§ 43 ZaDiG (weggefallen)

ZaDiG - Zahlungsdienstegesetz

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 23.10.2019
§ 43 ZaDiG seit 31.05.2018 weggefallen.
In Kraft seit 01.06.2018 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 43 ZaDiG


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 43 ZaDiG selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 43 ZaDiG


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

1 Diskussion zu § 43 ZaDiG


Ungleichbehandlung Konsument / Zahlungsdienstleister? von Gerhard1 zum § 43 ZaDiG

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ein scheinbar subtiler, im Endeffekt aber doch massiver Unterschied scheint mir hier in den Absätzen (1) und (2) zu bestehen.: (1) Das Wertstellungsdatum einer Gutschrift auf dem Zahlungskonto des Zahlungsempfängers ist spätestens der Geschäftstag,... (2) Das Wertstellungsdatum einer Belast... mehr lesen...

§ 43 ZaDiG | 0 Antworten | 462 Aufrufe | 30.12.12

Sie können zu § 43 ZaDiG eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
§ 42 ZaDiG
§ 44 ZaDiG