() Fundstelle

EisbEPV - Eisenbahn-Eignungs- und Prüfungsverordnung

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 18.08.2019

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 19 Abs. 4, 21c und 30 des Eisenbahngesetzes 1957, BGBl. Nr. 60, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 50/2012, wird verordnet:

Inhaltsverzeichnis

Art / Paragraf

Gegenstand / Bezeichnung

1. Abschnitt
Allgemeines

 

§ 1.

Geltungsbereich

§ 2.

Eignung

§ 3.

Mindestalter

§ 4.

Körperliche Eignung

§ 5.

Geistige Eignung

§ 6.

Zuverlässigkeit

§ 7.

Ausbildungsgrundsätze

§ 8.

Fachkenntnisse

§ 9.

Abschluss der Ausbildung

§ 10.

Teilnahmebestätigung

§ 11.

Prüfungen

§ 12.

Durchführung der Prüfung

§ 13.

Zeugnis

§ 14.

Erste Hilfe und lebensrettende Sofortmaßnahmen

§ 15.

Praktische Ausübung

§ 16.

Weiterbildung

§ 17.

Gemeinsame Bestimmungen zu Erlaubniskarten, Ausweisen und Bescheinigungen

§ 18.

Erlaubniskarte

§ 19.

Ausweis

§ 20.

Bescheinigung

§ 21.

Nachweise

§ 22.

Register

2. Abschnitt
Besondere Ausbildungen

§ 23.

Betriebsdienst

§ 24.

Sicherung von Eisenbahnkreuzungen

§ 25.

Betriebskoordination

§ 26.

Betriebsassistenz

§ 27.

Fahrdienstleitungsassistenz

§ 28.

Fahrdienstleitung

§ 29.

Fahrzeugsicherung

§ 30.

Bremsprobe

§ 31.

Fahrtvorbereitung

§ 32.

Verschub

§ 33.

Verschubleitung

§ 34.

Zugräumung

§ 35.

Zugbegleitung

§ 36.

Verladekontrolle

§ 37.

Fahrzeugkontrolle

§ 38.

Fahrzeugdienst

§ 39.

Eisenbahnaufsichtsorgan

§ 40.

Betriebsleitung

3. Abschnitt
Schulungseinrichtungen

§ 41.

Organisation von Schulungseinrichtungen

§ 42.

Lehrkraft

§ 43.

Genehmigungsantrag

§ 44.

Genehmigung als Schulungseinrichtung

4. Abschnitt
Sachverständige Prüfer

§ 45.

Voraussetzungen

§ 46.

Antragstellung

§ 47.

Bestellung zum sachverständigen Prüfer

§ 48.

Verzeichnis der sachverständigen Prüfer

§ 49.

Pflichten der sachverständigen Prüfer

5. Abschnitt
Schlussbestimmungen

§ 50.

Anerkennung abgeschlossener Ausbildungen

§ 51.

Übergangsbestimmungen

§ 52.

Verhältnis zu anderen Rechtsvorschriften

§ 53.

Inkrafttreten

 

In Kraft seit 01.07.2013 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu () Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von () Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu () Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu () Fundstelle


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu () Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis EisbEPV Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 53