§ 4 NÖ DWVV 1996 Energiekosten

NÖ DWVV 1996 - NÖ Dienstwohnungsvergütungsverordnung 1996

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 19.10.2018

(1) Die Strom- und Gasabrechnung ist für jede Wohnung anhand von eigenen Strom- und Gaszählern und möglichst direkt zwischen dem Energieversorgungsunternehmen und dem Wohnungsbenützer abzuwickeln.

(2) Ist der Verbrauch nicht gesondert feststellbar, dann sind monatlich folgende Pauschalbeträge einzuheben:

1.

Kosten für Licht- und Haushaltsstrom

Anzahl der Wohnräume

a)

bis zu zwei Wohnräumen

€ 3,34

b)

für jeden weiteren Raum

€ 1,74

2.

sonstige Stromkosten

a)

Kochgelegenheit, und zwar

                  Einzelkochplatte € 3,34

                  Doppelkochplatte € 5,09

                  Vollherd                                                                            € 6,25

(bei Verwendung von Gas sind die gleichen Sätze anzuwenden)

b)

Waschmaschine

€ 4,29

c)

Geschirrspülmaschine

€ 4,29

d)

Kühlschrank

€ 3,05

e)

Tiefkühltruhe oder -schrank

€ 5,74

f)

Kleinspeicher bis 10 Liter

€ 2,83

g)

Heißwasserspeicher

                  mit Nachtstrom                                                                € 7,85

                  mit Tagstrom                                                                  € 9,81

h)

Durchlauferhitzer mit Tagstrom je kW

€ 0,51

3.

Zentrale Warmwasserbereitung pro m2 Nutzfläche

€ 0,09

4.

Durchlauferhitzer mit Gas zur Versorgung der Küche

              pro m2 Nutzfläche                                                                                           € 0,03

bei Gesamtversorgung (Küche und Bad) ist der Satz nach Z 3 anzuwenden.

(3)         Die Vergütung für die Heizkosten hat grundsätzlich nach dem tatsächlichen Verbrauch zu erfolgen. Ist der Verbrauch nicht gesondert feststellbar, so ist monatlich ein Pauschalbetrag von € 0,70 pro m2 Nutzfläche einzuheben.

In Kraft seit 01.01.2015 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 4 NÖ DWVV 1996


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 4 NÖ DWVV 1996 selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 4 NÖ DWVV 1996


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 4 NÖ DWVV 1996


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 4 NÖ DWVV 1996 eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis NÖ DWVV 1996 Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 3 NÖ DWVV 1996
§ 5 NÖ DWVV 1996