Presseförderungsgesetz 2004 (PresseFG 2004) Fundstelle

Presseförderungsgesetz 2004

Versionenvergleich

Information zum Versionenvergleich

Mit den nachstehenden Auswahlboxen können Sie zwei Versionen wählen und diese miteinander vergleichen. Zusätzlich erlaubt Ihnen dieses Tool eine Hervorhebung der Änderungen vorzunehmen und diese einerseits separat und andererseits in Form eines zusammengeführten Texts anzuzeigen.

Legende:
Ein grün hinterlegter Text zeigt eine neu hinzugekommene Passage im linken Textcontainer an.
Ist eine Textpassage rot hinterlegt, ist diese in der linken Box weggefallen.


Aktuelle Fassung

In Kraft vom 05.04.2020 bis 31.12.9999
Bundesgesetz über die Förderung der Presse (Presseförderungsgesetz 2004 - PresseFG 2004)
StF: BGBl. I Nr. 136/2003 (NR: GP XXII IA 292/A AB 323 S. 40. BR: 6946 AB S. 704.)

Änderung

BGBl. I Nr. 52/2009 (NR: GP XXIV RV 113 und Zu 113 AB 198 S. 21. BR: AB 8112 S. 771.)

BGBl. I Nr. 42/2010 (NR: GP XXIV AB 762 S. 70. BR: AB 8339 S. 786.)

BGBl. I Nr. 40/2014 (NR: GP XXV RV 53 AB 130 S. 25. BR: 9183 AB 9184 S. 830.)

[CELEX-Nr.: 32008L0008]

BGBl. I Nr. 32/2018 (NR: GP XXVI RV 65 AB 97 S. 21. BR: 9947 AB 9956 S. 879.)

[CELEX-Nr.: 32016L0680]

BGBl. I Nr. 24/2020 (NR: GP XXVII IA 403/A AB 116 S. 22. BR: AB 10292 S. 905.)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

Abschnitt I
Grundlagen

§ 1.

Förderungsziel und Aufteilung der Mittel

§ 2.

Allgemeine Förderungsvoraussetzungen

§ 3.

Ansuchen um Förderung

§ 4.

Presseförderungskommission

Abschnitt II
Vertriebsförderung

§ 5.

Allgemeine Bestimmungen

§ 6.

Vertriebsförderung von Tageszeitungen

§ 7.

Vertriebsförderung von Wochenzeitungen

Abschnitt III
Besondere Förderung zur Erhaltung der regionalen Vielfalt der Tageszeitungen

§ 8.

Voraussetzungen und Berechnung

Abschnitt IV
Qualitätsförderung und Zukunftssicherung

§ 9.

Verteilung der Mittel

§ 10.

Förderung der Journalistenausbildung

§ 11.

Sonstige Förderungen

§ 12.

Ansuchen; Nachweis über die Verwendung der Fördermittel

(Anm.: § 12a.

Förderung der Selbstkontrolle der Presse)

Abschnitt IVa
Außerordentliche Fördermaßnahme

12b.

Druckkostenbeitrag; tritt mit Ablauf des 31.12.2020 außer Kraft)

§ 13.

Evaluierung der Maßnahmen (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 40/2014)

Abschnitt V
Schlussbestimmungen

§ 14.

Beobachtungszeitraum und Auszahlung

§ 15.

Verweisungen

§ 16.

Vollziehung

§ 17.

Übergangsbestimmungen und In-Kraft-Treten

Anmerkung

1. Das Presseförderungsgesetz 2004 wurde in Artikel 1 des BGBl. I Nr. 136/2003 kundgemacht.
2. Das Inhaltverzeichnis wurde gemäß BGBl. I Nr. 24/2020 angepasst.

Stand vor dem 04.04.2020

In Kraft vom 01.05.2014 bis 04.04.2020
Bundesgesetz über die Förderung der Presse (Presseförderungsgesetz 2004 - PresseFG 2004)
StF: BGBl. I Nr. 136/2003 (NR: GP XXII IA 292/A AB 323 S. 40. BR: 6946 AB S. 704.)

Änderung

BGBl. I Nr. 52/2009 (NR: GP XXIV RV 113 und Zu 113 AB 198 S. 21. BR: AB 8112 S. 771.)

BGBl. I Nr. 42/2010 (NR: GP XXIV AB 762 S. 70. BR: AB 8339 S. 786.)

BGBl. I Nr. 40/2014 (NR: GP XXV RV 53 AB 130 S. 25. BR: 9183 AB 9184 S. 830.)

[CELEX-Nr.: 32008L0008]

BGBl. I Nr. 32/2018 (NR: GP XXVI RV 65 AB 97 S. 21. BR: 9947 AB 9956 S. 879.)

[CELEX-Nr.: 32016L0680]

BGBl. I Nr. 24/2020 (NR: GP XXVII IA 403/A AB 116 S. 22. BR: AB 10292 S. 905.)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

Abschnitt I
Grundlagen

§ 1.

Förderungsziel und Aufteilung der Mittel

§ 2.

Allgemeine Förderungsvoraussetzungen

§ 3.

Ansuchen um Förderung

§ 4.

Presseförderungskommission

Abschnitt II
Vertriebsförderung

§ 5.

Allgemeine Bestimmungen

§ 6.

Vertriebsförderung von Tageszeitungen

§ 7.

Vertriebsförderung von Wochenzeitungen

Abschnitt III
Besondere Förderung zur Erhaltung der regionalen Vielfalt der Tageszeitungen

§ 8.

Voraussetzungen und Berechnung

Abschnitt IV
Qualitätsförderung und Zukunftssicherung

§ 9.

Verteilung der Mittel

§ 10.

Förderung der Journalistenausbildung

§ 11.

Sonstige Förderungen

§ 12.

Ansuchen; Nachweis über die Verwendung der Fördermittel

(Anm.: § 12a.

Förderung der Selbstkontrolle der Presse)

Abschnitt IVa
Außerordentliche Fördermaßnahme

12b.

Druckkostenbeitrag; tritt mit Ablauf des 31.12.2020 außer Kraft)

§ 13.

Evaluierung der Maßnahmen (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 40/2014)

Abschnitt V
Schlussbestimmungen

§ 14.

Beobachtungszeitraum und Auszahlung

§ 15.

Verweisungen

§ 16.

Vollziehung

§ 17.

Übergangsbestimmungen und In-Kraft-Treten

Anmerkung

1. Das Presseförderungsgesetz 2004 wurde in Artikel 1 des BGBl. I Nr. 136/2003 kundgemacht.
2. Das Inhaltverzeichnis wurde gemäß BGBl. I Nr. 24/2020 angepasst.

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten