RS OGH 1975/3/12 8Ob30/75

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 12.03.1975
beobachten
merken

Rechtssatz

Die Bestimmung des § 38 Abs 1 StVO bezweckt den Schutz jedes im Kreuzungsbereich befindlichen Verkehrsteilnehmers, gleichgültig, ob er sich berechtigt oder unberechtigt auf der Kreuzung befindet.

Entscheidungstexte

  • 8 Ob 30/75
    Entscheidungstext OGH 12.03.1975 8 Ob 30/75
    Veröff: ZVR 1976/44 S 47

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1975:RS0075075

Dokumentnummer

JJR_19750312_OGH0002_0080OB00030_7500000_001
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten