Autorenprofil

HeidiRugg

  • 0,0 bei 0 Bewertungen
Mitglied seit 17.08.21
Benutzer
Zuletzt Online am 18.09.22

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

8 Beiträge im Forum


Grenzfeststellungsverfahren oder Außerstreitverfahren

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag, ich besitze ein Freilandgrundstück in Tirol. Die Grenze zum Nachbargrundstück (großer Gewerbegrund) ist in der Natur vermarkt. Die Grenze wurde im Jahr 1964 festgelegt. Im Vermessungsamt habe ich mir den entsprechenden Teilungsplan samt Zustimmungserklärung der Nachbarn ausdrucken las... mehr lesen...

16 Aufrufe | Verfasst am 20.09.22

Gebrauchsüberlassung von Wohnungen für Beherbergungsbetrieb

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag, seit einer Erbschaft besitze ich ein Haus in Tirol, in dem sich mehrere kleine Wohnungen (Tops) mit Freizeitwohnsitz-Widmung befinden. Unlängst hat mir jemand den Vorschlag unterbreitet, dass er mir das Nutzungsrecht an den kleinen Wohnungen gegen eine Pauschale "abmietet", sodass er ... mehr lesen...

590 Aufrufe | Verfasst am 11.07.22

Re: Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Der Beitrag war sehr hilfreich und ich bedanke mich recht herzlich. mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 09.09.21

Re: Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hat die Kontaktaufnahme zur fachkundigen Auskunftsperson im Justizministerium geklappt und gibt es gar was Neues zu unserem Thema zu berichten? Bin gespannt. mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 01.09.21

Re: Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe mich auf der Website der WKO über zivilrechtliche Haftungs- und Verjährungsfristen erkundigt und dort wurde am Beginn des Textes darauf hingewiesen, dass aufgrund der aktuellen COVID-19-Gesetzgebung zu einzelnen Punkten zeitlich befristete Sonderbestimmungen gelten können. Um mögliche So... mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 21.08.21

Re: Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Wäre toll, wenn die sachkundige Auskunftsperson Licht ins Dunkel bringen könnte. Wie es im Leben manchmal so ist, biegt plötzlich eine Person aus der Vergangenheit um die Ecke und stellt nach Jahren noch eine Geldforderung. Normalerweise bereits verjährt. Da derartige Angelegenheiten womöglich au... mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 20.08.21

Re: Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Zur Auswirkung des 1. COVID-19-Begleitgesetzes für Justiz auf die Fortlaufhemmung der Verjährungsfrist bei materiell-rechtlichen Zivilangelegenheiten sind wenige Informationen auffindbar. Als das 1. Covid-19-Begleitgesetz für Justiz verabschiedet wurde, hat das Insitut für Europarecht der JKU Bei... mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 18.08.21

Hemmung von materiell-rechtlichen Fristen durch Covid-Gesetzgebung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren, erlauben sie mir bitte eine allgemeine Frage zu den Auswirkungen der Covid-19-Gesetzgebung auf materiell-rechtliche Fristen in Zivilangelegenheiten. Normalerweise verjähren Geldforderungen aus einfachen Dienstleistungen in drei Jahren. Nun habe ich gelesen, dass d... mehr lesen...

2673 Aufrufe | Verfasst am 17.08.21

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten