RS OGH 1963/2/6 6Ob2/63, 7Ob305/64, 6Ob29/74, 7Ob724/77

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 06.02.1963
beobachten
merken

Rechtssatz

Schriftlichkeit wird gemäß § 4 WEG nur für die Einräumung eines Wohnungseigentums verlangt, nicht für die in den §§ 3 und 7 WEG geregelte Übertragung eines bereits eingeräumten Wohnungseigentums.

Entscheidungstexte

  • 6 Ob 2/63
    Entscheidungstext OGH 06.02.1963 6 Ob 2/63
    Veröff: MietSlg 15588
  • 7 Ob 305/64
    Entscheidungstext OGH 13.01.1965 7 Ob 305/64
    Vgl aber; SZ 38/3 = Veröff: MietSlg 17710(10)
  • 6 Ob 29/74
    Entscheidungstext OGH 20.06.1974 6 Ob 29/74
  • 7 Ob 724/77
    Entscheidungstext OGH 12.02.1975 7 Ob 724/77
    Beisatz: WEG 1975 (T1). Veröff: MietSlg 30553

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1963:RS0082772

Dokumentnummer

JJR_19630206_OGH0002_0060OB00002_6300000_001
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten