RS OGH 1998/1/27 7Ob328/97d, 10Ob170/00y, 9Ob61/01p, 5Ob34/06w, 3Ob271/07k, 1Ob12/09k, 4Ob138/10p, 1

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 27.01.1998
beobachten
merken

Rechtssatz

Ob der Pistensicherungspflicht Genüge getan wurde, hängt von den besonderen Umständen jedes einzelnen Falles ab. Eine für alle Eventualitäten gültige Regel, wann ein Hindernis überhaupt vollständig zu entfernen oder eine bestimmte Absicherungsmaßnahme ausreichend ist, lässt sich nicht aufstellen.

Entscheidungstexte

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1998:RS0109002

Im RIS seit

26.02.1998

Zuletzt aktualisiert am

09.01.2017
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten