Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle

St-L-VG - Landes-Verfassungsgesetz 2010

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 20.06.2021

Landes-Verfassungsgesetz 2010 (L-VG)

Stammfassung: LGBl. Nr. 77/2010 (XV. GPStLT IA EZ 3535/1 AB EZ 3535/5)

Änderung

LGBl. Nr. 3/2011 (XVI. GPStLT IA EZ 60/1 AB EZ 60/2)

LGBl. Nr. 8/2012 (XVI. GPStLT IA EZ 792/1 AB EZ 792/4)

LGBl. Nr. 90/2012 (XVI. GPStLT IA EZ 1355/1 AB EZ 1355/4)

LGBl. Nr. 56/2013 (XVI. GPStLT RV EZ 1697/1 AB EZ 1697/5)

LGBl. Nr. 175/2013 (XVI. GPStLT RV EZ 2276/1 AB EZ 2276/4)

LGBl. Nr. 11/2014 (XVI. GPStLT IA EZ 2457/1 AB EZ 2457/2)

LGBl. Nr. 76/2014 (XVI. GPStLT IA EZ 1488/1 AB EZ 1488/8)

LGBl. Nr. 98/2014 (XVI. GPStLT IA EZ 2837/1 AB EZ 2837/3)

LGBl. Nr. 44/2015 (XVI. GPStLT RV EZ 3350/1 AB EZ 3350/4)

LGBl. Nr. 109/2015 (XVII. GPStLT RV EZ 341/1 AB EZ 341/4)

LGBl. Nr. 107/2016 XVII. GPStLT AA EZ 197/1 AA EZ 197/3 AB EZ 197/5

LGBl. Nr. 115/2017 (XVII. GPStLT IA EZ 1636/1 AB EZ 1636/5)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

Art. 1

Staatsform

Art. 2

Änderung des Landesgebietes

Art. 3

Landesbürgerinnen/Landesbürger

Art. 4

Landeshauptstadt, Sitz der Landesregierung

Art. 5

Amtssprache

Art. 6

Landessymbole

Art. 7

Wirkungsbereich des Landes

Art. 8

Staatsrechtliche Vereinbarungen

Art. 9

Staatsverträge

2. Abschnitt
Landtag

Art. 10

Zusammensetzung, Wahl

Art. 11

Sitz des Landtages

Art. 12

Gesetzgebungsperiode

Art. 13

Präsidium, konstituierende Sitzung

Art. 14

Mandatsverlust

Art. 15

Tagungen, Sitzungen

Art. 16

Landtagsklubs

Art. 17

Präsidialkonferenz, Direktion des Landtages

Art. 18

Gesetzgebung

Art. 19

Landesfinanzrahmen, Landesbudget, Landesrechnungsabschluss

Art. 19a

Haushaltsführung

Art. 20

Weitere Mitwirkung des Landtages an der Landesvollziehung

Art. 21

Weitere Befugnisse des Landtages

Art. 22

Ausschüsse

Art. 23

Aufgaben der verpflichtend einzurichtenden Ausschüsse

Art. 24

Untersuchungsausschüsse

Art. 25

Geschäftsordnung des Landtages

Art. 26

Notifizierung vor Beschlussfassung von Gesetzen

Art. 27

Beschlusserfordernisse

Art. 28

Behandlung von Gesetzesbeschlüssen

Art. 29

Wiederverlautbarung

Art. 30

Gesetzesanfechtung durch Abgeordnete

Art. 31

Unvereinbarkeit bei Abgeordneten

Art. 32

Freies Mandat, erneute Mandatszuweisung

Art. 33

(entfallen)

Art. 34

Immunität

Art. 35

Mandatsausübung durch öffentlich Bedienstete

3. Abschnitt
Landesregierung, Landeshauptmann

Art. 36

Landesregierung, Zusammensetzung, Unvereinbarkeit, Aufsicht

Art. 37

Wahl, Angelobung

Art. 38

Amtsperiode

Art. 38a

Neuwahl, Nachwahl, Verhinderung

Art. 39

Geschäftsordnung der Landesregierung

Art. 40

Landeshauptfrau/Landeshauptmann, Stellvertretung

Art. 41

Aufgaben der Landesregierung

Art. 42

Notverordnungen

Art. 43

Notifizierung vor Beschlussfassung von Verordnungen

Art. 44

Unterfertigung von Urkunden des Landes

3a. Abschnitt
Landesverwaltungsgerichtsbarkeit

Art. 44a

Landesverwaltungsgericht

4. Abschnitt
Kontrolle durch Volksanwaltschaft, Rechnungshof und Landesrechnungshof

Art. 45

Volksanwaltschaft

Art. 45a

Rechnungshof

Art. 46

Landesrechnungshof

Art. 47

Aufgaben des Landesrechnungshofes

Art. 48

Befugnisse des Landesrechnungshofes bei Durchführung seiner Prüfungstätigkeit

Art. 49

Prüfungsmaßstab

Art. 50

Gebarungskontrolle

Art. 51

Verfahren

Art. 52

Stellungnahmen, Prüfberichte und Maßnahmenberichte

Art. 53

Projektkontrolle

Art. 54

Verpflichtung zur Erstellung der Unterlagen, Vorlagepflicht

Art. 55

Teilung der Projektkontrolle

Art. 56

Gesamtkostenverfolgung

Art. 57

Berichtspflicht

Art. 57a

Stellungnahme zum Entwurf des Landesbudgets und des Landesrechnungsabschlusses

Art. 58

Mitwirkung an der unionsrechtlichen Finanzkontrolle

Art. 59

Leitung und Bedienstete

Art. 60

Bestellung der Leiterin/des Leiters des Landesrechnungshofes

Art. 61

Angelobung

Art. 62

Funktionsperiode

Art. 63

Bestellung einer Stellvertreterin/eines Stellvertreters

Art. 64

Rechtsstellung der Leiterin/des Leiters des Landesrechnungshofes

Art. 65

Rechtsstellung der Bediensteten des Landesrechnungshofes

Art. 66

Unvereinbarkeiten

Art. 67

Verantwortlichkeit

5. Abschnitt
Volksrechte in Gesetzgebung und Vollziehung des Landes

Art. 68

Begutachtung von Gesetzes- und Verordnungsentwürfen

Art. 69

Volksbegehren

Art. 70

Volksbegehren mit nachfolgender Volksabstimmung

Art. 71

Gemeindeinitiative

Art. 72

Volksabstimmung

Art. 73

Initiativrecht

Art. 74

Volksbefragung

Art. 75

Gemeinsame Bestimmungen

Art. 76

Petitionsrecht

Art. 77

Beschwerde- und Auskunftsrecht

6. Abschnitt
Volksrechte in der Gemeinde

Art. 78

Initiativrecht, Volksabstimmung, Volksbefragung, Gemeindeversammlung

Art. 79

Petitions-, Auskunfts- und Beschwerderecht

7. Abschnitt
Schlussbestimmungen

Art. 80

Übergangsbestimmungen

Art. 80a

(entfallen)

Art. 81

Inkrafttreten

Art. 81a

Inkrafttreten von Novellen

Art. 82

Außerkrafttreten

Anm.: in der Fassung LGBl. Nr. 3/2011, LGBl. Nr. 8/2012, LGBl. Nr. 56/2013, LGBl. Nr. 175/2013, LGBl. Nr. 76/2014, LGBl. Nr. 107/2016, LGBl. Nr. 115/2017

In Kraft seit 23.12.2017 bis 31.12.9999
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Landes-Verfassungsgesetz 2010 (St-L-VG) Fundstelle eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis St-L-VG Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
Art. 82 St-L-VG