Autorenprofil

WEG_2oo2

Vom Gericht bekommt man ein Urteil. Dieses kann, muss aber nicht, gerecht sein.
  • 2,3 bei 3 Bewertungen
Mitglied seit 22.05.17
Benutzer
Zuletzt Online am 17.06.19

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

3 Gesetzeskommentare


First ist (da 6 Monate) der 30.6, nicht der 1.6

  • 5,0 bei 1 Bewertung

Aber eine Antwort auf die Frage, ob es Konsequenzen für den Verwalter gibt, wäre doch interessant bzw. ob es sogar eine "grobe Plfichtverletzung" wäre, oder nicht und wenn, warum nicht. Nehme an, es zählt der Poststempel. Nur wenn es nicht mit der Post kommt, sondern den Eige... mehr lesen...

§ 34 WEG 2002 | 1. Version | 185 Aufrufe | Verfasst am 17.06.19

First nicht eingehalten

  • 1,0 bei 1 Bewertung

Hat der Hausverwalter mit irgendwelchen Konsequenzen zu rechnen, wenn die First der Jahresabrechnung nicht eingehalten wird? Heute ist der 9.6 und Jahresabrechnung hätte uns mit spätestens 1.6 erreichen sollen ...   mehr lesen...

§ 34 WEG 2002 | 1. Version | 219 Aufrufe | Verfasst am 09.06.19

Kommentar zu § 17 WEG 2002

  • 1,0 bei 1 Bewertung

mehr lesen...

§ 17 WEG 2002 | 3. Version | 749 Aufrufe | Verfasst am 22.05.17

0 Beiträge im Forum


Es wurden noch keine Beiträge im Forum verfasst.

3 Diskussionsbeiträge


Re: Dauerhafte Benützung von Allgmeinfläche

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

jusline(r) >>>Recht. Schnell :roll: mehr lesen...

§ 17 WEG 2002 | 794 Aufrufe | Verfasst am 09.06.19

Dauerhafte Benützung von Allgmeinfläche

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Formulierung bzgl. Allgemeinteile (Müllraum, Privatstraße/Weg, Grünflächen) bei Vereinbarung zwischen den Eigentümern: Der jeweilige Wohnungseigentümer verpflichtet sich zur gegenseitigen rücksichtsvollen Ausübung seiner Rechte, zur Schonung und pfleglichen Behandlung aller, der Allgemeinheit die... mehr lesen...

§ 17 WEG 2002 | 794 Aufrufe | Verfasst am 22.05.17

RE: Dachbodenausbau bzw. Nutzung bei Eigentum

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Beitrag aus dem Jahre 2010 und 864 mal gelesen und noch keinerlei Antwort/Reaktion? Wurde das in der Zwischenzeit gelöst? Wenn es sich um eine Wohnungseigentümergemeinschaft lt. WEG 2002 handelt brauchen Sie dafür die Zustimmung der Mehrheit (lt. Grundbuchanteile) anderen Miteigentümer. ... mehr lesen...

§ 17 WEG 2002 | 1234 Aufrufe | Verfasst am 22.05.17

Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten