§ 15 Oö. AHV

Oö. AHV - Oö. Altenfachbetreuungs- und Heimhilfe-Verordnung

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 29.11.2020

§ 15

Form

 

(1) Die kommissionelle Abschlussprüfung zur Beurteilung des Ausbildungserfolges ist von der Prüfungskommission in schriftlicher und mündlicher Form abzunehmen.

 

(2) Im Bereich der Ausbildung zum Heimhelfer oder zur Heimhelferin haben die Auszubildenden eine fächerübergreifende Falldarstellung schriftlich zu bearbeiten und im Rahmen der mündlichen Prüfung zu erläutern.

 

(3) Im Bereich der Ausbildung zum Altenfachbetreuer oder zur Altenfachbetreuerin besteht der schriftliche Teil der Abschlussprüfung in der Dokumentation des Projektes (§ 11 Abs. 4) bzw. in der Hausarbeit (§ 13); der mündliche Teil besteht insbesondere in einer Präsentation und Diskussion der Ergebnisse des Projektes bzw. der Hausarbeit.

In Kraft seit 01.11.2004 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 15 Oö. AHV


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 15 Oö. AHV selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 15 Oö. AHV


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 15 Oö. AHV


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 15 Oö. AHV eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis Oö. AHV Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 14 Oö. AHV
§ 16 Oö. AHV