Autorenprofil

HDW

Rechtsanwalt und Dissertant
  • 5,0 bei 22 Bewertungen
Mitglied seit 06.12.18
Benutzer
Zuletzt Online am 03.04.20

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

11 Gesetzeskommentare


Kontrollrechte

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

Als Ganzes zwingend ist wiederum § 1194 ABGB, der sich an § 118 UGB orientiert. So hat ein geschäftsführender Gesellschafter umfassende Berichtspflichten und kann andererseits ein nicht mit der Geschäftsführung betrauter Gesellschafter umfassend in die Bücher ei... mehr lesen...

§ 1194 ABGB | 1. Version | 265 Aufrufe | Verfasst am 05.12.19

Beendigung der Geschäftsführung

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

Die Beendigung der Geschäftsführung aus wichtigem Grund ist in § 1193 Abs 1 ABGB geregelt. Sie ist gerichtlich durchzusetzen. Seitens eines Gesellschafter-Geschäftsführers kann bei Vorliegen eines wichtigen Grundes die Kündigung ausgesprochen werden (siehe Abs 2 dies... mehr lesen...

§ 1193 ABGB | 1. Version | 258 Aufrufe | Verfasst am 05.12.19

Gesellschafterbeschlüsse

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

§ 1192 ABGB, der die Gesellschafterbeschlüsse regelt, wurde unsystematisch inmitten der Regelungen über die Geschäftsführung gepflanzt. Absatz 1 entspricht § 119 Abs 1 UGB[1]. Abs 2 regelt das Stimmgewicht bei Mehrheitsentscheidungen, so solche im Gesellschaftsvertra... mehr lesen...

§ 1192 ABGB | 1. Version | 236 Aufrufe | Verfasst am 05.12.19

Gewöhnliche und außergewöhnliche Geschäftsführung

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

§ 1191 ABGB regelt die bekannte Unterscheidung zwischen gewöhnlicher und außergewöhnlicher Geschäftsführung im Sinne des § 116 UGB. Bei außergewöhnlichen Geschäften ist zu deren Umsetzung ein einstimmiger Beschluss notwendig. Abs 3 trägt wi... mehr lesen...

§ 1191 ABGB | 1. Version | 213 Aufrufe | Verfasst am 05.12.19

Geschäftsführung

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

Im Rahmen der gewöhnlichen Geschäftsführung ist gemäß § 1190 Abs 1 ABGB jeder Geschäftsführer berechtigt alleine zu handeln.[1] § 1190 Abs 2 ABGB regelt das Prinzip der Gesamtgeschäftsführung, wenn dies vereinbart wurde. Wie schon oben ... mehr lesen...

§ 1190 ABGB | 1. Version | 234 Aufrufe | Verfasst am 05.12.19

Innen- und Außengesellschaft

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

  Unterschieden wird nunmehr in § 1176 Abs 1 ABGB zwischen Innen- und Außengesellschaft. Eine Außengesellschaft liegt vor, wenn die Gesellschafter im Rechtsverkehr gemeinsam auftreten. Bei einer unternehmerisch geführten GesBR wird gemäß Satz 2 des Abs 1 die... mehr lesen...

§ 1176 ABGB | 1. Version | 368 Aufrufe | Verfasst am 09.01.19

Modernisierung und Erweiterung des § 1175

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

  In § 1175 Abs 1 Satz 1 ABGB kleidet die bisherige Bedeutung des § 1175 ABGB lediglich in ein modernes, verständlicheres Gewand. Satz 2 dieser Bestimmung statuiert, was schon bisher herrschend angenommen wurde, nämlich die Anwendbarkeit des 27. Hauptstückes auf Ges... mehr lesen...

§ 1175 ABGB | 1. Version | 366 Aufrufe | Verfasst am 09.01.19

Geschäftsführung §§ 1189 - 1191

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

  Die Geschäftsführung ist nun ausschließlich im 27. Hauptstück in den §§ 1189 ff ABGB geregelt und verweist nicht mehr auf die § 833 ff ABGB über den Verwalter. Nach der Grundkonzeption des § 1189 Abs 1 ABGB ist jeder Gesellschafter zur Gesch&a... mehr lesen...

§ 1189 ABGB | 1. Version | 294 Aufrufe | Verfasst am 07.01.19

Die actio pro socio

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

  Die actio pro socio dient nach überwiegender österreichischer Lehre, insbesondere bei den Personengesellschaften, zur Durchsetzung von gesellschaftsrechtlichen Rechten und Pflichten der Gesellschaft (Sozialansprüchen) gegenüber den Gesellschaftern.[1] Die Rechtsprechun... mehr lesen...

§ 1188 ABGB | 1. Version | 395 Aufrufe | Verfasst am 07.01.19

Ein fundamentaler Grundsatz des Gesellschaftsrechts

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

War im § 1186 ABGB alte Fassung ("aF") die gesellschaftsrechtliche Treuepflicht bloß angedeutet, so ist die Treuepflicht nun fest im Recht der GesBR verankert. Abs 1 des neuen § 1186 ABGB schreibt die Mitwirkungs- und Interessenwahrungspflicht fest. Absatz 2 nimmt den Gleichbehand... mehr lesen...

§ 1186 ABGB | 2. Version | 332 Aufrufe | Verfasst am 06.01.19

Übernahme von § 110 UGB

  • 5,0 bei 2 Bewertungen

§ 1185 ABGB ist im Wesentlichen § 110 UGB nachgebildet. Die Verzinsungspflicht ist jedoch anders als in der UGB-Bestimmung in Satz 1 des ersten Absatzes enthalten, anstatt wie in 110 UGB in Absatz 2. Ersatzpflichtig ist mangels Rechtsfähigkeit jedoch nicht die Gesellschaft, sondern... mehr lesen...

§ 1185 ABGB | 2. Version | 275 Aufrufe | Verfasst am 06.01.19

0 Beiträge im Forum


Es wurden noch keine Beiträge im Forum verfasst.

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten