Autorenprofil

JUSLINE

  • 5,0 bei 29 Bewertungen
Mitglied seit 18.01.09
Administrator
Zuletzt Online am 16.11.18

5 Gesetzessammlungen


Gesetze für Polizisten

  • 5,0 bei 3 Bewertungen

Mit dieser Gesetzessammlung haben wir speziell Gesetze für österreichische Polizeikräfte zusammengestellt. Wichtige Gesetze wie das Strafgesetzbuch, das Fremdenpolizeigesetz, das Sicherheitspolizeigesetz, die Strafprozessordnung, das Beamten-Dienstrechtsgesetz sind ebenfalls vertreten wie das Waffengesetz, das Unterbringungsgesetz, das Kraftfahrgesetz, das Führerscheingesetz und weitere. mehr lesen...

Verfasst am 26.01.18

Technischer Arbeitnehmerschutz

  • 5,0 bei 4 Bewertungen

Die Rechtsvorschriften des Arbeitsschutzes sollen den Schutz des Lebens und der Gesundheit der Arbeitnehmerinnen/ der Arbeitnehmer bei ihrer beruflichen Tätigkeit gewährleisten. Durch menschengerechte Arbeitsbedingungen und einen hohen Sicherheitsstandard in den Betrieben werden die volkswirtschaftlichen und betrieblichen Folgekosten von Arbeitsunfällen und berufsbedingten Erkrankungen gesenkt. mehr lesen...

Verfasst am 24.01.18

Persönlicher Arbeitnehmerschutz

  • 5,0 bei 4 Bewertungen

Die Rechtsvorschriften des persönlichen Arbeitsschutzes sollen den Schutz der Gesundheit der Arbeitnehmerinnen/ der Arbeitnehmer bei ihrer beruflichen Tätigkeit gewährleisten. mehr lesen...

Verfasst am 24.01.18

Gewerbeordnung

  • 5,0 bei 3 Bewertungen

Sammlung von Gesetzen welche gewerberechtlich für die Gründung bzw. das Erlangen eines Gewerbescheins in verschiedenen Sparten relevant sind. mehr lesen...

Verfasst am 08.01.18

Wichtige Gesetze: Finanz, Steuern und Zoll

  • 5,0 bei 3 Bewertungen

Sammelt wichtige Gesetze betreffend Themen wie Finanzen, Steuern und Zoll. (zb.: Umsatz-, Erbschafts-, Einkommens- und Körperschaftssteuergesetz) mehr lesen...

Verfasst am 08.01.18

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

5930 Beiträge im Forum


Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.4.1

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind jetzt unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-4-1 verfügbar. mehr lesen...

1766 Aufrufe | Verfasst am 02.08.18

Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.4

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind nun unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-4 verfügbar. mehr lesen...

162 Aufrufe | Verfasst am 02.08.18

Recht.Aktuell

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Beschreibugn zu Recht.Aktuell finden Sie nun unter https://www.jusline.at/hilfe/recht-aktuell. mehr lesen...

452 Aufrufe | Verfasst am 18.06.18

Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.3.4 & V2.3.5

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind nun unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-3-4-v2-3-5 verfügbar. mehr lesen...

347 Aufrufe | Verfasst am 25.05.18

Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.3.3

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind nun unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-3-3 verfügbar. mehr lesen...

404 Aufrufe | Verfasst am 18.04.18

Recht.Merken

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Beschreibung zu Recht.Merken finden Sie nun unter https://www.jusline.at/hilfe/recht-merken. mehr lesen...

665 Aufrufe | Verfasst am 04.04.18

Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.3

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind nun unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-3 verfügbar. mehr lesen...

635 Aufrufe | Verfasst am 22.12.17

Neuigkeiten auf JUSLINE, V2.2

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Release Notes sind nun unter https://www.jusline.at/hilfe/versionen/v2-2 verfügbar. mehr lesen...

542 Aufrufe | Verfasst am 07.12.17

Umfrage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte JUSLINE Community, wir arbeiten ständig daran die JUSLINE zu verbessern und sind daher stehts bemüht Ihre Interessen in den Entwicklungsprozess einfließen zu lassen. Falls Sie also Wünsche und Anregungen haben, ist hier der richte Platz dafür. Wir freuen uns über jede Rückmeldung. ... mehr lesen...

412 Aufrufe | Verfasst am 06.12.17

RE: Suche Gesetz für: MRG

  • 4,5 bei 2 Bewertungen

https://www.jusline.at/gesetz/mrg mehr lesen...

528 Aufrufe | Verfasst am 03.07.14

Suche Gesetz für: zivilprozess

  • 5,0 bei 1 Bewertung

Ich suche das passende Gesetze (bzw. Gesetze) für folgenden Suchbegriff: zivilprozess mehr lesen...

683 Aufrufe | Verfasst am 24.06.14

RE: scheidung mit haus

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Richtigstellung: sonneshomepage (google-suche) mehr lesen...

3389 Aufrufe | Verfasst am 14.04.07

RE: scheidung mit haus

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Grundsätzlich wird bei einer Scheidung (wenn keine Ehepakte bestehen) alles geteilt. Wenn du sagst dein Mann hat alles bezahlt, nehme ich an,daß du Hausfrau bist und somit deinen Teil beigetragen hast. Deine Informationen sind leider etwas mager,sodaß ich nicht mehr dazu sagen kann. sonne`s ho... mehr lesen...

3389 Aufrufe | Verfasst am 14.04.07

RE: Trennung von Lebensgefährten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, da es "nur" dein Lebensgefährte ist hat er keinen Anspruch auf dein Haus. Wohl aber darauf, was er geleistet hat, auch Arbeitszeit - die er aufwendete - kann von ihm eingeklagt werden. Seine Schulden insofern du nichts mitunterschrieben hast, sind sein Problem. Sei froh, daß du nicht ver... mehr lesen...

1930 Aufrufe | Verfasst am 14.04.07

RE: Namensänderung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Stimmt nicht - eine Namensänderung kann die KM (oder auch KV) sofern die alleinige Obsorge besteht jederzeit beantragen. Der Vater hat lediglich ein Anhörungsrecht. Ändern kann er gar nichts. Namensänderungen werden beantragt z.B. bei Wiederheirat, oder wie bei mir, nach Scheidung, da ich meine... mehr lesen...

2312 Aufrufe | Verfasst am 04.04.07

RE: Waisenpension / Ausgleichszulage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Klar, Memil - ich weiß, daß du ihr nicht empfohlen hast zu verzichten. Ich wollte sie nur darin bestärken dies nicht zu tun. LG.sonne mehr lesen...

2329 Aufrufe | Verfasst am 04.04.07

RE: Waisenpension / Ausgleichszulage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nein, sie soll nicht auf den Unterhalt verzichten sondern ihn einklagen. Wenn die Verhältnisse sowieso schon so sind, daß der Vater ihr nichts gibt - würde ich ihn sicher klagen. Ausgleichszulage kriegt sie sicher keine, wenn sie auf Unterhalt verzichtet hat, und mit den 80.-- Euronen kommt sie ... mehr lesen...

2329 Aufrufe | Verfasst am 03.04.07

RE: Heiratsgeld

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja, du hast Anspruch auf Heiratsgeld (mit einer Ausnahme- dein Vater wäre aus berechtigten Gründen mit der Wahl deines Ehemannes nicht einverstanden) Die Höhe kann ich dir nicht genau sagen, es ist jedenfalls ein ? %-Anteil von Jahresnettoeinkommen (14x) deines Vaters. Wenn er es dir nicht fr... mehr lesen...

3418 Aufrufe | Verfasst am 03.04.07

RE: Unterhalt kontra Privatinsolvenz

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Also das kommt mir auch komisch vor. Unterhaltszahlungen können nicht in die Konkursmasse fallen. Erkundige dich bei einem Anwalt.Ist sicher von Vorteil. Wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast, kostet dich das auch nichts, da du einmal im Monat einen Anspruch auf anwaltliche Beratung hast. ... mehr lesen...

1599 Aufrufe | Verfasst am 03.04.07

RE: Unterhalt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das denke ich nicht, Unterhalt bezahlst du von deinem Einkommen und nicht von einem etwaigen Gewinn. Das wäre ein Thema, wenn du in Scheidung leben würdest und es um die Aufteilung geht. Lg.sonne mehr lesen...

1714 Aufrufe | Verfasst am 03.04.07

RE: Hausanteil an Ex oder Kind übertragen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - also ich würde deine Hälfte des Hauses der Tochter geben, zumal sie ja sowieso in dem Haus bleiben möchte. Außerdem kann dein Ex schwer ein halbes Haus verkaufen. Ich kenne die Verhältnisse nicht, aber dein Ex kann ja wieder eine Frau nehmen usw. Ich finde, wenn du möchtest,daß deine To... mehr lesen...

1756 Aufrufe | Verfasst am 03.04.07

profil löschen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

logout mehr lesen...

1058 Aufrufe | Verfasst am 18.02.07

RE: "Scheinehe"- nun Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Daniela - ich rate dir wirklich dringend zu einem Anwalt zu gehen, den du dir am besten selbst aussuchst (bzw.dein Freund) Sicher einen Anwalt für Scheidungsrecht auszuwählen. Schlimmstenfalls kostet dich diese sogenannte Erstauskunft um die 100.-- Euro (kann auch sein, daß diese gratis ist)´ ... mehr lesen...

4368 Aufrufe | Verfasst am 17.02.07

RE: "Scheinehe"- nun Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Hab ich dich recht verstanden, daß dein Freund (aus welchen Gründen auch immer, die angegebenen sind irgendwie nicht nachvollziehbar) seit 4 1/2 Jahren verheiratet ist ? Also rechtlich gesehen, weiß ich auch nicht so genau wie das abläuft. Aber ich würde die Scheidung einreichen,event... mehr lesen...

4368 Aufrufe | Verfasst am 16.02.07

RE: Untermietvertrag für Freundin?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - ich sehr da kein Problem. Melde die Freundin einfach an der Adresse an und das wars. Da du Hauptmieter der Wohnung bis ,kannst du sie ebenso wieder abmelden. Sollte die Beziehung scheitern. Daß ihr die Lebenserhaltungskosten sowie alle gemeinsamen Zahlungen teilt, könnt ihr ja unter ... mehr lesen...

1400 Aufrufe | Verfasst am 09.02.07

RE: Aussage der Kinder vor Gericht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wenn die Kinder als Zeugen, von welchem Elternteil auch immer angegeben werden, und eine Ladung erhalten müssen sie dieser Folge leisten. Was sie dann aussagen bleibt ihnen überlassen, sie können auch sagen. "Ich möchte nicht aussagen". Zur Verschuldensfrage: Wenn beide fremdgegangen s... mehr lesen...

1596 Aufrufe | Verfasst am 06.02.07

Veranstaltungsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hab eine Frage. Ich bin Veranstalter eines Sportevents in NÖ. Das Event hat vor zwei Wochen stattgefunden. Bei der Veranstaltung hatten wir eine Gaderobe bei der ein Hinweiszettel hing der auf Eigene Haftung hinwies. Außerdem wurde beim Eingang nochmal darauf hingewiesen. Für die Gaderobe wurde... mehr lesen...

467 Aufrufe | Verfasst am 01.02.07

RE: Vermögensaufteilung bei Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wenn du ihr die Hälfte des Hauses gegeben hast und es auch im Grundbuch so eingetragen ist, dann gehören ihr diese 50% von Haus auch. Egal wer "schuld" am Scheitern der Ehe ist. LIEBE L ass I mmer E ine B rücke E ntstehn mehr lesen...

2304 Aufrufe | Verfasst am 01.02.07

Vermögensaufteilung bei Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Könnte mir bitte jemand behilflich sein? Meine Frau zog nach der Eheschließung in das von mir voll finazierte Haus ein. Nach 13 Jahren Ehe, habe ich meine Frau zur Hälfte am Haus anschreiben lassen. Hat sie nun das Recht auf 50% des Wertes obwohl es durch ihre Eheverfehlung nun zur Scheidung komm... mehr lesen...

2304 Aufrufe | Verfasst am 01.02.07

RE: Mieterschutzwohnung DRINGEND!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke erst mal. Meine konkrete Frage: wir haben ein Büro in einem Wohnhaus das älter als 50 Jahre ist. Zu unserem Mietobjekt gehören auch Autostellplätze (auch im Mietvertrag), die uns die Besitzer jetzt kündigen wollen. Ist das rechtlich in Ordnung bzw. haben wir irgendeine Chance, dass wir die... mehr lesen...

961 Aufrufe | Verfasst am 01.02.07

RE: Hilfe bei Mietrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

wir sind in Niederösterreich Gemeindebezirk Lilienfeld zu Hause mfg Melanie mehr lesen...

732 Aufrufe | Verfasst am 01.02.07

Wohnungsübergabe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend! Bekomme am Montag den 5.Februar die Schlüssel für meine neue Mietwohnung ist es in Ordnung wenn ich schon ab den 1.Februar Miete dafür bezahlen muss?? Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Mfg Shark mehr lesen...

651 Aufrufe | Verfasst am 31.01.07

Unfall Bundesstrasse

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Allerseits, Ich hätte mal eine Frage zur Schuldfrage Einem Bekannten ist heute ein Auto aufgefahren, weil er auf einer Bundesstrasse stehengeblieben ist, um einen von einer Haltestelle ausfahrenden Bus herauszulassen. Es heißt zwar immer, daß derjenige Schuld hat der dem anderen h... mehr lesen...

943 Aufrufe | Verfasst am 31.01.07

RE: Probleme mit dem AMS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo taxxan, diese überaus hilfreiche und wichtige Seite habe ich inzwischen selbst entdeckt und kann auch nur jedem Arbeitslosen empfehlen, sie genau zu studieren. Der Durchschnittsbürger steht dem AMS in der Regel eher einseitig informiert gegenüber (er kennt meist nur die Sichtweise des... mehr lesen...

1996 Aufrufe | Verfasst am 31.01.07

RE: Probleme mit dem AMS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo MEMIL, danke für Ihre Antwort! Schulden habe ich glücklicherweise keine, und auch sonst kann ich mich momentan gerade so "über Wasser halten", und eine neue Perspektive (Rehabilitation) ist in Aussicht (aber noch nicht sicher). Die Sache mit der Bezugssperre wegen Terminversäumnis ... mehr lesen...

1996 Aufrufe | Verfasst am 31.01.07

RE: Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - ich würd mich mit Händen und Füssen gegen diese Ungerechtigkeiten wehren und zwar solange bis ich umfalle. Wenn alle Instanzen durch sind - bleibt nur noch die Öffentlichkeit, von der Volksanwaltschaft bis ....... Habt die Kraft dazu - ich mach dasselbe v.sonne LIEBE: L ass... mehr lesen...

1196 Aufrufe | Verfasst am 30.01.07

Schönheitsreperaturen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, es geht um folgendes: Ich bin gerade dabei eine neue Wohnung anzumieten und habe den Entwurf des Mietvertrags vorliegen. 1. Welche "Fallen" muss ich grundsätzlich beachten? 2. Was muss ich hinsichtlich der Klausel bezüglich Schönheitsreperaturen beachten? 3.Wie verhält sich das... mehr lesen...

599 Aufrufe | Verfasst am 30.01.07

quadratmeter-angabe im mietvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, ich bin redakteur bei pro sieben österreich und recherchiere gerade eine geschichte über die quadratmeter-angaben in mietverträgen. wie gerade in deutschland bekannt wurde, sind rund 80 % aller quadratmeterangaben in deutschen mietverträgen falsch. das heißt, dass ein gros der mieter fü... mehr lesen...

918 Aufrufe | Verfasst am 30.01.07

RE: Foto von mir

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Was sollst du als Erwachsener dagegen tun können, wenn nicht einmal eine Mutter (lt. Rechtslage ??) etwas dagegen tun kann wenn ihre 7-jährige Tochter in eindeutiger Pose und ohne Bekleidung vom KV. gefilmt bzw. fotografiert wird. Von weiteren Vorkommnissen rede ich gar nicht. Von daher dürft... mehr lesen...

635 Aufrufe | Verfasst am 30.01.07

RE: Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Dein Fall ist ein Fall von Rechtsbeugung, wo Dein Ex-Mann offensichtlich mit allen juristischen Tricks sich aus seiner Verantwortung davonstehlen will. Es bestätigt aber wieder meine Ansicht, daß ein Rechtssystem nicht zur Übervorteilung, bzw. zur Unverhältnismäßigkeit in den Konsequenzen von (Fe... mehr lesen...

1196 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

RE: Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Sokrates, ich muß die zustimmen und du bist mit Recht wütend. Aber es sind nicht immer die Männer, die das Nachsehen haben. Bei mir siehts zb. düster aus, was den Unterhalt für mich betrifft (Auf Grund meines Alters und der langejahren Hausfrauentätigkeit, stünde mir ein solcher zu). Nun... mehr lesen...

1196 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

Vereinsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe eine Frage zum Vereinsrecht: Was passiert wenn bei der Mitgliederversammlung eines Vereines die Enlastung des Vorstandes abgelehnt wird? Wie schaut dann die weitere Vorgehensweise aus? Danke für Infos! Aurora mehr lesen...

511 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

Katzenhaltung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ein junges Paar ist vor ca. 5 Monaten in seine neue Wohnung (mit Kaufoption) gezogen. Laut Mietvertrag sind Haustiere erlaubt. Das Paar legt sich zwei Katzen zu. Keine Probleme seitens des Vermieters und der Hausmitbewohner. Es gibt bereits Nachbarskatzen und sonstiges Getier im Wohnhaus. Die K... mehr lesen...

746 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

RE: Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nach einer Scheidung kann die Frau sowohl den Namen des Exmannes behalten(er kann gar Nichts verlangen) oder aber auch ihren Mädchennamen bzw. einen Namen aus einer früheren Ehe, sofern daraus Kinder hervorgegangen sind, annehmen. Es liegt also ganz bei dir wie du dich entscheidest. Lg.sonne mehr lesen...

1280 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

Bildergalliere....

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich würde gerne wissen wie es mit Bildergallerien aussieht, gallerien wo user bilder einschicken und dann in die gallerie kommen. Ich hab derzeit eine Bildergallerie gemacht im mom ist sie inaktiv wegen dieser frage. Dort laden user automatisch bilder rauf die in der entsprechenden ka... mehr lesen...

1165 Aufrufe | Verfasst am 29.01.07

RE: Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für Dein Angebot, aber den normalen Rechtsweg habe ich ja bereits ausgeschöpft und leider unrecht bekommen. Also bleibt mir nur noch der OLGH und diverse Versuche Verfahrensmängel (zB wegen richterlicher Befangenheit) aufzuzeigen. Ich betone aber, daß ich das nicht nur für mich selber versu... mehr lesen...

1196 Aufrufe | Verfasst am 28.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Sache war leider kompliziert: Ich hab Ihr Kind aus erster Ehe adopiert (als Zeichen meines guten Willens), sie aber rezirprok meines nicht. Nach der Trennung wollte mein Adoptivsohn nach seiner Großjährigkeit die Adoption auflösen, mich aber von dem Unterhalt während seines Studiums nur insow... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 28.01.07

Umgründung GmbH in Einzelfirma.

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Für den gegenständlichen Umwandlungsvorgang werden die umgründungssteuerrechtlichen Begünstigungen des Art. II des Umgründungssteuergesetz in Anspruch genommen. Dazu erklärt die Alleingesellschafterin, dass bei ihr für das auf sie übertragene Vermögen die Besteuerung der stillen Reserven in kein... mehr lesen...

380 Aufrufe | Verfasst am 28.01.07

Abrechnung der Dienstreise

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, meine Frage: gibt es eine allgemeine Regelung, dass bei Benützung des Privat-PKW´s für eine Dienstreise die Kosten für das "günstigste öffentliche Verkehrsmittel" abgerechnet werden können? Danke! mehr lesen...

866 Aufrufe | Verfasst am 28.01.07

Entgeltvorenthaltung, Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Servus, Ich habe in meinem Arbeitsvertrag bei Selbstkündigung eine Kündigungsfrist von 5 Monaten. Diesen habe ich fristgerecht gekündigt. Da ich jetzt schon einen neuen Arbeitsplatz im Ausland bekommen habe, habe ich meinem jetzigen Arbeitgeber gesagt, dass ich schon nach drei Monaten gehe. Hi... mehr lesen...

954 Aufrufe | Verfasst am 28.01.07

Abgaben bei Privatvermietung!?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Der Vermieter Herr X hat ein Einfamilienhaus, und den ersten Stock als kleine, eigene Wohnung vermietet. Herr X geht keiner Arbeit nach und lebt, mehr oder weniger, von der Miete und von Unterhalt seiner Ex-Frau. Muss der Vermieter etwas von seinem Einkommen, der Miete, dem Finanzamt b... mehr lesen...

587 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wenn ich euch irgendwie, auf Grund meiner Erfahrungen mit dem Gericht, helfen kann. sonja1956@gmx.net Gute Nacht mehr lesen...

1196 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

Nutzi und Sokrates

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Lasst euch nicht unterkriegen - macht weiter bis ihr zu eurem Recht kommt. Ich red nicht nur so einfach daher. Ich mache dasselbe durch wie ihr beide nur im umgekehrten Fall und ich hab mir geschworen - ich kämpfe bis zum Umfallen. Das ist es mir wert meinem Kind gegenüber. Einen Teilerfo... mehr lesen...

673 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Nutzi - darf ich fragen wie es bei euch aussieht ? Lg.sonne mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nochwas, wieviel Gehalt bezieht deine Ex aus ihrer fixen Arbeitsstelle ? Unter Umständen ist es sogar möglich, daß du für sie gar nichts bezahlen mußt. Das ist alles etwas verworren, aber unbedingt zum Gericht wegen der Unterhaltszahlungen und zwar betreffend Ex und Kind.(Stiefkind hat keinen... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Moment - mußt du für beide Kinder zahlen, die sie mitgenommen hat, oder nur für das Gemeinsame ? Für das "Stiefkind" brauchst du ganz sicher keinen Unterhalt zahlen (wenn nicht adoptiert) Für das gemeinsame Kind schon, aber ich würde 1. Die Zahlungen überprüfen lassen, ob diese richtig berech... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo ! Die Gerichte müssten beim FA sicherlich Auskunft erhalten. Stell den Antrag auf Einstellung bzw. Herabsetzung des Unterhaltes für sie, mit der Begründung, daß du Kenntnis von dem Nebeneinkommen hast. Ich kann mir nicht vorstellen,daß dem nicht nachgegangen wird. Wenn Nichts geschieht... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für Dein Verständnis, nicht zuletzt aus Deiner eigenen Lebenserfahrung heraus. Ich bin leider "Beratungsstellen-Laie" und glaub leider nicht, daß man dort Wunder wirken kann. Es gibt sicherlich kein Verschwörunsszenario gegen die Männer von Seiten der Justiz, aber es ist logisch, daß we... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich bin ein kompletter Justizlaie. Und ich muß sagen das ich auch vor meiner Scheidung gesagt habe, das die Frauen meistens schlechter aussteigen.Mittlerweile muß ich aber zugeben,das wirklich sehr sehr oft der Mann ausgenommen wird wie eine Weihnachtsgans.Ich seh das bei meinem Freund. Und unse... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 27.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die prompte Antwort. Die Frage ist nur, wie man das Gericht dazu bewegen kann beim Finanzamt eine Steuerauskunft (bzw. Einkommensauskunft) einzuholen. Alle sagten mir bisher das fällt unter Datenschutz! Genauso wichtig für mich ist aber die Frage: gibt es für alleinerziehende Väter ... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 26.01.07

Foto von mir

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ein Freund hat mich in einer sehr Unangenhmen Situation gefilmt (ich habe aber nichts Rechtswiedriges getan!) Wie kann ich jetzt vorgehen? Hat mein Freund rechtswiedrig gehandelt? Bitte helft mir! mehr lesen...

635 Aufrufe | Verfasst am 26.01.07

RE: Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Muss die Ehefrau aus ihrer freiberuflichen Tätigkeit nicht Steuerabgaben bzw. im Rahmen des Jahresausgleiches diese bekanntgeben, sowie auch die Höhe dieser EInkünfte ? (Ist das nicht der Fall würde sie ja "schwarz" arbeiten.) Insofern ist dieses Einkommen sehr wohl nachprüfbar. Ich würde,... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 26.01.07

Hilfe bei Mietrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo,...ich habe mich in dem Forum ein bisschen umgesehen und denke hier bin ich richtig Also Ich lebe mit meinem Freund und meinen drei Kindern seit November 04 in einem Miethaus. Wir hatten das Haus damals besichtigt und im ersten Augenschein war ja auch alles OK Doch dann kam der Winter... mehr lesen...

732 Aufrufe | Verfasst am 26.01.07

Gleichbehandlung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

In dem vom Berufungsbericht bestätigten Ersturteil wurde mir die überwiegende Schuld im Scheidungsverfahren gegen meine Exfrau zugesprochen. Es lagen weder klassische Eheverfehlungen vor, noch konnte mir eine sonstige eindeutige Schuld nachgewiesen werden. Als Patchwork Familie mit jeweils einem ... mehr lesen...

1977 Aufrufe | Verfasst am 26.01.07

RE: berufen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

vor allem wär interessant, ob es auch länger werden kann, oder ob ich quasi ins balue hinein eine berufung machen sollte. danke! mehr lesen...

1621 Aufrufe | Verfasst am 25.01.07

Hauptmieter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bin Hauptmieter einer Wohnung in Wien und darf diese Wohnung untervermieten. In einem Telefonat mit der Hausverwaltung wurde mir gesagt, ich müßte im Falle einer Untervermietung der Wohnung eine Kopie des Untermietvertrages an die Hausverwaltung übermitteln. Eine weitere Bedingung (... mehr lesen...

525 Aufrufe | Verfasst am 25.01.07

RE: Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Er soll zum Gericht gehen und Aussetzung der Unterhaltszahlungen beantragen. Meldezettel (erfragen) Auskünfte gibts hier im Internet und ev. Zeugen, daß sie eine Lebensgemeinschaft hat. Das kann angenommen werden,daß sie vermietet hat wird auch niemand so einfach glauben. Außerdem ist sie erst ... mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 24.01.07

RE: Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Der Freund ist erst nachher eingezogen.Halbes Jahr später circa.Sie ist jetzt 28 Jahre alt.Beim Vergleich wurde der unterhalt ausgerechnet,eben 600 euro.Für den kleinen Alimente 300 euro.Er zahlt den Kredit,den er sich für die Wohnung aufgenommen hat.Auto war auf Leasing,hat er bekommen u... mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 24.01.07

berufen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, habe unten schon mal gepostet: ganz kurz: urprünglich bei zweitem vergehen (0,81 im blut) innert zwei jahren, 12 monate bekommen (was mir vieeel zu hoch erschien), rechtsmittel der vorstellung benutzt, jetzt 9 monate. die frage: da ich mittels rechtsschutzversicherung einen anwalt zu... mehr lesen...

1621 Aufrufe | Verfasst am 24.01.07

Mieterschutzwohnung DRINGEND!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ich hätte da mal ne Frage: ab wann gilt eine Whg. als Mieterschutzwhg.? Gilt das auch für Büros in diesem Haus? Und wie sieht es dann mit Kündigung, Teilkündigung und Mieterhöhungen aus?? Danke! mehr lesen...

961 Aufrufe | Verfasst am 24.01.07

Mietvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, ich habe ein Haupt- Mietvertrag, in NÖ für 5 Jahre abgeschlossen. Jetzt wohne ich schon 4 Jahre dort. Kann ich den Vetrag jetzt kündigen? Es handelt sich um ein Einfamilienhaus und es steht nichts im Mietvertrag, dass ich kündigen kann. LG und Danke für die Anwort! mehr lesen...

770 Aufrufe | Verfasst am 23.01.07

RE: Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wenn eine nichteheliche Lebens-und Wirtschaftsgemeinschaft besteht (die allerdings nachweisbar sein muß) braucht der Ex keinen Unterhalt für die Frau zu bezahlen. Antrag auf Einstellung der Unterhaltszahlungen oder wenigstens Herabsetzung beantragen. Wenn die finanzielle Belastung tatsächlich ... mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 23.01.07

RE: Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hat er zum Zeitpunkt des Vergleiches gewußt, daß der neue Freund bereits bei ihr wohnt und war er dort auch gemeldet ? mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 23.01.07

Hallo,noch mal ne Frage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Entschuldigt wenn ich euch nerve,aber mir lässt das keine Ruhe. Kann mein Freund im Nachhinein den scheidungsvergleich ändern lassen,auf die neue Situation,das sie einen Partner bei ihr wohnen hat,und das auch schon 2 Jahre lang,kann man das irgendwo prüfen lassen? ich kann einfach nicht verste... mehr lesen...

1504 Aufrufe | Verfasst am 23.01.07

Mobile Geschwindigkeitsmessung in Österreich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Gibt es eine Verordnung oder Richtlinie über die mobile Geschwindigheitsmessung (Radar) in Österreich? Wenn ja, wird dort festgelegt wei weit diese mobile Messung von einer Ortstafel bzw. Geschwindigkeitsbegrenzung entfernt sein muss? Soweit ich weis gibt es dies in Deutschland! (200 m vor ... mehr lesen...

933 Aufrufe | Verfasst am 23.01.07

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Bei mir wars genauso habe gesurft und bin hineingefallen. Erst habe ich nicht reagiert auf die Zahlungsaufforderung bis ein Inkassobüro die Sache in der Hand hatte.Habs dann bezahlt. Eine Frechheit. mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 22.01.07

RE: Abo-Generalogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich fühl mich auch völlig abgezockt. Hab meine Zahlungsaufforderung sofort gelesen und mir nicht erklären können, welche Leistungen ich dort in Anspruch genommen habe. Widerrufsrecht war mit Zugang der Zahlungsaufforderung auf dem Punkt abgelaufen. Hab den gleich ne Mail geschrieben, um m... mehr lesen...

6271 Aufrufe | Verfasst am 22.01.07

RE: Scheidung: gemeinsame Poststücke

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die rasche Antwort. Da es sich bei den angeführten Briefen um Poststücke handelt, welche NICHT eingeschrieben versendet wurden bzw. von den betreffenden Firmen (Versicherung, Bank) bereits vor einigen Monaten versendet wurden, ist eine nochmalige Versendung an meine neue Adresse... mehr lesen...

993 Aufrufe | Verfasst am 22.01.07

Verleumdung, Rufschädigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! ich bitte um eure Hilfe. Meiner Lebenspartnerin werden übelste Vorwürfe gemacht. Mir gegenüber hat sie das alles glaubwürdig bestritten. Meine eigenen Nachforschungen lassen mich an den Anschuldigungen ebenfalls zweifeln, es sieht so aus als würde jemand ihren Namen absichtlich in de... mehr lesen...

641 Aufrufe | Verfasst am 22.01.07

RE: Renovierungskosten Allgemein

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Lieber MEMIL, Du hast in beiden Fällen richtig geraten, ich lebe in Deutschland, meine Mutter hat aber eine Mietwohnung in Österreich. Das war für mich der Grund, die Infos in meinem Heimatland Österreich einzuholen. Deine Auskunft hat mir sehr geholfen, und ich werde sie umgehend an meine Mutt... mehr lesen...

778 Aufrufe | Verfasst am 22.01.07

RE: Scheidung: gemeinsame Poststücke

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ob sie verpflichtet ist, kann ich nicht sagen, mein Nochehemann hat auch eine neue Adresse - trotzdem kommt manchmal noch Post (auf seinen Namen) an mich. Ich werfe diese kurzerhand wieder in den nächsten Postkasten "mit Empfänger verzogen" In deinem Fall, wenn es um wichtige gemeinsame Post geh... mehr lesen...

993 Aufrufe | Verfasst am 21.01.07

Falsche Zeugenaussage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren, was wären die Folgen bei einer Falschaussage vor Gericht. D. Fall ist so: es wurde eine Falschaussage von einem Zeugen gemacht, jedoch fühlt sich jetzt d. Jenige nicht wohl, hat also ein schlechtes Gewissen - und will die Sache ans Tageslicht bringen. In dem Fall ... mehr lesen...

4941 Aufrufe | Verfasst am 20.01.07

Scheidung: gemeinsame Poststücke

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo an alle.... Möchte euch bitten, mir Auskünfte oder Hinweise zu folgender Frage zu geben. Zunächst ganz kurz der Sachverhalt: Ich lebe seit ca. 1 Jahr von meiner Frau getrennt und es wurde nunmehr Scheidungsklage eingereicht. Ich habe bereits vor geraumer Zeit beim Postamt einen Na... mehr lesen...

993 Aufrufe | Verfasst am 20.01.07

RE: vermietung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo! vielen dank für die raschen antworten! wie vermiete ich die wohnung als zweitwohnsitz? also ich weiss dass ich da einen hauptmieter brauche aber da such ich dann nach "mensch der einen zweitwohnsitz benötigt"? :) und was für ein vertrag ist das dann genau? die sache mit dem "als zimmer... mehr lesen...

1344 Aufrufe | Verfasst am 19.01.07

vermietung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

guten tag! ich würde gerne meine vor fast 2 jahren erworbene eigentumswohnung befristet vermieten. am liebsten wären mir nur 1-2 jahre, nun habe ich aber desöfteren gelesen dass der mieter das recht hat mind. 3 jahre in der wohnung zu bleiben, egal was im vertrag steht. gibt es da tatsächlich ke... mehr lesen...

1344 Aufrufe | Verfasst am 18.01.07

RE: Willkür

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke mehr lesen...

821 Aufrufe | Verfasst am 17.01.07

RE: Wohnungskündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

dh mein befristetes Mietverhältnis (befristet auf 3 Jahre), darf ich definitiv unter einem Jahr nicht kündigen? mehr lesen...

988 Aufrufe | Verfasst am 17.01.07

Wohnungskündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Man hat mir mitgeteilt dass ich meine Wohnung unter einem Jahr nicht kündigen kann. Ist das zulässig? Gibt es hier nicht einen EuGH-Beschluss? mehr lesen...

988 Aufrufe | Verfasst am 17.01.07

Renovierungskosten Allgemein

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Mutter wohnt in einem Miethaus, das seit längerer Zeit erhebliche Mängel aufweist: Das Dach ist undicht, die Isolation ist mangelhaft und führt zu hohen Heizkosten, und die Fenster schliessen nicht richtig. Die Wohnungsgesellschaft plant nun eine Renovierung, um alle diese Mängel zu behebe... mehr lesen...

778 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

RE: scheidung mit gemeinsamer kreditvereibarung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Familienbeihilfe gehört meines Wissens nicht zum Einkommen, wohl aber Alimente. mehr lesen...

973 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

RE: kündigung, schwanger

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

da die monatsmiete 650 euro beträgt ist es billiger auf de kündigung anzulegen. danke für die rasche hilfe mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

RE: Sorgerecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, erst mal - wie alt ist der Sohn. Wenn er bei dir wohnen möchte, was er ja momentan auch tut, beantrage beim zuständigen BG das Sorgerecht, der Antrag m u s s bearbeitet werden. Den Wortlaut kann ich dir wenn du willst (eigene Mail bekanntgeben) schreiben. Ich habe nämlich auch selb... mehr lesen...

2044 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

scheidung mit gemeinsamer kreditvereibarung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein Exmann ist selbstständig und bezahlt seit 3 Monaten keine Alimente und seinen Teil des Kredites nicht. In diesem Kredit haftet allerdings auch sein Bruder als Bürge. Ich habe bis jetzt alles alleine bezahlt,nur jetzt reicht es mir.Ich habe mir im... mehr lesen...

973 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

KONKURS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Welche Rechte hat man als Schuldner in einer Konkurssache, wenn der - im Verfahren niemals erschienene - Antragsteller ( WGKK ), sich auf Nachrichten taub stellt; der Richter einem die Verfahrenshilfe permanent ablehnt und sich auf die ( hier tatsächlich nicht ausreichende ) Anleitung beruft; die... mehr lesen...

2349 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

RE: kündigung, schwanger

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich möchte ja gekündigt werden um zum vater des kindes zu ziehen. leider rennt der mietvertrag 4 jahre und ich weiß nicht wie ich sonst aus dem mietvertrag rauskommen soll. entstehen für mich viele kosten bei einer räumungsklage gegen mich? mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 16.01.07

RE: Unterhaltszahlung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Damals war es so das er seiner Frau gesagt hat,das er eine Freundin hat,Sie hatte nach der Beichte sofort verlangt(eine Stunde später) das die beiden zu den Eltern fahren und das bekannt geben,das eben die Scheidung ansteht.könnt ihr euch das vorstellen? Eine Woche später hatten sie den Scheidung... mehr lesen...

2021 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

amtsarzt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, habe nun geldstrafe, dauer des führerscheinentzuges (9 monate), und nachschulung bekommen, soweit alles klar - was mich noch interessieren würde: müsste ich aufforderung zum besuch beim amtsarzt (leberwerte, etc.) schon bekommen haben, oder kann das genausogut noch nach meiner schri... mehr lesen...

924 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

RE: Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja Thomas, wenigstens sieht es bei Euch nicht nach Scheidungskrieg aus. Was zu tun ist wurde bereits gesagt. Wenn von beiden die Scheidung gewollt ist, dann bei BG den Antrag auf einvernehmliche Scheidung stellen. Es muß aber vorher alles zwischen euch besprochen werden und klar sein. Die... mehr lesen...

1203 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

Urheberrechtsverletzung - Verfahren droht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe ein Anwaltsbrief von einen großen Softwarekonzern bekommen. In dem mir Urheberrechtsverletzungen vorgeworfen werden. "Sie hat diesen Hinweis durch Testkäufe bei Ihnen überprüft und er hat sich bestätigt. Das betreffende Beweismaterial ist bereits gesichtet und kann jeder... mehr lesen...

514 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

RE: Willkür

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Beides mehr lesen...

821 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

kündigung, schwanger

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ist es möglich bei einem mietvertrag über 4 jahre wenn man aus finanziellen gründen (bin schwanger) ausziehen möchte, einfach die miete nicht mehr zu zahlen bis man gekündigt wird. lg mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 15.01.07

RE: Reperaturen/Auszug Mietwohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Antwort. Dann werden wir die Fliesen wohl austauschen. Hätte da noch ne Frage: Darf ich mir selbst einen Nachmieter "organisieren", dass ich vor Ende der Kündigungsfrist rauskomme, oder nuss ich Vermieter bzw. Hausverwaltung zuerst fragen ob das okay ist? LG Annima. mehr lesen...

722 Aufrufe | Verfasst am 14.01.07

Führerschein Sperre verkürzen!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Ich brauche meinen führerschein DRINGENST für berufliche zwecke, und jetz wollte ich fragen ob ich Bei der bezirkshauptmannsschaft einen antrag stellen kann damit meine FS sperre etwas verkürzt wir! Geht das? Was muss ich dazu alles machen?? mehr lesen...

1179 Aufrufe | Verfasst am 14.01.07

Reperaturen/Auszug Mietwohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Da wir demnächst aus unserer Mietwohnung ausziehen, hätte ich ein paar Fragen: Muß man angebohrte Fliesen im Badezimmer/Toilette austauschen? Muß man Metallküchengriffe mit billiger Kunststoff- Silberbeschichtung, die an manchen Stellen durch Ringe usw. leicht abgeblättert ist austaus... mehr lesen...

650 Aufrufe | Verfasst am 13.01.07

Reperaturen/Auszug Mietwohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Da wir demnächst aus unserer Mietwohnung ausziehen, hätte ich ein paar Fragen: Muß man angebohrte Fliesen im Badezimmer/Toilette austauschen? Muß man Metallküchengriffe mit billiger Kunststoff- Silberbeschichtung, die an manchen Stellen durch Ringe usw. leicht abgeblättert ist austaus... mehr lesen...

722 Aufrufe | Verfasst am 13.01.07

Willkür

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wohne seit März 2006 in einer privaten ebenerdigen Mietwohnung,meine Fenster führen in den Innenhof,in dem sich ein Kindergarten befindet,der sich jeden Tag lautstark nach Aufforderung! der Tanten (= Frau vom Haus-Eigentümer!) genau vor meinen Fenstern versammelt. (Auch im Sommer bei geöffne... mehr lesen...

821 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke MEMIL!!! Du hast mir wirklich sehr geholfen!!! mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke MEMIL!!! Du hast mir wirklich sehr geholfen!!! mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke MEMIL!!! Du hast mir wirklich sehr geholfen!!! mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

Wer bezahlt die Notariatskosten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ein Interessent meldet sich telefonisch um sich über den Preis des von uns in einem Internetportal angebotenen GesmbH Mantels zu informieren. Wir haben uns über den Kaufpreis sofort geeinigt. Auch die damit verbundenen Kosten, Steuern und Gebühren werden vom Käufer übernommen. Ich übergab dem I... mehr lesen...

514 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin heute im Ortsgebiet zu schnell gefahren. Es war kurz vor Ortsende-Tafel und da bin ich halt geblitzt worden (komisch war nur, dass ich von vorne geblitzt wurde - gibts dass den überhaupt?). Und jetzt wollt ich halt wissen, mit was ich bei knapp 75-80 kmh im Ort rechnen muss (nor... mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin heute im Ortsgebiet zu schnell gefahren. Es war kurz vor Ortsende-Tafel und da bin ich halt geblitzt worden (komisch war nur, dass ich von vorne geblitzt wurde - gibts dass den überhaupt?). Und jetzt wollt ich halt wissen, mit was ich bei knapp 75-80 kmh im Ort rechnen muss (nor... mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin heute im Ortsgebiet zu schnell gefahren. Es war kurz vor Ortsende-Tafel und da bin ich halt geblitzt worden (komisch war nur, dass ich von vorne geblitzt wurde - gibts dass den überhaupt?). Und jetzt wollt ich halt wissen, mit was ich bei knapp 75-80 kmh im Ort rechnen muss (nor... mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Nur mal eine allgemeine Frage: Ab welcher Geschwindigkeit verliert man in NÖ den Führerschein??? Wär für Antworten echt dankbar. Lg christl mehr lesen...

2613 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Nur mal eine allgemeine Frage: Ab welcher Geschwindigkeit verliert man in NÖ den Führerschein??? Wär für Antworten echt dankbar. Lg christl mehr lesen...

1179 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Nur mal eine allgemeine Frage: Ab welcher Geschwindigkeit verliert man in NÖ den Führerschein??? Wär für Antworten echt dankbar. Lg christl mehr lesen...

991 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

Probleme mit dem AMS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Einen schönen guten Morgen! Ich ersuche um Auskunft in einer mich seelisch sehr belastenden Angelegenheit. Mir wurde vom AMS der Bezug der Notstandshilfe eingestellt, was mich aufgrund fehlender Rücklagen in akute Existenznot bringt (Miete!). Zudem möchte ich noch erwähnen, dass ich zu 50 % be... mehr lesen...

1996 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Probleme mit dem AMS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für den Tipp, MEMIL! Ich versuch's gleich mal im von Dir vorgeschlagenen Forumsteil. LG, Medea mehr lesen...

1710 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

RE: Baurecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Oh, da hab ich wohl etwas falsch verstanden! Herzlichen Dank, Herr Gene! Also kann alles zum Thema Bezahlung des Bauwerks(auch vor Fertigstellung) frei vereinbart werden und nach den Normen des ABGB geregelt werden. Und die Ö-Normen können, müssen aber nicht in die Verträge einbezogen werden.... mehr lesen...

1584 Aufrufe | Verfasst am 12.01.07

hauspacht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Problembeschreibung: Mein Lebensgefährte hat vor ein paar Jahren ein Haus gepachtet. Und weil ich mir dachte das es bei uns so bleibt hab ich alle Rechnungen usw bezahlt. Jetzt passt es nicht mehr wirklich und er ist rechtlich gesehen der mieter. Frage: Was kann ich tun damit i... mehr lesen...

462 Aufrufe | Verfasst am 11.01.07

Rauchen in meiner Gemeindewohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo ! Ich wohne seit ca 15 jahren mit meinen beiden Kindern (20,17) in einer Gemeindewohnung in Wien Meine Tochter und ich sind raucher, mein Sohn Gelegenheitsraucher Dieser Tage habe ich vom Gericht einen Beschluß bekommen wegen Unterlassung (Streitwert ca 700 €) Mit der Begründung : ... mehr lesen...

610 Aufrufe | Verfasst am 11.01.07

RE: Baurecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Eine Subvention des Landes wäre ja eine solche öffentliche Förderung und dann würden die Ö-Normen in Verbindung mit dem ABGB gelten. Die Ö-Normen gelten dann jedenfalls zwingend, richtig? Wissen Sie wo man diese Ö-Normen einsehen kann (Intenet-Adresse?)? Vielen vielen Dank wiedereinmal!!! mfg... mehr lesen...

1584 Aufrufe | Verfasst am 11.01.07

RE: Dokumentenfälschung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich habe den ausweis ja verloren deshalb ist man mir ja auf die schliche gekommen weil ich bei der busfahrtgesellschaft nenn neuen machen wollte mehr lesen...

758 Aufrufe | Verfasst am 11.01.07

Probleme mit dem AMS

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ist hier jemand, der sich mit den Gesetzen und Dienstvorschriften beim AMS auskennt? Sollte sich jemand melden, stelle ich meine konkreten Fragen. Ich wäre für Hilfe sehr dankbar - mir wurde der Bezug der Notstandshilfe eingestellt. MfG Medea mehr lesen...

1710 Aufrufe | Verfasst am 11.01.07

RE: Dokumentenfälschung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi nochmal also wird es die schule erfahren wenn ich sage ja tut mir leid......... und sofort gestehe....????? mfg mehr lesen...

758 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Versuch mal memil zu erreichen, seine Adresse findest du in einigen Beiträgen hier im Forum. Alles, alles Gute mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Auskunft - werde es meiner Schwester weiterleiten mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich sehe da nicht viele Chancen, daß deine Schwester da rauskommt. Sie hat nun mal gebürgt. Aber erkundigt euch einmal bei einem Anwalt (Erste Auskunft meist kostenlos) ob da eine Möglichkeit besteht. mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Er ist wegen den Unterhaltszahlungen unters Existenzminimum gepfändet. Die Bank läßt zwar auch mit sich ein wenig reden, aber trotzdem es sind doch seine Schulden? Kann man nichts gegen ihn tun? Was ist eigentlich, wenn er einen Privatkonkurs anmeldet, muß meine Schwester trotzdem seine ganzen ... mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Baurecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die (wie immer) sehr schnelle Antwort! Ich beziehe mich auf den ersten Satz ihrer Antwort, Herr MEMIL. Wie wäre es, wenn das Projekt aber öffentlich gefördert würde, durch Subvebtionen vom Land zum Beispiel. Welche Vorschriften werden dann herangezogen? Die des ABGB werden dan... mehr lesen...

1584 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nachtrag: Der Mann arbeitet zwar, hat aber bereits Pfändungen bis unters Existenzminimum. Wenn er finanziell wieder besser dasteht, würde ich versuchen (übers Gericht)die mitbezahlten Raten vom Exmann wieder zurückzubekommen. Vorerst bitte mit der Bank reden sofort. Damit die Mahnkosten usw. nic... mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja, ich denke, so tragisch dieser Fall ist, daß deine Schwester wird zahlen müssen. Sie hat ja l e i d e r gebürgt. Die Bank wird sich sicher ihr Geld holen und wenn der Hauptkreditnehmer ausfällt hält sie sich am Bürgen schadlos. Ich weiß nur nicht, inwieweit gepfändet werden kann,normalerw... mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

Scheidung - Kreditrückzahlung bei Existenzminimum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, meine Schwester hat ein kleines?!!? Problem. Sie ist seit 1. Mai 2006 rechtsgültig (Härtefallscheidung) geschieden. Es ist im Scheidungsvertrag festgelegt, dass sie die Wohnung (3/4 von ihr finanziert) und die Möbel (Schlafzimmer hat er gezahlt und sie hat es ihm abgegolten) erhält. Er... mehr lesen...

1547 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

irritierende Chat-Bekanntschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Also, gestern ist mir eine wirkich..irritierende Story passiert. Und zwar war ich im Spin-Chat unterwegs(ein server der nur ab 18 erlaubt ist), wurde dort von einer angesprochen die behauptete 16 zu sein,Polin, und im Auftrag ihres Stiefvaters auf Männersuche, da sie mit 16 ja jetzt heiraten könn... mehr lesen...

1321 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

RE: Betriebskosten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Zuerst einmal vielen Dank für fie Antwort. Das hat uns wirklich sehr gehofen. Nochmals zur Rücklage. Wir zahlen diese seit fast 3 Jahren monatlich als Bestandteil der Betriebskosten ein. Sie haben geantwortet, dass wir den Betrag zurückverlangen können wenn das ganze nicht verjährt ist. ... mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 10.01.07

Hallo

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Was ist hier los, schlafen alle oder gibts keine Probleme mehr, das wäre doch zu schön um wahr zu sein. LG. mehr lesen...

703 Aufrufe | Verfasst am 09.01.07

mieterechte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend, jetzt komme ich zu der anderen Geschichte :-). Nachdem der Zustand des Hauses in den letzten Wochen und Monaten sich sehr verschlechtet hat: 1. Ein Teil von der Hausmauer bzw. Verputz ist im Spätsommer runtergefallen , das war auf der Terrasse, neben dem Puppenhaus, wo mein 4-jähri... mehr lesen...

493 Aufrufe | Verfasst am 09.01.07

Baurecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag! Ich hätte eine Frage zum Thema Baurecht: Gibt es bei uns in Österreich einen bestimmten Zahlungsplan, der am Baufortschritt orientiert ist? Wenn zum Beispiel ein bestimmtes Objekt einen Käufer gefunden hat, bevor es überhaupt fertiggestellt wurde? Bezahlt dann der Käufer den gesamt... mehr lesen...

1584 Aufrufe | Verfasst am 09.01.07

Dokumentenfälschung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi bin jetzt 15 jahre und habe mir um n bisschen fort zu gehen einnen freifahrsaausweis gefälscht indem ich das formular umgeschriebn hatte jetzt hat man mich dabei erwischt und ich wollte fragen weil aufm formular ja ein schulstempel oben ist ob die polizei die schule benachrichtigen wird? lg... mehr lesen...

758 Aufrufe | Verfasst am 09.01.07

RE: Abo-Generalogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Interessanter LINK AK-Wien http://wien.arbeiterkammer.at/www-397-IP-29067.html lg mehr lesen...

6271 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: Abo-Generalogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Auch ich habe am 18.12 dieses Mail bekommen (meine 1-monatige Kündigungsfrist wäre ohne dies zu nutzen abgelaufen) --> Daraufhin eine "Kündigung" geschickt und dann ein Mail erhalten, dass diese Kündigung nicht möglich ist. Habe nichts gezahlt und HEUTE eine Zahlungsaufforderung (noch k... mehr lesen...

6271 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: HILFE!!!!!!!!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Was die Exoten betrifft, schreib ihm einen eingeschriebenen Brief in dem du ihm eine Frist von 14 Tagen setzt um diese Tiere abzuholen. Teile ihm mit, daß - sollte er in dieser Zeit nichts von sich hören lassen - du davon ausgehst, daß er damit einverstanden ist wenn du die Vögel ins Tierheim ab... mehr lesen...

1534 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: Unterhaltszahlung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nachtrag: Warum wurde bei der Scheidung damals nicht eine Aufteilung des Vermögens bzw. der Schulden vorgenommen. Es kann doch wirklich nicht sein, daß ihr Mann den Kredit alleine bezahlt und die Frau nutzt die Wohnung. Einzig denkbare Möglichkeit wäre für mich, daß er die Kreditraten übernimmt ... mehr lesen...

2021 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: Unterhaltszahlung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, bitte bei welchem Gericht wurde diese Aussage getätigt. Daß Unterhalt für die Kinder bezahlt werden muß ist klar. Auch für die Ehefrau, sollte sie kein eigenes Einkommen haben. Es ist jedoch die Frage in welcher Höhe sie diesen bekommt. Ich würde beim zuständigen BG einen Antrag auf Neu... mehr lesen...

2021 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: Scheidung !?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Der Grund ist, daß mein Mann Unterhalt für seine Mutter bezahlten soll. 1. Wenn er nicht verheiratet ist, so kann man meine Werte nicht mitberechnen und er wäre voll unterhaltspflichtig mir gegenüber und 2. Wenn seine Mutter noch lange Unterhalt bekommen würde (wovon auszugehen ist) dann kann... mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

Erpressung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Morgen, ich hätte mal eine Frage: soviel ich weiß, ist Erpressung/Nötigung in A strafbar ! Ich war letzte Woche mit meiner Freundin (Nigerianerin) am Landeskriminalamt, um die Rechtmäßigkeit ihres Aufenthalte festellen zu lassen, es hat uns jemand aus der Nachbarschaft angezeigt (sie ha... mehr lesen...

795 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

RE: Mieterrechte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Morgen, jetzt komme ich zu der anderen Geschichte :-). Nachdem der Zustand des Hauses in den letzten Wochen und Monaten sich sehr verschlechtet hat: 1. Ein Teil von der Hausmauer bzw. Verputz ist im Spätsommer runtergefallen , das war auf der Terrasse, neben dem Puppenhaus, wo mein 4-jähr... mehr lesen...

741 Aufrufe | Verfasst am 08.01.07

Betriebskosten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Es geht wieder mal um die Betriebskosten. Ich wohne in einr Wohnanlage mit 30 Wohnungen. Die Wohnung ist von mir gemietet. Bis jetzt habe ich monatl. ca 15 in die Reperaturrücklage eingezahlt. Diese Rücklage ist Teil der Betriebskosten. In den letzeten Monaten hat sich diese Rücklage all... mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

Ortswasserleitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Forum-Mitglieder, aus aktuellem Anlass habe ich von einer Gemeinde in der Steiermark erfahren, dass es für bestimmte Orte keine zentral von der Gemeinde zur Verfügung gestellte Ortwasserleitung geben wird. Grund: der Anschluss dieser Ortschaften würde erhöhte bauliche und finanzielle Maßna... mehr lesen...

360 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: WIR HELFEN !!!Bei Fuhrerschein Problemen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

du kannst dich an ffs@consultant.com wenden , schreib denen deinen vorfall und deine telefonummer , die konnen dir helfen den fs wieder zu bekommen. mfg mehr lesen...

1694 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: WIR HELFEN !!!Bei Fuhrerschein Problemen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hier eine dumme Geschichte! In Österreich wurde mir bei einer Kontrolle (zufällig) der FS entzogen, ich mußte in ein Dräger-Alko Test Gerät in der Garage der Polizei pusten. Das Gerät zeigte 0,49 an es wurde mir mitgeteilt, daß ein weiterer Test gleich im Anschluß durchgeführt wird und zur Be... mehr lesen...

1694 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

Ersitzung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen! Ich hoff jemand kann mir bei der Lösung helfen. Folgende Situation: 1 Haus, Eigentümer sind die Eltern, diese leben noch und sind dort gemeldet, wohnen jedoch nicht mehr dort. dann gibt es noch 2 Kinder (2 Schwestern, eine 48 Jahre, die andere 45 Jahre). Schwester 1 (48)... mehr lesen...

442 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

FS in österreich abgenommen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hier eine dumme Geschichte! In Österreich wurde mir bei einer Kontrolle (zufällig) der FS entzogen, ich mußte in ein Dräger-Alko Test Gerät in der Garage der Polizei pusten. Das Gerät zeigte 0,49 an es wurde mir mitgeteilt, daß ein weiterer Test gleich im Anschluß durchgeführt wird und zur Be... mehr lesen...

1212 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi! Vielen Dank! Entstehen dann auch gleich kosten? Ich möchte ja eigentlich nur wissen, ob da in Deutschland nachgefragt wird oder nicht. Also Fall schildern kann ich eigentlich nicht. mfg cyrixus mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: 12 monate führerscheinentzug?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo Du kannst dich an dip.stein@clerk.com wenden , die regeln solche sachen ohne das du selbst etwas machen musst und ohne das mehr auf dich zukommt , die haben sehr gute beziehungen und haben 2 meiner mandanten auch erfolgreich geholfen und die sperrzeit um 8 monate verkurzt, schreib denen... mehr lesen...

1668 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

WIR HELFEN !!!Bei Fuhrerschein Problemen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Fuhrerschein entzug? wir helfen ihnen ohne das sie slebt handanlegen mussen , schreiben sie uns bitte eine mail mit ihrer sachlage und ihrer telefonnummer an dip.stein@clerk.com mehr lesen...

1694 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo Du kannst dich an dip.stein@clerk.com wenden , die regeln solche sachen ohne das du selbst etwas machen musst und ohne das mehr auf dich zukommt , die haben sehr gute beziehungen und haben 2 meiner mandanten auch erfolgreich geholfen , schreib denen deinen vorfall und deine telefonnumme... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 07.01.07

RE: Unterhaltszahlung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für euer Bemühen! Das er die Alimente fürs Kind zahlt ist ganz klar, und die will er auch gar nicht ändern, nur die Zahlung für Sie selber und den Kredit für die Wohnung sind schon sehr heftig. Natürlich hat er sich in unserem wohnort bei Gericht erkundigt, wo die Richterin auch sagte, d... mehr lesen...

2021 Aufrufe | Verfasst am 06.01.07

Verzicht auf Nebenbeschäftigung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich arbeite seit längerer Zeit als freier Dienstnehmer in einem Callcenter, das als "Kunden" u.a. eine Bank bzw. eine Pharmafirma hat. Ich telefoniere für beide Hotlines im Ausmass von insgesamt 40h/Woche. Ende November habe ich einen zweiten Job angenommen (in diesem Fall eine Anste... mehr lesen...

930 Aufrufe | Verfasst am 06.01.07

RE: § 24 Abs. 3 lit. d StVO - trotz allg. Fahrverbot?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Antwort. Zum Abschleppen: Wenn auf der Anzeige der Abschleppdienst angekreuzt ist, würde ich das als "kontaktiert" werten. Oder liege ich hier falsch? Gestern Abend, also ca. 35h nach der Anzeige, hat der damals vor mir stehende Wagen noch immer mit dem Strafzettel in der Wins... mehr lesen...

1963 Aufrufe | Verfasst am 05.01.07

Abo-Generalogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ZAHLUNGSAUFFORDERUNG Kundennummer: GL-39782040 Rechnungsnummer: RE01-226897 Sehr geehrte/r Herr / Frau Lothar Arndt, wir bedanken uns für Ihr Interesse an dem Angebot von Genealogie.de. Seit Ihrer Anmeldung ist nunmehr ein Monat verstrichen, ohne dass Sie erfolgreich von Ihrem W... mehr lesen...

6271 Aufrufe | Verfasst am 04.01.07

RE: Zuständigkeit?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Antwort, ich werde mich schnellstmöglich mit dem Mieterschutzbund in Verbindung setzen. mehr lesen...

576 Aufrufe | Verfasst am 04.01.07

RE: Mindestkollektivlohen und Überstunden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich würde meinen, Du liegst mit Deinem Gedankengang richtig. Eine Überstundenpauschale muss den Stundenlohn + Zuschläge enthalten. Wobei die Zuschläge extra im KV geregelt sein können. Evtl. Links: http://wien.arbeiterkammer.at/page.php?P=170&words=%FCberstundenpauschale&LAK=LAK&x=2... mehr lesen...

1169 Aufrufe | Verfasst am 04.01.07

RE: Konkurrenzklausel

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Erledigt, habe gefunden, was ich brauche. mehr lesen...

863 Aufrufe | Verfasst am 03.01.07

RE: Konkurrenzklausel

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Erledigt, habe gefunden, was ich brauche. mehr lesen...

984 Aufrufe | Verfasst am 03.01.07

Große Probleme mit Miethaus

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe vor einigen Monaten ein Haus gemietet. Die Miete ist ziemlich günstig, deshalb habe ich auch in Kauf genommen das ich einiges investieren mußte um es bewohnbar zu machen. Nun sind aber einige versteckte Mängel aufgetreten und ich würde gerne wissen ob ich die Kosten der Bes... mehr lesen...

574 Aufrufe | Verfasst am 03.01.07

RE: § 24 Abs. 3 lit. d StVO - trotz allg. Fahrverbot?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

achja - noch eine Frage: Auf der Anzeige ist angekreut, dass die MA48 zum Abschleppen veranlasst wurde. Die Anzeige erfolgte um 10:10 um 16:00 habe ich sie vorgefunden - hat das für mich noch eine Relevanz? Danke mehr lesen...

1963 Aufrufe | Verfasst am 03.01.07

§ 24 Abs. 3 lit. d StVO - trotz allg. Fahrverbot?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe eine Frage zu Parken auf Fahrbahnen mit Gegenverkehr. Voerst einmal die Situation: -) Gasse in Wien (Nordmangasse) mit allg. Fahrverbor, Zufahrt gestattet. Es ist keine Sackgasse. -) Auf einer Seite stehen Halte- und Parkverbotsschilder; auf der anderen Seite stehen eigentlic... mehr lesen...

1963 Aufrufe | Verfasst am 03.01.07

Konkurrenzklausel

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo!!! Ich - Geographie-Student - muss eine kleine Arbeit über die Konkurrenzklausel in Österreich verfassen. Sie sollte Fälle aus der Rechtsprechung beinhalten, und das ist ein wenig das Problem. Kennt jemand eine gute Internet-Seite, wo man solche Beispiel-Fälle findet? Danke im voraus,... mehr lesen...

984 Aufrufe | Verfasst am 02.01.07

Konkurrenzklausel

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo!!! Ich - Geographie-Student - muss eine kleine Arbeit über die Konkurrenzklausel in Österreich verfassen. Sie sollte Fälle aus der Rechtsprechung beinhalten, und das ist ein wenig das Problem. Kennt jemand eine gute Internet-Seite, wo man solche Beispiel-Fälle findet? Danke im voraus,... mehr lesen...

863 Aufrufe | Verfasst am 02.01.07

Unterhaltszahlung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein Freund ist seit 2 Jahren geschieden.Und zahlt seiner Ex-Frau Unterhalt.Sie lebt aber seit 1 1/2 Jahren mit ihrem neuen Partner zusammen.Natürlich in der Wohnung wo mein Partner und sie gewohnt haben. Für diese Wohnung zahlt er nach wie vor den Kredit.Noch dazu hatte er ihr das gemeinsame Aut... mehr lesen...

2021 Aufrufe | Verfasst am 02.01.07

Beistandspflicht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Was bitte bedeuten Beistandspflicht und Pflicht zur anständigen Begegnung in der Ehe. Kann mir da jemand Auskunft geben-Danke mehr lesen...

909 Aufrufe | Verfasst am 02.01.07

Mindestkollektivlohen und Überstunden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe einen Dienstvertrag, der auf dem IT-Kollektivvertrag basiert und bekomme auch entsprechend den Mindestlohn laut Kollektiv. Allerdings steht im Dienstvertrag drinnen ,daß dieses Entgeld auch 5 Überstunden pro Monat beinhaltet. Die 5 ÜS werden mir auch - wenn ich Plusstunden h... mehr lesen...

1169 Aufrufe | Verfasst am 02.01.07

Zuständigkeit?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, mein Freund und ich wohnen seit einem halben Jahr in einer Mietwohnung. Wir beide sind absolute Nichtraucher und unsere Nachbarn gegenüber sind das komplette Gegenteil. Das wäre an sich ja kein Problem, da jeder in seiner Wohnung machen kann, was er will, nur ist es so, dass der Rauc... mehr lesen...

576 Aufrufe | Verfasst am 01.01.07

"vordienstzeiten"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich bin seit 11 Jahren verheiratet, habe dazu 20 Jahre "Vordienstzeiten", d.h. wir lebten in eheähnlicher Form zusammen. 2 Jahre vor der Eheschliessung haben wir ein Grundstück und Haus erworben. Im Grundbuch it nur mein Mann vermerkt. Das Basisehegesetz sagt, dass im Falle einer Scheidudng kein ... mehr lesen...

688 Aufrufe | Verfasst am 01.01.07

grundbuch wohnrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Betreff: Grundbuch Ich werde Anfang 2007 die Restschulden an unserem Haus übernehmen. Da die Bank hierbei eine Sicherheit braucht (betrag ist sechsstellig) muss ich im Grundbuch eingetragen werden. Derzeit steht meine Mutter darin _da ich keine bösen Überraschungen anstrebe haben ... mehr lesen...

645 Aufrufe | Verfasst am 31.12.06

RE: Grundbucheintragung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo nochmals also das mit der hypothek ist kein problem bzw. kann ich auch ohne weiteres jederzeit verkaufen (wenn ich mir es anderes überlege.....) egal - meine sorgen sind "ganz andere meine mutter hat zwischenzeitlich wie gesagt einen neuen freund gefunden. dieser schläft und wohnt ... mehr lesen...

649 Aufrufe | Verfasst am 31.12.06

RE: Nach dem Umzug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo MemiL, danke für die rasche Antwort und Deine Hilfe! Ja, ein Vertrag auf Papier existiert, nur aber mit meiner Unterschrift und Nein, Gebühren sind nie bezahlt worden. Trotzdem kann ich nicht beweisen, dass der Vermieter die Einkommensteuer nicht bezahlt hat. Im Vertrag steht ein Ans... mehr lesen...

567 Aufrufe | Verfasst am 31.12.06

RE: Nach dem Umzug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sorry Januar 2004 mit Vertrag Mitte Dezember 2003. mehr lesen...

567 Aufrufe | Verfasst am 31.12.06

Nach dem Umzug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, möchte kurze Lösungsansätze bekommen. Kurz zu meiner Vorgeschichte: Januar 2005 Einzug in einer Garconniere (Vertrag 15.12.04). Schlüssel zur Wohnung wurden in Prasenz des Eigentümer (Rechtsanwalt) in eigenem Büro übergeben, daher wurde die Wohnung vom Eigentümer nicht besichtigt. ... mehr lesen...

567 Aufrufe | Verfasst am 31.12.06

RE: Endabrechnung nach Auszug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die schnelle Antwort. Wir werden uns so schnell es geht bei der Arbeiterkammer informieren. Unser Vertrag unterliegt sicher nicht den Richtlinien des MRG da wir einfach nur einen Vertrag mit Namen, Wohnort, Wohnart, Datum und Unterschrift von unserem ehemaligen Vermieter haben. Dies ist... mehr lesen...

824 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

Privatkonkurs

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Alle! Ich habe folgendes Problem und zwar möchte ich Privatkonkurs Anmelden habe aber ein Haus in Ausland und würde gerne wissen ob ich dieses auch im Vermögensverzeichnis angeben muss? Bzw. was wenn ich es angeben ist es im Europäischen Ausland pfäntbar? Bzw.was wäre wenn ich die Imobi... mehr lesen...

1899 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

Endabrechnung nach Auszug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag! Ich hätte eine dringende Frage: Wir, meine Freundin und ich, haben Ende Juli unser Mietverhältnis nach 2-jähriger Befristung gekündigt. Nun versuchen wir seit August nun endlich unsere Endabrechung für Strom und Wasser zu bekommen (haben Monatlich einen Betreg für Wasser und Strom zuzü... mehr lesen...

824 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Und nochmal DANKE VIELMALS! Werde dieses Forum sicher öfters betreten... lg cyrixus mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Doch noch eine Frage (rein aus Interesse): Was wäre, wenn jemand alkoholisiert im Ausland gefahren ist und einen Unfall mit Körperverletzung verursacht hat und ihm daher der Führerschein entzogen wurde und auch strafrechtlich verurteilt wurde. Kann er dann den Führerschein trotzdem in Österreich... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Aha, der springende Punkt ist also, dass Verkehrsdelikte keine Strafsachen im engeren Sinn sind und daher auch nicht länderübergreifend vermerkt werden. Das bedeutet, er könnte den Führerschein ohne Idiotentest in Österreich machen, ohne dass in Deutschland nachgefragt wird. Vielen Dank für d... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

Strafverfügung - Bitte um HIlfe!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen, und zwar habe ich von unserem Freund und Helfer eine Strafverfügung in der Höhe von 250 EUR erhalten. Nun habe ich gegen diese Einspruch erhoben. Sollte dieser abgelehnt werden, werde ich wohl auch noch in Berufung gehen. Meine Frage an die Runde: Kann es mir passieren dass ich... mehr lesen...

581 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Unterhalt für vollj. Kind

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Simba. Ich weiß das aus eigener Erfahrung meiner Kinder. Ihr Vater zahlte Unterhalt, als diese 18 waren,(derVater ist inzwischen verstorben) kam das Geld von der PVA in Form von Waisenpension. Es wird Unterhalt und Familienbeihilfe bis zum Ende der Lehre bezahlt. Ist das Kind 18 kommt vom F... mehr lesen...

1914 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die schnelle Antwort (wirklich immer prompt und fast immer du, echt super!!!!) Aber ich weiss nicht ob ich mich klar genug ausgedrückt habe?! Ich meinte, wenn er diesen Test in Deutschland noch gar nicht gemacht hat! Er möchte aber jetzt den Führerschein in Österreich machen,... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die schnelle Antwort (wirklich immer prompt und fast immer du, echt super!!!!) Aber ich weiss nicht ob ich mich klar genug ausgedrückt habe?! Ich meinte, wenn er diesen Test in Deutschland noch gar nicht gemacht hat! Er möchte aber jetzt den Führerschein in Österreich machen,... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Mieterrechte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

DANKE :-))) mehr lesen...

741 Aufrufe | Verfasst am 29.12.06

RE: Subventionen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Achso, ich habe mir schon gedacht, dass da was nicht stimmen kann... Hab mich etwas unpräzise ausgedrückt, sorry vielen dank cyrixus mehr lesen...

880 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

Mieterrechte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe schon über die fristlose Kündigung geschrieben. Jetzt macht der Besitzer Druck und will wissen wann wir ausziehen da er sonst das Haus nicht verkaufen kann und es kann auch zur Zwangsversteigerung kommen.Ich habe ihm mitgeteilt, das wir auf Grund von Erdrutschen die den kompletten Betonz... mehr lesen...

741 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

RE: Subventionen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Also muss ich nur für die Auskunft, ob jenes Bauprojekt Subventionen erhalten hat (mit dem ich ja gar nichts zu tun habe) Provision zahlen? mehr lesen...

880 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

RE: Subventionen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Von welchem Betrag Provision meinst du? mfg mehr lesen...

880 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

RE: Gutachten der gegnerischen Versicherung anfechten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Na da sage ich schonmal danke für den Tip. Der Gutachter war heute da, meinte es wär ein Totalschaden. Er wollte dann nur noch Kopie von den Fahrzeugpapieren. Daraufhin habe ich ihn darauf hingewiesen, dass er doch bitte auch die Verspoilerung, Tieferlegung und die sonstige Sonderausstattung be... mehr lesen...

1111 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

Subventionen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen! Weiss jemand, wie ich herausfinden kann, ob jemand für ein bestimmtes Bauprojekt Subventionen erhalten hat! Vielen Dank im Voraus mfg cyrixus mehr lesen...

880 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

Führerschein in Österreich nach Abnahme in Deutschland

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen! Ich hätte da eine Frage und hoffe mir kann jemand helfen: Wenn jemandem in Deutschland der Führerschein wegen Geschwindigkeitsüberschreitung abgenommen wurde und er dort einen sog. "Idiotentest" machen muss, um ihn wieder zu erhalten, kann er dann in Österreich diesen umgehe... mehr lesen...

2305 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

Sie haben dadurch folgende Rechtsvorschriften verletzt:

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen, ich habe heute ein schreiben erhalten von Bezirkshauptmannschaft Gmunden (in Österreich), als ANONYMVERFÜGUNG. In dem Schreiben steht geschrieben: Sie haben die durch Straßenverkehrszeichen in diesem Bereich kundgemacht zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60km/h um 22km/... mehr lesen...

1132 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

2x Anzeige an selber Stelle

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich bin 2x an der selben Stelle zu schnell mit dem Auto unterwegs gewesen. 1x beim Hinweg und 1x beim nach Hause weg. Muss ich dann auch 2x bezahlen oder ist es rechtlich nicht so, dass ich nur 1x an der selben Stelle am gleichen Tag bestraft werden kann. Bitte um Infos. Danke im Voraus. mehr lesen...

862 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

Besitz

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo liebe Leute, Kann ich Rauch in meinem Körper "besitzen"? Betreff: Joint mehr lesen...

482 Aufrufe | Verfasst am 28.12.06

RE: Unterhaltspflicht nach Matura

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Erstmal danke für deine Nachricht. Was deine Tochter betrifft-ist es so, daß sie sich sehr wohl um ihre weitere berufliche Zukunft zu kümmern hat und nicht in den Tag hineinleben kann wie es ihr grade paßt und du darfst zahlen. Wie lange sie so weiter machen kann ? Es gibt ja auch bei Studieren... mehr lesen...

813 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

RE: HILFE!!!!!!!!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich kenne da leider die Rechtslage nicht. Aber ich denke, es kann nichts passieren, wenn du die Viecher in ein Tierheim bringst (wo sonst wären sie besser aufgehoben) und deinen Ex schriftlich darüber in Kenntnis setzt. Alles Gute! mehr lesen...

1534 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

HILFE!!!!!!!!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo,ist in diesem Forum denn niemand, der mir weiterhelfen - bzw. einen Rat geben kann ? Es geht mir um meine!!! Exoten (die mir mein Noch-Ehemann hinterlassen hat). Muß er die holen, ich kann und will diese Vögel nicht länger versorgen, verhungern lassen kann ich sie ja auch nicht. Ich habe... mehr lesen...

1534 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

Unterhaltspflicht nach Matura

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Tochter (20 Jahre, lebt bei Mutter) hat im Juni an einer HAK maturiert und lässt sich seither Zeit, zu entscheiden, was sie weiter machen will. Laut ihren Angaben war sie 2 Monate in Frankreich auf Aupair, hat aber keinen Aupair-Vertrag, Sprachkursnachweise, sonstiges. Sie möchte mit mir ke... mehr lesen...

813 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

RE: Scheidung !?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

NACHTRAG: Wenn ihr verheiratet bleiben wollt versteht ihr euch doch nehme ich mal an - ebenso nach Scheidung. Warum will dann einer das alleinige Sorgerecht. Bei gutem Einvernehmen der Eltern kann das gemeinsame Sorgerecht ja beibehalen werden. mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

RE: Scheidung !?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo- sicher kann man nach einer Scheidung weiterhin zusammenleben. Welche Gründe schwerwiegender sind wenn man verheiratet ist, damit weiß ich nicht was gemeint ist. Sollten Schulden vorhanden sein, werden diese im Zuge des Scheidungsverfahrens aufgeteilt, genauso wie vorhandenes Vermögen. Wa... mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

Alles Gute

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

wünsche ich weiterhin diesem Forum. Ich verabschiede mich erst einmal für einige Zeit. Macht weiter mit euren nützlichen Beiträgen. Liebe Grüße an A L L E. sonne mehr lesen...

566 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

Scheidung !?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Mal eine sehr dubiose Frage: Kann man sich eigentlich auch scheiden lassen und trotz allem zusammenbleiben als Lebensgemeinschaft ? Zb. weil einer der Ehepartner Verpflichtungen hat die weniger schwerwiegend wären, wenn er nicht verheiratet wäre ? Bzw. Kann man das alleinige Sorg... mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

Räumung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe ein Problem, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen-wäre sehr dankbar. Es ist so, daß mein Scheidungsverfahren läuft.Mein Mann ist bereits vor Eintreichung des Antrages ausgezogen. (die Scheidung wurde von mir beantragt) Das eigentliche Problem ist, er hat alle seine persön... mehr lesen...

694 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

RE: An Alle im Forum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo-ich bin neu hier und hoffe auf gute und hilfreiche Diskussionen. mehr lesen...

965 Aufrufe | Verfasst am 27.12.06

RE: An Alle im Forum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

memil-hotmail weg.sonne mehr lesen...

965 Aufrufe | Verfasst am 26.12.06

RE: fahrradfahren mit ski-schuhen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke memil für die hilfreiche und erfreuliche antwort. weisst du zufällig auch noch wie die sachlage ist wenn man dabei auch noch seine ski geschultert transportiert? PS: schaut wirklich etwas lustig aus - skischuhe, ski geschultert und die ski-stöcke wie einen degen (mithilfe des gürtels)... mehr lesen...

1075 Aufrufe | Verfasst am 25.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das sie dir gedroht haben find ich interessant. Wie hat die Drohung denn so gelautet. Ich für meinen Tei bleib da hart und zahl einfach nicht. Ich denk mir die können mich mal. Ich schenk doch keiner so einer blöden Abzockerfirma Geld. Da sind die bei mir sicher auf den Falschen gestoßen. Ich bin... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 25.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das sie dir gedroht haben find ich interessant. Wie hat die Drohung denn so gelautet. Ich für meinen Tei bleib da hart und zahl einfach nicht. Ich denk mir die können mich mal. Ich schenk doch keiner so einer blöden Abzockerfirma Geld. Da sind die bei mir sicher auf den Falschen gestoßen. Ich bin... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 25.12.06

RE: Lichte Höhe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke für die prompte antwort...und das an hl. abend mehr lesen...

591 Aufrufe | Verfasst am 25.12.06

RE: Abzockeri??

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

oder wenn ich die ware "geschüttelt" habe. mfg hasan mehr lesen...

660 Aufrufe | Verfasst am 25.12.06

RE: Abzockeri??

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

gilt das alles auch wenns ein standl ist?? mfg liar mehr lesen...

660 Aufrufe | Verfasst am 24.12.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hi! also ich hab da auch aus zufall mitgemacht und plötzlich sah ich das ich 59euro zahlen muss!!! eine frechheit.also das war vor knapp 1 woche und die haben meine telefonnummer,email etc.... aber ich bin minderjährig(bitte nichts falsches denken ich hab mich extra deswegen hier angemeldet)12... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 24.12.06

RE: Fristlose Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke, und ein gesegnetes Weihnachtsfest LG Tema mehr lesen...

818 Aufrufe | Verfasst am 24.12.06

Lichte Höhe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich wohne in einer von meinen Eltern gekauften Eigentumswohnung (erbaut circa 1980). In den alten Prospekten der Baufirma (Wohnungseigentumsbau(mittlerweile pleite)) steht drinnen, daß die "lichte Höhe" in den Wohnungen des Hauses 2m50 beträgt. Nun habe ich mal selber nachgemessen und die Höhe li... mehr lesen...

591 Aufrufe | Verfasst am 24.12.06

Abzockeri??

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo! ich hätte da eine frage.was passiert wenn ich in einem geschäft unabsichtlich was aus der hand fallen lasse(oder was wenn ein teil abbricht und auf dem boden fliegt).in diesem geschäft lagen schon kaputte sachen rum.also weiß ich nicht ob es durch meine bewegung kaputt gegangen ist oder s... mehr lesen...

660 Aufrufe | Verfasst am 23.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Du hast denen also sofort zurückgeschrieben, das kein Vertrag besteht und sie haben dir gedroht? Womit denn? Also ich glaub es ist unwahrscheinlich, dass du das Geld zurückbekommst, aber in der Hinsicht kenn ich mich nicht besonders gut aus. Haben sie dir nur gedroht oder auch auf irgendeine A... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 23.12.06

fahrradfahren mit ski-schuhen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

darf man in österreich mit ski-schuhen fahrradfahren? mehr lesen...

1075 Aufrufe | Verfasst am 23.12.06

Mindestvertragsdauer für Privatpersonen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe mal gehört, dass es anscheinend laut Gesetz nur erlaubt ist eine Mindestvertragsdauer gegenüber einer Privatperson von nur max. 12 Monate zu vereinbaren. D.h. wenn man z.B. einen neuen Vertrag mit einem Mobiltelefonbetreiber als Privatperson vereinbart, kann nach 12 Monaten trotzdem d... mehr lesen...

405 Aufrufe | Verfasst am 22.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich war leider so blöd und habe gezahlt, obwohl ich diesen Monat sehr knapp war mit Geld. Hat mir auch wehgetan! Aber ich habe mich von denen total einschüchtern lassen. Habe erstmal geschrieben, daß kein Vertrag besteht usw. Aber dann haben sie mir gedroht und dann habe ich halt gezahlt. ... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 22.12.06

An Alle im Forum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wünsche Euch ein frohes Fest, einen guten Rutsch und im neuen Jahr viel Glück und Erfolgl bei der Lösung aller Probleme. Bis zum nächsten Jahr - auf ein Neues. L.G. sonne mehr lesen...

965 Aufrufe | Verfasst am 22.12.06

RE: Fristlose Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für gute Nachricht. Ich habe die fristlose Kündigung per eingerschribenen Brief bekommen. Soll ich darauf antworten, dass ich die fristlose Kündigung nicht akzeptiere, oder soll ich lieber warten bis er was unternimmt. Ich sollte die Wohnung am 12 Jänner schon den Vermieter übergeben.... mehr lesen...

818 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

RE: Alkoholverbot ab 18?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Auskunft und ich gebe Ihnen vollkommen Recht. Mfg mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

Gutachten der gegnerischen Versicherung anfechten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich hatte vor kurzen einen Auffahrunfall, das heißt, mir ist jemand hintendraufgefahren. Ich habe den Schaden meiner und der gegnerischen Versicherung gemeldet. Diese schickt mir in den nächsten Tagen einen Gutachter vorbei. Nun habe ich aber Angst, dass der Gutachter den Schaden sehr... mehr lesen...

1111 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

Fristlose Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich miete ein Haus. Der Mietvertrag habe ich auf 5 Jahre abgeschlossen. Wohne das 4 Jahr drinnen. Ich wollte das Haus kaufen, leider sind die notwendigen renovierungskosten extrem hoch. Der Besitzer will unbedingt das Haus vor dem Vertragsende kündigen. Nachdem ich mit 2 Monaten im Rückstand war ... mehr lesen...

818 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

Alkoholverbot ab 18?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren, wie sie vielleicht wissen oder auch nicht, kam es letzte Woche in meiner Heimatstadt (Schwaz) zu einem brutalen Übergriff Jugendlicher gegen Zwei ältere Herren. http://tirol.orf.at/stories/156727/ Nun wurde als Maßnahme gegen zukünftige Angriffe auf Passanten e... mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

geschwindigkeitsübertretung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich bin aus Deutschland, habe einen bussgeldbescheid bekommen, weil auf der autobahn (tempolimit 100) mit 170 geblitzt. Bin aber nicht gefahren. Problem ist allerdings, dass die 14tägige Einspruchsfrist bereits abgelaufen war, als ich den Brief erhielt, weil ich in Urlaub war. Danach habe i... mehr lesen...

1184 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

Betriebskostenverteilung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bräuchte dringend Hilfe bei folgendem Problem: ich wohne in einer privaten Mietwohnung in einem Haus mit 9 Parteien sowie einem Restaurant und einem Pizza-Imbiss. Seit meinem Einzug vor drei Jahren sind die Betriebskosten von rund 93 Euro auf nunmehr rund 177 Euro angestiegen. ... mehr lesen...

533 Aufrufe | Verfasst am 21.12.06

Geringfügige Beschäftigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, kann mir jemand ein Vertragsmuster für eine geringfügige Beschäftigung zur Verfügung stellen oder mitteilen, wo ich so etwas finde? Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen BB mehr lesen...

1638 Aufrufe | Verfasst am 20.12.06

Videothek abzocke ??

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren Ich weiss nicht ob das in ihren Zuständigkeitsbereich fällt jedoch wäre ich ihnen für eine etwaige Einschätzung der Rechtslage sehr dankbar. Ich habe am 25.11.2006 einen Film (DVD, Titel: Minotaurus) von der Star Videothek Villach, Gerbergasse 23 ausgeliehen. ... mehr lesen...

555 Aufrufe | Verfasst am 20.12.06

RE: Kann man sich auszahlen lassen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wenn ihr euch beide einig sind und nicht mehr hier lebt, würde ich die Wohnung verkaufen und das Geld teilen. Das kann sicher aus dem Ausland über einen Anwalt geregelt werden wird aber etwas kosten. LG.sonne mehr lesen...

1156 Aufrufe | Verfasst am 20.12.06

ABGB Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, bin ich richtig, dass ich bei einem (durch stillschweigende Verlängerung) unbefristeten Mietvertrag nach ABGB kündigen muss (1 Monat zum Monatsletzten). Wer kann mir sagen, wo ich den dafür dazugehörgigen Gesetzestext (§) finde (Der RA des Vermieters will das nicht akzeptieren). Hat es mi... mehr lesen...

705 Aufrufe | Verfasst am 20.12.06

Kann man sich auszahlen lassen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich hab versucht, mich im netz schlau zu machen, kenn mich aber leider nicht genug aus... die situation ist wie die vieler anderer auch, nur antwort habe ich leider weder im forum noch sonstwo gefunden: es gibt eine gemeinsame eigentumswohnung, die derzeit vermietet ist und fuer die wir beide ... mehr lesen...

1156 Aufrufe | Verfasst am 20.12.06

Entspricht Email der Schriftform?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe an mehrere Kreditinstitute ein Ansuchen um Auskunft gemäß DSG 2000 per Email gestellt. Alle bis auf eines sind dem Auskunftsansuchen nachgekommen. Eine Bank ignorierte zunächst mein Ansuchen, obwohl ich eine Lesebestätigung erhalten habe und die Email daher als zugestellt gelten kann... mehr lesen...

604 Aufrufe | Verfasst am 19.12.06

RE: Stafverfügung wegen überhöhter Geschwindigkeit

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die prompte Antwort. Eine Frage hätte ich allerdings noch. Warum wurde zuerst eine Lenkererhebung gemacht und nicht eine Anonymstafverfügung ausgestellt? Kann man daraus irgendwie auf eventuell doch vorhandene Beweise schließen? Liebe Grüße, Stefan mehr lesen...

1513 Aufrufe | Verfasst am 19.12.06

RE: 12 monate führerscheinentzug?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke für die info, memel! hab jetzt noch die geldstrafe bekommen (da das im Burgenland passiert ist, und ich in wien gemeldet bin, kam die strafe jetzt von Polizei Burgenland) - mindeststrafe von € 581,38 so froh ich darüber bin, passt halt auch nicht ganz zusammen (12 monate aus wien, mi... mehr lesen...

1668 Aufrufe | Verfasst am 19.12.06

Stafverfügung wegen überhöhter Geschwindigkeit

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, habe heute, am 19.12, eine Strafverfügung für zu schnelles Fahren bekommen. Das Datum der Übertretung ist allerdings der 31. Juli - dies nur am Rande. Es wird mir vorgeworfen in einer fünfziger Beschränkung mit 50 + 44 (bereits abzüglich Messtoleranz) gefahren zu sein. Die Strafe wurd... mehr lesen...

1513 Aufrufe | Verfasst am 19.12.06

Beschäftigungsgruppen+KV

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi, würde einmal eine Definition für Verwendungsgruppen + KV für Handel (Metallhandel) benötigen - Es würde mich nämlich interessieren, ob ich als Major Account Manager in der richtigen Beschäftigungsgruppe gereiht bin - Grüße blackjack mehr lesen...

1515 Aufrufe | Verfasst am 18.12.06

RE: Kündigung Mietverhältnis

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Memil! Danke vorerst für die Antwort. Die Verlängerung wurde nach Ablauf des vereinbarten auf ein Jahr gelaufenen Vertrages vereinbart. Natürlich war ich damals einverstanden. Hab jedoch nichts unterschreiben müssen, da die Vertretung des Vermieters (seine Mutter) damals schon bei die 94 o... mehr lesen...

810 Aufrufe | Verfasst am 18.12.06

ersessenes recht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo... ich wohne schon über 22 jahren in meiner firmawohnung....ohne mietvertrag!! ich habe eine mündliche abmachung das die wohnung FREI von kosten ist..... kann man das jetzt plötzlich ändern??? mehr lesen...

647 Aufrufe | Verfasst am 18.12.06

RE: Mietvertrag-Notarkosten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke schön für deine Infos! Ich hab mir gedacht,dass da was nicht stimmen kann. Werd mich gleich morgen erkundigen! Schönen Sonntag noch! Lg Sunflower21 mehr lesen...

631 Aufrufe | Verfasst am 17.12.06

Mietvertrag-Notarkosten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Hab mich gerade registriert, weil ich echt schon auf 1000 bin, wegen der Notarin die unseren Mietvertrag gemacht hat. Vor einigen Wochen haben wir den Vertrag unterschrieben und haben damals schon 250€ bezahlt. Okay angeblich waren da die Finanzamtgebühren schon miteingerechnet. Okay... mehr lesen...

631 Aufrufe | Verfasst am 16.12.06

RE: Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hi! ich hab heute wieder eine mail von p2p-heute.com bekommen, in der folgendes geschrieben steht: "Sehr geehrte(r) Kund(e)in, Sie haben den Aktivierungslink in der E-Mail bestätigt und sich auch in den Mitgliederbereich eingeloggt. Sie sind damit einen rechtsbindenden Vertrag eingegan... mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke für deine hilfe...deine icq is nicht gan korrekt, aber schlau wie ich bin hab ichs trotzdem geschafft^^ mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

RE: Strohmann für Mutter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Heute hat sie mit Ihrer Mutter vereinbart das sie Konteneinsicht hat. Aber ob das was bringt? Ich verstehe nicht wie man so hörig sein kann. Ich weiß schön langsam wirklich nicht was ich tun soll. Was kann mir passieren wenn sie in Konkurs geht? Das Haus (wo wir wohnen), Einrichtung, Auto... mehr lesen...

757 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

Kündigung Mietverhältnis

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe im August 2000 einen Mietvertrag auf 1 Jahr abgeschlossen. Dann wurde der Vertrag handschriflich -1 Jahr wurde einfach eingeklammert -und darunter "auf drei Jahre" ausgebessert. Für den Vertrag gilt das MRG. So nun will ich kündigen und der Vertreter des Vermieters (Vertreter ist Cousin ... mehr lesen...

810 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

RE: Kredit nach Trennung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Variante 2 (Vereinbarung Notar): Wenn er nicht mehr zahlt, dann will die Bank das Geld sofort von mir. Was bringt mir dann die intere Vereinbarung? Ist die dann nur dazu da, dass ich ihn notfalls verklagen könnte, und ewas "in der Hand" habe? mehr lesen...

1280 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

RE: Kredit nach Trennung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die rasche Antwort. Was mir nicht ganz klar ist. Bei deiner Variante 1, wenn ich als Bürge auftrete, bin ich ja in der gleichen Situation, da der Bürge ja auch zahlen muss wenn es der Kreditnehmer nicht tut oder nicht kann. Oder sehe ich das falsch? Wahrscheinlich werden wir es eh so ... mehr lesen...

1280 Aufrufe | Verfasst am 15.12.06

RE: Geschwindigkeitüberschreitung -> NACHFAHREN! Beweis ausr

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich sehe das nicht ganz so. erstens steht nicht aussage gegen aussage, weil das auge des polizisten im verwaltungsstrafverfahren als "geschultes auge" gilt und seine aussage somit schwerer wiegt als deine. zweitens gilt eine geschwindigkeitsschätzung durch nachfahren nur dann wenn dies über ein... mehr lesen...

1917 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Also, es heißt am Besten ist man solle gar nichts tun. Die können da nix machen, da das ganze nach österr. Recht soweit ich weiß nicht als Vertragsabschluß gilt. Es wurde auch schon befunden, daß die Hinweise für das kostenpfl. Abonnoment nicht ausreichend sichtbar plaziert wurden. Tu einfach ... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: Versetztung nach Karenz!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Antwort, habe mir das auch schon gedacht! Werden das jetzt auch machen das es im Moment keine andere Alternative gibt. Dabei stellt sich jetzt nur die Frage wer das längere Sitzfleisch hat! Nur denke ich mir das der Dienstgeber damit rechnet das ich den Krankenstand gehe! Wie ... mehr lesen...

1462 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ha interessant...hab erst heute die zahlungsaufforderung gelesen und mich hats beinahe vom sessel ghaut. naja ihr müssts wissen ich bin no net voljährig und will meinen vater aus dem stress möglichst raushalten. bekomm ich weitere nachrichten/mahnungen von denen per post oder mail zugeschickt... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

Kredit nach Trennung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bin nicht verheiratet, bin jedoch frisch von meinem Lebensgefährten getrennt. Wir haben zusammen einen Kredit, den er vollständig übernehmen möchte. Unsere Betreuerin bei der Bank hat mir gesagt, dass es leider aufgrund der Höhe des Kredites nicht möglich ist, dass ich daraus entlassen... mehr lesen...

1280 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Also jetzt reichts aber! Ich kann nur sagen: bitte bitte nicht zahlen! Was soll eigentlich eine Lebensprognose?? Allein die Dienstleistung ist lebensfremd - man kann nicht ohne med. Untersuchung und nur aufgrund einer Statistik eine Lebensprognose machen!! Wer das nicht wusste, kann ... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

12 monate führerscheinentzug?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, eine frage: hatte vor 1 1/2 jahren eine führerscheinabnahme (3 monate) soweit so gut, als braver bürger hab ich mich natürlich gebessert, bin aber vor nem monat mit restalkohol vom vorabend (das hab ich wirklich nicht gedacht!) angehalten worden - knapp über 0,4 (=knapp über 0,8 im b... mehr lesen...

1668 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - hier ist ebenfalls ein GELINKTER von Genealogie. - Das Ding hat von Anfang an gestunken. - Ich wüßte nicht mal, wo irgendwas von 60,--E gestanden hätte.- Kurz ich habe denen die mail zurückgeschickt mit dem Zusatz. "ES WÄRE NICHT GUT, WENN SIE NOCH EINMAL IN MEINEM POSTKASTEN AUF... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 14.12.06

RE: Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@ memil danke für deine antwort!! ich werde momentan mal nix weiteres unternehmen und abwarten und weihnachten genießen ;-) ich werde dich aber auf alle fälle auf dem laufenden halten, weil es ja auch für viele andere leute sehr interessant ist. lg :-) mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

In einen anderen Kollektivvertrag überführen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin seit 14 Jahren in einem Industrieunternehmen als Angestellter tätig.Da wir seit 2001 keine eigene Produktion mehr haben, wurde jetzt das Gewerbe zurückgelegt und wir werden in zukunft als Handelsunternehmen geführt (Produktion erfolgt in anderen Teilen des Konzerns) Somit sollen wi... mehr lesen...

1001 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

Versetztung nach Karenz!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Aslo meine Frau ist seit kurzem aus dem Karenz zurück! Nach ungefähr drei Tagen Arbeiten wurde meiner Frau ein Zwangsurlaub angetragen!(Woche)Leider kam jedoch ein Pfelgeurlaub dazwischen. Kurz vor dem Urlaub kam ein neuer Dienstvertag in dem sie um einies weniger verdient und die BG wä... mehr lesen...

1462 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

So ein Schwachsinn! Auf keinen Fall bezahlen = Bauernopfer! Also mit 35 Jahren Berufserfahrung würde ich mir schon eine bessere Beratung erwünschen! Mir, obwohl ich auch Jurist bin, ist das gleiche mit lebensprognose passiert (hab in der Mittagspause wieder mal stumpfsinnig herumgesurft - mei... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: berkleben von Plakaten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich hatte zwar gehofft es gäbe "klare" Bestimmungen für einen solchen Fall ("Plakatierungskriege" sind in unserer Gegend nicht selten), aber ich danke Ihnen dennoch für Ihre Antwort! mehr lesen...

424 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: berkleben von Plakaten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich hatte zwar gehofft es gäbe "klare" Bestimmungen für einen solchen Fall ("Plakatierungskriege" sind in unserer Gegend nicht selten), aber ich danke Ihnen dennoch für Ihre Antwort! mehr lesen...

431 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@ memil ok, d.h. also ich soll das einfach nicht beachten. nun, ich habe aber bereits eine aufgesetzte nachricht an die geschickt (per mail) natürlich habe ich noch keine rückantwort, die werd ich wahrscheinlich nicht mehr bekommen. die werden jetzt mal die mahnung an die falsche adresse schic... mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: habe gerade etwas aktiviert was ich nicht wollte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für diese Antwort - nur habe ich dazu ein weiteres Problem. Ich wollte mir konkret einen Virenscanner runterladen und war der Meinung, der kostet € 40. Somit habe ich meine Adresse und sogar meine Kreditkartennummer angegeben - ja, ich weiß, war ganz schön leichtsinnig von mir. War aber ... mehr lesen...

1523 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: Gesellschaftsform einer Firma ändern

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die rasche Antwort. Dass die neue Firma für die vergangenen Geschäfte verantwortlich ist, ist gut so. Es geht mir nur darum, dass im Falle des Unteliegens im Prozess (ich bin ziemlich sicher, dass das nicht passieren wird, jedoch weiß man bei Gericht nie so genau ...) ich nicht persönl... mehr lesen...

533 Aufrufe | Verfasst am 13.12.06

RE: Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@ memil danke für deine antwort! ich hab einfach einen beliebigen namen und eine beliebige adresse eingegeben. was hältst du von der drohung, meine identität über die IP-Adresse rauszufinden?? mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

RE: Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@ Memil mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

RE: Mündlicher Mietvertrag - Pflichte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo MEMIL! vielen dank für die antwort!!! :-) MfG homosapiens mehr lesen...

685 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

Gesellschaftsform einer Firma ändern

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich prozessiere seit einiger Zeit mit einem meiner (Ex)Kunden. Als Einzelunternehmen bin ich mit meinem gesamten Vermögen haftbar. Da ich im Falle eines für mich negativen Urteils nicht "Haus und Hof" verlieren möchte (Klagssumme ist ca. EUR 50 000,-) möchte ich wissen, ob ich die Firma... mehr lesen...

533 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

RE: Unerträgliche Wohnsituation

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für deine Mitteilung. Lg rat Ich wohne seit März 2006 in einer privaten ebenerdigen Mietwohnung,meine Fenster führen in den Innenhof,in dem sich eine Kindergruppe befindet,die sich jeden Tag lautstark mit Ansporn der Tanten(Frau vom Haus-Eigentümer)genau vor meinen Fenstern versammel mehr lesen...

798 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

RE: Strohmann für Mutter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Info, was für eine Strafe hat meine LG zu erwarten? Das es wieder zum Konkurs kommt ist für uns/mich klar. Zuerst ist ihr verstorbener Vater, dann die Mutter und heuer Ihr Stiefvater in Konkurs gegangen alles in 6 Jahreschritten. Wieso sich ein Intervall aus 6 Jahren ergibt weiß... mehr lesen...

757 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

Geschwindigkeitüberschreitung -> NACHFAHREN! Beweis ausreich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Folgendes Problem: Habe auf der Landstraße (70kmh) einen Traktor im Überholverbot überholt. Nach ein paar Hundert Meter fängt das Ortsgebiet (50kmh) an. Ca nach 300 Meter im Ortsgebiet überholt mich ein Streifenwagen und haltet mich an. I Er unterstellt mir: 1. Überholen im Überholverbot ... mehr lesen...

1917 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

habe gerade etwas aktiviert was ich nicht wollte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo! Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. http://www.download-antivir.com/de/index.asp => wollte auf dieser Seite mir den Virenscanner runternladen und habe irrtümlich eine Mitgliedschaft von ca. € 40,-- aktiviert, dabei wollte ich mich erst genauer wegen dem Virenscanner erkundigen. ... mehr lesen...

1523 Aufrufe | Verfasst am 12.12.06

Strohmann für Mutter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, die Mutter meiner Lebensgefährtin ist in Konkours gegangen. Die Firma (Subunternehmen eines Paketservice) wurde mit den Fahrzeugen usw. auf die Tochter umgeschrieben, od. besser neu gegründet. Das Wohnhaus der Mutter wurde versteigert. Es wurde ein neues Haus gekauft und alles geht von ... mehr lesen...

757 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Strafzettel aus Oktober

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Und VIELEN VIELEN Dank für deine Antwort! Ok soweit habe ich verstanden. Aber wenn die mir nachher mit Rechtsanwalt oder so kommen? Was kann ich dann machen? Einfach zurückschreiben mit deinen Worten? Und wie krieg ich jetzt raus ob man wirklich die Geschwindigkeit gefahren hat? Es kann... mehr lesen...

1328 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Sonne, danke für dein Mail, ich habe dir auf deine Adresse geschrieben. lg C70 mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Scheidungsklage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Seit heute wohnt unsere Tochter wieder bei der Mutter das ist jetzt das 5 mal was sie nachgibt obwohl ich dagegen war das ist eigentlich der grund warum unsere Ehe so zerrüttet ist weil sich meine Ehefrau nie an vereinbahrungen gehalten hat egal ob kindererziehung Firma oder Haushalt ich möchte a... mehr lesen...

1134 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Richtig, mein Amwalt wurde von mir ausgesucht und vertritt mich bis zum Ende der Verhandlungen. Da hat dein Anwalt recht, klagen die `Schulden müssen geteilt werden, wenn sie beiderseits aufgenommen wurden. Zu den Kosten kann ich dir leider nichts sagen, das ist von der Dauer der Verhandlungen ... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Strafzettel aus Oktober

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi! Nur keine Bange! Als deutscher Staatsbürger kann dir rein gar nichts passieren. Einfach nicht antworten und dann die wahrscheinlich darauf folgende Lenkererhebung nicht ausfüllen oder zurückweisen da dies ein österreichisches Verfassungsgesetz ist, ein ausländischer Staatsbürger jedoch nic... mehr lesen...

1328 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Sonne, habe ich das jetzt richtig verstanden, dass dich dann dein von dir auserwählter Anwalt vertreten hat??? Und was bedeutet eigentlich "Verfahrenshilfe" wird da der Anwalt zur Verfügung gestellt oder wird dieser von wem bezahlt. Wieviel an Kosten kommen dann auf mich zu? Kennst du... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - das stimmt überhaupt nicht. Ich zum Beispiel habe mich an einen sehr bekannten und erfahrenen Anwalt gewandt. Dieser hat mir sofort den Antrag auf Verfahrenshilfe in die Hand gedrückt, diesen habe ich ausgefüllt und mein Anwalt hat ihn bei Gericht eingebracht. Die Verfahrenshilfe wurde... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo Sonne, irgend wer hat mir einmal gesagt, dass ich mir auf keinen Fall einen Anwalt aus dem Titel "Verfahrenshilfe" nehmen soll, da dieses erst seit kurzen Anwälte seinen und nicht wirklich Erfahrung hätten, somit auch von einem erfahrenen Anwalt "aussereinandergenommen werden" stimmt d... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke auch dir für deine rasche Antwort, ich werden diese Woche einen Anwalt einschalten, das Sie keine Schulden (obwohl von Ihr aufgenommen) übernehmen will. Ich zahl lieber für einen Anwalt als 80 000 für Ihre Schulden. Ihre Meinung ist, dass Sie es nicht nötig hat zu Arbeiten und einen Teil de... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja, wenn das alles richtig ist tust du mir jetzt ehrlich leid. Es müßte doch irgendwelche Beweise geben, die für dich sprechen. Zeugen usw. Ich habe zwar auch schon viel erlebt in meinem Scheidungskrieg (der noch ??? dauern wird) aber, daß du unter diesen umständen allein schuld bist kann auch ... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Sonne, wollte dir nur kurz auf dein Mail antworten. Es ist schon richtig was du sagst, dass es schlimm ist wegen der Kinder heile Familie zu spielen.Ich dachte lange Zeit, dass dieses das Richtige sei aber das war es nicht. Zu meiner Gattin, diese hatte die ganze Zeit ab dem 1 Kind (14)... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

RE: Auffahrunfall

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank, habe Gott sei dank eine Rechtschutzversicherung und werde mich gleich heute in Verbindung setzen. Danke für Deine rasche Antwort mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

Kredit

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe eine Frage!Ich habe 2003 für einen Freund einen Kredit in der höhe von ca 35.000 Euro aufgenommen! Wir gingen damals zu einem Kreditvermittler, und normalerweise sollte ich nur als Bürge unterschreiben!Der Kreditvermittler hat das aber so gedreht, dass ich der Kreditnehmer bin und mei... mehr lesen...

492 Aufrufe | Verfasst am 11.12.06

Mündlicher Mietvertrag - Pflichte

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe eine kurze Frage wegen mündlicher Mietvertrag und hoffe, jemand kann mich hier beantworten. Ich habe 2 Jahre lang in einer Wohnung - allein - als Untermieter (mündlicher Vertrag) gelebt. Jetzt bin ich umgezogen. In den letzten Tagen, beim putzen, ist der (alte) E-Herd kapu... mehr lesen...

685 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

Feuerrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Bitte kann mir jemand den Begriff des Feuerrechtes erklären bzw. mitteilen wo ich im Internet Infos diesbezüglich bekommen kann Danke Her mehr lesen...

454 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

Grundbucheintragung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Leute Vielleicht kann mir eine(r) hierzu ein paar tipps geben. Meine lieben Eltern haben/wollen sich jetzt Scheiden lassen.Da mein Vater derzeit noch mit 120 000 Euro RestSchulden belastet ist kann diese noch nicht volzogen werden. (etwas kompliziert...) Nun kam der Vorschlag ich sollt... mehr lesen...

649 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja, danke, ich weiß schon bescheid. Hab mich schon mit anderen Leidtragenden abgspeochen. Einfach nichts zahlen und Mahnungen ignorieren. Den Brief kenn ich auch, is von der genwiki seite. Man, jetz bin ich schon ein wenig erleichtert, daß ich nicht der einzige Depp bin :-) Arg find ich nur, ... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ja, danke, ich weiß schon bescheid. Hab mich schon mit anderen Leidtragenden abgspeochen. Einfach nichts zahlen und Mahnungen ignorieren. Den Brief kenn ich auch, is von der genwiki seite. Man, jetz bin ich schon ein wenig erleichtert, daß ich nicht der einzige Depp bin :-) Arg find ich nur, ... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

RE: Bezahlen von "gratis Inserat"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

bei einem eingegangenen gerichtsbescheid würde ich ihnen raten, einen (zeitgerechten!) einspruch zu erheben. -> dann ist wieder die klagende partei am zug und muss dem gericht erst mal beweisen, dass ihr vorgehen rechtens ist. lt. ihren ausführungen, hab ich da so meine zweifel... wirklich probl... mehr lesen...

1207 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nachtrag: für den fall der fälle, können sie auch noch eine "hilfsweise anfechtung" per "einschreiber" an genealogie.de schicken. (- sollte wider erwarten ein inkassobüro eingeschaltet werden...) vorlage aus wikipedia: Sehr geehrte Damen und Herren, mit .....vom .....machen Sie ... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hab selber auch gerade bekanntschaft mit diesen abzocker-methoden von genealogie.de gemacht. aber keine sorge! in deutschland laufen am frankfurter landesgericht bereits klagen gegen diese unternehmung in gleicher sache. ausserdem besteht bereits eine richterliche erkenntnis, dass die kostenfrage... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

Rechnungsmail

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo alle zusammen! ich habe heute eine rechnungsmail von einer internetfirma bekommen. ich habe mich da irgendwann mal registriert - weiß gar nicht mehr wieso - und hab dabei auch irgendwas eingegeben, also nicht richtigen namen...hab dann aber auch nie was bekommen...und heut diese rechnung... mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

Strafzettel aus Oktober

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe heute einen Strafzettel aus Österreich bekommen. (Deutscher Staatangehöriger) Meine Probleme damit sind: => ich weiß nicht mehr wer damals das Auto gelenkt hat. => Ich will ein Beweis dafür dass mein Auto zu schnell war. Das ist doch unverschämt wenn mir oder dem Fahrer was unt... mehr lesen...

1328 Aufrufe | Verfasst am 10.12.06

Handydieb

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, also ich hab mir vor einen Monat ein neues Handy gekauft (SE K800i). Als ich vorgestern nach Hause fahren wollte traf ich einen bekannten (ein Freund von einen Freund) der sich von mir mein Handy ausgeborgt hat (kurz zum telefonieren) und anschließend damit verschwunden ist. Jetzt ... mehr lesen...

535 Aufrufe | Verfasst am 09.12.06

Unerträgliche Wohnsituation

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wohne seit März 2006 in einer privaten ebenerdigen Mietwohnung,meine Fenster führen in den Innenhof,in dem sich eine Kindergruppe befindet,die sich jeden Tag lautstark mit Ansporn der Tanten(Frau vom Haus-Eigentümer)genau vor meinen Fenstern versammelt. (Wohnung gehört dem Vermieter,das Haus... mehr lesen...

798 Aufrufe | Verfasst am 09.12.06

RE: Scheidung! Hilfe!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - was die alimente für deine kinder betrifft darfst du lt.judendamt nicht verzichtet, sollst du auch gar nicht. Wenn du nachweisen könntest, daß du deswegen ausgezogen bist, weil du geschlagen wurdest, würde dich auch keine schuld treffen. Sicher, du hättest die anzeige sofort machen müsse... mehr lesen...

1123 Aufrufe | Verfasst am 09.12.06

RE: Scheidung! Hilfe!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für Eure Antworten. Ich weiß, dass ich teilschuld bin, weil ich ausgezogen bin. Ich hätte ihn anzeigen müssen, die Scheidungsklage einreichen und dann hätte ich ev. gehen dürfen. Hab ich alles nicht gemacht. Das mit den Alimenten sollte geregelt sein owohl er immer noch will, dass ich freiw... mehr lesen...

1123 Aufrufe | Verfasst am 09.12.06

Anonymverfügung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Forum-Mitglieder, ich habe wegen einer Geschwindigkeitsübertretung eine Anonymverfügung erhalten. Leider habe ich vergessen diese fristgerecht einzubezahlen. Ich habe trotzdem den Betrag überwiesen, und per email darum gebeten es 'dabei zu belassen'. Ich glaube aber das es bereits zu s... mehr lesen...

1148 Aufrufe | Verfasst am 08.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

memil hat mir geantwortet - siehe meine anfrage betr. "gratis" internet von gestern, lg westr mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 08.12.06

RE: Darlehen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Ich habe einen Unterschriebenen Darlehesvertrag und eine Zahlngsbestättigung. Er ist bei der neuen Firma nun GEWERBERECHTICHER Geschäftsführer. Und die Firma läuft nun auf den Namen seiner Frau. Verstehe ich jetzt nicht.Kann seine Frau auch haftbar gemacht werden? Lg,thaiworker mehr lesen...

600 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Scheidung! Hilfe!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo. Eine frage, hast du die handgreiflichkeiten deines mannes angezeigt. Wenn ja hast du damit sofort den scheidungsgrund und deine ehe wird aus alleinverschulden deines mannes geschieden. Wegen der Alimente für deine Kinder bringst du am Amtstag - beim Bezirksgericht den Antrag auf Unt... mehr lesen...

1123 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ja das ist schlimm für dich. nur habe ich als frau kein verständnis wenn jahrelang heile familie gespielt wird, nur der kinder wegen, die kinder leiden mehr als bei einer einvernehmlichen gütlichen trennung. Da du offensichtlich nun eine freundin hast zu der zu gezogen bist liegt die verschulde... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Scheidungsklage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, du bist der gegenteiliche fall von mir, ich habe auch die scheidungsklage einbringen m ü s s e n. Unsere ehe ist seit jahren zerrüttet, zwei jahre wollte ich eine einvernehmliche scheidung erreichen - stoß bei meinem mann auf taube ohren. Hinsichtlich deiner tochter gibt es sicher keine p... mehr lesen...

1134 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Lebensmittelrecht, Benzin in Lebensmittelflasche!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wow... das hätte ich nicht gedacht! Vielen Dank für deine Antwort!! mehr lesen...

495 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

Darlehen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe einem Bekannten am 29.05.2005 ein Privatdarlehen in der höhe von Euo 13.000 gegeben. Er hate zu diesem Zeitpunkt eine Renigungsfirma.Mein Problem ist nun das er 2x Bezahlt hat und dann nie ein Überweisung an mich getäigt hat. Ich habe mit ihm eine... mehr lesen...

600 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich weiß auch nicht waS ICH TUN SOLL. Die Widerufszeit ist ja eigentlich vorbei. Angeführt haben die ja alles auf der Seite, nur hab ichs überlesen. Ich meine irgendwie wars ja doch ein wenig versteckt. Auch haben sie mir noch die AGB geschickt als Attechment mit der Mail die den Registrierungsli... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich weiß auch nicht waS ICH TUN SOLL. Die Widerufszeit ist ja eigentlich vorbei. Angeführt haben die ja alles auf der Seite, nur hab ichs überlesen. Ich meine irgendwie wars ja doch ein wenig versteckt. Auch haben sie mir noch die AGB geschickt als Attechment mit der Mail die den Registrierungsli... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

Auffahrunfall

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bin vor wenigen Wochen einer anderen Person aufs Heck aufgerollt (da nur 5-10 km/h). Daraufhin wurde sämtliche Daten ausgetauscht. Wenig später erfuhr ich, dass sich dieser jedoch mit Schleudertrauma ins Krankenhaus gelegt hat !?. Habe den Vorfall sofort der Polizei gemeldet wo m... mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

durch "gratis" einloggen in falle geraten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo ! viele firmen, die im internet tätig sind (sind meist aus deutschland), senden nach dem "gratis" einloggen eine zahlungsaufforderung und behaupten, man wäre mit ihnen einen vertrag eingegängen und hätte widerrufen müssen. auf ihrer seite gibt es dann aber einen hinweis, dass man innerhalb... mehr lesen...

954 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

Anonymverfügung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe gestern von der BH Mattersburg eine Anonymverfügung über 30 Euro bekommen. In dieser wird mir eine Geschwindigkeitsübertretung auf einer Freilandstraße um mehr als 10 km/h, höchstens 19 km/h vorgeworfen. Dies soll am 12.11.2006 14.54 Uhr stattgefunden haben. Ich habe mich daraufhin mit d... mehr lesen...

947 Aufrufe | Verfasst am 07.12.06

Lebensmittelrecht, Benzin in Lebensmittelflasche!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo alle zusammen. Ich hätte eine Frage zum Lebensmittelrecht. Heute ist es mir passiert das ich in eine Lebensmittelflasche etwas benzin abgelassen habe als mich ein Mitglied der Feuerwehr Wutenprannt anschrie. Er meine er würde mich anzeigen, was er als er sich dann berühigt hat wieder rev... mehr lesen...

495 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

Polizei will meinem Bruder was anhängen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi Hab mich für diese Frage extra registriert weil ich mich nicht so genau mit der Rechtslage auskenne Es geht um folgendes : Vor ca 3 Wochen ist mein Bruder nach der Arbeit als Gärtner in ein 10 Minuten entferntes Waldstück gefahren um meiner Mutter ein paar Zweige zu schneiden. Er ist dab... mehr lesen...

521 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

RE: Wohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Vorabinformation, aber es geht um folgendes: Meine Mutter ist 1983 verstorben und ich habe die Wohnung aus Ihrem Nachlass bzw. ein Teil wurde mir von meiner Großmutter hinterlassen, welche 2002 verstorben ist - damals war ich bereits verheiratet. Ich habe meine Frau 1998 gehei... mehr lesen...

950 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

Fahrererhebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich war letztes Monat in St.Pölten und hab jetzt eine Fahrererhebung bekommen. Ich bin zu schnell gefahren aber um wie viel weiß ich nicht mehr. Muss ich mir jetzt sorgen machen? Normalerweise bekommt man ja gleich einen Strafzettel zugeschickt. mehr lesen...

1099 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

Entlassung bei zu spät kommen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Wie verhält es sich, wenn ein Angestellter (D1) über einen Zeitraum von 3 Jahren jeden Arbeitstag um 3 Minuten zu spät kommt? Und der Vorgesetzte hat ihn diesbezüglich schon angesprochen, er solle pünktlich erscheinen am Morgen. Liegt ein Entlassungsgrund vor? Sind die Paragraphen... mehr lesen...

1376 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

RE: Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo ! auch mir (und sicher vielen anderen) ist so etwas in der letzten zeit passiert. die firmen (meist aus deutschland) senden die zahlungsaufforderung und behaupten, man hätte nicht widerrufen. auf ihrer seite gibt es aber dann einen hinweis, dass man innerhalb einer gewissen zeit auf dieses... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hey MEMIL Du schreibst unter anderem auf meine Antwort: Dia AGB muss klar, verständlich und missverständlich sein. Sonst muss nichst bezahlen. Habe mir die AGB von lebensprognose.com genau angesehen. Die AGB ist eindeutig und klar, verständlich bzw. unmissverständlich geschrieben bzw. auf... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 06.12.06

RE: Scheidungsklage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Aber was soll ich tun wen meine Noch-Ehefrau diesem gespräch aus dem wege geht oder nicht bereit dazu ist sie befindet sich im Privatkonkurs und ein schuldspruch würde ihrerseits ihren Finanziellen Ruin hervorrufen das mit der einvernähmlichen scheidung habe ich ihr vorgeschlagen bin aber der mei... mehr lesen...

1134 Aufrufe | Verfasst am 05.12.06

Schulden/Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich war mit meiner Frau 10 Jahre verheiratet. Die letzten Jahre lebte jeder sein Leben, die Ehe bestand fast nur noch am Papier, ich Arbeitete bis spät in die Nacht sie ging nach der Arbeit fort. Grundsätzlich kümmerten wir uns nicht besonders um das Leben des anderen. Wir lebten wegen der 3 Kind... mehr lesen...

1840 Aufrufe | Verfasst am 05.12.06

RE: Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo MEMIL, danke für Deine ausführliche Antwort. So weit ich mich entsinnen kann, war 100 wegen Emissionsschutz. Heisst das, das Dein beschriebener Fall der Umweltauflage inkraft tritt und jetzt Feuer unter'm Dach ist? Hat man irgendwelche Chancen Einspruch zu erheben? Vielen Dank für Deine ... mehr lesen...

1175 Aufrufe | Verfasst am 05.12.06

Scheidung! Hilfe!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich bin mit meinen 2 Söhnen (13 u. 12) im Juli 06 ausgezogen aus dem gemeinsamen Haus.Mein Mann war bereits handgreiflich geworden und unsere Ehe am Ende. Trotzdem hatte ich die Hoffnung auf ein versöhnendes Finale. Mein Mann hat dann so ziemlich alles falsch gemacht was man(n) falsch machen kann... mehr lesen...

1123 Aufrufe | Verfasst am 04.12.06

RE: Gewährleistung einer Eigentumswohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

MEMIL, Thank you very much indeed. Your help is much appreciated. fel mehr lesen...

638 Aufrufe | Verfasst am 04.12.06

RE: Gewährleistung einer Eigentumswohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

MEMIL, Thank you for your advice, and apologies for switching to English. If Mischek doesn't abide by the law when it comes to "Gewaehrleistungsrecht", refusing to acknowledge facts, why should a lawyer's intervention make them accountable. Is this common practice? Am I missing something here?... mehr lesen...

638 Aufrufe | Verfasst am 04.12.06

Scheidungsklage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Frau hat vor 6 Wochen die Scheidungsklage wegen Zerrütung eingereicht,sie hat aber in nicht angegeben das es die 2 scheidungsklage in diesem Jahr ist diese sie zurückgezogen hat. Sie hat dan mit 7.11 neue klage eingebracht sie war bis 25.10.06 in der ehewohnung aufhältig aber bereits s... mehr lesen...

1134 Aufrufe | Verfasst am 04.12.06

Gewährleistung einer Eigentumswohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wir haben eine Wohnung im Novemeber 2004 von der Firma Mischek gekauft. Seit 2 Jahren waren mehrere Male Mitarbeiter der Firma Mischek bei uns zwecks Besichtung eines Mangels und es wurde uns versichert, dass an der Angelegenheit gearbeitet werde. Im Juli 2006 waren zuletzt Mitarbeiter der Firma ... mehr lesen...

638 Aufrufe | Verfasst am 03.12.06

Lärm Eigentumswohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, haben vor ca. 1/2 Jahr eine Eigentumswohnung gekauft. Unser Problem der Eigentumer über uns macht ziemlichen Lärm (genauer die Kinder). Haben wir hier irgendwelche Möglichkeiten dies einzustellen? Danke mehr lesen...

424 Aufrufe | Verfasst am 03.12.06

berkleben von Plakaten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren! Bereits einmal hab ich in diesem Forum kompetente Hilfe erhalten und ich hoffe auch diesmal wieder auf Mithilfe (auch wenn es sich um eine etwas banalere Sache handelt). Es geht grundsätzlich um das "Überkleben von Plakaten". In meiner Heimatgemeinde stehen ... mehr lesen...

424 Aufrufe | Verfasst am 03.12.06

berkleben von Plakaten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren! Bereits einmal hab ich in diesem Forum kompetente Hilfe erhalten und ich hoffe auch diesmal wieder auf Mithilfe (auch wenn es sich um eine etwas banalere Sache handelt). Es geht grundsätzlich um das "Überkleben von Plakaten". In meiner Heimatgemeinde stehen ... mehr lesen...

431 Aufrufe | Verfasst am 03.12.06

Filehosting

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, da ich ein Internet Projekt auf die Beine gestellt habe und schon die ersten Dateien hochgeladen wurden die illegal sind(was mir durch Zufall aufgefallen ist) , stelle ich mir nun die Frage wie die Gesetzeslage in Österreich ist. Kann ich dies genauso wie in Deutschland als nicht kontrol... mehr lesen...

1065 Aufrufe | Verfasst am 02.12.06

RE: Konkurrenzklausel, bitte dringend um Hilfe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Zauberlehrling, Danke für die Auskunft. An wenn muß ich mich da wenden? Der Richter kann ja die Klausel ja erst bei Verstoss dagegen mässigen oder gibt es eine Möglichkeit gegen den Vertrag sofort Einspruch zu erheben? Genauen Beruf/Sparte kann ich hier leider nicht nennen, die Welt ist... mehr lesen...

1216 Aufrufe | Verfasst am 01.12.06

Ablöse - Hilfe!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe im Vorjahr eine Wohnung angemietet, in welcher eine Kochnische eingebaut war und zahlte dafür als Ablöse € 1.000,--. Nun habe ich die Wohnung aufgekündigt, der Vermieter meint aber, er muss nicht´s mehr von den € 1.000,-- rückerstatten, nach Anfrage, ob ich die Küche mitnehmen da... mehr lesen...

552 Aufrufe | Verfasst am 01.12.06

RE: autounfall

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Naja, das hab ich mir fast schon gedacht, aber es ist ja auch eine frechheit! Soory aber ich bin noch ein wenig emotional, was das Ganze anbelangt! Na ja mit Rechtsschutz schauts eher schlecht aus! Na ja, schauen wir mal, was die Versicherung des Gegners dazu sagt! Danke jedenfalls für die Ant... mehr lesen...

1090 Aufrufe | Verfasst am 01.12.06

Rückgriffsrecht eines Pflegeheimes auf das Wohnhaus

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Morgen, Ich beabsichte das Wohnhaus meiner Eltern umzubauen. Dazu müssen meine Eltern mir das Haus jedoch überschreiben. Wenn meine Eltern in Zukunft auf ein Pflegeheim angewiesen sind, kann das Heim auf das Haus zurückgreifen. In Oberösterreich ist dieser Zeitraum, so glaube ich, 5 Jahr... mehr lesen...

499 Aufrufe | Verfasst am 01.12.06

autounfall

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Der Fall war dieser, gestern, als ich aus einem Paralellparklpatz ausfahren wollte wurde ich von einem vorbeifahrendem Wagen gerammt. Ich hatte meinen Blinker an (links) schaute über meine Schulter um fastzustellen ob ein Auto kommt, da keines kam fuhr ich ein Stück raus.Nach dem kleinen... mehr lesen...

1090 Aufrufe | Verfasst am 30.11.06

Zwangsausgleich & Finanzamt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag! Vor etwa 7 Jahren wurde mein Konkurs aufgehoben. 2 Jahre später war der Zahlungsplan des Zwangsausgleiches erfüllt. Das Finanzamt war nicht als Gläubiger angemeldet. Nun bekomme ich seit einigen Jahren, immer um den Jahreswechsel herum, einen Kontoauszug mit einer hohen Steuersch... mehr lesen...

384 Aufrufe | Verfasst am 29.11.06

Vertragsausstieg Telekom Austria

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Im August bekam ich das Angebot, 20 € Treuebonus gutgeschrieben zu bekommen unter der Bedingung, mich weitere zwölf Monate an das Angebot von AonSpeed der Telekom Austria zu binden. Ich muss dazu sagen, dass ich kein zufriedener TA-Kunde bin, es mir aber bis heute nicht möglich war, einen andere... mehr lesen...

463 Aufrufe | Verfasst am 29.11.06

Parkschein

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo leute ... habe da einen Kollegen der Parkscheine "radiert" hat um diese wiederzuverweten. Nun ist er aufgeflogen. Die Frage nun: Womit hat er nun zu rechnen ? THX im Voraus für die Info! Joe mehr lesen...

1193 Aufrufe | Verfasst am 29.11.06

Prüfungsfrage Wirtschaftsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Morgen! Ich habe am Sa eine Prüfung in Wirtschaftsrecht und wir haben einen Fragenkatalog (130 Fragen) bekommen. Die meisten Fragen haben wir schon beantwortet, nur bei einer bin ich mir nicht ganz sicher: Frage: Herr Peter Kamper ist am 01.01.1992 in eine OG als Gesellschafter einget... mehr lesen...

341 Aufrufe | Verfasst am 29.11.06

verfolgungsverjährung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo leute sicher schon behandelt jedoch jeder fall anders und so was finde ich nicht : habe heute eine lenkererhebung meines firmenwagens bekommen mit 2 radarstrafen vom 27.04.06 !!! ich denke nach angeábe des lenkers wird das eingestellt oder ?? sind ja schon mehr als 6 monate und vorher ka... mehr lesen...

942 Aufrufe | Verfasst am 28.11.06

Kündigung Mietvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo ich habe ein Haus mit 4 Wohnungen gekauft. Eine Wohnung war schon vermietet mit einem unbefristeten Mietvertrag. Jetzt möchte ich wissen kann ich diesen Vertrag kündigen Bzw. kann ich die Miete erhöhen da ich das Haus neu Isoliert habe. Außerdem zahlt der Mieter für 110 m2 nur 230 €. mehr lesen...

906 Aufrufe | Verfasst am 28.11.06

Konkurrenzklausel, bitte dringend um Hilfe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, bitte um Auskunft was ich machen kann. Wurde fristlos entlassen, danach wurde die fristlose in einvernehmliche umgewandelt. Damit der DG dieser einvernehmlichen zustimmt und die fristlose zurückzieht musste ich jedoch einen Vertrag der auch eine Konkurrenzklausel enthält unterschrei... mehr lesen...

1216 Aufrufe | Verfasst am 28.11.06

Wohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren ! Ich bin Österreicher, meine Gattin ist aus Polen und seit 1998 mit mir verheiratet. Das Geld für unsere gemeinsame Wohnung samt einiger Einrichtungsgegenständen stammt aus der Verlassenschaft meiner Mutter und Großmutter. Ich habe diese damals als Garantie sprich ... mehr lesen...

950 Aufrufe | Verfasst am 28.11.06

RE: Merkwürdige Zivilstreife

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Tja dieser Gedanke kam mir auch. Immerhin kann man solche Blauen Blinklichter mittlerweile fast überall kaufen aber das gerade ich so einen Verrückten erwische. Es sprechen viele indizien dafür das es kein echter Beamter war aber was wenn doch. Höchstwahrscheinlich wird eine Lenkererhebung kommen... mehr lesen...

1167 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

Merkwürdige Zivilstreife

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Kann eine Zivilstreife fahren wie sie will? Heute auf der Autobahn überholte mich ein Auto rechts mit einer ziemlich hohen Geschwindigkeit. Etwas später überholte ich ihn zufälligerweise wieder, plötzlich gab er wieder Vollgas und drängte sich zwischen mich und einen Lastwagen der vor mir fuhr s... mehr lesen...

