RS Vwgh Erkenntnis 1989/2/23 88/16/0008

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 23.02.1989
beobachten
merken

Stammrechtssatz

Um die Abgabenbefreiung iSd § 9 Abs 1 GrEStG 1955 in Anspruch nehmen zu können, muß die Rettungsabsicht der Hauptzweck des Grundstückserwerbes sein. Ist im Einzelfall nicht die Rettung des Grundpfandrechtes, sondern der Erwerb des Grundstückes schlechthin der Hauptzweck, dann kommt die in Rede stehende Abgabenbegünstigung nicht in Betracht (Hinweis Urteil d RFH v 11.1.1933, RStBl S 1147, und v 1.4.1943, RStBl S 414).

Im RIS seit

23.02.1989
Quelle: Verwaltungsgerichtshof VwGH, http://www.vwgh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten