Autorenprofil

avid apprenticius

Eifriger Lehrling des Rechts
  • 0,0 bei 0 Bewertungen
Mitglied seit 14.05.20
Benutzer
Zuletzt Online am 24.10.21

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

12 Beiträge im Forum


Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Die Gummimatte wurde wohl vor dem Ausholen von A. etwas angehoben, jedoch die Schwingbewegung selbst in Richtung der Tür – in etwa ab Videoframe Nr. 277 in der Aufnahme – erfolgte dann praktisch nur mehr seitlich horizontal. Es fand dabei also keine Bewegung der Matte von unten nach oben statt. ... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 25.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@ alles2 Kannst du mir evtl. näher erläutern, wie man hier - trotz dieser simplen Überlegungen und dem Einzeichnen von horizontalen Hilfslinien auf Höhe der Gesichtsmitte des Herrn B. sowie der seitlich horizontal ausgestreckten Armposition - auf die Idee kommen kann, dass dabei der 172 cm große ... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 24.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

... scene00282-horizontal.jpg . scene00284-horizontal.jpg . scene00286-horizontal.jpg . Allein schon durch einfaches Einzeichnen von horizontalen Hilfslinien (hellgrün strich-punktiert) in den Einzelbildern (Videoframes) unmittelbar beim Gegenklatschen der Gummimatte außen wird eine ausge... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 24.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

... scene00281.jpg mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 24.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Aha ok, danke für die aufrichtige Wiedergabe deines Eindrucks. Dann täuscht dieses ganz nach schräg außen hin auf den Gangbereich aufgenommene Video optisch also doch mehr als eigentlich vermutet. Zuerst mal wäre es schon überaus unrealistisch und lebensfremd anzunehmen, dass Herr B. bei einem -... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 24.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

... Es sollte in diesem Forumsbeitrag ja hauptsächlich um die besagte Videoaufnahme zum Gegenklatschen der Gummimatte außen bei der Tür gehen und inwieweit diese einen (objektiven) Beweiswert aufweist hinsichtlich der Frage, ob der 180 cm große Herr B. demnach nun beim Gegenklatschen der Gummimat... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 20.10.21

Re: Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Danke für den nützlichen Input. Von der damit befassten Behörde wurde zuerst aufgrund der erstatteten Anzeige des Herrn B. und seinen Angaben als Zeuge, er sei dabei von der Gummimatte mitten im Gesicht getroffen worden und habe dadurch mehrere Tage lang Schmerzen sowie eine Rötung im Gesicht sow... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 19.10.21

Alles eine Sache der Beweiswürdigung ..

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen Mir wurde ein Fall zugetragen in welchem ein Hausbewohner A. aus Ärger über die versteckt installierte und praktizierte Videoüberwachung hinter dem Gangfenster eines Mitbewohners B. mit einer wenige mm dünnen Abstreifermatte aus Gummi (60 x 40 cm) in einem schwachen Moment ungestü... mehr lesen...

352 Aufrufe | Verfasst am 10.10.21

Verleumdung von Belastungszeugen durch den Beschuldigten in einem Verfahren nach der StPO, Verteidigungsrecht

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo werte Freunde des Rechts :P Kann denn die folgende, von mir recherchierte Text Zusammenstellung die aktuell vorherrschende Lage im österr. Strafrecht zu dieser Thematik zutreffend wiedergeben oder kann man das doch nicht so allgemein gültig stehenlassen? Sind denn euch eventuell aktuel... mehr lesen...

936 Aufrufe | Verfasst am 18.04.21

Verleumdung (§ 297 StGB, wissentlich falsche Verdächtigung) hinsichtlich einer Verleumdung

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ist es prinzipiell überhaupt in irgendeiner Konstellation möglich, dass ein bspw. wegen Diebstahl Beschuldigter strafrechtlich auch noch eine Verleumdung (§ 297 StGB, wissentlich falsche Verdächtigung) hinsichtlich einer Verleumdung begeht, indem dieser Beschuldigte das - ihn wegen des Die... mehr lesen...

1078 Aufrufe | Verfasst am 21.08.20

Verleumdung hinsichtlich einer falschen Beweisaussage nach § 297 Abs 1 zweiter Fall StGB

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo zusammen Ich weiß jetzt nicht wie viele praktizierende Strafverteidiger und Strafrechtsexperten hier so mitlesen aber ich frage mich in letzter Zeit, wo häufig in der österr. Strafrecht Praxis es zum Anklagepunkt einer "Verleumdung hinsichtlich einer falschen Beweisaussage" nach § 297 Abs ... mehr lesen...

919 Aufrufe | Verfasst am 19.05.20

Konsequenzen bei Audiomitschnitt einer Hauptverhandlung nach StPO

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo Ein nicht angekündigter Audiomitschnitt bei einer Hauptverhandlung vor dem Einzelrichter des LG nach österr. StPO soll ja grundsätzlich nicht zulässig sein (siehe bspw. OGH 6Ob82/18d ). Welche rechtlichen Konsequenzen (Strafen, Klagen, ...) wären denn konkret denkbar wenn ein solcher Audi... mehr lesen...

957 Aufrufe | Verfasst am 16.05.20

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten