Kommentar zum § 35 KartG 2005

Norbert Gugerbauer3 am 18.12.2012

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

§ 35 KartG hat den Zweck, konkrete Verhaltensweisen im wirtschaftlichen Wettbewerb, die sich negativ auf den Markt auswirken können, zu unterbinden (16 Ok 13/08).

Durch das KaWeRÄG 2012 wurde § 35 Abs 1 lit c KartG 2005 im Hinblick auf die gleichzeitig vorgenommene Änderung von § 11a WettbG aufgehoben.


§ 35 KartG 2005 | 2. Version | 227 Aufrufe | 18.12.12
Informationen zum Autor/zur Autorin dieses Fachkommentars: Norbert Gugerbauer3
Zitiervorschlag: Norbert Gugerbauer3 in jusline.at, KartG 2005, § 35, 18.12.2012
Zum § 35 KartG 2005 Alle Kommentare Melden Vernetzungsmöglichkeiten