Entscheidungen zu § 114 FPG

Landesverwaltungsgericht Wien

2 Dokumente

Entscheidungen 1-2 von 2

TE Lvwg Erkenntnis 2018/5/5 VGW-103/079/14497/2016

IM NAMEN DER REPUBLIK   Das Verwaltungsgericht Wien erkennt durch seine Richterin MMag. Dr. Ollram über die Beschwerde des A. B., H.-Straße, Wien, vertreten durch RA, gegen den Bescheid des Bürgermeisters der Stadt Wien, Magistratsabteilung 62, vom 8.9.2016, …, betreffend die Versagung der Ausstellung 1) eines österreichischen Reisepasses 2) in eventu eines österreichischen Reisepasses für bestimmte Anlassfälle (Notpass) wegen Annahme der Benützung des Reisepasses zur Förderung der ... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 05.05.2018

TE Lvwg Erkenntnis 2018/3/20 VGW-103/048/11611/2017, VGW-103/V/048/11717/2017

IM NAMEN DER REPUBLIK   Das Verwaltungsgericht Wien hat durch seinen Richter Dr. Frank über die Beschwerde des Herrn C. B., vertreten durch Rechtsanwalt GmbH, gegen den Bescheid des Bürgermeisters der Stadt Wien, Magistratsabteilung 62, vom 1.8.2017, Zl. ..., mit welchem 1.) der Antrag vom 22.5.2017 auf Ausstellung eines österreichischen Reisepasses abgewiesen und die Ausstellung versagt wurde, 2.) der österreichische Reisepass Nr. ... entzogen wird, 3.) die aufschiebende Wirkung aber... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 20.03.2018

Entscheidungen 1-2 von 2

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten