Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle

UStG 1994 - Umsatzsteuergesetz 1994

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 01.12.2021

Änderung

BGBl. Nr. 21/1995 (NR: GP XIX RV 26 AB 53 S. 12. BR: 4960 AB 4950 S. 593.)

BGBl. Nr. 50/1995 (K über Idat)

BGBl. Nr. 831/1995 (NR: GP XIX RV 370 AB 386 S. 57. BR: AB 5119 S. 606.)

BGBl. Nr. 201/1996 (NR: GP XX RV 72 und Zu 72 AB 95 S. 16. BR: 5161, 5162, 5163, 5164 und 5165 AB 5166 S. 612.)

BGBl. Nr. 756/1996 (NR: GP XX RV 396 AB 475 S. 47. BR: AB 5317 S. 619.)

[CELEX-Nr.: 395L0007]

BGBl. I Nr. 123/1997 (NR: GP XX RV 845 AB 866 S. 90. BR: AB 5552 S. 631.)

BGBl. I Nr. 9/1998 (NR: GP XX RV 933 AB 998 S. 105. BR: AB 5582 S. 633.)

BGBl. I Nr. 79/1998 (NR: GP XX RV 1099 und Zu 1099 AB 1161 S. 120. BR: AB 5688 S. 641.)

BGBl. I Nr. 126/1998 (NR: GP XX RV 1187 AB 1241 S. 129. BR: 5722 AB 5695 S. 642.)

BGBl. I Nr. 28/1999 (NR: GP XX RV 1471 AB 1505 S. 150. BR: 5816 AB 5840 S. 647.)

BGBl. I Nr. 106/1999 idF BGBl. I Nr. 194/1999 (DFB) (NR: GP XX RV 1766 AB 1858 S. 175. BR: 5965 AB 5976 S. 656.)

BGBl. I Nr. 29/2000 (NR: GP XXI RV 87 AB 101 S. 26. BR: 6106 AB 6107 S. 665.)

[CELEX-Nr.: 377L0388, 391L0680]

BGBl. I Nr. 142/2000 (NR: GP XXI RV 311 AB 369 S. 45. BR: 6250 und 6251 AB 6268 S. 670.)

BGBl. I Nr. 47/2001 (NR: GP XXI RV 499 AB 539 S. 61. BR: 6327 AB 6338 S. 676.)

BGBl. I Nr. 59/2001 (NR: GP XXI RV 590 AB 603 S. 71. BR: 6363 AB 6380 S. 678.)

BGBl. I Nr. 144/2001 (NR: GP XXI RV 827 AB 859 S. 84. BR: AB 6515 S. 682.)

BGBl. I Nr. 56/2002 (NR: GP XXI IA 598/A AB 1022 S. 95. BR: AB 6606 S. 685.)

BGBl. I Nr. 100/2002 (NR: GP XXI RV 1131 AB 1176 S. 106. BR: 6665 AB 6678 S. 689.)

BGBl. I Nr. 132/2002 (NR: GP XXI RV 1175 AB 1202 S. 110. BR: 6692 AB 6734 S. 690.)

[CELEX-Nr.: 32001L0044, 32001L0115, 32002L0010]

BGBl. I Nr. 10/2003 (NR: GP XXII IA 34/A AB 16 S. 5. BR: AB 6768 S. 694.)

BGBl. I Nr. 71/2003 (NR: GP XXII RV 59 AB 111 S. 20. BR: 6788 AB 6790 S. 697.)

[CELEX-Nr.: 31997L0078, 32001L0089]

BGBl. I Nr. 134/2003 (NR: GP XXII AB 325 S. 40. BR: 6922 AB 6936 S. 704.)

BGBl. I Nr. 27/2004 (NR: GP XXII IA 310/A AB 436 S. 56. BR: AB 7023 S. 707.)

BGBl. I Nr. 180/2004 (NR: GP XXII RV 686 AB 734 S. 89. BR: 7160 AB 7184 S. 717.)

[CELEX-Nr.: 32003L0030, 32003L0096]

BGBl. I Nr. 103/2005 (NR: GP XXII RV 992 AB 1037 S. 116. BR: 7333 AB 7364 S. 724.)

BGBl. I Nr. 105/2005 (NR: GP XXII IA 652/A AB 1043 S. 116. BR: 7334 AB 7367 S. 724.)

BGBl. I Nr. 101/2006 (NR: GP XXII IA 829/A AB 1466 S.150. BR: AB 7548 S. 735.)

BGBl. I Nr. 24/2007 (NR: GP XXIII RV 43 AB 67 S. 20. BR: 7681 AB 7682 S. 745.)

[CELEX-Nr.: 32003L0096, 32006L0048, 32006L0098, 32006L0112, 32006L0141]

BGBl. I Nr. 45/2007 (NR: GP XXIII IA 220/A AB 123 S. 24. BR: 7690 AB 7707 S. 746.)

BGBl. I Nr. 99/2007 (NR: GP XXIII RV 270 AB 391 S. 42. BR: AB 7862 S. 751.)

BGBl. I Nr. 132/2008 (NR: GP XXIII IA 924/A S. 72. BR: 8015 AB 8019 S. 760.)

BGBl. I Nr. 140/2008 (NR: GP XXIV RV 2 AB 9 S. 3. BR: 8036 S. 762.)

BGBl. I Nr. 52/2009 (NR: GP XXIV RV 113 und Zu 113 AB 198 S. 21. BR: AB 8112 S. 771.)

BGBl. I Nr. 135/2009 (NR: GP XXIV RV 485 AB 558 S. 49. BR: 8217 AB 8228 S. 780.)

BGBl. I Nr. 34/2010 (NR: GP XXIV RV 662 AB 741 S. 67. BR: 8311 AB 8313 S. 785.)

BGBl. I Nr. 54/2010 idF BGBl. I Nr. 53/2012 (VFB) (NR: GP XXIV RV 658 AB 783 S. 69. BR: AB 8333 S. 786.)

BGBl. I Nr. 111/2010 (NR: GP XXIV RV 981 AB 1026 S. 90. BR: 8437 AB 8439 S. 792.)

[CELEX-Nr.: 32010L0012]

BGBl. I Nr. 76/2011 (NR: GP XXIV RV 1212 AB 1320 S. 114. BR: 8524 AB 8558 S. 799.)

BGBl. I Nr. 22/2012 (NR: GP XXIV RV 1680 AB 1707 S. 148. BR: 8685 AB 8687 S. 806.)

BGBl. I Nr. 112/2012 (NR: GP XXIV RV 1960 AB 1977 S. 179. BR: 8815 AB 8823 S. 815.)

[CELEX-Nr.: 32006L0112, 32008L0008, 32009L0133, 32010L0045, 32011L0016]

BGBl. I Nr. 63/2013 (NR: GP XXIV IA 2234/A AB 2241 S. 193. BR: AB 8929 S. 819.)

BGBl. I Nr. 13/2014 (NR: GP XXV RV 24 AB 31 S. 12. BR: 9140 AB 9141 S. 827.)

BGBl. I Nr. 40/2014 (NR: GP XXV RV 53 AB 130 S. 25. BR: 9183 AB 9184 S. 830.)

[CELEX-Nr.: 32008L0008]

BGBl. I Nr. 118/2015 (NR: GP XXV RV 684 und Zu 684 AB 750 S. 83. BR: 9402 AB 9414 S. 844.)

BGBl. I Nr. 163/2015 (NR: GP XXV RV 896 AB 907 S. 107. BR: 9494 AB 9498 S. 849.)

BGBl. I Nr. 117/2016 (NR: GP XXV RV 1352 AB 1392 S. 158. BR: 9670 AB 9689 S. 863.)

BGBl. I Nr. 106/2017 (NR: GP XXV IA 2237/A AB 1723 S. 190. BR: AB 9840 S. 870.)

BGBl. I Nr. 12/2018 (NR: GP XXVI RV 23 AB 58 S. 15. BR: AB 9943 S. 878.)

