Autorenprofil

Papageno

  • 0,0 bei 0 Bewertungen
Mitglied seit 24.01.19
Benutzer
Zuletzt Online am 12.02.19

0 Gesetzessammlungen


Es wurden noch keine Gesetzessammlungen veröffentlicht.

0 Gesetzeskommentare


Es wurden noch keine Gesetzeskommentare verfasst.

8 Beiträge im Forum


Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Tag Heron, die Sache wird immer klarer, der RA spricht selbst von Psychoterror von seiten des Hausmieters und der auf seiner Seite Beteiligten und sprach die Empfehlung aus, raschestmöglich zu räumen, da lt. Aussage "Aufgrund des Pflegepersonals es ein offenes Haus sei und auch wenn jetzt ... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 09.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Hm, der Grundtenor war ja, dass die Erben angesichts der Lage die volle Beweislast bei einer Klage trifft .... Und wie sich das beweisen ließe, da bei den Pflegerinnen ja doch Wechsel stattgefunden hat ... Eine Pflegerin ist dabei in den letzten zwei Jahren "konstant" als solche beim Hausmieter e... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 08.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend Heron, nun, der Termin beim Rechtsanwalt hat stattgefunden. Unterm Strich eigentlich nur "zum Heulen": Es ließe sich ansetzen bei der Nutzung des Eigentums, für die es keine Zustimmung gab. Der Rest ... Für die Verwahrung müsste wohl eine Vereinbarung vorliegen - die gibt es nicht. ... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 07.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend Heron, vielen Dank für die Antwort. Mittlerweile liegen neue Informationen vor: a) Der Sachwalter hat zu keiner Zeit einer Nutzung des Inventars zugestimmt, es war lediglich vereinbart, dass das Inventar bis zu einer Veräußerung im Haus verbleiben kann. Die Aussage seitens der Bevol... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 05.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Und: Trifft nicht denjenigen, der sich im Besitz des Nachlasses befindet - auch wenn er nicht Erbe ist, wie im Fall des Hausmieters, nicht auch eine Art Sorgfaltspflicht? Wenn in seinen Räumlichkeiten die Dinge entwendet werden oder beschädigt? Kann er dann einfach so sagen "Ist halt passiert" - ... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 04.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend, bei dem Termin vor Ort mussten die Erben feststellen, dass die im Inventar gelisteten Dinge schon zu Teilen nicht mehr vorhanden sind bzw. jetzt strittig gemacht werden, weil Rechnungen auf den Ex-Partner aufgetaucht sind. Die Vorabinfo zum Termin eine Aussage aus dem Hause, dass do... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 03.02.19

Re: Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Guten Abend, herzlichen Dank für Ihre Antwort. Das Verlassenschaftsverfahren ist bereits abgeschlossen. Alle Informationen betreffend die fortwährende Nutzung des Eigentums durch Herrn M. , die Unstimmigkeiten zwischen den Fotos der Wohnungsbesichtigung im Sommer 2017 und dem SV-Gutachten im Wi... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 26.01.19

Herausgabeanspruch Verlassenschaft

  • 0,0 bei 0 Bewertungen

Ausgangssituation: Die Verstorbene hatte von 1984 bis ca. 2011 eine Lebensgemeinschaft mit Herrn M. Ab ca. 2011 führten die Verstorbene und Herr M. nurmehr eine Wohn- und Haushaltsgemeinschaft in dem von Herrn M. gemieteten Haus. Dabei bewohnten die Verstorbene sowie Herr M. jeder ein eigenes... mehr lesen...

777 Aufrufe | Verfasst am 24.01.19

0 Diskussionsbeiträge


Es wurden noch keine Diskussionsbeiträge verfasst.
Gesetzesbibliothek Meine Gesetze Gesetzeskommentare Forum Recht Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten