Entscheidungen zu § 27 SMG

Landesverwaltungsgericht Tirol

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Erkenntnis 2017/10/20 LVwG-2017/23/1368-5

IM NAMEN DER REPUBLIK   Das Landesverwaltungsgericht Tirol hat durch seinen Vizepräsidenten Dr. Albin Larcher über die Beschwerde des AA, geb. am XX.XX.XXXX, vertreten durch BB Rechtsanwälte, Adresse 1, **** Z, gegen die Landespolizeidirektion Tirol als belangte Behörde wegen Ausübung unmittelbarer verwaltungsbehördlicher Befehls- und Zwangsgewalt im Zeitraum vom 22.4.2017, 23:50 Uhr bis 23.4.2017, 01:00 Uhr nach Durchführung einer öffentlichen mündlichen Verhandlung     zu Recht e... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 20.10.2017

Entscheidungen 1-1 von 1