwerdeführer und der Bewirtschafter des Betriebs mit der BNr. XXXX den Antrag auf... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 19.11.2018

TE Bvwg Erkenntnis 2018/10/23 W104 2207915-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   Der Beschwerdeführer stellte am 25.4.2013 einen Mehrfachantrag-Flächen für das Antragsjahr 2013. Auch für die XXXX , auf die der Beschwerdeführer auftrieb, wurde ein derartiger Antrag gestellt.   Am 16.8.2014 wurde auf dieser Alm eine Vor-Ort-Kontrolle durchgeführt, wobei Flächenabweichungen von insgesamt 5,99 ha festgestellt wurden, was für den Beschwerdeführer eine Differenzfläche von 1,04 ha bedeutet. Diese Alm wurde zum Zeitpunkt der Vor-... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 23.10.2018

TE Bvwg Erkenntnis 2018/10/2 W114 2205368-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   1. XXXX, XXXX, XXXX, BNr. XXXX, (im Folgenden: Beschwerdeführer oder BF) stellten am 26.04.2017 einen Mehrfachantrag-Flächen (MFA) für das Antragsjahr 2017 und beantragten die Zuweisung von Zahlungsansprüchen im Rahmen der Basisprämie sowie die Gewährung von Direktzahlungen für das Antragsjahr 2017 für Flächen mit einem Ausmaß von 1,7247 ha, wobei sie auch eine "Sonstige Ackerfläche" mit einem Ausmaß von 0,5309 ha beantragten.   3. Mit Besche... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 02.10.2018

TE Bvwg Erkenntnis 2018/4/30 W180 2164822-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang:   1. Mit angefochtenem Bescheid der Agrarmarkt Austria (im Folgenden: AMA oder belangte Behörde) vom 05.01.2017 wurden dem Beschwerdeführer keine Direktzahlungen gewährt.   Begründend führte die AMA zunächst aus, dass keine Zahlungsansprüche vorhanden seien. Desweiteren ergibt sich aus der
Begründung: des Bescheides, dass die belangte Behörde bei einer beantragten Fläche von 1,5277 ha, auf Grund eines sanktionsrelevanten Abzuges von 0,1148 ha v... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 30.04.2018

TE Bvwg Erkenntnis 2017/11/28 W118 2173901-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang   1. Mit Datum vom 21.04.2016 stellte der Beschwerdeführer (im Folgenden: BF) elektronisch einen Mehrfachantrag-Flächen für das Antragsjahr 2016 und beantragte die Gewährung von Direktzahlungen für das Antragsjahr 2016. Allerdings verabsäumte es der BF, zu diesem Zweck in der Internet-Applikation INVEKOS-GIS landwirtschaftliche Nutzflächen zu spezifizieren.   2. Mit Bescheid der AMA vom 05.01.2017, AZ II/4-DZ/16-5334981010, wies die AMA den Ant... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 28.11.2017

Entscheidungen 1-10 von 10

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten