RS OGH 1960/3/30 5Ob114/60, 2Ob125/73 (2Ob126/73), 6Ob515/84, 1Ob1/92, 7Ob216/12h

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 30.03.1960
beobachten
merken

Rechtssatz

§ 83 JN ist nur dann anwendbar, wenn der Anspruch zwischen der Parteien des Bestandvertrages strittig ist.

Entscheidungstexte

  • 5 Ob 114/60
    Entscheidungstext OGH 30.03.1960 5 Ob 114/60
    Veröff: EvBl 1960/291 S 496 = RZ 1960,181
  • 2 Ob 125/73
    Entscheidungstext OGH 27.09.1973 2 Ob 125/73
    Beisatz: Daher keine Anwendung auf Streitigkeiten zwischen Mitmietern. (T1) Veröff: RZ 1974/55 S 99 = MietSlg 25509
  • 6 Ob 515/84
    Entscheidungstext OGH 24.02.1984 6 Ob 515/84
    Beisatz: An dieser Auffassung hat sich durch die ZVN 1983 nichts geändert, sodaß nach wie vor Voraussetzung für die Begründung der Zuständigkeit für Streitigkeiten aus Bestandverträgen nach den §§ 49 Abs 2 Z 5 und 83 JN grundsätzlich ist, daß der Streit unmittelbar zwischen den Parteien des Bestandvertrages besteht. (T2) Veröff: RZ 1985/51 S 136
  • 1 Ob 1/92
    Entscheidungstext OGH 29.01.1992 1 Ob 1/92
    Vgl auch; Beisatz: Vor der Erweiterten WGNov 1989. (T3)
  • 7 Ob 216/12h
    Entscheidungstext OGH 23.01.2013 7 Ob 216/12h
    Vgl auch; Auch Beis wie T1

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1960:RS0046661

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

26.03.2013
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten