Entscheidungen zu § 30 MSchG

Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG)

34 Dokumente

Entscheidungen 1-30 von 34

RS OGH 2016/7/26 34R69/16s, 133R66/17d

Norm: MSchG §29a Abs1MSchG §30
Rechtssatz: Beim Ähnlichkeitsvergleich sind einander ergänzende Waren solche, zwischen denen ein enger Zusammenhang besteht, weil die eine Ware für die Verwendung der anderen Ware unverzichtbar oder bedeutsam ist, sodass der Verbraucher annehmen könnte, die Herstellung beider Waren liege in der Verantwortung des selben Unternehmens (funktionelle Komplementarität). Vom Fehlen der Verwechslungsgefahr kann aber nur d... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 26.07.2016

RS OGH 2015/3/26 34R12/15g, 34R32/16z, 133R66/17d

Norm: MSchG §29aMSchG §30
Rechtssatz: Der im Widerspruchsverfahren erhobene Einwand, die Widerspruchsmarke habe keine Kennzeichnungskraft und sie sei daher nicht schutzfähig, ist ohne rechtliche Belang, weil damit ein Löschungsgrund geltend gemacht wird, der nur im dafür vorgesehenen Verfahren geltend gemacht werden könnte. Entscheidungstexte 34 R 12/15g Entscheidungstext OLG Wien 26.03.201... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 26.03.2015

RS OGH 2001/11/27 4Ob265/01a

Rechtssatz: Dass ein Markeninhaber bei Anmeldung seiner Marke allenfalls gegen einen Vertrag verstoßen hat, kann nur von seinem Vertragspartner, nicht aber von einem Dritten geltend gemacht werden. Entscheidungstexte 4 Ob 265/01a Entscheidungstext OGH 27.11.2001 4 Ob 265/01a European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OGH0002:2001:RS0115896 Do... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 27.11.2001

RS OGH 1995/1/17 4Ob8/95

Rechtssatz: Zwischen "Moosalm" und "Die Moosalms mit Ingrid" besteht Verwechslungsgefahr, wurde das geschützte Zeichen doch zur Gänze in das Zeichen der Beklagten aufgenommen, ohne daß es gegenüber den anderen Bestandteilen ganz in den Hintergrund träte. Entscheidungstexte 4 Ob 8/95 Entscheidungstext OGH 17.01.1995 4 Ob 8/95 European Case Law Identifier (ECLI) ... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 17.01.1995

RS OGH 1976/6/9 Om3/75

Rechtssatz: a) Waschmittel markenrechtlich gleichartig mit kosmetischen Erzeugnissen. b) Begriff der markenrechtlichen Warengleichartigkeit. c) Keine Berücksichtigung anderer gesetzlicher Vorschriften - etwa des LMG - bei der Beurteilung der markenrechtlichen Warengleichheit oder Warengleichartigkeit. Veröff: PBl 1976,120 = ÖBl 1976,123 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1976:RS0105425 Dokumentnummer ... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 09.06.1976

RS OGH 1976/6/9 Om3/75

Rechtssatz: "Lo - Soft" verwechselbar ähnlich mit "Soft". Veröff: PBl 1976,120 = ÖBl 1976,123 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1976:RS0105462 Dokumentnummer JJR_19760609_OPM0002_0000OM00003_7500000_002 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 09.06.1976

RS OGH 1976/5/12 Om2/75

Rechtssatz: a) Verwechselbare Ähnlichkeit der für Weine eingetragenen Wortmarken "Kremser Rose" und "Wachauer Rose". b) Ob der Herkunftsbezeichnung bei Weinen markenrechtliche Unterscheidungskraft zukommt, ist nicht auf Grund des WeinG, sondern ausschließlich nach dem MSchG zu beurteilen. Veröff: PBl 1976,133 = ÖBl 1976,124 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1976:RS0105464 Dokumentnummer JJR_19760512_... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 12.05.1976

RS OGH 1976/4/28 Om4/75

Rechtssatz: Ähnlichkeitsvergleich von Bildmarken, die einen spiralenförmig eingerollten bandartigen Streifen zeigen. Veröff: PBl 1976,131 = ÖBl 1976,123 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1976:RS0105397 Dokumentnummer JJR_19760428_OPM0002_0000OM00004_7500000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 28.04.1976

RS OGH 1976/3/31 Om5/75

Rechtssatz: a) Keine verwechselbare Ähnlichkeit der (ua) für Weine eingetretenen Wortmarken "Donaufürst" und "Donaufels". b) Ähnlichkeitsvergleich von Wortzeichen, die in einem nicht oder nur wenig kennzeichnungskräftigen ("schwachen") Bestandteil übereinstimmen. c) Keine "mittelbare" Verwechslungsgefahr bei Übereinstimmung der Zeichen in einem rein beschreibenden Wortstamm. Veröff: PBl 1976,118 = ÖBl 1976,123 European Case Law Identifier (ECLI) ... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 31.03.1976

RS OGH 1975/6/25 Om7/74

Rechtssatz: "Fabuliner" verwechselbar ähnlich mit "Vapoline". Veröff: PBl 1976,9 = ÖBl 1976,14 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1975:RS0105463 Dokumentnummer JJR_19750625_OPM0002_0000OM00007_7400000_002 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 25.06.1975

RS OGH 1975/6/25 Om7/74

Rechtssatz: Augen-Make-up markenrechtlich gleichartig mit einem Haartonikum. Veröff: PBl 1976,9 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1975:RS0105426 Dokumentnummer JJR_19750625_OPM0002_0000OM00007_7400000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 25.06.1975

RS OGH 1975/6/11 Om10/74

Rechtssatz: a) Raucherartikel markenrechtlich nicht gleichartig mit Tabak und Tabakerzeugnisse. b) Bei Gesamtsachen sind grundsätzlich die Endprodukte und nicht deren einzelne Teile der Ware gegenüberzustellen, die auf ihre Gleichartigkeit geprüft werden soll. Veröff: PBl 1975,161 = ÖBl 1976,14 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1975:RS0105427 Dokumentnummer JJR_19750611_OPM0002_0000OM00010_7400000_00... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 11.06.1975

RS OGH 1974/11/27 Om3/74

Rechtssatz: Härtemittel für Stahl markenrechtlich gleichartig, Stahl und Werkzeugstahl nicht gleichartig mit elektrischen Schweißmaschinen und Schweißapparaten, Bestandteilen und Zubehör dieser Waren. Veröff: PBl 1975,109 = ÖBl 1975,107 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1974:RS0105433 Dokumentnummer JJR_19741127_OPM0002_0000OM00003_7400000_002 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 27.11.1974

RS OGH 1974/11/27 Om3/74

Rechtssatz: "Magna" verwechselbar ähnlich mit "Magnatran" (mittelbare Verwechslungsgefahr). Veröff: PBl 1975,109 = ÖBl 1975,107 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1974:RS0105428 Dokumentnummer JJR_19741127_OPM0002_0000OM00003_7400000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 27.11.1974

RS OGH 1974/10/9 Om2/74

Rechtssatz: a) "Sonnflor" nicht verwechselbar ähnlich mit "Sanfor". b) Verwechslungsgefahr bei "relativen Phantasiebezeichnungen". Veröff: PBl 1975,119 = ÖBl 1975,107 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1974:RS0105399 Dokumentnummer JJR_19741009_OPM0002_0000OM00002_7400000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 09.10.1974

RS OGH 1974/2/20 Om3/73

Rechtssatz: a) "Rally" nicht verwechselbar ähnlich mit "Ramy". b) Ist zumindest eines der beiden zu vergleichenden Wörter - ohne eine unmittelbare Beziehung zu der betreffenden Ware zu haben - der gangbare sprachliche Ausdruck für eine allgemein geläufige Vorstellung, die zwanglose Verkörperung eines bestimmten Begriffes (also eine sogenannte "relative Phantasiebezeichnung"), dann ist bei der Prüfung der Verwechslungsgefahr nicht allein auf den Wortklang oder das Wortbild abzust... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 20.02.1974

RS OGH 1974/2/6 Om6/73

Rechtssatz: a) "Luftikus" verwechselbar ähnlich mit "Rusticus". b) Wenn bei einem Teil der angesprochenen Interessenten jede Gedankenassoziation von der Marke zu einer bestimmten Warengattung fehlt, kann in seinem Erinnerungsbild ein die Verwechslungsgefahr ausschließender Wortsinn keine Rolle spielen.               c)              Bei der Betrachtung eines allfälligen Wortsinnes von Marken genügt es nicht, wenn der überwiegende Teil der Käufer die erforderliche Gedankenoperati... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 06.02.1974

RS OGH 1973/5/30 Om11/72

Rechtssatz: a) "Königsbacher" nicht verwechselbar ähnlich mit "Königs-Brand". b) "König" als phantasievoller Hinweis auf die hervorragende Qualität einer Ware. Veröff: PBl 1974,96 = ÖBl 1974,82 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1973:RS0105401 Dokumentnummer JJR_19730530_OPM0002_0000OM00011_7200000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 30.05.1973

RS OGH 1973/2/28 Om5/72

Rechtssatz: Das Wort "Biochemie" ist absolut schutzunfähig. Seine Verwendung in einer Firma oder in einer Marke rechtfertigt noch nicht die Löschung einer anderen Marke, die das gleiche Wort enthält. Veröff: PBl 1973,98 = ÖBl 1973,80 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1973:RS0105357 Dokumentnummer JJR_19730228_OPM0002_0000OM00005_7200000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 28.02.1973

