RS OGH 1981/12/1 5Ob37/81

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 01.12.1981
beobachten
merken

Rechtssatz

Ob bei Doppelveräußerung eines Wohnungseigentumsanteils der zweite Vertrag auch gegenüber dem zweiten Wohnungseigentumsbewerber rechtsunwirksam ist, richtet sich danach, ob diesem im Zeitpunkt des Zustandekommens der zweiten Vereinbarung das Bestehen der ersten Zusage bekannt war oder bekannt sein mußte.

Entscheidungstexte

  • 5 Ob 37/81
    Entscheidungstext OGH 01.12.1981 5 Ob 37/81

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1981:RS0083450

Dokumentnummer

JJR_19811201_OGH0002_0050OB00037_8100000_002
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten