Autorenprofil

Lathika

  • 0,0 bei 0 Bewertungen
Mitglied seit 20.02.19
Benutzer
Zuletzt Online am 24.02.21

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

13 Beiträge im Forum


Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Sorry, dass ich erst jetzt antworte...ich dachte nicht, dass noch eine Antwort kommt.... Der Ehemann verpflichtet sich bei sonstiger Exekution der Ehefrau einen monatlichen Unterhalt in der Höhe von € 285,00 am Ersten jedes Monats im Voraus bei 5 tägigen Respiro beginnend mit 01.07.2017 zu bezah... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 02.02.21

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, also schon wieder Danke für die Antwort...ich werde mich hüten, ihm ein Haxl zu stellen...dagegen würde er sich wehren und ich hätte wieder ein Thema, wo ich mich mit ihm auseinandersetzen muss...ich bin so schon enerviert genug... Meine Fragen sind beantwortet und ich werde posten, wenn s... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 18.01.21

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Er hat eine fixe Pension aus seiner Tätigkeit bei einer Bank und der VBV (Pensionskasse oder so...), errechnet wurde ein Einkommen von € 2600.- pro Monat. Leider gibt er in seinen m manischen Phasen immer wahllos Geld aus und verschuldet sich ständig...gründet Firmen, mietet Wohnungen im Ausland,... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 16.01.21

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Das ist halt leider das Problem...mein Ex lügt sooft er den Mund aufmacht...und das so überzeugend, dass kaum ein Mensch auf die Idee kommt, dass er lügt...(er ist manisch/depressiv und hat zusätzlich eine Persönlichkeitsstörung, das wurde aber auf Anraten meines Anwalts bei der Scheidung niemals... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 16.01.21

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Nochmals danke...ich habe nun nachgelesen und wie immer Bahnhof verstanden...wies mir halt so geht bei den Paragraphen...jedenfalls klingt das weniger gut, soweit ich es entziffern konnte...ich werde wohl nicht umhin können, mir wieder einen Anwalt zu nehmen...allerdings werde ich noch abwarten, ... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 15.01.21

Re: Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank für die Antwort - das klingt ja schon einmal gut ! Punkt zwei betrifft aber nicht meinen Sohn, sondern mich selbst. Mein Sohn ist erwachsen und lebt in betreutem Wohnen (alle 14 Tage hat er ein "Zuhausewochenende", welches wir abwechselnd wahrnehmen sollten - macht er nicht regelmäßi... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 15.01.21

Ehegattenunterhalt kürzen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich hoffe, ich kann hier für mich "Licht ins Dunkel" bringen.... Ich bin seit 7/2017 geschieden (30 Jahre verheiratet)... zuerst hat er mich verklagt und wollte mich schuldig scheiden lassen, damit er sich den Unterhalt erspart. Nachdem ich mir einen Anwalt genommen habe, kam es doch z... mehr lesen...

1298 Aufrufe | Verfasst am 14.01.21

Unterhalt

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hallo, ich bin seit fast 2 Jahren geschieden. Mein Unterhalt (ich habe nur Existenzminimum) wurde nur mittels fiktiven (angenommenen) Zahlen berechnet. Ich habe gehört, dass in der BRD auch der Jahresausgleich (Steuerersparnis) hinzugezogen wird. Ist das in Österreich auch so? Muss ich klagen, w... mehr lesen...

1433 Aufrufe | Verfasst am 18.10.19

Eigentumswohnungen

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ich wohne in einer Wohnhausanlage. Die Mehrzahl der Wohnungen wurden im Eigentum vergeben - einige Wohnungen sind durch den Bauträger vermietet (mittlerweile auch sind auch einige Wohnungen privat vermietet). Die Wohnungseingangstüren sind durch einen offenen Laubengang erreichbar, straßenseitig... mehr lesen...

826 Aufrufe | Verfasst am 26.06.19

Lärmbelästigung in Eigentumswohnhausanlage

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein Nachbar in der Wohnung oberhalb von mir, renoviert seine Wohnung seit Ende August 2018 - das sind mittlerweile über 6 Monate. War zuerst erkennbar, dass Firmen beauftragt wurden (Klimaanlage, Stiege erneuern...), renoviert er jetzt offenbar in Eigenregie. Im großen und ganzen (nicht immer) ... mehr lesen...

1399 Aufrufe | Verfasst am 15.03.19

Re: Datenschutz im Privatbereich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Vielen Dank @Heron - das hilft mir nun ein Stück weiter! mehr lesen...

1315 Aufrufe | Verfasst am 24.02.19

Re: Datenschutz im Privatbereich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Liebes Pseudonym, danke für die Antwort - leider ist sie nicht sehr hilfreich...es geht mir darum, dass mein Exmann an private Personen meine Zahlungsaufforderungen übergibt incl. Name und Adresse - ihm ist es zu mühsam sie mir aus dem Ausland zu schicken. Es sind keine offiziellen Stellen damit ... mehr lesen...

1315 Aufrufe | Verfasst am 23.02.19

Datenschutz im Privatbereich

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Mein Exmann schickt mir monatlich Zahlungsbelege, die ich ihm mittels Überweisung ersetzen muss (lt. Scheidungsbeschluss). Nun gibt er, wenn er nicht in Österreich ist, meinen Namen + Adresse und die Zahlungsbelege an mir unbekannte Personen weiter. Es ist mir nicht recht, dass fremde Personen so... mehr lesen...

1315 Aufrufe | Verfasst am 20.02.19

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten