RS OGH 1957/1/9 5Os1270/56, 2Ob361/57, 2Ob301/57, 2Ob447/57, 2Ob425/57, 2Ob389/57, 2Ob492/58, 2Ob402

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 09.01.1957
beobachten
merken

Rechtssatz

Für eine durch grob verkehrswidriges Verhalten anderer Straßenbenützer hervorgerufene unrichtige Schreckreaktion ist ein Kraftfahrzeuglenker keineswegs immer strafrechtlich verantwortlich.

Entscheidungstexte

  • 5 Os 1270/56
    Entscheidungstext OGH 09.01.1957 5 Os 1270/56
    Veröff: RZ 1957,33
  • 2 Ob 361/57
    Entscheidungstext OGH 03.07.1957 2 Ob 361/57
    Beisatz: Zivilrechtlich (T1)
    Veröff: ZVR 1958/13
  • 2 Ob 301/57
    Entscheidungstext OGH 26.06.1957 2 Ob 301/57
    Beis wie T1
  • 2 Ob 447/57
    Entscheidungstext OGH 20.11.1957 2 Ob 447/57
    Veröff: ZVR 1958/73 S 88
  • 2 Ob 425/57
    Entscheidungstext OGH 04.09.1957 2 Ob 425/57
    Veröff: ZVR 1958/8
  • 2 Ob 389/57
    Entscheidungstext OGH 19.09.1957 2 Ob 389/57
    Veröff: ZVR 1958/25 S 32
  • 2 Ob 492/58
    Entscheidungstext OGH 03.12.1958 2 Ob 492/58
    Veröff: ZVR 1959/127 S 138
  • 2 Ob 402/59
    Entscheidungstext OGH 09.09.1959 2 Ob 402/59
    Veröff: ZVR 1960/72 S 57
  • 2 Ob 604/55
    Entscheidungstext OGH 26.10.1955 2 Ob 604/55
    Veröff: SZ 28/234
  • 2 Ob 639/56
    Entscheidungstext OGH 16.01.1957 2 Ob 639/56
    Veröff: ZVR 1957/154 S 153
  • 2 Ob 354/51
    Entscheidungstext OGH 06.06.1951 2 Ob 354/51
    Veröff: SZ 24/159
  • 2 Ob 34/61
    Entscheidungstext OGH 10.02.1961 2 Ob 34/61
  • 2 Ob 216/61
    Entscheidungstext OGH 26.05.1961 2 Ob 216/61
  • 2 Ob 323/61
    Entscheidungstext OGH 28.09.1961 2 Ob 323/61
  • 2 Ob 67/63
    Entscheidungstext OGH 28.03.1963 2 Ob 67/63
    Veröff: ZVR 1963/267 S 265
  • 11 Os 10/63
    Entscheidungstext OGH 25.03.1963 11 Os 10/63
    Veröff: ZVR 1963/313 S 305
  • 2 Ob 221/64
    Entscheidungstext OGH 08.07.1964 2 Ob 221/64
    Veröff: ZVR 1964/279 S 326
  • 2 Ob 3/65
    Entscheidungstext OGH 21.01.1965 2 Ob 3/65
    Beisatz: Fußgänger wird durch anfahrendes Motorrad erschreckt und springt in dieses hinein; kein Mitverschulden des Fußgängers. (T2)
    Veröff: KJ 1965,34 = ZVR 1965/197 S 212
  • 2 Ob 154/60
    Entscheidungstext OGH 10.06.1960 2 Ob 154/60
    Veröff: ZVR 1961/45 S 39
  • 2 Ob 270/65
    Entscheidungstext OGH 16.09.1965 2 Ob 270/65
    Veröff: ZVR 1966/116 S 126
  • 11 Os 25/66
    Entscheidungstext OGH 07.06.1966 11 Os 25/66
    Beisatz: Voraussetzung für die Entschuldbarkeit einer solchen "Schreckreaktion" ist nämlich immer, dass ihr zu Grunde liegende Ereignis nicht nur plötzlich und völlig überraschend, sondern auch in einer derart bedrohlichen Nähe eintritt, dass es ein überstürztes Handeln fordert. (T3)
  • 11 Os 107/66
    Entscheidungstext OGH 06.10.1966 11 Os 107/66
    Beisatz: Überraschende Situation entschuldigt nur, wenn sie nicht selbst verschuldet wurde. (T4)
    Veröff: ZVR 1967/200 S 247
  • 2 Ob 26/68
    Entscheidungstext OGH 18.04.1968 2 Ob 26/68
    Beis wie T2
  • 2 Ob 16/69
    Entscheidungstext OGH 13.03.1969 2 Ob 16/69
    Veröff: ZVR 1969/320 S 293
  • 2 Ob 28/70
    Entscheidungstext OGH 12.02.1970 2 Ob 28/70
    Beis wie T1
  • 2 Ob 250/70
    Entscheidungstext OGH 29.10.1970 2 Ob 250/70
    Beis wie T1
  • 2 Ob 201/70
    Entscheidungstext OGH 05.11.1970 2 Ob 201/70
    Beis wie T1
  • 11 Os 50/71
    Entscheidungstext OGH 19.05.1971 11 Os 50/71
    Veröff: ZVR 1972/15 S 22
  • 8 Ob 110/72
    Entscheidungstext OGH 20.06.1972 8 Ob 110/72
    Beis wie T1; Veröff: ZVR 1973/144 S 205
  • 2 Ob 200/71
    Entscheidungstext OGH 22.06.1972 2 Ob 200/71
  • 8 Ob 130/74
    Entscheidungstext OGH 09.07.1974 8 Ob 130/74
    Beis wie T4; Beis wie T1
  • 8 Ob 230/74
    Entscheidungstext OGH 12.11.1974 8 Ob 230/74
  • 2 Ob 233/75
    Entscheidungstext OGH 04.12.1975 2 Ob 233/75
    Beis wie T1; Veröff: ZVR 1976/260 S 279
  • 2 Ob 255/76
    Entscheidungstext OGH 20.01.1977 2 Ob 255/76
    Beis wie T1; Veröff: ZVR 1977/289 S 366
  • 8 Ob 138/77
    Entscheidungstext OGH 05.10.1977 8 Ob 138/77
    Beis wie T3
  • 8 Ob 175/79
    Entscheidungstext OGH 18.10.1979 8 Ob 175/79
    Beis wie T1
  • 2 Ob 172/81
    Entscheidungstext OGH 15.12.1981 2 Ob 172/81
    Auch; Beis wie T1; Beisatz: Auslenken auf linke Fahrbahnhälfte. (T5)
  • 8 Ob 9/83
    Entscheidungstext OGH 19.05.1983 8 Ob 9/83
    Auch; Veröff: ZVR 1984/168 S 180
  • 2 Ob 138/09x
    Entscheidungstext OGH 17.02.2010 2 Ob 138/09x
  • 2 Ob 117/16v
    Entscheidungstext OGH 20.06.2017 2 Ob 117/16v
    Vgl

Schlagworte

Auto

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1957:RS0029878

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

07.08.2017
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten