RS OGH 1998/9/16 3Ob68/98s, 9Ob274/01m, 9Ob32/02z, 3Ob158/03m, 1Ob196/04m, 9ObA144/05z, 1Ob134/06x,

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 16.09.1998
beobachten
merken

Norm

ABGB §1295 Abs2 III
ZPO §502 Abs1 H2
ZPO §508a Abs2

Rechtssatz

Ob Rechtsmissbrauch vorliegt, ist eine nach den Umständen des Einzelfalles zu klärende Rechtsfrage (so schon 10 ObS 152/91).

Entscheidungstexte

Schlagworte

Schikane

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1998:RS0110900

Im RIS seit

16.10.1998

Zuletzt aktualisiert am

27.08.2020
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten