Entscheidungen zu § 20 Abs. 2 StVO 1960

Landesverwaltungsgericht Steiermark

4 Dokumente

Entscheidungen 1-4 von 4

RS Lvwg 2018/8/6 LVwG 30.30-1916/2018

Rechtssatznummer 1 Entscheidungsdatum 06.08.2018 Index: 10/01 Bundes-Verfassungsgesetz90/01 Straßenverkehrsordnung
Norm: StVO 1960 §20 Abs2B-VG Art53 Abs3
Rechtssatz: Eine Geschwindigkeitsüberschreitung (im vorliegenden Fall nach § 20 Abs 2 StVO 1960), die von einer Abgeordneten zum Nationalrat auf dem Weg zu einem Informanten begangen wird, steht nicht in einem inneren, sachlichen Zusammenhang mit... mehr lesen...

Rechtssatz | Lvwg | 06.08.2018

RS Lvwg 2018/8/6 LVwG 30.30-1916/2018

Rechtssatznummer 2 Entscheidungsdatum 06.08.2018 Index: 10/01 Bundes-Verfassungsgesetz90/01 Straßenverkehrsordnung
Norm: StVO 1960 §20 Abs2B-VG Art57 Abs6
Rechtssatz: Das prozessuale Verfolgungshindernis der außerberuflichen Immunität fällt mit dem Ende der Mitgliedschaft zum Nationalrat weg, sodass nach dem Ausscheiden aus dem Nationalrat eine Verwaltungsstrafe (im vorliegenden Fall wegen einer Ge... mehr lesen...

Rechtssatz | Lvwg | 06.08.2018

TE Lvwg Erkenntnis 2018/8/6 LVwG 30.30-1916/2018

IM NAMEN DER REPUBLIK   Das Landesverwaltungsgericht Steiermark hat durch die Richterin Mag. Schmalzbauer über die Beschwerde der AB C, geb. xx, gegen das Straferkenntnis der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung vom 08.06.2018, GZ: BHGU-15.1-45485/2017,   z u R e c h t e r k a n n t:   I.           Gemäß § 50 Abs 1 iVm § 28 Abs 1 Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz (im Folgenden VwGVG) wird die Beschwerde als unbegründet   a b g e w i e s e n.   II.  Gemäß § 52 Abs 1 und 2 Vw... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 06.08.2018

TE Lvwg Erkenntnis 2018/2/19 LVwG 30.34-1104/2017

IM NAMEN DER REPUBLIK   Das Landesverwaltungsgericht Steiermark hat durch die Richterin Mag. Ebner-Steffler über die Beschwerde des Herrn A B, geb. xx, vertreten durch Rechtsanwalt C D, Ugasse, W, gegen das Straferkenntnis der Bezirkshauptmannschaft Weiz vom 14.03.2017, GZ: BHWZ-15.1-1660/2016,   z u R e c h t e r k a n n t:   I. Gemäß § 50 Abs 1 iVm § 28 Abs 1 Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz (im Folgenden VwGVG) wird die Beschwerde mit der Maßgabe als unbegründet abgewi... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 19.02.2018

Entscheidungen 1-4 von 4