1167 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

Versehentliches Abonnement bei genealogie.de

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Ich finde da eine E-Mail in meinem Posteingang mit der Aufforderung zum bezahlen eines Jahresabos bei genealogie.de in der Höhe von 60 Euro. Anscheinend habe ich auf der Seite ein Testabo mit 1-monatiger Kündigungsfrist unterzeichnet und nicht vo Widerrufsrecht gebraucht gemacht. Ich k... mehr lesen...

8002 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Bin gestern auf der Autobahn zwischen Kufstein und Insbruck angehalten worden wegen Überschreitung der Geschwindigkeit. Bin 155 statt 100 gefahren. Minus Toleranz also 50 km/h zu schnell. Kann mir jemand sagen, mit welchen Kosten ich zu rechnen habe? (Die Polizei konnte es nicht!!!) Vielen Dank mehr lesen...

1175 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

Vorfrage - hypothetisch

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

In einem Zivilverfahren stützt sich ein Richter auf eine seiner Meinung nach hypothetische Ansicht, wie ein Verfahren, dass nicht geführt wurde ausgegangen wäre, und fällt ein Urteil. Ich finde diese Vorgangsweise eine Frechheit, da sich ein Richter nur auf Tatsachen also Beweise stützen darf, de... mehr lesen...

385 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

RE: Unterhalt für vollj. Kind

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo - Unterhalt für die Kinder muß solange bezahlt werden, bis diese die Lehrzeit bzw. ein Studium beendet haben. LG. mehr lesen...

1914 Aufrufe | Verfasst am 27.11.06

Eigentumswohnung - Rechte des Nachbarn?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hab einen Eigentumswohnung (noch nicht eingezogen, wird erst ausgebaut). Möchte bei meinem Terrassengeländer ein hohes Rankgitter anbringen und begrünen. Wir haben einen Nachbarn, dessen Terrassse direkt links daneben anschließt. Brauche ich seine Genehmigung (da es ihm die Sicht nach rechts vers... mehr lesen...

339 Aufrufe | Verfasst am 26.11.06

Rankgitter anbringen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hab einen Eigentumswohnung (noch nicht eingezogen, wird erst ausgebaut). Möchte bei meinem Terrassengeländer ein hohes Rankgitter anbringen und begrünen. Wir haben einen Nachbarn, dessen Terrassse direkt links daneben anschließt. Brauche ich seine Genehmigung (da es ihm die Sicht nach rechts vers... mehr lesen...

524 Aufrufe | Verfasst am 26.11.06

Probleme mit ausländischem Kunden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin freiberuflicher Übersetzer und habe ein Problem mit einem englischen Kunden (Übersetzungsbüro), der eine Rechnung offenbar nicht begleichen will. Vereinbart wurde ein Zahlungsziel von 30 Tagen, nun sind es bereits über 100 Tage. Mein Kunde rechtfertigt sich damit, dass sein Kund... mehr lesen...

321 Aufrufe | Verfasst am 25.11.06

RE: Gewährleistung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich weiß, daß mein Hund wegen lahmheit schon mal beim tieratzt behandelt worden war bevor ich ihn gekauft hatte, aber ich denke daß der tierarzt die information oder behandlung für mich nicht schriftlich gibt. Oder kann dies ein rechtsanwalt verlangen? mehr lesen...

596 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

Wohnungskauf

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Situation ist wie folgt: Mein Stiefvater hat eine Eigentumswohnung, in der ich lebe (kostenlos als Untermieter einstweilen). Es ist aber angedacht, dass ich so schnell wie möglich ins Grundbuch eingetragen werde für den Fall, dass etwas meinem Stiefvater passiert. Er möchte, dass ich in je... mehr lesen...

424 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

RE: Wohung schwarz untervermietet

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke sehr für die Hilfe! Ich habe den Mieter jetzt zufällig erreicht und am Samstag treffe ich mich mit ihm und werde dann seinen Auszug mit ihm bereden. Ausziehen muss er auf jeden Fall und wenn er nicht in binnen einen Monat ausgezogen dann weiss ich jetzt wie ich dann gegen ihn vorgehen we... mehr lesen...

885 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

Staatsbürgerschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bin mit einem Österreicher verheiratet und die österreichische Staatsbürgerschaft angesucht. Die Kosten belaufen sich aber auf 1000€. Weiß jemand, ob ich dieses Geld auf Raten zahlen darf? Es geht um eine Bundesgebühr. Ich will nichts Geschenktes, nur etwas Zeit. Danke für die Antworten mehr lesen...

317 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

RE: Gewährleistung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe gelesen.daß in Österreich das gewährleistunggesetzt geändert wurde, es ist jetzt auch 2 Jahre. Und ich habe den Hund ja erst seit 7 Monate.Außerdem habe ich dem Züchter bereits nach einer Woche gesagt, daß der Hund so knackst. Er meinte er hat nichts gehört. Nun bin ich ein absoluter neu... mehr lesen...

596 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

RE: Wohung schwarz untervermietet

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Memil! Vielen Dank für deine Antwort!. Das "Mietverhältnis" ist schriftlich, ich hab so einen Mitbenützungsvertrag ausgesetzt. Sie Wohnung ist voll und neuwertig möbiliert, Wohnungsschlüssel hab ich leider nicht und der Mietzins wird bar ohne Bestätigung entrichtet bzw. wurde entr... mehr lesen...

885 Aufrufe | Verfasst am 23.11.06

Auf der Straße

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe ein kleines Problem. Ich war bisher Mieter einer Wohnung in Wien und habe jetzt mir eine neue Wohnung gekauft, um sie zu bewohnen. Die jetzige Bewohnerin dieser Wohnung ist auch die ehemalige Eigentümerin, aber seit ein paar Tage stehe ich jetzt als Besitzer im Grundbuch. Die Sch... mehr lesen...

518 Aufrufe | Verfasst am 22.11.06

Studiengebühren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Folgende Situation: Studentenpaar wohnt in einer Wohnung, die dem Vater des Studenten gehört. Beide Elternpaare sind geschieden. Der Vater des Studenten Zahlt keinen expliziten Unmterhalt. da er eine monatliche Summe für Nebenkosten winbwhält(diese Summe liegt aber unter dem zu zahlenden Unterha... mehr lesen...

332 Aufrufe | Verfasst am 22.11.06

Wohung schwarz untervermietet

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe leider ein grosseb Problem. Ich besitze eine Hauptmiet Wohung die ich aber nicht untervermieten darf. Nun ließ ich aber einen Freund einziehen und wir machten nur schriftlich und privat einen kleinen Vertrag aus mit 500 Kaution . Miete zahlt er 1:1 also ich hatte oder habe kein... mehr lesen...

885 Aufrufe | Verfasst am 22.11.06

Eine Frage der Kategorie

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe am 1. November eine Wohnung der Kategorie B angemietet. Die Wohnung war vorher ein Büro und deswegen wurden Bad und Küche nicht benutzt - wäre auch nicht gegangen, weil es nur eine Badewanne gibt, die qusi mitten in einem Raum steht. Meine Freundin und ich werden jetzt Bad und Küche einb... mehr lesen...

519 Aufrufe | Verfasst am 21.11.06

Umgründung einer GmbH

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wir beabsichtigen Anfang 2007 die Umwandlung unserer Ges.m.b.H. in ein Einzelunternehmen. Die Übertragung des Vermögens soll auf die bisherige Gesellschafterin (100%) erfolgen. Gibt es diesbezüglich Musterverträge? (Gesellschaftsbeschlüsse und/oder andere brauchbare Vorlagen) Print oder Adres... mehr lesen...

331 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

Unterhalt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Frau ist vor 10 Jahren zu einem anderen Mann gezogen. Der Mann ist, nach 8 Jahren die Sie mit ihm zusammen war, gestorben. Meine Frau möchte jetzt Unterhalt von mir weil sie mit Ihrer Rente nicht auskommt. Wir sind noch immer verheiratet und leben getrennt. Ich lebe derzeit mit einer ande... mehr lesen...

929 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

RE: was kann passieren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke vielmals! also eine vorstrafe o.ä. kann ich quasi ausschließen?! mehr lesen...

661 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

gesetz tiere

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

gibt es ein gesetz, in welchem geregelt wird, ob tiere am arbeitsplatz erlaubt sind? wenn ja, in welchem? bitte um antwort mehr lesen...

921 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

RE: Anonymverfügung - Kosten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo MEMIL, danke für die Antwort. Dann werde ich mal auf das nächste Schreiben warten. Gruß omen mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

RE: was kann passieren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

danke vielmals für die antwort. aber du denkst, es wird sicher irgendwelche konsequenzen nach sich ziehen?! also die möglichkeit, dass das ganze fallen gelassen wird besteht nicht? ich bin total verunsichert irgendwie. die haben meinen namen auf einem mini notizblock aufgeschrieben, so ein sch... mehr lesen...

661 Aufrufe | Verfasst am 20.11.06

Gewährleistung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wie ist die Gewährleistung, bei einem Tier, wenn er beim Kauf bereits 2 Jahre war, und ich ihn nun ca. 7 Monat habe, er müßte dringen Operiert werden, Nun will der Züchter aber nichts zahlen. Wie steht es mit dem recht, weil ich deutsche bin und den Hund nach deutschland gekauft habe. mehr lesen...

596 Aufrufe | Verfasst am 19.11.06

RE: baldige Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

dankeschön für die schnelle antwort lg lost_soul mehr lesen...

1000 Aufrufe | Verfasst am 19.11.06

RE: AMS Arbeitslosengeld

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Zauberlehrling, es war natürlich eine einvernehmliche Auflösung, ansonsten hätte ich (laut AV) eine 3-monatige Kündigungsfrist gehabt. Die einvernehmliche Auflösung ist aber in jedem Falle gewollt gewesen, da ich meinen Lebenslauf niemals mit Kündigungen(egal von welcher Seite) "anpatzen"... mehr lesen...

1231 Aufrufe | Verfasst am 19.11.06

RE: Mündlicher Arbeitsvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Zauberlehrling, Beweise sind natürlich in solchen Situationen rar. Was meinst du übrigens mit 4 Wochen Sperre des Arbeitslosengeldes beim AMS ??? mfg Dietmar mehr lesen...

1231 Aufrufe | Verfasst am 18.11.06

Neuerung Lebensgemeinschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag, Meine Frage zu einer Lebensgemeinschaft bezieht sich darauf ob es seit 1. Nov. Neuerungen gibt? Bin momentan in Auflösung einer Lebensgemeinschaft,Meine Lebensgefährtin erbte ein älteres Haus, welches wir miteinander einige Jahre saniert haben, hauptsächlich brachte ich alle handwerk... mehr lesen...

1246 Aufrufe | Verfasst am 17.11.06

baldige Scheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Grüß Gott. Meine Frau und ich vertragen uns immer weniger (3,5J verh.)da unser großer (fast 3) mich stäöndig auf die Palme bringt. Ich liebe meine Kids aber meine Frau macht mich mit ihrer ständigen meckkerei fertig, sodaß ich langsam selbst glaube an ALLEM schuld zu sein. Ich hab damals ei... mehr lesen...

1000 Aufrufe | Verfasst am 17.11.06

was kann passieren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hi! mir ist das ganze extrem peinlich, der anonymität des internets sei dank :) jedenfalls hab ich gestern in der nacht stark alkoholisiert einen (stehenden) mistkübel umgetreten .... die polizei stand paar meter weiter und kam gleich angelaufen. ich hab nichts abgestritten und mich koope... mehr lesen...

661 Aufrufe | Verfasst am 17.11.06

ladung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich muss eine französische ladung übersetzen und weiß nicht, wie sowas in österreich ausschaut. kann ich vielleicht irgendwo eine vorlage finden? mehr lesen...

376 Aufrufe | Verfasst am 16.11.06

Fingerabdruck Zugangssystem

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Leute, Ich habe eine Frage bzgl. der Abnahme von Fingerabdrücken. Ich arbeite in einem EDV Unternehmen in Wien als Techniker. Bei einem Kunden unseres Unternehmen wurde in einem EDV Raum das Zutrittssystem von persönlicher Zutrittskarte auf Fingerabdruck getauscht. Nun scheint es unum... mehr lesen...

898 Aufrufe | Verfasst am 16.11.06

Unterhaltszahlungen - Nachforderung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Welcher Zeitraum wird für eine Unterhaltsnachforderung berücksichtigt???? mehr lesen...

1859 Aufrufe | Verfasst am 16.11.06

RE: Unterhaltsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Antwort. Pflegegeld gibt es bereits, wird für Betreuung ausgegeben. Betriebskosten können aber von ihrem Einkommen bezahlt werden? Ihr Einkommen besteht aus einer geringen Waisenpension und der Unterhaltszahlung. ?? mehr lesen...

529 Aufrufe | Verfasst am 15.11.06

Einvernehmliche Lösung im Krankenstand

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Bin derzweit, nun seit 1,5 Wochen im Krankenstand wegen einer ansteckenden Krankheit(Kinderkrankheit) und darf aufgrund dessen nicht zur Arbeit gehen(Kinderhaus). Mein Arbeitgeber hat mich nun kontaktiert und mir eine einvernehmliche Lösung des Dienstverhältnisses bis zur Beendigung des K... mehr lesen...

1074 Aufrufe | Verfasst am 15.11.06

RE: besuchsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Es ist traurig, wenn sich die Eltern nicht gütlich im Sinne der Kinder einigen können.(Im Normalfall) Aber es gibt immer wieder Ausnahmen, wo die Kinder nicht zum anderen Elternteil w o l l e n. Aus welchen Gründen auch immer (z.B.Übergriffe psychischer Natur vom Vater gegen das Kind, welches e... mehr lesen...

1349 Aufrufe | Verfasst am 15.11.06

Strafrecht - §144 Erpressung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wann genau kann man bei Erpressung oder Nötigung von einer gefährlichen Drohung sprechen. Hier zwei Beispiele: Jemand droht seiner Freundin, falls sie ihn verlasse, werde er ihren Dienstgeber mitteilen, dass sie dienstliche Gelder veruntreut hat. Hat er dadurch seine Freundin erpresst??? ... mehr lesen...

535 Aufrufe | Verfasst am 15.11.06

RE: Hausschulden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

HALLO: Wenn er schuldig geschieden wird, und du nicht arbeitest bekommst du anteilsmäßig Unterhalt für dich. Die Schulden, gemeinsames Eigentum , Ersparnisse usw. werden meines Wissens aufgeteilt. Es sei denn dein Mann verzichtet auf den Teil den er eingebracht hat. L.G. Sonne mehr lesen...

952 Aufrufe | Verfasst am 14.11.06

RE: Betretungsverbot

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Mir geht es ähnlich, ich lebe in Scheidung mein Nochehemann hat sich mit Anfang September an unserer gemeinsamen Adresse abgemeldet. Er kann zwar kommen um seine Sachen zu holen jedoch kann deine Mutter darauf bestehen, daß das zügiger vorangeht. Ich kann nicht verstehen, daß der Mann mit... mehr lesen...

1080 Aufrufe | Verfasst am 14.11.06

Mündlicher Arbeitsvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Leute, ich habe aufgrund einer mündlichen Zusage (=mündlicher Arbeitsvertrag) eine gute Position einvernehmlich gelöst. Noch vor Ende meines alten Jobs, hat mein neuer Arbeitgeber gemeint, dass der Beginn der Zusammenarbeit nicht zum nächsten 1.ten machbar sei. Grund wäre außerorden... mehr lesen...

1231 Aufrufe | Verfasst am 14.11.06

Unterhaltsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Eine psychisch kranke Tochter (hat einen Sachwalter und ist 24 Jahre) wohnt noch im gemeinsamen Haushalt mit dem Vater, daher ist kein Unterhalt vom Gericht bestimmt. Wenn der Vater jetzt eine Eigentumswohnung zur Verfügung stellt, der Unterhalt vom Gericht fixiert wird, kann er für die Wohnung ... mehr lesen...

529 Aufrufe | Verfasst am 14.11.06

Anonymverfügung - Kosten?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen, habe gestern eine Anonymverfügung für eine Geschwindigkeitsüberschreitung bekommen. (Radarmessung - Standmessung, Freiland, 16km/h zuschnell). Leider war ich zum fraglichen Zeitpunkt nicht in Österreich sonder zu Hause in Deutschland bei der Arbeit. Das Motorrad stand in der Ga... mehr lesen...

1106 Aufrufe | Verfasst am 14.11.06

Geschwindigkeitsüberschreitung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, habe heute ein Einschreiben aus Österreich bekommen, in dem mir mitgeteilt wurde, dass ich im Juli diesen Jahres zu schnell auf einer Autobahn in Österreich unterwegs war. Es lagen allerdings keine Angaben bei, wie schnell ich war oder mit welcher Strafzahlung ich zu rechnen habe. Ich ... mehr lesen...

1010 Aufrufe | Verfasst am 13.11.06

Hausschulden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein will mich wegen einer anderen Frau verlassen. ich möchte die ehe noch retten. vor 2 jahren haben wir mein elternhaus mit hohen schulden umgebaut. ich tat es in der annahme mit ihm alt zu werden. er verspricht mir, dass er dafür sorgen wird, dass ich das haus, an dem ich sehr hänge nicht verl... mehr lesen...

952 Aufrufe | Verfasst am 13.11.06

RE: [Ebay] Auktionsseite "sichern/ausdrucken"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi herzlichen Dank für diesen Hinweis, habe das gleich so gemacht! zusätzlich noch ausgedruckt...danke !! Grüße JePe mehr lesen...

1221 Aufrufe | Verfasst am 12.11.06

RE: Anspruch auf Wohnung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Werde ich wohl machen. Vielen Dank noch mal LG mehr lesen...

1433 Aufrufe | Verfasst am 12.11.06

RE: Anspruch auf Wohnung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke, kann man das irgendwo nachlesen. So quasi als verhandlungsunterstützung. wollen nämlich beide eine Einvernehmliche. LG mehr lesen...

1433 Aufrufe | Verfasst am 12.11.06

RE: Anspruch auf Wohnung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke mal für die Antworten. Ehepakt gibt es keinen. Es gibt aber Beweise das ich in der Zeit € 10.000 für die Landesförderung zurückbezahlt habe und ca.€ 12.000 für den Privatkredit, der nicht auf meinen Namen lautet und wo ich auch nicht als Bürge angeführt bin. Steht mir da jetzt eine Rück... mehr lesen...

1433 Aufrufe | Verfasst am 12.11.06

zeitlich befristete lenkerberechtigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo und guten tag! mein anliegen betrifft meinen zeitlich begrenzten führerschein(c+e), der bis heute 10.11.06 gültigkeit hatte. vorweg bitte nachfolgenden brief vom 05.09.2006, den ich vom bundesrechenzentrum im auftrag der bh salzburg umgebung, bekommen habe, durchzulesen: laut unserer fü... mehr lesen...

1238 Aufrufe | Verfasst am 10.11.06

eBay-problem

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Leute, folgendes Problem... ich habe kürzlich von einem deutschen eBay-shop einen Langbogen erstanden, um 55 Euro plus versand. Im Rückgaberecht stand drinnen, dass ich ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt zurückschicken könnte, und Bogen und Versand zurückerstattet... mehr lesen...

516 Aufrufe | Verfasst am 10.11.06

Anspruch auf Wohnung?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, lebe gerade in Scheidung. Folgende Situation:Meine Noch-Frau hat eine Eigentumswohnung in die Ehe mitgebracht.Seit wir zusammen wohnen haben wir alle Kosten gemeinsam getragen, also sowohl Anschaffungen als auch von ihr vor der Ehe aufgenommene Kredite(Landesförderung und Privatkredit). ... mehr lesen...

1433 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Datenübertragungsrate Internetprovider

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Dies ist eine sehr gute Frage: In den Angeboten od. Webseiten der Internetprovider wird man immer nur eins lesen: bis zu ...MB/sek. gerade diese zwei Wörter " bis zu " sind es. Die Datengeschwindigkeit hängt von einigen Faktoren ab, nämlich die Entfernung vom digitalen Einwahlknotenpunkt ( Po... mehr lesen...

500 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Wohnrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ein Wohnrecht ist ein ganz persönliches Recht. Wenn eure Mutter auf ihr Wohnrecht freiwillig Verzichtet ist das ihre Entscheidung, eine zwangsweise od. gesetzl. Maßnahme zum Verzicht gibt es nicht. Der Wert eines Wohnrechts hängt vom Alter des Begünstigten ab und es gibt sehr wohl einen Richt... mehr lesen...

530 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Hilfe! geld verborgt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Am besten mittels eines eingeschriebenen Briefes mitteilen, das die seinerzeit getroffene Rückzahlungsvereinbarung nicht eingehalten wurde und nunmehr schon mehr als drei Monatsraten einen Rückstand ausweisen. Fordern sie die Herrschaften Mutter und Sohn auf (jeden einzeln Mahnen)den gesamten au... mehr lesen...

434 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Soetwas ist mir nicht ganz unbekannt, anscheinend hatte die Dame nur eins im Sinn, einen gutgläubigen mit der Sachlage bzw. die tragweite seiner Handlung nicht bewußten Verkäufers aus zu nützen. Am besten zur Polizei und Anzeige wegen Betrug, würde mich nicht wundern, wenn durch deine Anzeige n... mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Private Homepage: tierheilung.at

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hier würde ich Dich raten, eine kostenlose Rechtsauskunft bei deinem zuständigen Bezirksgericht einzuholen. Diese sind meistens Dienstag Vormittag. Tierärtze regieren auf solche Themen meistens etwas sauer, was ja irgendwo verständlich ist. mehr lesen...

1313 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Unerlaute Datenweitergabe?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Es stellt soweit keine Datenschutz Verletzung dar, da deine Daten nur an den Übernehmer bzw. Käufer übergegangen sind und für die gleiche Leistung weiter verwendet werden. Der neue Inhaber bzw. Käufer ist weiterhin an das Datenschutz Gesetz gebunden. Einzig und allein hat die alte Firma, also d... mehr lesen...

1448 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: Rechte auf Quellcode

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Jeder Entwickler und Hersteller eines Werkes hat ein Recht auf Schutz seines Geistigen Eigentums, Werke, Grafiken, Bildern Texten usw. Da du ohnehin im Besitz des originalen Skriptes bist ist es nicht schwer bei einer so genannten Copyright Verletzung dies nach zu weisen. Außerdem fügt jeder E... mehr lesen...

1028 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das sind die so genannten Fallen auf div. Netseiten. Ich würde Dir Raten, in Zukunft immer das letzte drittel der AGB´S zu lesen, den da steht meistens das wesentliche. Falls Du öfter solche Tests machst, lege dir bei einen Freemailer ( Gmx, Yahoo, web.de) ein gefaktes Account, also ein E-Mail... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: [Ebay] Auktionsseite "sichern/ausdrucken"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Heut zutage ist es ohnehin ratsam wenn man bei Ebay einen Artikel ersteigert, eine Sicherung des Eingestellten Artikels vorzunehmen. Eine Sicherung die auch vor Gericht Stand hält, wäre zum Beispiel ein Screenshot. Ein Screenshot wird wie folgt gemacht. Ebayseite mit betreffendem Artikel im ... mehr lesen...

1221 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

RE: [Ebay] Auktionsseite "sichern/ausdrucken"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Heut zutage ist es ohnehin ratsam wenn man bei Ebay einen Artikel ersteigert, eine Sicherung des Eingestellten Artikels vorzunehmen. Eine Sicherung die auch vor Gericht Stand hält, wäre zum Beispiel ein Screenshot. Ein Screenshot wird wie folgt gemacht. Ebayseite mit betreffendem Artikel im ... mehr lesen...

1221 Aufrufe | Verfasst am 09.11.06

Keine Investition vom Vermieter in die Wohnanlage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wohne schon seit über 10 Jahren als Hauptmieter in einer Wohnanlage. Die Anlage wurde im Jahre 1964 erbaut.In der Anlage befinden sich 30 Mieter. Von diesem Zeitpunkt an wurde lediglich die Ausenfassade durch den Vermieter neu saniert! Aber die wichtigsten Mängel wie Dach, Stiegenhausfenster,... mehr lesen...

470 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

RE: Gilt hier die StVO?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@MEMIL Ich habe mich nocheinmal erkundigt. Im Bescheid steht nicht direkt drin, dass die Wiese eine öffentliche Fläche ist. Du hast gesagt: >Mit Parkpaltz ist sehr oft so, dass die Versicherung >nicht bezahlt, weil der Parkplatz nicht richtig >gekennzeichnet war, und gilt deswegen nicht... mehr lesen...

1546 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

Hilfe! geld verborgt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe Anfang 2006 an meinem Exfreund und seiner Mutter 1700€ verborgt und mit der Mutter ausgemacht das ich jedes Monat 50 Euro auf mein Konto überwiesen bekomme. Die Rate hab ich genau einmal bekommen und seit dem nichts mehr. Jetzt bekomme ich dauernd versprechen wie "nächstes Monat am 8. ka... mehr lesen...

434 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich bin eine Bekannte von tracer99! Wir haben gestern den ganzn Tag von der "Dame" Droh - Sms bekommen !! von wegen, sie will dass wir das auto sofort abmelden, dass sie uns anzeigt dass sie beziehungen zur Bh hat und dass sie das schon schaukeln wird dass wir Probleme bekommen und alles..... mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

Vermietung Eigentumswohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Mein Bruder möchte seine 40 qm Eigentumswohnung vermieten und hat auch schon einen sehr netten Mieter gefunden. - Nun, meine Frage, ist es gesetzlich in Ordnung wenn mein Bruder in den Mietvertrag eine Klausel hineinschreibet, die besagt, daß wenn mein Bruder seine Wohnung verkaufen möcht... mehr lesen...

563 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

Undichte Fenster

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Fenster in der Wohnung, in der ich zur Miete wohne, sind schon lange undicht, so dass es im Winter ziemlich reinzieht und auch keine Lärmdämmung gegeben ist. Ich bin bzgl. Heizkosten bereits sehr, sehr hoch eingestuft (150 euro pro Quartal für eine 33qm Wohnung!). Ich werde vom Vermieter seit... mehr lesen...

630 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

RE: NTG - Berechnung Grunderwerbssteuer

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Lieber Memil! Danke für die rasche Antwort. Haben Sie vielleicht noch Ahnung davon, nach welcher TP "ungefähr" verrechnet werden kann. Finde im NTG und im RATG leider überhaupt nichts. Vielen Danke im Vorhinein Patricia mehr lesen...

491 Aufrufe | Verfasst am 08.11.06

Autodiebstahl

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Aus der Jacke an der Garderobe wurde mir der Autoschlüssel entwendet und dass Auto gestohlen. Ich bin im Besit einer Vollkaskoversicherung, doch zahlt in solchen Fällen die Versicherung? Bitte um dringende Antwort mfg mehr lesen...

419 Aufrufe | Verfasst am 07.11.06

Wohnbauförderungsbeitrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Laut wohnbauförderungsgesetz enfällt diese für Betriebe der Land-, und Forstwirtschaft. Nun ist es so, dass laut Neuerung im Landarbeiterkammergesetz unter (Kammerzugehörigkeit)§ 2/7 auch Dienstnehmer , die unabhängig davon, ob diese Tätigkeit in Gewerbebetrieben ausgeübt werden, in Reitställen, ... mehr lesen...

315 Aufrufe | Verfasst am 07.11.06

NTG - Berechnung Grunderwerbssteuer

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe eine Frage, und wäre sehr froh, wenn sie beantwortet werden kann: Kann ein Notar für die Berechnung der Grunderwerbssteuer einen Verdienst verrechnen? Wenn ja, welchen? Gilt das gleiche dann auch für einen Rechtsanwalt? mehr lesen...

491 Aufrufe | Verfasst am 07.11.06

wegen der nachbarin

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

bin seit 2003 nach enzesfeld gezogen in eine reihenhausanlage und leider mit unseren nachbarn gab es bisher nur probleme mit kameras und diversen beschimpfungen, katze vergiftet usw. seit meiner scheidung 2003 bekomme ich 1x jährlich ein schreiben wo ich auf den gemeindeamt einen einkomme... mehr lesen...

389 Aufrufe | Verfasst am 07.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

vielen herzlichen Dank für deine Hilfe!! bist du anwalt, oder werdender weil du so gut bescheid weisst? mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

das is gut, aber was wenn ich weder typenschein noch einen schlüssel besitze? mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

was wenn sie sich weigert mir das auto zu übergeben, oder mich gänzlich ignoriert? brauche ich dann was vom richter? mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

und wie siehts aus wenn sie bereits veränderungen vornehmen lassen hat (reperaturen,...)? mfg mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich habe es lediglich entfernt dass sie nicht mehr damit weiterfahren kann, weil ich das auto noch auf mich angemeldet ist und somit jede strafe und jedes malus auf mich geht. soll das heissen, dass ich den wagen jederzeit wieder mitnehmen kann ohne dass ich dafür probleme bekomme?? mfg mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

RE: Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, es hat sich wieder etwas getan. war heute bei ihr zu hause, weil sie sich nach wie vor nicht gemeldet hat. sie machte jedoch nicht auf und ignorierte mein klopfen und reden (ich weiss dass sie drinnen war). war darauf bei der örtlichen polizei, welche eine niederschrift aufnahm und ver... mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

HILFE Zustand unserer Nachbarsanlage u. wir müssen zahlen!!!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wir sind eine Anlage mit 2 Häusern, unsere hat drei Wohnungen die andere 8. Folgendes Problem, wir sind lt. Siedlungsgenossenschaft eine Wohnhausanlage und für die Sauerkeit der Stiegen verantwortlich, wir 3 Parteien haben unser Wohnhaus immer sauber gehalten, die anderen jedoch sind k... mehr lesen...

443 Aufrufe | Verfasst am 06.11.06

Wohnung als Spielplatz

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag, Unsere Nachbarn (mit einem Kind) einen Stock oberhalb erhalten regelmäßig Besuch. In Folge laufen 2 bis 3 Kinder zwischen 4 und 6 Stunden pro Tag herum. Gespräche mit dem Vermieter und den Nachbarn haben keine Ergebnisse gebracht. Da ein Aufenthalt in der Wohnung kaum/nicht erträg... mehr lesen...

673 Aufrufe | Verfasst am 03.11.06

akzeptierte Beweismittel vor Gericht - welche/wie?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ich glaube kaum dass ein Computerausdruck von mir zuhause bei Gericht akzeptiert wird? Es geht nämlich darum, eine Ebay-Angebotsseite zu "sichern" bzw. für das sich ankündigende Verfahren beweiskräftig zu speichern/festhalten. Wie kann ich hier am besten vorgehen? Mit freundlich... mehr lesen...

465 Aufrufe | Verfasst am 03.11.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

entschuldigung für den 3fach-Post wollte eigentlich nur den Link ändern: http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/lebensprognose_com__2348401 mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 02.11.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

das kommt wohl öfters vor: http://www.ciao.de/lebensprognose_com__Test_3139517 rechtliche Auskunft kann ich keine geben, aber Sie mussten ja die AGB und Bestimmungen extra akzeptieren, und das wird sicher nicht jeder von oben bis unten durchlesen... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 02.11.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

das kommt wohl öfters vor: http://www.ciao.de/lebensprognose_com__Test_3139517 rechtliche Auskunft kann ich keine geben, aber Sie mussten ja die AGB und Bestimmungen extra akzeptieren, und das wird sicher nicht jeder von oben bis unten durchlesen... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 02.11.06

RE: lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

das kommt wohl öfters vor: http://www.ciao.de/lebensprognose_com__Test_3139517 rechtliche Auskunft kann ich keine geben, aber Sie mussten ja die AGB und Bestimmungen extra akzeptieren, und das wird sicher nicht jeder von oben bis unten durchlesen... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 02.11.06

[Ebay] Auktionsseite "sichern/ausdrucken"

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Liebe Forengemeinde Bei einem Rechtsstreit über ein Produkt dass ich bei Ebay entstanden habe möchte ich die Angebotsseite gerne "sichern". Der Ausdruck liegt beim Anwalt, und die Angebotsseite wird bald offline genommen da die Auktion schon länger her ist. Wie kann ich jetzt dieses ... mehr lesen...

1221 Aufrufe | Verfasst am 02.11.06

lebensprognose.com

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo alle miteinander! Folgender Fall: Bin auf die Seite www.lebensprognose.com gestoßen. Draufgeklickt und den Test gemacht (vorher mußte ich die AGB und blablabla akzeptieren.) Ich bekam einige Tage später die Aufforderung 59,-- Euro zu bezahlen. Dachte das ist ein Internetscherz. ... mehr lesen...

8534 Aufrufe | Verfasst am 31.10.06

RE: Gilt hier die StVO?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe mich mit dem Veranstalter in Verbindung gesetzt. Er sagte, dass die Parkwiese nicht gekennzeichnet wurde (nur Einweiser am beginn der Veranstaltung). Die Veranstalter erstellten aber einen Bescheid erstellt, indem steht, dass die private Grundfläche während der Veranstaltung eine öffentl... mehr lesen...

1546 Aufrufe | Verfasst am 30.10.06

Betretungsverbot

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Grüß Gott, ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen Meine Mutter hat gegen meinen Vater Scheidungsklage eingebracht, das Verfahren ist derzeit im Laufen und wird sicher noch dauern. In der Zwischenzeit wurde für meinen Vater (auf Anraten des Richters) eine Sachwalterschaft angeregt – auch d... mehr lesen...

1080 Aufrufe | Verfasst am 30.10.06

RE: Gilt hier die StVO?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke ersmtals für die schnelle Antwort. Heißt das auch, es genügen nicht alleine die Einweiser, damit eine private Wiese, die für die Veranstaltung als Parkfläche benutzt wird, eine öffentliches Verkehrsfläche wird. Ich dachte, die private Wiese wird nur während der Veranstaltung eine öffentli... mehr lesen...

1546 Aufrufe | Verfasst am 30.10.06

Gilt hier die StVO?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe eine Frage, ob die StVO in meinem Fall gilt oder nicht: Bei einer Veranstaltung wurde ein privates Grundstück als Parkplatz für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Nach Veranstaltungsende (laut Bescheid der Veranstalter 03:30) habe ich mein Auto umgeparkt (ca. 20m Fahr... mehr lesen...

1546 Aufrufe | Verfasst am 29.10.06

Rechte auf Quellcode

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hi, ich habe ein Content Management System entwickelt und will dieses jetzt bei einem Kunden einbauen. Wie genau sieht jetzt da dann die Rechtslage aus? Die Rechte auf den Code bleiben doch bei mir oder wie muss ich da vorgehen dass sie bei mir bleiben? Also dass ich der Eigentümer bin und ... mehr lesen...

1028 Aufrufe | Verfasst am 28.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo leider bleibt die Firma in Graz auf ihren Standpunkt bestehen. Zu meinem schreiben mit anspruch auf gewährleistung und einer frist zur reperatur hat sie nun nach ablaufen der frist endlich geantwortet: "Die Transportschäden hätten im Frachtbrief vermerkt werden müssen, was leider Ihre... mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 27.10.06

RE: Führerscheinbild

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich kann jedes Wort von Ihnen nachvollziehen. Ich habe mich an den §14 gehalten und den Führerschein erneuert. Achtung an alle: Zur Zeit der Führerscheinprüfung hatte ich noch keine Brille, inzwischen schon und diese vergessen bei der BH vorsorglich abzusetzen. Ergebnis war eine Untersu... mehr lesen...

1926 Aufrufe | Verfasst am 27.10.06

kälte in Wohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, mein Vermieter heizt trotz Aufforderung nicht. Habe nun erstmal die Mietzahlung eingestellt, die Ihm zustehende Miete wird bis zur Gewährleistung einer ordentlichen Beheizung auf ein Sperrkonto eingezahlt! 1. Frage Darf ich das rechtlich, wenn ich dem Vermieter jeden Monat einen Aus... mehr lesen...

668 Aufrufe | Verfasst am 26.10.06

Unzucht minderjähriger

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, habe eine allgemeine frage bitte: folgender Tatbestand: Familie mit einem kind (Mädchen 17 j, wurde in die Ehe miteingebracht, also keine leibliche tochter des mannes) Ehe dauert bereits 22 j. Die frau hat eine aussereheliche affäre seit 3 jahren, der mann seit kurzem eine freundin, eine ... mehr lesen...

612 Aufrufe | Verfasst am 26.10.06

besuchsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

wenn wir getrennt leben mein mann wohnt bei seiner freundin noch sind wir verheiratet muss ich ihm dann die kinder geben ? oder wird das besuchsrecht erst nach der scheidung geregelt? mehr lesen...

1349 Aufrufe | Verfasst am 26.10.06

besuchsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

wenn wir getrennt leben mein mann wohnt bei seiner freundin noch sind wir verheiratet muss ich ihm dann die kinder geben ? oder wird das besuchsrecht erst nach der scheidung geregelt? mehr lesen...

709 Aufrufe | Verfasst am 26.10.06

RE: Scheidungsvergleich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das ganze ist ansich gut und schön,dass problem ist nur das ich auch alimente bezahle und wenn ich den stein ins rollen bringe, steige ich wieder schlechter aus solange sie keinen ganztagsjob annimmt! somit is es wohl besser damit zu leben das ich mehr bezahle als sie...... trotzdem danke für d... mehr lesen...

1403 Aufrufe | Verfasst am 26.10.06

Anzeige

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wie sieht das aus ich kenne jemanden der ist von sämtlichen Steuern von der GIS von den Telefongebühren usw.. ausgechlossen! Wobei seine Frau schwarz arbeitet und Geld nach Hause bringt und die leben bei der Tochter zuhause und haben ein Haus in Griechenland! Er bekommt eine Pension! Wo kann i... mehr lesen...

497 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

RE: Heizung kaputt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

So, der Konvektor wurde vorerst repariert. Laut Techniker aber liegt der Schaden an der Zündkerze und es gibt keine Ersatzteile mehr für dieses alte Gerät. Wenn ich die Heizung total abschalte, muss ich wieder den Techniker holen, um die Zündflamme wieder anzumachen. Ich habe es der Hausverw... mehr lesen...

1878 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

Schimmelpilz

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo ; ich bin vor 4 Monaten in meine neue Mietwohnung eingezogen ; und allmälig bildet sich Schimmelpilz in der wohnung...........muss der Vermieter für die beseitigung des Schadens aufkommen bzw. für die beseitigung des Schimmelpilzes? mehr lesen...

661 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

Finanzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! ich lebe seid 11 Monaten mit einen Mann zusammen. Seine Frau hat nun endlich eingewilligt sich zu ihren Bedingungen scheiden zu lassen. Sie möchte € 504,38 Alimente, €17.000,00 für keine Ahnung, die Lebensversicherung meines Partners (beläuft sich auf € 24000,00), die als Tilgungsträger fü... mehr lesen...

951 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

Rausschmiss unter 18

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich hätte da mal eine Frage kann mich meine Erziehungsberechtigte wenn ich noch nicht 18 bin von zu hause raus schmeissen?? mehr lesen...

511 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

RE: Arbeitsvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Verwirrung! Mein Vertrag besteht aus zwei Teilen: 1. Der Arbeitsvertrag selbst und ein Aktenvermerk in Bezug auf Moskau. Im Arbeitsvertrag stehen nur formale Dinge wie Beginn und Dauer, Verwendung, Gehalt in österreich,... Unter Dienstort steht der österreichische Standort der Firma. ... mehr lesen...

1350 Aufrufe | Verfasst am 25.10.06

Arbeitsvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Leute! Ich bin noch relativ jung und habe mit dem Thema Arbeitsrecht und Kollektivvertrag noch nicht viel Erfahrung. Weiters werde ich ab Dezember beruflich für 2 Jahre nach Moskau gehen und bekomme laut Vertrag ein Taggeld. Wobei die höhe im Vertrag nicht festgelegt ist. Genauer... mehr lesen...

1350 Aufrufe | Verfasst am 24.10.06

Garagenausfahrt; vis a vis Parkverbot?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Eine Garage hat die Ausfahrt auf eine öffentliche Strasse, welche so breit ist, das knapp 2 Autos aneinander vorbeikommen. Darf ich ungestraft vis a vis von der Ausfahrt parken? (Die Ausfahrt selbst ist etwa einen Meter rückversetzt.) Oder hat der Benutzer (Eigentümer) das Recht jemand... mehr lesen...

949 Aufrufe | Verfasst am 24.10.06

Mietrechtsnovelle

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Gilt die Mietrechtsnovelle, die mit 1.Oktober 2006 in Kraft getreten ist, eigentlich auch für bestehende Mietverträge? Es geht darum, dass unsere Therme kaputt ist und wir sie austauschen müssen. In unserem Mietvertrag ist uns die Erhaltung der Therme auferlegt, aber nach der Mietrechts... mehr lesen...

857 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich habe da ein paar fragen die in das thema betrug fallen!!! und zwar wie ist es wenn einer bei einer Bank die tel. ändernläst und dann bei einer überweißung die unterschrieft fällscht und die bank rückruft und sagt das diese ok geht, und bei der abgabe des erlagscheines auch noch eine AW kop... mehr lesen...

370 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

RE: Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ach so ich habe auch noch meine haupt frage fergessen!!!!! Wenn sich der jetzt freiwielieg stellt bei der Polizei wie gehts dann weiter!!! Und wie schaut es aus wenn ihm die Polizei auf der Strasse aufgeift!!!! Würde mich interresieren weil ich keine AW bei der Polizei auf meine Fragen bekomme... mehr lesen...

3392 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich habe da ein paar fragen die in das thema betrug fallen!!! und zwar wie ist es wenn einer bei einer Bank die tel. ändernläst und dann bei einer überweißung die unterschrieft fällscht und die bank rückruft und sagt das diese ok geht, und bei der abgabe des erlagscheines auch noch eine AW kop... mehr lesen...

3392 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

RE: Gemeindewohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo, danke für die info. mehr lesen...

710 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

RE: Heizung kaputt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

So wie es momentan ausschaut, ist der Gas-Konvektor kaputt. Leider handelt es sich um ein ziemlich altes Modell und somit muss ein neuer Konvektor her. Wie siehts in diesem Fall aus? mehr lesen...

1878 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

Beschädigungen vom Elektro-Installateur

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich hätte da ne Frage. Ich habe zusammen mit meinem Freund den 1. Stock des Hauses meiner Eltern ausgebaut. Wir haben uns dann einen Elektriker geholt, der die Jalousien anschließen sollte. Nun ist folgendes passiert: Die beiden Elektriker sind auf dem neuen Flügel der Schiebetür mit den Arbeitss... mehr lesen...

391 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

dringend kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wohne seit september 06 mit einer arbeitskollegin in einer mietwohnung (mietdauer 4 jahre). Nun ist die vermieterin ohne unser wissen in unsere wohnung während wir nicht zuhause waren um das Backrohr zu reparieren. wir vermuten das sie aber nicht zum ersten mal ohne unser wissen in der woh... mehr lesen...

739 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

RE: Unternehmensrecht,GsmbH

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nun ich bin mir ziemlich sicher,dass es sich um 5 Jahre handelt. Was ist,wenn jemand aus der GmbH austritt und sie geht innerhalb der Frist(3 oder eben 5 Jahre) in Konkurs? Dann gibts doch dieses Kaduzierungsverfahren oder? LG mehr lesen...

579 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

RE: Heizung kaputt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Antwort. Na gut, die Reperatur als Instandhaltung versteh ich. Was wäre, wenn der ganze Heizkörper auszutauschen wäre? Das müsste dann der Vermieter übernehmen oder? mehr lesen...

1878 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

Eigentümerversammlung - Beschluss - Ausserstreitverfahren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich habe ein Problem und bitte um eure Hilfe. Vor kurzem habe ich erfahren, dass eine Eigentümerversammlung stattgefunden hat. Allerdings wurde ich davon nicht in Kenntnis gesetzt - ich bekam keine Einladung zu dieser Hausversammlung - und es wurde auch kein Aushang im Haus von Seite... mehr lesen...

618 Aufrufe | Verfasst am 23.10.06

Heizung kaputt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Folgendes meine Frage: Ich bin Student in einer Mietwohnung in Wien, 2 Zimmer und Küche, 45m² groß und einem Gas-Konvektor. Nun wollte ich den Gas-Konvektor anmachen, aber leider springt die Flamme nicht über; anscheinend muss etwas kaputt sein. Da es in den letzten Tagen angef... mehr lesen...

1878 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

RE: Wer hat Mietrecht? Ich (Hauptmieter) oder Mutter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Memil! Vielen, vielen Dank für deine Nachricht und deine Antwort. Ich hab heut mit meiner Mutter gesprochen und sie hat mir folgendes gesagt: Sie war bei Wiener Wohnen wegen einer Übergangswohung jeodch meinten diese, ich als Sohn muss sie in meine Wohnung lassen da ich als aleins... mehr lesen...

698 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

Autoverkauf - Betrug

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Habe vor kurzem mein altes Auto verkauft. Da dies mein erster Gebrauchtwagenverkauf war habe ich noch keine Erfahrungen gemacht. Kurz nachdem ich den Wagen zum Verkauf ausgeschrieben habe meldete sich eine junge Frau, die mir erzählte eben ihr Auto geschrottet zu haben und dringend e... mehr lesen...

1775 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

RE: Welches Datum zählt?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die schnelle Antwort. Dann werd ich wohl noch ein allerletztes Mal für meine Ex-Frau in den sauren Apfel beissen müssen. mehr lesen...

1170 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

Unternehmensrecht,GsmbH

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Eine Frage: wenn ich gesellschafter in ner gsmbh bin,dann hafte ich ja mit meiner stammeinlage auch noch 5 jahre nach austritt. haften bedeutet,dass ich innerhalb der 5 jahre nach austritt etwaigen zahlungsaufforderungen nachkommen muss.aber was ist der stichtag für die zahlungsaufforder... mehr lesen...

579 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

Scheidungsvergleich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ich bin seit ca 3Jahren einvernehmlich geschieden. Aus unserer Ehe gingen 3 Kinder hervor (12j,15j,18j). Die beiden ältern Kinder wohnen bei mir und ich bekomme/bekam auch für beide die alimente(190€ bzw 210€). Der jüngste wohnt bei der Mutter, welche von mir die alimente (300€) bekommt.Di... mehr lesen...

1403 Aufrufe | Verfasst am 22.10.06

Wer hat Mietrecht? Ich (Hauptmieter) oder Mutter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, im ehrlich zu sein fällt es mir nicht leicht dieses Thema online zu stellen, da es mir sehr unangenehm ist. Zum Fall: Aaaalso...ich weiß garnicht wo ich anfange soll..hmm.. Ich bin Hauptmieter einer Gemeindewohnung in Wien mit knapp 56m2. Ich habe mit der Wohnung nie finanz... mehr lesen...

698 Aufrufe | Verfasst am 21.10.06

Wohnrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein Bruder und ich haben ein Haus von unserer Oma bekommen und meine Mutter ein Wohnrecht von ihr. Wie hoch kann die Auszahlung von dem Wohnrecht sein, weil keiner von uns das Haus haben will? lg Simon mehr lesen...

530 Aufrufe | Verfasst am 21.10.06

RE: Nachbarschaftsstreit

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank, das hilft uns schon mal weiter. Jetzt versuchen wir es mit einer gütlichen Einigung... mehr lesen...

549 Aufrufe | Verfasst am 21.10.06

RE: Datenübertragungsrate Internetprovider

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo bsailer, im allgemeinen geben die Internet-Service-Provider die maximalen zur Verfügung stehenden Geschwindigkeiten für einen Nutzer in KBit/s an. Diese unterliegen der meines Wissens der FairUse-Policy, nach der die Bandbreite für alle Nutzer gleich aufgeteilt werden soll. Es ist daher ... mehr lesen...

500 Aufrufe | Verfasst am 20.10.06

Welches Datum zählt?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Meine Versicherung berechnet mir für die Mitversicherung meiner Ex-Frau nachträglich noch Beiträge. Nur bis zu welchem Stichtag dürfen sie es mir berechnen. Der Scheidungsbeschluss, also der Tag bei Gericht für die einvernehmliche Scheidung, war der 7.Dezember 2005, Rechtskraft hat er... mehr lesen...

1170 Aufrufe | Verfasst am 20.10.06

Kündigung Mietvertrag

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ich habe einen auf drei Jahre befristeten Mietvertrag abgeschlossen. Zusätzlich habe ich die Bedingung vereinbart, dass ich frühestens nach 12 Monaten mit einer 6-monatigen Kündigungsfrist das Mietverhältnis auflösen kann. Jedoch habe ich jetzt diesen Paragraphen im MRG gefunden: (2)... mehr lesen...

779 Aufrufe | Verfasst am 19.10.06

hausuebernahme

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

bitte um eine auskunft fuer die vorgehensweiseeiner hausuebernahme (ev anteilsmaessig) oder wer kann dazu eine website anfuehren wo man hintergruende erfragen kann lg ekki mehr lesen...

441 Aufrufe | Verfasst am 18.10.06

Lex starzinsky

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wer kann mir denn Sinn des Art 15(9) plausibel erklären? mehr lesen...

6641 Aufrufe | Verfasst am 18.10.06

Im Falle einer Trennung - Rauswurf?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wir leben seit 2,5 Jahren in 2 Wohnungen. Meine die kleinere Wohnung würde ich gerne aufgeben damit wir an Kosten sparen können. Meine Frage: "Wie sieht es aus falls wir uns doch mal trennen sollten. Kann sie mich vor die Türe setzen weil ich nicht im Mietvertrag stehe oder gibt es da eine Fr... mehr lesen...

523 Aufrufe | Verfasst am 18.10.06

RE: Abfertigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Muss mich leider nochmals mit Bitte um Rat an dieses Forum wenden. Ich arbeite wie gesagt seit 35 Jahren bei ein und derselben Firma(Familienbetrieb-Buchhandel). Ich musste immer Feuerwehr spielen wenn Not am Mann war und war auch niemals krank in diesem Zeitraum. Nun geht die Firma ... mehr lesen...

1156 Aufrufe | Verfasst am 18.10.06

Datenübertragungsrate Internetprovider

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wie verhält es sich mit den von diversen Internetprovidern zugesagten „bis zu 1800 Mbit/sek“ (bzw. noch gößere Werte) Datentransferraten? Das dies einen technisch möglichen Maximalwert darstellt ist klar, aber wie weit darf dieser Wert unterschritten werden. Gibt es dazu schon eine österreichisch... mehr lesen...

500 Aufrufe | Verfasst am 17.10.06

RE: Schuldscheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

KP1 Danke für deine Antwort. Ich habe morgen den 1. Scheidungstermin.Werde weiter über den Ausgang berichten. Vielleicht für Andere in derselben Lage hilfreich. mehr lesen...

1226 Aufrufe | Verfasst am 16.10.06

Trennung Was passiert mit dem Haus

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Baue mit meiner Freundin gerade ein Haus in Österreich. Ich wollte jetzt mal wissen was passiert wenn wir uns trennen würden. Als Grundstückseigentümerin ist Sie eingetragen da sie das Grundstück von Ihren Eltern geschenkt bekommen hat. Der Kaufvertrag auf das Haus und das Darlehen läuft auf uns ... mehr lesen...

401 Aufrufe | Verfasst am 16.10.06

Gemeindewohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, also ich würde gerne wissen ob es grundsätzlich rein rechtlich möglich ist, sich bei jemandem ( keine nahe Verwandschaft ! ) in dessen Gemeindewohnung dazu zu melden, ohne den Verdacht einer quasi Untermiete zu erwecken, welche ja bei Mietwohnungen verboten ist ? Beispiel : Herr Must... mehr lesen...

710 Aufrufe | Verfasst am 16.10.06

RE: Verlassen der gemeinsamen Wohnung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Solange du verheiratet bist, darf sich weder deine Frau noch du, aus der Ehewohnung abmelden.(sie kann wohl ausziehen, ohne Kinder, aber sich nicht abmelden. Das ist ein Scheidungsgrund. mehr lesen...

1415 Aufrufe | Verfasst am 16.10.06

RE: unterhalt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Du hast, wenn dein Mann zur Freundin zieht sowieso einen handfesten Scheidungsgrund. Außerdem (wenn du nicht arbeitest)Anspruch auf Unterhalt und auch Krankenversicherung. L.G. mehr lesen...

993 Aufrufe | Verfasst am 16.10.06

gemeinde versus kmb

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hi darf eine gemeinde alles?? vielleicht kann mir irgenwer hier einen tipp geben folgende situation ich betreibe in einem kleinen ort am marktplatz ein lokal in unserem eigenem haus. die gemeinde moechte diesen platz jetzt radikal umgestalten, sodass ich alle parkgelegenheiten vor m... mehr lesen...

383 Aufrufe | Verfasst am 15.10.06

Kündigung/ Nachmieter

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Wohnen zur Miete im Erdgeschoß eines Privathauses. Mietvertrag ist ziemlich kurz gehalten. Für die Küche haben wir eine Ablöse an den Sohn der Vermieterin bezahlt, der darin wohnte. Schriftlich nirgends festgehalten. Wenn ich jetzt den Mietvertrag kündigen will, darf ich einen Nachmiet... mehr lesen...

558 Aufrufe | Verfasst am 15.10.06

Nachbarschaftsstreit

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wir haben kürzlich ein Baugrundstück erworben - und leider einen ziemlich raffgierigen Nachbarn dazu bekommen. Zu den Einzelheiten: Unsere Grundstücksgrenze liegt im spitzen Winkel exakt am Ende einer Gemeindestrasse, unmittelbar daran schließt sich die Privatstraße dieses Nachbarn an. Das Zufahr... mehr lesen...

549 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

RE: Obsorge

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, danke für deine Antwort.Leider Gottes kann ich überhaupt nicht mit meinem Ex reden.Er steigt seit 2 Jahren wo ich hier in Linz bin beinhart drauf auf meinen Sohn und mich.Er macht uns fertig.Und ich sitze hier und weiß nicht mehr was ich tun soll.Denn mein Kind hat EXTREME Angst vor ihm, t... mehr lesen...

859 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

RE: Obsorge

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, danke für deine Antwort.Leider Gottes kann ich überhaupt nicht mit meinem Ex reden.Er steigt seit 2 Jahren wo ich hier in Linz bin beinhart drauf auf meinen Sohn und mich.Er macht uns fertig.Und ich sitze hier und weiß nicht mehr was ich tun soll.Denn mein Kind hat EXTREME Angst vor ihm, t... mehr lesen...

859 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

unterhalt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

wir leben jetzt getrennt ich möchte mich aber scheiden lassen weil er jetzt auch zur freundin zieht wir haben 2 kinder die kleine ist sieben wenn wir geschieden sind und ich noch nicht arbeite gehe bin ich dann noch mitversichert ? mehr lesen...

993 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

RE: Haus überschreiben

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank ! Habe am Montag einen Termin beim Notar. Mal schauen was der mir sagt. Gruß, homer mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

hausfriedensbruch?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hall, ich habe da mal ne frage. also: wenn du eine nachbarin hast die dich auf den tod nicht ausstehen kann und nur nach gründen sucht sich mal wieder bei dir zu beschweren und sie soweit geht, deinen abfall zu kontrollieren ob du eh alles richtig getrennt ahst, ist das strafbar? fällt das irgen... mehr lesen...

430 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

Obsorge

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Bin hier das erste Mal. Möchte fragen ob sich jemand damit auskennt bzw. schon hatte. War verheiratet und habe aus dieser Ehe einen Sohn der jetzt 10 Jahre ist.Nach der Scheidung wurde er mir zugesprochen und lebte fast 1 Jahr bei mir.Da er sehr unter der Trennung litt, beschloss ich d... mehr lesen...

851 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

Obsorge

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Bin hier das erste Mal. Möchte fragen ob sich jemand damit auskennt bzw. schon hatte. War verheiratet und habe aus dieser Ehe einen Sohn der jetzt 10 Jahre ist.Nach der Scheidung wurde er mir zugesprochen und lebte fast 1 Jahr bei mir.Da er sehr unter der Trennung litt, beschloss ich d... mehr lesen...

859 Aufrufe | Verfasst am 14.10.06

RE: trennung lebensgemeinschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

...also die Unterhaltsansprüche für die Kinder sind unbednklich (soferne die Vaterschaft anerkannt ist) für die Vermögensauseinandersetzung gibt es zwischen Lebensgefährten (derzeit) noch keine gesetzliche Regelung... ...die Rechtssprechung greift meines Wissens auf 2 Rechtsinstitute zurück... mehr lesen...

1244 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Schuldscheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

...wenn er schon aus der ehelichen Wohnung ausgewiesen wurde, scheinen mir die Chancen für eine Scheidung aus seinem alleinigen Verschulden recht gut; denn das Gericht wird wohl nicht davon ausgehen, dass seine Eheverfehlungen für eine Ausweisung ausreichen, nicht jedoch für eine Scheidung aus se... mehr lesen...

1226 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Neue Ehe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

grundsätzlich nicht; außer er übernimmt persönliche Haftung; auch für den Fall einer Scheidung sind Vermögenswerte aus einem Unternehmen aus der Haftung ausgenommen mehr lesen...

718 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Haus überschreiben

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

mein Vorschlag wäre, Kauf-und Übergabsvertrag aller Hausanteile an Sie, Einverleibung des Wohnungsrechtes an Ihre Mutter, das Wohnungsrecht würde den Wert des Anteiles der Schwester erheblich mindern; meines Erachtens würde für die Auszahlung der Schwester nicht viel herauskommen; außerdem minder... mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

na das kann ich ihm ja mal schreiben und schauen was er antwortet - vielen, vielen danke! ich bin natürlich immer für weitere ideen, vorschläge, information etc. offen nochmal danke! mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nein der maler hat einfach unterschrieben... ansonsten ist das relativ, wenn man sich die beschädigten teile der treppe genau anschaut kann man die mängel natürlich sehen. allerdings hat die treppe sehr, sehr viele teile und ich dänke ich hätt sie warscheinlich auch nicht gleich gesehen. ausse... mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: demokratisches prinzip etc

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das demokratische Prinzip bedeutet Volkssouveränität. Das Recht geht vom Volk, welches den Staat kontrolliert, aus. In Österreich geschieht dies mittelbar, da das Volk die gesetzgebenden Organe (NR und LT) wählt. Anders ist dies zum Beispiel in der Schweiz. Das republikanische Prinzip erklärt ... mehr lesen...

432 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ja das ist ja das problem. der maler hat die treppe leider ohne weiteres übernommen. ich hab zwar die teile gleich nacher reklamiert, aber anscheinend zählt das nicht!!!??? da ja die ware ordnungsgemäß übernommen wurde !!!??? mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

Fragen zu Mietrecht!

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Sachverhalt: Meine Frau, Sohn und ich wohnen in einem Privathaus im Erdgeschoß zur Miete. Unsere Vermieterin wohnt im ersten Stock. Die eigentliche Wohnung hat 2 Zimmer, Küche, Bad. Dazu haben wir ein weiteres Schlafzimmer, welches gleich vom gemeinsamen Vorraum zu betreten ist. In unse... mehr lesen...

476 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo das problem ist, der vertragspartner erkennt die reklamation überhaupt nicht an und fühlt sich nicht dafür zuständig. deine idee, die teile auf seine kosten richten zu lassen hatte ich auch schon, seine antwort:"…teilen wir Ihnen mit, dass wir keinerlei Rechnung seitens Ihres Xxxxxx ak... mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 13.10.06

RE: Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo ich habe natürlich eine schriftliche reklamation an die firma in graz geschickt. die läst das aller dings ziemlich kalt und verweist auf die transportfirma. die transportfirma verweist wieder auf die firma in deutschland und diese wieder auf die firma in graz. alle firmen haben mittlerwe... mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

demokratisches prinzip etc

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

kann mir jemand mit einfach worten erklären was das -) demokratische -) republikanische -)bundesstaatliche -)rechtsstaatliche prinzip ist mehr lesen...

432 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

RE: Besitzstörung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Der junge Mann ist ein Freund und kein Mieter. Und seine eigenen Eltern haben das Problem der Versorgung auch auf die Allgemeinheit abgeschoben. Jetzt wohnt er bei uns, geht keinen Beruf nach und lebt von uns und der Sozialhilfe. Wer weiss was dieser Mensch alles auf dem Kerbholz hat? Einbruch, D... mehr lesen...

504 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

Transportschaden

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo ich bitte um eure hilfe! Ich versuch eseit drei jahren ein sehr sehr altes haus zu renovieren. mein letztes größeres teil sollte ein stahlwangentreppe sein. hab sehr sehr lange darauf gesparrt... ich habe die treppe bei einere firma in graz bestellt. lieferung und montage. um jedoc... mehr lesen...

1347 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

RE: Besitzstörung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ALso dann dürfte jeder Vermieter die Besucher seiner Miter vertreiben bzw. mit Besitzstörungsklagen eindecken....? Ich hoffe nicht! mehr lesen...

504 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

RE: FRAGE: Stufen des Arbeitsrechts, Pflegeurlaub

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Pflegefreistellung kann Grundsätzlich bis zu 1 Woche beansprucht werden! Für Kinder unter 12 eine weitere. Sollte es Notwendig sein (schwere Krankheit des Kindes odgl.) Kann der AN weitere Tage in Anspruch nehmen, diese werden jedoch vom Erholungsurlaub abgezogen. Stufenbau der Gestze kenn ic... mehr lesen...

480 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

Rangordnung für die beabsichtigte Veräußerung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe folgende Frage: Wie verfasst man einen Antrag auf Anmerkung der Rangordnung beim Grundbuchsgericht ? Ich möchte eine Eingetumswohnung verkaufen und der Käufer verlangt nun eben dien Rangordnungsbeschluss... Hat jemand evtl. ein Musterschreiben bzw. Anhaltspunkte die da... mehr lesen...

573 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

FRISTLOSE ENTLASSUNG > DRINGEND

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Kurz und bündig: Ich bin Arbeitgeberin und habe nun folgendes Problem: Einer meiner Arbeitnehmer, welcher innerhalb der letzten 3 Jahre sich schon einige Male (~ 10 x) verschlafen hat bzw. gleich gar nicht gekommen ist (Grund war jedes Mal der Alkoholkonsum vom Vortag) hat mir gleiches Szen... mehr lesen...

1228 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

WG: Freundin quartiert sich ein...

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe eine Frage bezüglich des Mietrechts. Ich wohne mit einem Freund in einer 2er WG und die Freundin meines Mitbewohners hat nun auch angefangen zu studieren. Sie hat zwar theoretisch eine eigene Wohnung, aber diese benützt sie nicht, sondern sie hat es vorgezogen, sich bei uns breit zu mach... mehr lesen...

474 Aufrufe | Verfasst am 12.10.06

Wasserschaden nach Wohnungsneuvermietung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Folgendes, ich hab in meine küche vor 4 jahren durch abteilung mit rigipsplatten eine dusche und einen waschtisch einbauen lassen (befreundeter Installateur). Nach 3 jahren und ohne wasserschaden hab ich mir einen nachmieter suchen dürfen. Jetzt nach ca 1 jahr gibt es einen wasserscha... mehr lesen...

437 Aufrufe | Verfasst am 10.10.06

Internetradio aufnehmen und auf CD brennen?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Darf ich eigentlich die Musik vom Internetradio abspeichern und auf CD brennen? Nur für Gebrauch in der Familie/Auto/Arbeitsplatz. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Eventuell auch ein Hinweis wo ich dazu die Antwort finde. Mit freundlichen Grüßen Chirlu mehr lesen...

1057 Aufrufe | Verfasst am 09.10.06

RE: Stiegenhaus-Anteil ins Eigentum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für die Antwort. Der Teil des Stiegenhauses wäre dann in der Tat dann abgetrennt, gibt keinerlei allgemeinnützliche Funktion dieser Nische. Es gibt 5 Eigentümer und um die 700 NW-Anteile. Die Fläche des Stiegenhauses sind in etwa 1.5 m². mehr lesen...

669 Aufrufe | Verfasst am 09.10.06

Stiegenhaus-Anteil ins Eigentum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, bei mir gibt es u.U. die Möglichkeit, zu meiner bestehenden Eigentumswohnung einen Teil vom Stiegenhaus zu erwerben und in die Wohnung einzugliedern. Meine Frage wäre: was hat das für Folgen (Nutzwerte, Grundbuch, welche Kosten) ? Danke ! mehr lesen...

669 Aufrufe | Verfasst am 09.10.06

RE: Abfertigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Zauberlehrling! Danke für Deine Antwort. mfg Siddhartha mehr lesen...

1156 Aufrufe | Verfasst am 07.10.06

Internetpoker

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo 1. Ist Internetpoker als Glücksspiel eingestuft? 2. Ist Internetpoker erlaubt, obwohl der Firmensitz des Anbieters im Ausland ist? 3. Wenn ja - Ist Internetpoker steuerpflichtig? 4. Wenn ja - Wie ist die Bemessensgrundlage? 5. Als was ist man als Berufsspieler angemeldet? ... mehr lesen...

394 Aufrufe | Verfasst am 07.10.06

Erbschaftssteuer

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, nachdem ich auf wikipedia gelesen habe das die erbschaftssteuer auf mind 30% ansteigt wenn das vererbte vermögen einen wert von 25.565.000 euro übersteigt, stellte ich mir die frage ob nun der staat österreich 30% von den 6,8 milliarden euro bekommt die der gerade verstorbene stahlgig... mehr lesen...

317 Aufrufe | Verfasst am 06.10.06

Erbschaftssteuer

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, nachdem ich auf wikipedia gelesen habe das die erbschaftssteuer auf mind 30% ansteigt wenn das vererbte vermögen einen wert von 25.565.000 euro übersteigt, stellte ich mir die frage ob nun der staat österreich 30% von den 6,8 milliarden euro bekommt die der gerade verstorbene stahlgig... mehr lesen...

442 Aufrufe | Verfasst am 06.10.06

RE: Haus überschreiben

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Danke für die Antwort. Meine Mutter soll mit Ihrem Freund im Haus wohnen. Und es gibt keine Belastungen auf das Haus. Danke, homer mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 06.10.06

Bitte um Hilfe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Es geht um folgendes Problem: Ich bin Betreiber der Seite zockwelt.de dort kann man mit klammlosen (Aktivpunkte von klamm.de -kein rechtlicher Geldgegenwert) gespielt werden wie in einem casino nur halt ohne Geld. Ich habe Anteile an dieser Seite für solche klammlose verkauft dies jetzt meine a... mehr lesen...

1066 Aufrufe | Verfasst am 05.10.06

Abfertigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe ein Problem. Ich bin bei ein und derselben Firma 35 Jahre beschäftigt(Buchhandel). Nun sieht es so aus als ob die Firma knapp vorm Zusperren ist. Mir wird das Leben hier zur Hölle gemacht weil man genau weiss wenn ich kündige bekomme ich keine Abfertigung. Da es sich hier... mehr lesen...

1156 Aufrufe | Verfasst am 05.10.06

Wahl von Mieterbeiräten

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wer kann mir helfen. Wir sind ein Genossenschaftswohnhaus und wollen einen Mieterbeirat/Vertreter wählen wissen aber nicht welche rechtlichen Vorschriften wir da einhalten müssen und wie das genau vor sich geht. Kann mir jemand diesbezüglich Auskunft geben ? Danke im Voraus an alle ... mehr lesen...

387 Aufrufe | Verfasst am 05.10.06

RE: Schenkkreise , Pyramidensystem

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Bitte, kann mir jemand einen Anwalt nennen mit diesem Spezialgebiet ? Ich suche schon seid Wochen aber ich kann leider keinen finden. mehr lesen...

461 Aufrufe | Verfasst am 04.10.06

RE: Ungerechte fristlose Entlassung!?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Da ich aber auch noch fast 1 ganzen Monatslohn vom September bekommen muss, stellt sich hier nur noch die Frage, wie lange das dauern kann/darf :-( Immerhin hat man ja auch Verpflichtungen/Zahlungen und wenn der Ex-Arbeitgeber ungut sein möchte, könnte er ja laut Gesetz offensichtlich sogar 2 ... mehr lesen...

1135 Aufrufe | Verfasst am 04.10.06

meldegesetz

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo zusammen! ich bin vor ein paar monaten von meiner meldeadresse abgemeldet worden, habe mittlerweile wieder einen wohnsitz wo auch schon die polizei angefragt hat warum ich so lange keinen wohnsitz hatte. der grund war das ich mich einfach nciht angemeldet habe. auf jedenfall schrei... mehr lesen...

357 Aufrufe | Verfasst am 04.10.06

Geschwindigkeitsübertretung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo. Bin heute mit dem Auto meines Vaters in Graz gefahren.In der Nähe des Landes-Krankenhauses wurde ich von einer zivilen Streife(silberner Skoda Octavia) geblitzt.. Es war eine 30-er Zone, und ich bin ca.50 bis 55km/h gefahren. Mit welcher Strafe muss ich rechnen?Gibt es dafür auch "Pun... mehr lesen...

1085 Aufrufe | Verfasst am 04.10.06

Neue Ehe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich möchte gerne wieder heiraten. Da ich aber eine kleine Einzelfirma besitze, bin ich mir nicht so sicher, ob -sollte es in meiner Firma Schwierigkeiten geben- jemand auch Zugriff auf die Vermögenswerte (Haus, Geld usw.) meines Ehemannes hat. Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben, bzw. Quel... mehr lesen...

718 Aufrufe | Verfasst am 04.10.06

RE: Kündigung - Neufassung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke Zauberlehrling! Aber nicht ich gehe in Pensi, sondern mein Arbeitgeber geht in Pensi. Er schrieb: Sg Herr XY. Betrifft: Kündigung Aufgrund Pensions Gründen bin ich leider gezwungen, das mit Ihnen bestehende Dienstverhältnis unter einhaltung der gesetzlichen bzw kollektivvertragli... mehr lesen...

1074 Aufrufe | Verfasst am 03.10.06

Einspruch

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Ich habe eine Strafverfügung von der MA67 bekommen, wegen Hinterziehung der Parkometerabgabe. Natürlich bin ich schuldig und reuig, würde aber gerne Einspruch erheben, gegen das Strafmaß (140.- Euro!), oder zumindest um Ratenzahlung ansuchen. Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass ich... mehr lesen...

854 Aufrufe | Verfasst am 03.10.06

RE: Ungerechte fristlose Entlassung!?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

ich habe ´nirgendwo geschrieben, dass ich selbst gekündigt habe/hätte. mir hat die arbeit ja sehr gefallen un dich habe meinen ehemaligen arbeitgeber oft genug (täglich 2 wochen lang!) darauf hingewiesen, dass ich das geld benötige, da mein zu wenig bezahlter lohn, gerade mal dafür reichte, um... mehr lesen...

1135 Aufrufe | Verfasst am 03.10.06

RE: nachbar

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

...wenn, dann § 218 StGB oder Verwaltungsübertretung (meines Wissens in Landesgesetzen geregelt; welches Bundesland?) Sexuelle Belästigung und öffentliche geschlechtliche Handlungen § 218. (1) Wer eine Person durch eine geschlechtliche Handlung 1. an ihr oder 2. vor ihr unter Umstän... mehr lesen...

437 Aufrufe | Verfasst am 02.10.06

RE: Fruchtgenussrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nachdem es sich offensichtlich um lauter grundbücherlich einverleibte Verträge handelt, sind diese öffentlich im Grundbuch einsichtig mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 02.10.06

RE: Fruchtgenussrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nachdem es sich offensichtlich um lauter grundbücherlich einverleibte Verträge handelt, sind diese öffentlich im Grundbuch einsichtig mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 02.10.06

RE: Fruchtgenussrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

nachdem es sich offensichtlich um lauter grundbücherlich einverleibte Verträge handelt, sind diese öffentlich im Grundbuch einsichtig mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 02.10.06

RE: Haus überschreiben

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

um die optimale Lösung zu finden (auch in steuerlicher Hinsicht) wären ein paar zusätzliche Informationen interessant; wohnt die Mutter im Haus? soll sie dort wohnen bleiben? gibt es grundbücherliche Lasten? welcher Art auch immer mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 02.10.06

Kündigung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Meine Frage.... ich habe am Freitag, den 29.9. die Kündigung meines Arbeitgebers wg Pension bekommen. Brief wie folgt lautend: Betreffend pensionierung, unter einhaltung der 3 monatigen Kündigungsfrist lt kollektivvertraglicher......, kündige ich sie zum 30.9.2006. und meine 7 Tage Urlaub ... mehr lesen...

1074 Aufrufe | Verfasst am 30.09.06

Schenkkreise , Pyramidensystem

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Meine Schwester und meine Eltern haben bei einem Pyramidensystem mitgemacht das sich Schenkkreise nennt. Leider haben sie sich überzeugen lassen das hier wirklich jeder jeden beschenkt und das Spiel auch zu 100% sicher ist, sonst würden Sie auf alle Fälle das Geld zurück erhalten. ... mehr lesen...

461 Aufrufe | Verfasst am 30.09.06

Ungerechte fristlose Entlassung!?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Also angefangen hat alles so, dass mir zu wenig Lohn überwiesen wurde, da auf meinem Lohnzettel mehr stand, als ich auf mein Konto bekommen hatte! Daraufhin sprach ich meinen Chef an, welcher mir dann versicherte, er würde den ausständigen Betrag baldigstr nachüberweisen! Am 20.9. ... mehr lesen...

1135 Aufrufe | Verfasst am 29.09.06

nachbar

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

fällt es unter erregung öffentlichen Ärgernisses wenn man als alte frau nudistische anwandlungen am eigenen Grundstück ausübt wenn ein öffentlicher Wald angrenzt und jeder x beliebige mensch es sehen kann? Bitte nur mit § antworten muss was auf der hand haben LG mehr lesen...

437 Aufrufe | Verfasst am 28.09.06

Besitzstörung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein Sohn wohnt am gleichen Grundstück in einem Nebentrackt alleine. Darf ich als Besitzer seine Freunde die mir nicht passen, vom Grundstück verweisen? Wie weit darf ich gehen? Besitzstörungsklage? mehr lesen...

504 Aufrufe | Verfasst am 28.09.06

Fruchtgenussrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo! Ich habe ein Problem. Die Tante meines Mannes hat vor 17 Jahren seiner ersten Frau und ihm die Hälfte ihres Elternhauses übergeben. Ihr wurde aber ein Wohnrecht auf Lebenszeit auf einer von ihr nachträglich errichteten Wohnung (selbes Grundstück) zugebilligt.In weiterer Folge wurde das Ha... mehr lesen...

671 Aufrufe | Verfasst am 27.09.06

Schuldscheidung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, wer kann mir eine Auskunft über schwere Eheverfehlungn geben. ´ Trifft da vielleicht einer der folgenden Tatsachen zu ? Mein Mann hat vor fünf Jahren einseitig die eheliche Gemeinschaft aufgehoben. 2 Jahre lang habe ich um meine Ehe gekämpft und dann aufgegeben, als er mir sagte, ich... mehr lesen...

1226 Aufrufe | Verfasst am 27.09.06

Mietrückstand!Bitte um Hilfe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

habe eine sehr dringende frage, bitte um schnelle hilfe. es geht um meinen freund.er hatte 2003 die miete nicht bezahlen können.seit 2003 hat er auch eine exekution und nachdem ihm niemand auskunft geben konnte(wollte), wofür er monatlich ca.€500 (exekution) bezahlte, ist er davon ausgegangen,... mehr lesen...

316 Aufrufe | Verfasst am 27.09.06

Parkometerabgabe

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Stehe vor folgendem Problem: Der Besitzer eines Autos im 20. Bezirk hat kein "Parkpikerl" beantragt da er der Meinung war auf Grund seines Berufes sowieso nur außerhalb der Gültigkeit der Kurzparkzone sein Auto zu parken. Auf Grund widriger Umstände kam es dann doch dazu, dass er das Auto für l... mehr lesen...

311 Aufrufe | Verfasst am 27.09.06

Haus überschreiben

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, Folgende Situation: Mein Vater ist bereits vor über 10 jahren gestorben und hat meiner Mutter, meiner Schwester und mir das Haus "vermacht". 2/3 gehören meiner Mutter und jeweils 1/6 meiner Schwester und mir. Da ich jetzt den oberen Stock komplett renovieren will möchte ich mit mit mein... mehr lesen...

640 Aufrufe | Verfasst am 26.09.06

wegeservitut

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

hallo folgende frage über ein grundstück läuft ein wegeservitut für ursprünglich landwirtschaftliche fahrzeuge wobei dieses seit ca. 27 jahren ausgeweitet wurde auf pkws des begünstigten des durchfahrtsrechtes sowie pkws der gäste des begünstigten denn dieser führt ein gästehaus. der begünstig... mehr lesen...

454 Aufrufe | Verfasst am 26.09.06