§ 1 AiatV Aufsichtsbezirke der allgemeinen Arbeitsinspektorate

AiatV - Verordnung Arbeitsinspektorate

beobachten
merken
Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 17.01.2021

Das Bundesgebiet wird in folgende Aufsichtsbezirke der allgemeinen Arbeitsinspektorate eingeteilt:

(Anm.: Z 1 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 400/2016)

2.

Aufsichtsbezirk (Wien West-Ost):

4., 5., 6., 7., 10., 11., 12., 13., 14. und 15. Wiener Gemeindebezirk;

3.

Aufsichtsbezirk (Wien Zentrum):

1., 2., 3., 8., 9., 16., 17., 18., 19. und 20. Wiener Gemeindebezirk;

(Anm.: Z 4 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 400/2016)

5.

Aufsichtsbezirk (Wien Süd und Umgebung):

23. Wiener Gemeindebezirk; die Verwaltungsbezirke Bruck a. d. Leitha, Mödling und Tulln;

6.

Aufsichtsbezirk (Wien Nord und NÖ Weinviertel):

21. und 22. Wiener Gemeindebezirk; die Verwaltungsbezirke Gänserndorf, Hollabrunn, Korneuburg und Mistelbach;

7.

Aufsichtsbezirk (NÖ Industrieviertel):

die Stadt Wiener Neustadt; die Verwaltungsbezirke Baden, Neunkirchen und Wiener Neustadt;

8.

Aufsichtsbezirk (NÖ Mostviertel):

die Städte St. Pölten und Waidhofen a. d. Ybbs; die Verwaltungsbezirke Amtstetten, Lilienfeld, Melk, St. Pölten und Scheibbs;

9.

Aufsichtsbezirk (Oberösterreich Ost):

die Städte Linz, Steyr und Wels; die politischen Bezirke Eferding, Freistadt, Grieskirchen, Kirchdorf a. d. Krems, Linz-Land, Perg, Rohrbach, Steyr-Land, Urfahr-Umgebung und Wels-Land;

10.

Aufsichtsbezirk (Salzburg):

das Land Salzburg;

11.

Aufsichtsbezirk (Steiermark):

das Land Steiermark;

(Anm.: Z 12 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 400/2016)

13.

Aufsichtsbezirk (Kärnten):

das Land Kärnten;

14.

Aufsichtsbezirk (Tirol):

das Land Tirol;

15.

Aufsichtsbezirk (Vorarlberg):

das Land Vorarlberg;

16.

Aufsichtsbezirk (Burgenland):

das Land Burgenland;

17.

Aufsichtsbezirk (NÖ Waldviertel):

die Stadt Krems a. d. Donau; die Verwaltungsbezirke Gmünd, Horn, Krems a. d. Donau, Waidhofen a. d. Thaya und Zwettl;

18.

Aufsichtsbezirk (Oberösterreich West):

die politischen Bezirke Braunau am Inn, Gmunden, Ried im Innkreis, Schärding und Vöcklabruck.

(Anm.: Z 19 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 400/2016)

In Kraft seit 01.11.2019 bis 30.04.2021
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Kommentare zu § 1 AiatV


Es sind keine Kommentare zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können den Inhalt von § 1 AiatV selbst erläutern, also einen kurzen eigenen Fachkommentar verfassen. Klicken Sie einfach einen der nachfolgenden roten Links an!
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Entscheidungen zu § 1 AiatV


Zu diesem Paragrafen sind derzeit keine Entscheidungen verfügbar.
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf
Logo Jusline Seitentrenner Paragraf

0 Diskussionen zu § 1 AiatV


Es sind keine Diskussionsbeiträge zu diesen Paragrafen vorhanden.
Sie können zu § 1 AiatV eine Frage stellen oder beantworten. Klicken Sie einfach den nachfolgenden roten Link an!
Diskussion starten
Inhaltsverzeichnis AiatV Gesamte Rechtsvorschrift Drucken PDF herunterladen Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten
§ 2 AiatV