§ 2 Oö. PGV 2001 § 2

Oö. PGV 2001 - Oö. Prüfungsgebührenverordnung 2001

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 18.07.2018

Das Prüfungsentgelt für die Mitglieder der Kommission beträgt je Prüfungswerberin bzw. Prüfungswerber:

 

1.

a)

für die schriftliche Dienstprüfung gemäß § 1 Z 1 lit. a:

 

 

 

für die Begutachtung der schriftlichen Arbeit

 

 

 

im Ausbildungstyp 1

14 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 2

18 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 3

22 Euro

 

b)

für die mündliche Fachprüfung gemäß § 1 Z 1 lit. b:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

 

 

 

im Ausbildungstyp 1

13 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 2

14 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 3

15 Euro

 

 

für die Beisitzerinnen und Beisitzer

 

 

 

im Ausbildungstyp 1

10 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 2

11 Euro

 

 

im Ausbildungstyp 3

12 Euro

 

 

für die Schriftführerin bzw. den Schriftführer

5 Euro

 

 

 

 

2.

 

für die Jagdprüfung gemäß § 1 Z 2:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

9 Euro

 

 

für die drei weiteren Mitglieder der Prüfungskommission je

8 Euro

 

 

 

 

3.

 

für die Jagdhüterprüfung gemäß § 1 Z 3:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

13 Euro

 

 

für die zwei weiteren Mitglieder der Prüfungskommission je

10 Euro

 

 

 

 

4.

 

für die Berufsjägerprüfung gemäß § 1 Z 4:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

13 Euro

 

 

für die zwei weiteren Mitglieder der Prüfungskommission je

10 Euro

 

 

für die Begutachtung der schriftlichen Arbeit

14 Euro

 

 

 

 

5.

 

für die Fischereischutzprüfung gemäß § 1 Z 5:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

13 Euro

 

 

für das weitere Mitglied der Prüfungskommission

10 Euro

 

 

 

 

6.

 

für die Standesbeamten-Dienstprüfung gemäß § 1 Z 6:

 

 

 

für die bzw. den Vorsitzenden

14 Euro

 

 

für die Beisitzerinnen und Beisitzer je

10 Euro

 

 

für die Schriftführerin bzw. den Schriftführer

7 Euro

 

 

für die Begutachtung der schriftlichen Arbeit

14 Euro

 

 

 

 

7.

a)

für Prüfungskommissionen zur Abhaltung von Prüfungen nach dem
Oö. LFBAG 1991 gemäß § 1 Z 7, 10 und 12

7 Euro

 

b)

für Prüfungskommissionen zur Abhaltung von Prüfungen nach dem
Oö. LFBAG 1991 gemäß § 1 Z 9, 11 und 13

14 Euro

 

(Anm: LGBl.Nr. 55/2012)

In Kraft seit 11.07.2012 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 2 Oö. PGV 2001


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 2 Oö. PGV 2001 selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 2 Oö. PGV 2001


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 2 Oö. PGV 2001


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 2 Oö. PGV 2001 eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis Oö. PGV 2001 Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen
Haftungsausschluss
§ 1 Oö. PGV 2001
§ 3 Oö. PGV 2001