RS OGH 1998/5/5 7Ob327/97g, 7Ob31/16h

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 05.05.1998
beobachten
merken

Rechtssatz

In einem Deckungsprozess ist die Frage der Haftung des Versicherungsnehmers nicht mit der im Haftpflichtprozess erforderlichen Bestimmtheit zu klären, es muss sich nur grundsätzlich der Deckungsanspruch ergeben.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 327/97g
    Entscheidungstext OGH 05.05.1998 7 Ob 327/97g
  • 7 Ob 31/16h
    Entscheidungstext OGH 27.04.2016 7 Ob 31/16h
    Beisatz: Hier: Rückforderung von Kosten für rechtsanwaltliche Vertretung nach ABHV, EBHV 2000 idF 2009. (T1)

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1998:RS0110484

Im RIS seit

04.06.1998

Zuletzt aktualisiert am

19.05.2016
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten