Gesamte Rechtsvorschrift StGSchEVO

Festlegung der Höhe der Tagsätze in Frauenschutzeinrichtungen

StGSchEVO
beobachten
merken
Stand der Gesetzesgebung: 16.11.2022
Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 18. April 2005 über die Festlegung der Höhe der Tagsätze in Frauenschutzeinrichtungen (StGSchEVO)

Stammfassung: LGBl. Nr. 33/2005

§ 2 StGSchEVO Inkrafttreten


Diese Verordnung tritt mit dem der Kundmachung folgenden Tag, das ist der 30. April 2005, in Kraft.

Festlegung der Höhe der Tagsätze in Frauenschutzeinrichtungen (StGSchEVO) Fundstelle


Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 18. April 2005 über die Festlegung der Höhe der Tagsätze in Frauenschutzeinrichtungen (StGSchEVO)

Stammfassung: LGBl. Nr. 33/2005

Änderung

Novellen:

LGBl. Nr. 96/2009

LGBl. Nr. 48/2012

LGBl. Nr. 33/2014

LGBl. Nr. 29/2015

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 7 des Steiermärkischen Gewaltschutzeinrichtungsgesetzes, LGBl. Nr. 17 /2005, wird verordnet

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten