§ 4 W-ET 18 GLLW Ziele in der Wienerwaldrandzone

W-ET 18 GLLW - Erklärung von Teilen des 18. Wiener Gemeindebezirkes zum Landschaftsschutzgebiet (Landschaftsschutzgebiet Währing)

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 26.01.2021

Im Teil B – Wienerwaldrandzone sind vom Grundeigentümer und sonstigen Nutzungsberechtigten insbesondere folgende Ziele zu beachten:

1.

die Erhaltung von Altholz und von Hohlbäumen,

2.

die Erhaltung und Pflege extensiv genutzter Wiesen- und Saumgesellschaften in den Bereichen der westlich an die Siedlung „Schafberg“ angrenzenden Wiese und der östlich an das „Schafbergbad“ angrenzenden Wiese,

3.

die Erhaltung der Durchgängigkeit des Lebensraumes für Tierarten in den Bereichen der Kleingartenanlage „Siedlung Vogelsang“, des Kleingartenvereins „Pötzleinsdorf“, der Siedlung „Schafberg“, des Kleingartenvereines „Kleingartenpark Brunnenstube“ und des Bereiches der Wienerwaldrandzone nördlich der Dr. Heinrich Maier Straße,

4.

die Erhaltung naturnaher Gehölze und die Anlage standortgerechter Hecken in den Bereichen der Kleingartenanlage „Siedlung Vogelsang“, des Kleingartenvereins „Pötzleinsdorf“ und der Kleingartenanlage – Siedlung „Schafberg“, des Kleingartenvereines „Kleingartenpark Brunnenstube“ und des Bereiches des Dürwaringgrabens.

In Kraft seit 01.02.2007 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 4 W-ET 18 GLLW


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 4 W-ET 18 GLLW selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 4 W-ET 18 GLLW


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 4 W-ET 18 GLLW


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 4 W-ET 18 GLLW eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis W-ET 18 GLLW Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 3 W-ET 18 GLLW
§ 5 W-ET 18 GLLW