§ 21 Stmk. LWG 2004 Übergangsbestimmung

Stmk. LWG 2004 - Steiermärkisches Landesweinbaugesetz 2004

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 24.04.2018

(1) Ein Pflanzungsrecht haben auch:

1.

Bewirtschaftende, die eine zwischen dem 1. Jänner 1981 und dem 15. April 1995 nachweislich erfolgte Rodung einer für den Weinbau geeigneten Fläche unter Angabe von Name und Anschrift des Eigentümers, der katastermäßigen Bezeichnung und des Ausmaßes der Rodungsfläche sowie des Zeitpunktes der Rodung der Bezirksverwaltungsbehörde bis 31. Oktober 1995 gemeldet haben,

2.

Bewirtschaftende, die eine rechtmäßig bestehende Rebfläche nachweislich in der Zeit vom 16. April 1995 und dem Inkrafttreten dieses Gesetzes gerodet haben und

3.

Bewirtschaftende, die nachweislich vor dem 1. Jänner 1995 die behördliche Mitteilung erhalten haben, dass gegen die von ihnen angemeldete beabsichtigte Pflanzung keine Bedenken bestehen.

(2) Diese Pflanzungsrechte können ausgeübt werden:

im Falle des Abs. 1 Z 1 und 3 bis 31. Juli 2005 und

im Falle des Abs. 1 Z 2 bis zum Ende des achten auf die Rodung folgenden Weinwirtschaftsjahres.

Alle nicht innerhalb dieser Fristen ausgeübten -Wiederbepflanzungsrechte erlöschen und fließen der Regionalen Reserve zu.

In Kraft seit 04.06.2004 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 21 Stmk. LWG 2004


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 21 Stmk. LWG 2004 selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 21 Stmk. LWG 2004


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 21 Stmk. LWG 2004


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 21 Stmk. LWG 2004 eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis Stmk. LWG 2004 Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss
§ 20 Stmk. LWG 2004
§ 22 Stmk. LWG 2004