RS OGH 1972/9/25 Om4/72

Rechtssatz: "Königshügel" verwechselbar ähnlich mit "Königswein". Verwechslungsgefahr bei Weinmarken. Veröff: PBl 1973,88 = ÖBl 1973,80 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105457 Dokumentnummer JJR_19720925_OPM0002_0000OM00004_7200000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 25.09.1972

RS OGH 1972/7/3 Om9/71

Rechtssatz: Hormonpräparate für die tierärztliche Medizin gleichartig mit Hormonpräparaten für die Hummanmedizin. Waren nicht völlig gegensätzlicher Natur sind dann gleichartig, wenn sie nach ihrer wirtschaftlichen Bedeutung und Verwendungsweise, nach ihrer Beschaffenheit und Herstellung und insbesondere auch nach ihren regelmäßigen Herstellungsstätten und Verkaufsstätten so enge Berührungspunkte miteinander haben, daß nach der Auffassung der beteiligten Verkehrskreise der Schlu... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 03.07.1972

RS OGH 1972/4/26 Om7/71

Rechtssatz: "Irimont" verwechselbar ähnlich mit "Iromin". Veröff: PBl 1972,136 = ÖBl 1972,121 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105459 Dokumentnummer JJR_19720426_OPM0002_0000OM00007_7100000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 26.04.1972

RS OGH 1972/4/12 Om6/71

Rechtssatz: "Intal" verwechselbar ähnlich mit "Inda". Veröff: PBl 1972,133 = ÖBl 1972,121 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105460 Dokumentnummer JJR_19720412_OPM0002_0000OM00006_7100000_002 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 12.04.1972

RS OGH 1972/4/12 Om6/71

Rechtssatz: Pharmazeutische Drogen für die Behandlung und Erleichterung von asthmatischen Zuständen und Brochialerkrankungen markenrechtlich gleichartig mit Mitteln für Heilzwecke und Gesundheitspflege. Veröff: PBl 1972,133 = ÖBl 1972,121 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105430 Dokumentnummer JJR_19720412_OPM0002_0000OM00006_7100000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 12.04.1972

RS OGH 1972/2/23 OM5/71

Rechtssatz: "Goldener September" und "Goldener November" verwechselbar ähnlich mit "Goldener Oktober". Veröff: PBl 1972,131 = ÖBl 1972,121 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105455 Dokumentnummer JJR_19720223_OPM0002_0000OM00005_7100000_002 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 23.02.1972

RS OGH 1972/2/23 OM5/71

Rechtssatz: Nur Traubensäfte, nicht aber auch andere alkoholfreie Getränke sind markenrechtlich gleichartig mit Weinen. Begriff der markenrechtlichen Warengleichartigkeit. Veröff: PBl 1972,131 = ÖBl 1972,121 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105431 Dokumentnummer JJR_19720223_OPM0002_0000OM00005_7100000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 23.02.1972

RS OGH 1972/2/9 Om8/71

Rechtssatz: Keine verwechselbare Ähnlichkeit der Weinmarken "Goldener Oktober" und "Steirischer Oktober". Veröff: PBl 1972,104 = ÖBl 1972,88 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105456 Dokumentnummer JJR_19720209_OPM0002_0000OM00008_7100000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 09.02.1972

RS OGH 1972/1/19 Om3/71

Rechtssatz: "Austrian Leather" nicht verwechselbar ähnlich mit "Imperial Leather" (beide Marken sind für kosmetische Produkte eingetragen). Veröff: PBl 1972,101 = ÖBl 1972,88 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1972:RS0105458 Dokumentnummer JJR_19720119_OPM0002_0000OM00003_7100000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 19.01.1972

RS OGH 1971/6/16 Om3/70

Rechtssatz: Eine Wortbildmarke mit den Kursivbuchstaben "E W A A", welche weiß ausgespart auf schwarzem quadratischen Untergrund von oben nach unten und von rechts nach links zu lesen sind, ist der Wortmarke "Z e w a" nicht verwechselbar ähnlich. Veröff: PBl 1971,139 = ÖBl 1971,120 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1971:RS0105395 Dokumentnummer JJR_19710616_OPM0002_0000OM00003_7000000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 16.06.1971

RS OGH 1971/4/28 Om2/70

Rechtssatz: Mittel gegen Magenerkrankungen und Darmerkrankungen einerseits und Desinfektionsmittel und medizinische Seifen - soweit diese Waren nicht äußerlich angewendet werden - andererseits sind markenrechtlich gleichartig. Veröff: ÖBl 1972,145 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OPM0002:1971:RS0105432 Dokumentnummer JJR_19710428_OPM0002_0000OM00002_7000000_001 mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 28.04.1971

Entscheidungen 1-30 von 34

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten