Entscheidungen zu § 17 Abs. 7 AÜG

Landesverwaltungsgericht Steiermark

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

RS Lvwg Erkenntnis 2017/3/22 LVwG 30.15-465/2017

Rechtssatznummer 1 Entscheidungsdatum 22.03.2017 Index: 60/02 Arbeitnehmerschutz62 Arbeitsmarktverwaltung40/01 Verwaltungsverfahren
Norm: AÜG §17 Abs7LSD-BG §21 Abs1 Z1LSD-BG §21 Abs1 Z2VStG 1991 §22 Abs2
Rechtssatz: Gemäß § 17 Abs 7 AÜG hat der inländische Beschäftiger im Falle einer grenzüberschreitenden Arbeitskraftüberlassung zwei verschiedene Unterlagen pro betroffenem Arbeitnehmer bereit zu h... mehr lesen...

Rechtssatz | Lvwg Erkenntnis | 22.03.2017

Entscheidungen 1-1 von 1