Autorenprofil

a684dd572b1887661782981659331eed_174

  • 4,3 bei 4 Bewertungen
Mitglied seit 21.07.19
Benutzer
Zuletzt Online am 28.02.20

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

11 Beiträge im Forum


Re: Für was ist ein Exekutionstitel ? - Börsenmanipulation

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@SVNU Danke für die Info. Warum sollte ich das machen ? Das interessiert mich ehrlich gesagt wenig, ob der exekutiert wird... Ich will nur mein Geld wieder zurück.... Der zweite Link funktioniert nicht. Da muss man sich über Bürgerkarte anmelden ?? Nur um ein Formular runterzuladen ? mehr lesen...

474 Aufrufe | Verfasst am 16.02.20

Für was ist ein Exekutionstitel ? - Börsenmanipulation

  • 5,0 bei 1 Bewertung

Ich wurde von einigen Jahren von einem Börsenguru betrogen und möchte nun, nachdem dieser verurteilt wurde mein Geld zurück. Nun hat mich die Rechtschutzversicherung gefragt, ob ich bereits einen Exekutionstitel einwirken hab können. Nun frag ich mich, was das genau heißt und welchen Nutzen das f... mehr lesen...

474 Aufrufe | Verfasst am 16.02.20

Re: Klage beim Landesgericht - Rechtsberatung ?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@mastercrash NEIN, kein Strafrecht. Offensichtlich geht es um Schadenersatzansprüche aus einer Körperverletzung aufgrund einer Behandlung die vielleicht nicht lege artis erfolgte. Für eine Strafanzeige braucht es auch keine Verfahrenshilfe. Allenfalls für einen Rechtsbeistand um als Privatbetei... mehr lesen...

1466 Aufrufe | Verfasst am 10.02.20

Re: Klage beim Landesgericht - Rechtsberatung ?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@alles2 PN geht an Dich. mehr lesen...

1466 Aufrufe | Verfasst am 09.02.20

Re: Klage beim Landesgericht - Rechtsberatung ?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Was muss im Verfahrenshilfeformular genau eingetragen werden ? Alle Details des Klagevorhabens oder nur eine kurze Übersicht ? Ich hätte schon einmal Klage eingereicht, aber das Gericht lehnte die Verfahrenshilfe ab, da die Angelegenheit als mutwillig und aussichtslos anzusehen ist.... Ich sehe ... mehr lesen...

1466 Aufrufe | Verfasst am 06.02.20

Re: Klage beim Landesgericht - Rechtsberatung ?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@alles2 Danke für die Infos. Nur meinte ich, dass man ja zu einem Klageschreiben gleichzeitig um Verfahrenshilfe mit Beigebung eines Anwalts ansuchen kann, wenn man nur wenig Einkommen hat. Und dieser Anwalt wird normalerweise vom Gericht ausgesucht bzw. von der Rechtsanwaltskammer. Und von dies... mehr lesen...

1466 Aufrufe | Verfasst am 25.01.20

Klage beim Landesgericht - Rechtsberatung ?

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich würde gerne wissen, ob man beim Landesgericht eine Rechtsberatung mittels Verfahrenshilfe beantragen kann, bevor dann gegebenfalls die Klage eingereicht wird. Danke schon mal für die Auskunft. FG, Justian mehr lesen...

1466 Aufrufe | Verfasst am 25.01.20

Hilfe bei Pflegebedürftigen durch Angehörige

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mich würde interessieren, ob es eine Verpflichtung von nächsten Angehörigen gibt, wenn z.B. der Bruder dringend Hilfe (gehunfähig) braucht, dass ihm dann seine Schwester als nächste Angehörige helfen muss oder gibt es diesbezüglich keinerlei Verpflichtungen ? Danke im voraus ! Justian mehr lesen...

339 Aufrufe | Verfasst am 17.01.20

Re: Kläger kann nicht persönlich zu Termin erscheinen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

@mastercrash Danke für die Info ! Und wie ist es bei einem Anwalt ? Wenn man gegen etwas klagen möchte und sämtliche Unterlagen dem Anwalt übermittelt. Kann man dann auch über E-mail und Telefon mit dem Anwalt alles besprechen oder muss man unbedingt in die Kanzlei ? Danke ! mehr lesen...

513 Aufrufe | Verfasst am 16.01.20

Kläger kann nicht persönlich zu Termin erscheinen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo ! Ich hätte da mal eine Frage: Was ist, wenn jemand beim Anwalt oder beim Gericht einen Termin hat, aber zurzeit bzw. länger nicht gehfähig ist ? Welche Möglichkeiten gibt es da ? Wäre beim Anwalt auch eine Onlinekommunikation möglich oder muss der Klient unbedingt persönlich in der Kanz... mehr lesen...

513 Aufrufe | Verfasst am 16.01.20

Pflege durch Angehörige

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich habe eine allgemeine Frage: Wenn man durch eine OP zum Pflegefall wird und einem am Krankenbett von den Krankenschwester gesagt bekommt, dass die nächste Angehörige (z.B. die Schwester) für einen sorgen soll und diese sich aber regelrecht weigert. (Sie meldet sich nur 2x im Jahr). Was kann m... mehr lesen...

31 Aufrufe | Verfasst am 10.10.19

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten