Entscheidungen zu § 30a VwGG

Landesverwaltungsgericht Salzburg

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Beschluss 2017/1/19 405-3/73/2/6-2017

Das Landesverwaltungsgericht Salzburg hat durch die Richterin Ing.Mag.Dr. Beatrix Lechner über die Beschwerde von AB und AZ AA, AE 7, AC AD, vertreten durch Rechtsanwalt Dr AG AF, AH, 5020 Salzburg, der gegen das Erkenntnis des Landesverwaltungsgerichtes Salzburg vom 06.12.2016, Zl 405-3/73/1-2016, erhobenen Revision die aufschiebende Wirkung zuzuerkennen, den     B E S C H L U S S   gefasst:   I.     Gemäß § 30a Abs 3 iVm § 30 Abs 2 Verwaltungsgerichtshofgesetz (VwGG) wird dem Antr... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Beschluss | 19.01.2017

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten