Anl. 5 GSV (zu § 6 Abs. 4 GSV)

GSV - Gasgeräte-Sicherheitsverordnung

merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 19.02.2018

Verzeichnis der harmonisierten Europäischen Normen für die Sicherheit von Gasgeräten

(Stand: 15. Oktober 2016)

Vorbemerkung:

Die Europäischen Normen werden in Technischen Komitees der Europäischen Normenorganisationen CEN oder CENELEC erarbeitet und angenommen, wobei auch auf Arbeiten der internationalen Normen-organisationen ISO oder IEC zurückgegriffen wird. Sie werden durch Mitteilung der Europäischen Kommission im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften harmonisiert. In Österreich werden die Normen vom Komitee 043 – Gasgeräte und Gastechnik (K 043) im Österreichischen Normungsinstitut betreut.

Die Normen ÖNORM EN, ÖVE/ÖNORM EN und ÖVE EN sind beim Österreichischen Normungsinsti-tut (ASI), A-1020 Wien, Heinestraße 38, Telefon: (01) 213 00-444, Telefax: (01) 213 00-818, e-mail: sales@as-plus.at, Internet: www.as-plus.at, zu beziehen.

Die Normen ÖVE EN sind auch beim Österreichischen Verband für Elektrotechnik (ÖVE), A-1010 Wien, Eschenbachgasse 9, Telefon: (01) 587 63 73, Telefax: (01) 586 74 08, e-mail: verkauf@ove.at, Internet: www.ove.at, zu beziehen.

Die aktuelle Liste der harmonisierten Europäischen Normen kann in englischer Sprache unter folgender Internet-Adresse der Europäischen Kommission eingesehen und abgerufen werden: http://ec.europa.eu/enterprise/policies/european-standards/documents/harmonised-standards-legislation/list-references/appliances-burning-gaseous-fuels/index_en.htm

EN 26:1997-01 + AC:1998-07 + A1:2000-10 + A2:2004-06 + A3:2006-09 (= ÖNORM EN 26:2007-07-01)

Gasbeheizte Durchlauf-Wasserheizer für den sanitären Gebrauch mit atmosphärischen Brennern

(harmonisiert 1999/C 187/03 – 1999-07-03 bzw. 2001/C 202/03 – 2001-07-18 bzw. 2009/C 278/04 – 2009-11-18 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

EN 30-1-1:2008-09 + A1:2010-07 + A2:2010-11 + A2:2010-11/AC:2011 + A3:2013-02 (= ÖNORM EN 30-1-1:2013-04-15)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 1-1: Sicherheit – Allgemeines

(harmonisiert 2008/C 328/06 – 2008-12-23 bzw. 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 30-1-2:1999-07 (= ÖNORM EN 30-1-2:1999-10-01)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 1-2: Sicherheit – Geräte mit Umluftbacköfen und/oder Strahlungsgrilleinrichtungen

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 30-1-3:2003-08 + AC:2004-09 + A1:2006-09 (= ÖNORM EN 30-1-3:2007-02-01)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 1-3: Sicherheit – Geräte mit Glaskeramik-Kochteil

(harmonisiert 2003/C 313/02 – 2003-12-23 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

EN 30-1-4:2002-08 + A1:2006-11 (= ÖNORM EN 30-1-4:2007-05-01)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 1-4: Sicherheit – Geräte mit einem oder mehreren Brenner(n) mit Feuerungsautomat

(harmonisiert 2004/C 88/05 – 2004-04-08 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

EN 30-2-1:1998-03 + A1:2003-09 + AC:2004-09 + A2:2005-05 (= ÖNORM EN 30-2-1:2005-09-01)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-1: Rationelle Energienutzung – Allgemeines (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 1998/C 255/04 – 1998-08-13 bzw. 2004/C 306/09 – 2004-12-10 bzw. 2005/C 278/02 – 2005-11-11)

EN 30-2-2:1999-07 (= ÖNORM EN 30-2-2:1999-10-01)

Haushalt-Kochgeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-2: Rationelle Energienutzung – Geräte mit Umluftbacköfen und/oder Strahlungsgrilleinrichtungen

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 88-1:2007-11 (= ÖNORM EN 88-1:2008-04-01)

Druckregler und zugehörige Sicherheitseinrichtungen für Gasgeräte – Teil 1: Druckregler für Eingangsdrücke bis einschließlich 500 mbar

(harmonisiert 2008/C 127/14- 2008-05-24)

EN 88-2:2007-11 (= ÖNORM EN 88-2:2008-02-01)

Druckregler und zugehörige Sicherheitseinrichtungen für Gasgeräte – Teil 2: Druckregler für Eingangsdrücke über 500 mbar bis einschließlich 5 bar

(harmonisiert 2008/C 127/14- 2008-05-24)

EN 89:1999-10 + A1:1999-10 + A2:2000-08 + A3:2006-08 + A4:2006-09 (= ÖNORM EN 89:2007-06-01)

Gasbeheizte Vorrats-Wasserheizer für den sanitären Gebrauch (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17 bzw. 2000/C 294/02 – 2000-10-17 bzw. 2001/C 202/03 – 2001-07-18 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

EN 125:2010-05 + A1:2015 -11 (= ÖNORM EN 125:2016-01-01)

Flammenüberwachungseinrichtungen für Gasgeräte – Thermoelektrische Zündsicherungen

(harmonisiert 20107/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 126:2004-03 (= ÖNORM EN 126:2004-06-01)

Mehrfachstellgeräte für Gasgeräte

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10)

EN 161:2007-01 (= ÖNORM EN 161:2007-04-01)

Automatische Absperrventile für Gasbrenner und Gasgeräte

(harmonisiert 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

EN 203-1:2005-06 + A1:2008-05 (= ÖNORM EN 203-1:2009-09-15)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 1: Allgemeine Sicherheitsanforderungen

(harmonisiert 2005/C 278/02 – 2005-11-11 bzw. 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 203-2-1:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-1:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-1: Spezifische Anforderungen – Offene Brenner und Wok-Brenner

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-2:2006-06 (= ÖNORM EN 203-2-2:2006-09-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-2: Spezifische Anforderungen – Backöfen

(harmonisiert 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

EN 203-2-3:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-3:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-3: Spezifische Anforderungen – Kochkessel

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-4:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-4:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-4: Spezifische Anforderungen – Friteusen

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-6:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-6:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-6: Spezifische Anforderungen – Wasserkocher für Getränkezubereiter

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-7:2007-05 (= ÖNORM EN 203-2-7:2007-08-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-7: Spezifische Anforderungen – Salamander und Grillgeräte

(harmonisiert 2007/C 280/06 – 2007-11-23)

EN 203-2-8:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-8:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-8: Spezifische Anforderungen – Brat- und Paellapfannen

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-9:2005-10 (= ÖNORM EN 203-2-9:2006-02-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-9: Spezifische Anforderungen – Glühplatten, Wärmeplatten und Griddleplatten

(harmonisiert 2006/C 49/08 – 2006-02-28)

EN 203-2-10:2007-04 (= ÖNORM EN 203-2-10:2007-07-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-10: Spezifische Anforderungen – Grillgeräte

(CEN TC 106/K 043, angenommen 2007-02-28, harmonisiert 2007/C 280/06 – 2007-11-23)

EN 203-2-11:2006-06 (= ÖNORM EN 203-2-11:2006-09-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 2-11: Spezifische Anforderungen – Nudelkocher

(harmonisiert 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

EN 203-3:2009-07 (= ÖNORM EN 203-3:2009-08-01)

Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe – Teil 3: Materialien und Bauteile in Kontakt mit Lebensmitteln und sonstige hygienische Aspekte

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 257:2010-06 (= ÖNORM EN 257:2010-08-01)

Mechanische Temperaturregler für Gasgeräte

(harmonisiert 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 297:1994-05 + A2:1996-05 + A2/AC:2006-06 + A3:1996-10 + A4:2004 + A5:1998-06 + A6:2003-03 (= ÖNORM EN 297:2006-10-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Heizkessel der Art B mit atmosphärischen Brennern mit einer Nennwärmebelastung kleiner als oder gleich 70 kW (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 1995/C 187/05 – 1995-07-21 bzw. 2002/C 262/08 – 2002-10-29 bzw. 1998/C 58/03 – 1998-02-24 und 2006/C 268/10 – 2006-11-04 (AC:2006-06 zu A2:1996-05) bzw. 2005/C 142/04 – 2005-06-11 bzw. 1998/C 255/04 – 1998-08-13 bzw. 2003/C 313/02 – 2003-12-23)

EN 298:2003-09 (= ÖNORM EN 298:2006-07-01)

Feuerungsautomaten für Gasbrenner und Gasgeräte mit und ohne Gebläse

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10)

EN 303-3:1998-09 + A2:2004-04 + AC:2006-06 (= ÖNORM EN 303-3:2006-10-01)

Heizkessel – Teil 3: Zentralheizkessel für gasförmige Brennstoffe – Zusammenbau aus Kessel und Geblä-sebrenner

(harmonisiert 1999/C 133/05 – 1999-05-13 bzw. 2005/C 142/04 – 2005-06-11 bzw. 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

EN 303-7:2006-10 (= ÖNORM EN 303-7:2007-05-01)

Heizkessel – Teil 7: Zentralheizkessel für gasförmige Brennstoffe mit einem Gebläsebrenner mit einer Nennwärmeleistung kleiner als oder gleich 1 000 kW

(harmonisiert 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 377:1993-05 + A1:1996-07 (= ÖNORM EN 377:1996-10-01)

Schmierstoffe, die für die Anwendung in Geräten und zugehörigen Stell-Geräten für Brenngase außer denjenigen, die für die Anwendung in industriellen Prozessen vorgesehen sind

(harmonisiert 1994/C 334/08 – 1994-11-30 bzw. 2005/C 142/04 – 2005-06-11)

EN 416-1:2009-03 (= ÖNORM EN 416-1:2009-07-01)

Gasgeräte-Heizstrahler – Dunkelstrahler mit einem Brenner mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 416-2:2006-06 (= ÖNORM EN 416-2:2006-11-01)

Gasgeräte-Heizstrahler – Dunkelstrahler mit einem Brenner mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 2: Rationelle Energienutzung

(harmonisiert 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

EN 419-1:2009-01 (= ÖNORM EN 419-1:2009-03-15)

Hellstrahler mit einem Brenner ohne Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 419-2:2006-06 (= ÖNORM EN 419-2:2006-12-01)

Gasgeräte-Heizstrahler – Hellstrahler mit Brenner ohne Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 2: Rationelle Energienutzung

(harmonisiert 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

EN 437:2003-05 + A1:2009-03 (= ÖNORM EN 437:2009-07-01)

Prüfgase – Prüfdrücke – Gerätekategorien

(harmonisiert 2003/C 313/02 – 2003-12-23 bzw. 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 449:2002-09 + A1:2007-11 (= ÖNORM EN 449:2008-03-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Abzuglose Haushaltsraumheizgeräte (einschließlich Heizgeräte mit diffusiver katalytischer Verbrennung)

(harmonisiert 2003/C 154/04 – 2003-07-02 bzw. 2008/C 328/06 – 2008-12-23)

EN 461:1999-09 + A1: 2004-03 (= ÖNORM EN 461:2004-11-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Abzuglose Gewerberaumheizgeräte bis zu 10 kW

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10)

EN 483:1999-10 + A2:2001-07 + A2/AC:2006-06 (= ÖNORM EN 483:2006-12-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Heizkessel des Typs C mit einer Nennwärmebelastung gleich oder kleiner als 70 kW

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17 bzw. 2002/C 21/07 – 2002-01-24 bzw. 2006/C 268/10 – 2006-11-04)

Anmerkung: Die Änderung EN 483/A4:2007-12 kann entsprechend dem Schreiben der Europäischen Kommission vom 2008-03-14, ENTR/I/5/VK/jl D(2008) 7800, bis auf weiteres nicht harmonisiert werden. Die ÖNORM EN 483:2008-03-01, mit der EN 483/A4:2007-12 in den österreichischen Normenbestand übernommen wurde, vermittelt daher keine Übereinstimmungsvermutung. Diesbezüglich bleibt die vom Österreichischen Normungsinstitut laut CEN-Regeln bereits zurückgezogene ÖNORM EN 483:2006-12-01 maßgebend. Die zurückgezogene ÖNORM EN 483:2006-12-01 ist beim Österreichischen Normungsinstitut weiterhin erhältlich.

EN 484:1997-09 (= ÖNORM EN 484:1997-12-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Flüssiggasbetriebene Kochgeräte einschließlich solcher mit Grill-teilen zur Verwendung im Freien

(harmonisiert 1998/C 58/03 – 1998-02-24)

EN 497:1997-09 (= ÖNORM EN 497:1997-12-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Flüssiggasbetriebene Mehrzweckkochgeräte zur Verwendung im Freien

(harmonisiert 1998/C 58/03 – 1998-02-24)

EN 498:1997-09 + AC:2000-05 (= ÖNORM EN 498:1997-12-01 + ÖNORM EN 498/AC:2000-09-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Grillgeräte zur Verwendung im Freien

(harmonisiert 1998/C 58/03 – 1998-02-24)

EN 509:1999-11 + A1:2003-06 + A2:2004-12 (= ÖNORM EN 509:2005-04-01)

Dekorative Gasgeräte mit Brennstoffeffekt

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17 bzw. 2003/C 313/02 – 2003-12-23 bzw. 2005/C 142/04 – 2005-06-11)

EN 521:2006-02 (= ÖNORM EN 521:2006-04-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Tragbare, mit Dampfdruck betriebene Flüssiggasgeräte

(harmonisiert 2016/C 382/07 – 2016-10-15)

Achtung (1): Die veröffentlichte Norm gilt nicht für tragbare flache Gaskocher (2).

(1)

Im Einklang mit dem Durchführungsbeschluss (EU) 2015/2414 der Kommission vom 17. Dezember 2015 über die mit einer Einschränkung zu versehende Veröffentlichung der Num-mer der harmonisierten Norm EN 521:2006 „Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Tragbare, mit Dampfdruck betriebene Flüssiggasgeräte“ gemäß der Richtlinie 2009/142/EG des Europäischen Parlaments und des Rates im Amtsblatt der Europäischen Union (ABl. L 333 vom 19.12.2015, S. 120).

(2)

Flache Gaskocher bestehen aus einer Brennerbaugruppe, die auf einem waagrechten Korpus sitzt, der neben dem Brenner auch eine eingebaute Aufnahme für eine Gaskartusche besitzt.

EN 525:2009-05 (= ÖNORM EN 525:2010-05-15)

Gasbefeuerte Warmlufterzeuger ohne Wärmetauscher mit erzwungener Konvektion zum Beheizen von Räumen für den nicht-häuslichen Gebrauch mit einer Nennwärmebelastung nicht über 300 kW

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 549:1994-11 (= ÖNORM EN 549:1995-02-01)

Elastomer-Werkstoffe für Dichtungen und Membranen in Gasgeräten und Gasanlagen

(harmonisiert 1995/C 187/05 – 1995-07-21, Nachfolgenorm für EN 279:1991-02 und EN 291:1992)

EN 613:2000-12 + A1:2003-04 (= ÖNORM EN 613:2001-02-01 + A1:2003-10-01)

Konvektions-Raumheizer für gasförmige Brennstoffe

(harmonisiert 2001/C 202/03 – 2001-07-18 bzw. 2003/C 313/02 – 2003-12-23)

EN 621:2009-11 (= ÖNORM EN 621:2011-03-15)

Gasbefeuerte Warmlufterzeuger mit erzwungener Konvektion zum Beheizen von Räumen für den nichthäuslichen Gebrauch mit einer Nennwärmebelastung nicht über 300 kW, ohne Gebläse zur Beförderung der Verbrennungsluft und/oder der Abgase

(harmonisiert 2010/C 118/01 – 2010-05-06)

EN 624:2000-09 + A2:2007-01 (= ÖNORM EN 624:2008-02-01)

Festlegungen für flüssiggasbetriebene Geräte – Raumluftunabhängige Flüssiggas-Raumheizgeräte zum Einbau in Fahrzeugen und Booten

(harmonisiert 2001/C 202/03 – 2001-07-18 bzw. 2009/C 126/03 – 2009-06-05)

EN 625:1995-09 (= ÖNORM EN 625:1996-02-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Spezielle Anforderungen an die trinkwasserseitige Funktion von Kombi-Kesseln mit einer Nennwärmebelastung kleiner als oder gleich 70 kW

(harmonisiert 1996/C 93/03 – 1996-03-29)

EN 656:1999-10 + A1:2006-07 (= ÖNORM EN 656:2007-03-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Heizkessel der Bauart B mit einer Nennwärmebelastung größer als 70 kW aber gleich oder kleiner 300 kW

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17 bzw. 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 676:2003-08 + A1:2008-04 + A2:2008-06 + A2/AC:2008-12 (= ÖNORM EN 676:2008-11-01)

Automatische Brenner mit Gebläse für gasförmige Brennstoffe

(harmonisiert 2004/C 88/05 – 2004-04-08 bzw. 2009/C 126/03 – 2009-06-05)

Anmerkung: Die Berichtigung EN 676:2003+A2:2008/AC:2008-12 wird nicht gesondert in den österreichischen Normenbestand übernommen, da die Berichtigungen minimal und selbsterklärend sind (statt „prEN 676“ gilt jetzt nach Annahme „EN 676“).

EN 677:1998-06 (= ÖNORM EN 1998-12-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Besondere Anforderungen an Brennwertkessel mit einer Nennwärmebelastung kleiner als oder gleich 70 kW

(harmonisiert 1998/C 255/04 – 1998-08-13)

EN 732:1998-11 (= ÖNORM EN 732:1999-01-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Absorber-Kühlschränke

(harmonisiert 1999/C 115/03 – 1999-04-28)

EN 751-1:1996-12 (= ÖNORM EN 751-1:1997-03-01)

Dichtmittel für Gewindeverbindungen in Kontakt mit Gasen der 1., 2. und 3. Familie und Heißwasser – Teil 1: Anaerobe Dichtmittel

(harmonisiert 1997/C 216/02 – 1997-07-17)

EN 751-2:1996-12 (= ÖNORM EN 751-2:1997-03-01)

Dichtmittel für Gewindeverbindungen in Kontakt mit Gasen der 1., 2. und 3. Familie und Heißwasser – Teil 2: Nichtaushärtende Dichtmittel

(harmonisiert 1997/C 216/02 – 1997-07-17)

EN 751-3:1996-12 + AC:1997 (= ÖNORM EN 751-3:1997-03-01 + AC:1997-09-01)

Dichtmittel für Gewindeverbindungen in Kontakt mit Gasen der 1., 2. und 3. Familie und Heißwasser – Teil 3: Ungesinterte PTFE-Bänder

(harmonisiert 1997/C 216/02 – 1997-07-17, einschließlich AC:1997)

EN 777-1:2009- 03 (= ÖNORM EN 777-1:2009-07-01)

Dunkelstrahlersysteme mit mehreren Brennern mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 1: System D – Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 777-2:2009-03 (= ÖNORM EN 777-2:2009-07-01)

Dunkelstrahlersysteme mit mehreren Brennern mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 2: System E – Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 777-3:2009-03 (= ÖNORM EN 777-3:2009-07-15)

Dunkelstrahlersysteme mit mehreren Brennern mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 3: System F – Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 777-4:2009-03 (= ÖNORM EN 777-4:2009-07-15)

Dunkelstrahlersysteme mit mehreren Brennern mit Gebläse für gewerbliche und industrielle Anwendung – Teil 4: System H – Sicherheit

(harmonisiert 2009/C 278/04 – 2009-11-18)

EN 778:2009-11 (= ÖNORM EN 778:2011-04-01)

Gasbefeuerte Warmlufterzeuger mit erzwungener Konvektion zum Beheizen von Räumen für den häusli-chen Gebrauch mit einer Nennwärmebelastung nicht über 70 kW, ohne Gebläse zur Beförderung der Verbrennungsluft und/oder der Abgase

(harmonisiert 2010/C 118/01 – 2010-05-06)

EN 1020:2009-11 (= ÖNORM EN 1020:2010-12-01)

Gasbefeuerte Warmlufterzeuger mit verstärkter Konvektion für den nicht-häuslichen Gebrauch mit einer Nennwärmebelastung nicht über 300 kW, mit Gebläse zur Beförderung der Verbrennungsluft und/oder der Abgase

(harmonisiert 2010/C 118/01 – 2010-05-06)

EN 1106:2010-05 (= ÖNORM EN 1106:2010-07-15)

Handbetätigte Einstellgeräte für Gasgeräte

(harmonisiert 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 1196:1998-06 (= ÖNORM EN 1196:1998-08-01)

Gasbefeuerte Warmlufterzeuger für den häuslichen und den nicht-häuslichen Gebrauch – Zusätzliche Anforderungen an kondensierende Warmlufterzeuger

(harmonisiert 1998/C 255/04 – 1998-08-13)

EN 1266:2002-10 + A1:2005-08 (= ÖNORM EN 1266:2005-12-01)

Konvektions-Raumheizer für gasförmige Brennstoffe mit gebläseunterstützter Verbrennungsluftzu- und/oder Abgasabführung (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 2004/C 88/05 – 2004-04-08 bzw. 2005/C 278/02 – 2005-11-11)

EN 1319:2009-12 (= ÖNORM EN 1319:2010-10-15)

Warmlufterzeuger mit erzwungener Konvektion zum Beheizen von Räumen für den häuslichen Gebrauch, mit gebläseunterstützten Gasbrennern mit einer Nennwärmebelastung gleich oder kleiner als 70 kW

(harmonisiert 2010/C 118/01 – 2010-05-06)

EN 1458-1:1999-10 (= ÖNORM EN 1458-1:2000-01-01)

Direkt gasbeheizte Haushaltstrommeltrockner der Typen B22D und B23D mit Nennwärmebelastungen nicht über 6 kW – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 1458-2:1999-07 (= ÖNORM EN 1458-1:2000-01-01)

Direkt gasbeheizte Haushaltstrommeltrockner der Typen B22D und B23D mit Nennwärmebelastungen nicht über 6 kW – Teil 2: Rationelle Energieverwendung

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 1596:1998-06 + A1:2004-03 (= ÖNORM EN 1596:2004-11-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Ortsveränderliche und tragbare, nicht für den Hausgebrauch bestimmte Warmlufterzeuger ohne Wärmetauscher mit erzwungener Konvektion

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10)

EN 1643:2000-10 (= ÖNORM EN 1643:2001-01-01)

Ventilüberwachungssysteme für automatische Absperrventile für Gasbrenner und Gasgeräte

(harmonisiert 2002/C 21/07 – 2002-01-24)

EN 1854:2010-05 (= ÖNORM EN 1854:2010-07-01)

Druckwächter für Gasbrenner und Gasgeräte

(harmonisiert 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 12067-1:1998-10 + A1:2003-04 (= ÖNORM EN 12067-1:1999-02-01 + A1:2004-01-01)

Gas-Luft-Verbundregler für Gasbrenner und Gasgeräte – Teil 1: Pneumatische Ausführung

(harmonisiert 1999/C 38/07 – 1999-02-12 bzw. 2003/C 313/02 – 2003-12-23)

EN 12067-2:2004-03 (= ÖNORM EN 12067-2:2004-06-01)

Gas-Luft-Verbundregeleinrichtungen für Gasbrenner und Gasgeräte – Teil 2: Elektronische Ausführung

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10)

EN 12078:1998-08 (= ÖNORM EN 12078:1998-11-01)

Nulldruckregler für Gasbrenner und Gasgeräte

(harmonisiert 1999/C 133/05 – 1999-05-13)

EN 12244-1:1998-03 (=ÖNORM EN 12244-1:1998-06-01)

Direkt gasbefeuerte Waschmaschinen mit einer Nennwärmebelastung bis 20 kW – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 1998/C 255/04 – 1998-08-13)

EN 12244-2:1998-03 (=ÖNORM EN 12244-2:1998-06-01)

Direkt gasbefeuerte Waschmaschinen mit einer Nennwärmebelastung bis 20 kW – Teil 2: Rationelle Energieverwertung

(harmonisiert 1998/C 255/04 – 1998-08-13)

EN 12309-1:1999-07 (= ÖNORM EN 12309-1:1999-10-01)

Gasbefeuerte Absorptions- und Adsorptions-Klimageräte und/oder Wärmepumpengeräte mit einer Nennwärmebelastung nicht über 70 kW – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 12309-2:2000-01 (= ÖNORM EN 12309-2:2000-04-01)

Gasbefeuerte Absorptions- und Adsorptions-Klimageräte und/oder Wärmepumpengeräte mit einer Nennwärmebelastung nicht über 70 kW – Teil 2: Rationelle Energieanwendung

(harmonisiert 2001/C 202/03 – 2001-07-18)

EN 12669:2000-06 (= ÖNORM EN 12669:2000-10-01)

Direkt gasbefeuerte Heißluftgebläse für Gewächshäuser und als Zusatzheizung von nicht-häuslichen Räumen

(harmonisiert 2002/C 21/07 – 2002-01-24)

EN 12752-1:1999-08 (= ÖNORM EN 12752-1:1999-12-01)

Gasbefeuerte Trommeltrockner Typ B mit Nennwärmebelastungen bis 20 kW – Teil 1: Sicherheit

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 12752-2:1999-08 (= ÖNORM EN 12752-1:1999-12-01)

Gasbefeuerte Trommeltrockner Typ B mit Nennwärmebelastungen bis 20 kW – Teil 2: Rationelle Ener-gieverwendung

(harmonisiert 2000/C 294/02 – 2000-10-17)

EN 12864:2001-08 + A1:2003-09 + A2:2005-08 + A3:2009-08 (= ÖNORM EN 12864:2011-06-01)

Festeingestellte Druckregelgeräte mit einem Höchstreglerdruck bis einschließlich 200 mbar, und einem Durchfluss bis einschließlich 4 kg/h für Butan, Propan und deren Gemische sowie die dazugehörigen Sicherheitseinrichtungen (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10 bzw. 2004/C 306/09 – 2004-12-10 bzw. 2005/C 278/02 – 2005-11-11)

EN 13278:2003-02 (= ÖNORM EN 13278:2003-08-01)

Konvektions-Raumheizer für gasförmige Brennstoffe mit offener Verbrennungskammer

(harmonisiert 2003/C 196/06 – 2003-08-20)

EN 13611:2007-11 (= ÖNORM EN 13611:2008-02-01)

Sicherheits-, Regel- und Steuereinrichtungen für Gasbrenner und Gasgeräte – Allgemeine Anforderungen

(harmonisiert 2008/C 127/14 – 2008-05-24)

EN 13785:2005-03 + AC:2007-02 + A1:2008-11 (= ÖNORM EN 13785:2009-05-01)

Druckregelgeräte mit einem höchsten Ausgangsdruck bis einschließlich 4 bar und einem Durchfluss bis einschließlich 100 kg/h, die nicht in EN 12864 geregelt sind, für Butan, Propan und deren Gemische sowie die dazugehörigen Sicherheitseinrichtungen

(harmonisiert 2005/C 278/02 – 2005-11-11 bzw. 2007/C 145/09 – 2007-06-30 bzw. 2009/C 126/03 – 2009-06-05)

EN 13786:2004-04 + AC:2004-08 + A1:2008-11 (= ÖNORM EN 13786:2009-05-01)

Automatische Umschaltventile mit einem höchsten Ausgangsdruck bis einschließlich 4 bar und einem Durchfluss bis einschließlich 100 kg/h für Butan, Propan und deren Gemische, sowie die dazugehörigen Sicherheitseinrichtungen (konsolidierte Fassung)

(harmonisiert 2004/C 306/09 – 2004-12-10 (einschließlich AC:2004-08) bzw. 2009/C 126/03 – 2009-06-05)

EN 13836:2006-08 (= ÖNORM EN 13836:2007-06-01)

Heizkessel für gasförmige Brennstoffe – Heizkessel des Typs B mit einer Nennwärmebelastung größer als 300 kW aber gleich oder kleiner als 1000 kW

(harmonisiert 2006/C 296/10 – 2006-12-06)

EN 14438:2006-12 (= ÖNORM EN 14438:2007-03-01)

Heizeinsätze für gasförmige Brennstoffe zur Mehrraumbeheizung

(harmonisiert 2010/C 349/05 – 2010-12-22)

EN 14543:2005-05 + A1:2007-06 (= ÖNORM EN 14543:2007-08-01)

Festlegungen für Flüssiggasgeräte – Terrassen-Schirmheizgeräte – Abzuglose Terrassenheizstrahler zur Verwendung im Freien oder in gut belüfteten Räumen

(harmonisiert 2005/C 278/02 – 2005-11-11 bzw. 2008/C 127/14 – 2008-05-24)

EN 14829:2007-08 (= ÖNORM EN 14829:2010-08-01)

Konvektions-Raumheizer ohne Abgasführung für gasförmige Brennstoffe mit einer Nennwärmebelastung kleiner oder gleich 6 kW

(harmonisiert 2008/C 127/14 – 2008-05-24)

EN 15033:2006-11 (= ÖNORM EN 15033:2007-04-01)

Raumluftunabhängige, flüssiggasbeheizte Vorrats-Wasserheizer für den sanitären Gebrauch für Fahrzeuge und Boote

(harmonisiert 2007/C 145/09 – 2007-06-30)

In Kraft seit 04.03.2017 bis 20.04.2018
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu Anl. 5 GSV


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von Anl. 5 GSV selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu Anl. 5 GSV


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu Anl. 5 GSV


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu Anl. 5 GSV eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis GSV Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss
Anl. 4/1 GSV
Anl. 6 GSV