BGBl. I Nr. 62/2018 (NR: GP XXVI RV 190 AB 197 S. 34. BR: 9993 AB 10002 S. 882.)

[CELEX: 32006L0112, 32014L0041, 32016L1164, 32017L2455]

BGBl. I Nr. 91/2019 (NR: GP XXVI IA 983/A AB 686 S. 88. BR: AB 10251 S. 897.)

[CELEX-Nr.: 32011L0016, 32018L0822]

Präambel/Promulgationsklausel

 

Inhaltsverzeichnis

§ 1.

Steuerbare Umsätze

§ 2.

Unternehmer, Unternehmen

§ 3.

Lieferung

§ 3a.

Sonstige Leistung

§ 4.

Bemessungsgrundlage für die Lieferungen, sonstige Leistungen und den Eigenverbrauch

§ 5.

Bemessungsgrundlage für die Einfuhr

§ 6.

Steuerbefreiungen

§ 7.

Ausfuhrlieferung

§ 8.

Lohnveredlung an Gegenständen der Ausfuhr

§ 9.

Umsätze für die Seeschiffahrt und für die Luftfahrt

§ 10.

Steuersätze

§ 11.

Ausstellung von Rechnungen

§ 12.

Vorsteuerabzug

§ 13.

Vorsteuerabzug bei Reisekosten

§ 14.

Vorsteuerabzug nach Durchschnittssätzen

§ 15.

Erleichterungen bei der Aufteilung der Vorsteuerbeträge

§ 16.

Änderung der Bemessungsgrundlage

§ 17.

Besteuerung nach vereinnahmten Entgelten

§ 18.

Aufzeichnungspflichten und buchmäßiger Nachweis

§ 19.

Steuerschuldner, Entstehung der Steuerschuld

§ 20.

Veranlagungszeitraum und Einzelbesteuerung

§ 21.

Voranmeldung und Vorauszahlung, Veranlagung

§ 22.

Besteuerung der Umsätze bei land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

§ 23.

Besteuerung von Reiseleistungen

§ 24.

Differenzbesteuerung

(Anm.: § 24a.

Sonderregelung für Anlagegold

§ 24b.

Zoll- und Steuerlager)

§ 25.

Besondere Besteuerungsformen

(Anm.: § 25a.

Sonderregelung für Drittlandsunternehmer, die sonstige Leistungen an Nichtunternehmer im Gemeinschaftsgebiet erbringen

§ 25b.

Sonderregelung für Einfuhr-Versandhandel)

§ 26.

Sondervorschriften für die Einfuhrumsatzsteuer

(§ 26a.

Sonderregelungen für die Erklärung und Entrichtung der Steuer bei der Einfuhr)

§ 27.

Besondere Aufsichtsmaßnahmen zur Sicherung des Steueranspruches

§ 28.

Allgemeine Übergangsvorschriften

§ 29.

Zeitlich begrenzte Fassungen einzelner Gesetzesvorschriften

§ 30.

Umstellung langfristiger Verträge

§ 31.

Vollziehung

Anlage

(Anm.: Anlage 1 zu § 10 Abs. 2 UStG

Anlage 2

zu § 10 Abs. 3 und § 24 UStG)

Anhang (Binnenmarkt) (Anm.: ist als eigene Rechtsvorschrift dokumentiert)

 

Anmerkung

Das Inhaltsverzeichnis wurde gemäß BGBl. I Nr. 91/2019 angepasst.

In Kraft seit 01.01.2021 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

50 Entscheidungen zu Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle


Entscheidungen zu § zitierhinw UStG 1994


Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

1 Diskussion zu Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle


Umsatzsteuergesetz 3a von Jirgl zum Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

2 österreichische Unternehmer: Ein Unternehmer A stellt dem Unternehmer B eine Leistung in Rechnung. Die Leistung von A wird in Kroatien erbracht. Muss A die Rechnung mit Mehrwertsteuer ausweisen? mehr lesen...

Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle | 0 Antworten | 832 Aufrufe | 20.10.15

Sie können zu Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG 1994) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis UStG 1994 Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
Art. 79 UStG 1994