Entscheidungen zu § 544 ZPO

Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG)

4 Dokumente

Entscheidungen 1-4 von 4

TE OGH 1998/3/12 8Ob18/98z

Begründung:   Mit Urteil vom 21.5.1997 (richtig: 21.4.1997) ON 7, wies das Erstgericht das Klagebegehren, es werde festgestellt, daß die Einkommenssteuerforderung der beklagten Partei laut Steuerbescheid des Finanzamtes Liezen vom 8.11.1995, StNr. 260/3319, für das Jahr 1992 in der Höhe von S 1,522.995,-- gegen den Verlaß nach Siegfried S***** im Konkurs des Verlasses nach Siegfried S*****, S 53/91 des Landesgerichtes Leoben, keine Masseforderung darstelle, ab. Infolge Berufung de... mehr lesen...

Entscheidung | OGH | 12.03.1998

TE OGH 1967/8/31 6Ob207/67 (6Ob208/67)

In einem Rechtsstreit auf Feststellung der ehelichen Vaterschaft wies das Berufungsgericht den vom Beklagten in der Berufungsverhandlung gestellten Antrag auf Unterbrechung des Verfahrens, den er damit begrundete, er habe beim Erstgericht eine Klage auf Wiederaufnahme des Verfahrens gemäß § 530 (1) Z. 7 ZPO. eingebracht, zurück.   Der Oberste Gerichtshof gab dem Rekurs des Beklagten nicht Folge. Rechtliche Beurteilung Aus der Begründung:   Der Rekurs ist, da er... mehr lesen...

Entscheidung | OGH | 31.08.1967

RS OGH 1959/2/18 2Ob547/58

Rechtssatz: Vorgang bei Unterbrechung des Revisionsverfahrens wegen Wiederaufnahmsklage (Revotierung der bereits beschlossenen aber noch nicht ausgefertigten Revisionsentscheidung). Entscheidungstexte 2 Ob 547/58 Entscheidungstext OGH 18.02.1959 2 Ob 547/58 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OGH0002:1959:RS0044660 Dokumentnummer ... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 18.02.1959

RS OGH 1951/8/1 2Ob491/51, 8Ob18/98z

Rechtssatz: Die Entscheidung über die Berufung gegen ein Urteil, welches auf Grund einer Wiederaufnahmsklage aufgehoben wurde, ist nichtig. Entscheidungstexte 2 Ob 491/51 Entscheidungstext OGH 01.08.1951 2 Ob 491/51 8 Ob 18/98z Entscheidungstext OGH 12.03.1998 8 Ob 18/98z Beisatz: Entscheidung über ein nicht mehr existierendes Urteil. Das Rechtsmittelverfahren... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 01.08.1951

Entscheidungen 1-4 von 4

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten